Crowdfunding: SMALLAND

Crowdfunding: SMALLAND

 

Nein, es geht nicht um Ikeas Kinder­auf­be­wahrungs-Bere­ich, son­dern um ein Com­put­er­spiel. Open World und Sand­box sind Begriffe, die in let­zter Zeit nach dem Erfolg von MINECRAFT oder ARK infla­tionär auf­tauchen und so ziem­lich jed­er Entwick­ler scheint sich da ran hän­gen zu wollen. Mit mehr oder weniger großem Erfolg, bei vie­len eher weniger, denn man erken­nt bei etlichen davon schnell, dass sie nur eilig zusam­mengeschus­tert wur­den, um am Hype teil­haben zu kön­nen.

Warum dann mein Hin­weis auf SMALLAND, einen weit­eren Ableger? Weil das was die Entwick­ler in einem Alpha-Video zeigen äußerst char­mant und attrak­tiv aussieht (und sog­ar bess­er als Dinge, die man bei anderen Games in der Beta sah). Als Pro­tag­o­nist wird man geschrumpft und muss sich in ein­er Welt voller jet­zt großer Grashalme und Insek­ten behaupten. Was ich daran beson­dern schön finde ist, dass man im Mul­ti­play­er-Modus eben auch koop­er­a­tiv vorge­hen kann.

Lei­der hat SMALLAND noch nicht so viel Sicht­barkeit wie es nötig wäre, deswe­gen an dieser Stelle mein Hin­weis auf das Crowd­fund­ing bei Indiegogo – und es wäre klasse, wenn ihr das auch teilen würdet, wenn es euch gefällt. Ich finde das Konzept grandios und würde es gern umge­set­zt sehen. Weit­ere Infor­ma­tio­nen auch der Web­seite zum Spiel oder bei Face­book.

Wenn die Kohle nicht zusam­menkommt wäre es ver­mut­lich ein schlauer Plan, das ähn­lich wie MINECRAFT zu finanzieren und zudem von Anfang an Mod­ding zu ermöglichen, so dass eine Menge Fea­tures von Spiel­ern beiges­teuert wer­den kön­nen. Eine weit­ere Option wäre Ear­ly Access bei Steam.

Ich habe auf jeden Fall mal was gegeben.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Pro­mo­grafik Copy­right Embu Games

BRIDGE CREW: Co-op STAR TREK VR-Game für vier Spieler

BRIDGE CREW: Co-op STAR TREK VR-Game für vier Spieler

Star Trek Logo

Es war eine Art Leak, offen­bar von Dig­i­tal­Spy zu früh veröf­fentlicht und wieder offline genom­men, aber dan Google Cache kann man alles auf Red­dit nach­le­sen. Ubisoft und Entwick­ler Red Storm machen das Spiel, das ich schon immer haben wollte: In BRIDGE CREW stellt man einen von vier Brückenof­fiziere eines Ster­nen­flot­ten­schiffes dar (Cap­tain, Steuer­mann, Inge­nieur und Tak­tik) und muss zusam­men Mis­sio­nen lösen.

Das Spiel han­delt im Uni­ver­sum der JJ Abrams-Filme und man wird zur Besatzung der USS Aegis. Die Hand­lung set­zt direkt nach dem ersten Film an, über­greifende Sto­ry ist, dass man nach einem neuen Plan­eten für die Über­leben­den der Vulkan-Katas­tro­phe suchen soll.

Man hat diverse Schaus­piel­er aus ver­schiede­nen STAR TREK-Iter­a­tio­nen das Spiel testen lassen und alle klin­gen ger­adezu eupho­risch. Die gesamten Details und diverse Screen­shots kann man sich im Red­dit-Thread anse­hen. Bilder zeige ich hier vor­sicht­shal­ber mal nicht, weil es ja noch nicht offiziell veröf­fentlicht wurde. Ich würde davon aus­ge­hen, dass es in der näch­sten Woche zur E3 geschehen wird.

Na das ist doch mal was zum 50. Jubiläum. Ich! Will! Das! Haben!

Logo STAR TREK Copy­right Para­mount Pic­tures

Crowdfunding erfolgreich: DARKFIELD VR

Crowdfunding erfolgreich: DARKFIELD VR

Wer eine Ocu­lus Rift besitzt und nicht auf EVE VALKYRIE warten möchte, der sollte mal einen Blick auf DARKFIELD VR wer­fen, ein Raumkampf­spiel, bei dem man in Teams zusam­men gegen andere Teams fliegen kann. ich hat­te das Game ent­deckt, als ich die erste Entwick­ler­aus­gabe der VR-Brille mein Eigen nan­nte und damals schon ein paar Euro sprin­gen lassen. Bereist die bish­er erhältliche Demo-Ver­sion macht Spaß und ist selb­stver­ständlich trotz des »VR« im Namen auch ohne Ocu­lus Rift spiel­bar. Erfreulich ist auch, dass die Entwick­ler aus Dres­den in ihrem Forum auf Spiel­er­wün­sche einge­hen und auch bei Prob­le­men mit Tips helfen kön­nen. Und sie laden einen ein, sie auf dem offiziellen Serv­er wegzuballern.

Die Kick­starter-Kam­pagne läuft noch drei Tage, hat aber heute bere­its ihr Fund­ingziel von ger­ade mal 10000 (aus­tralis­chen) Dol­lar erre­icht. Trotz­dem kann man sich noch mit ein paar Bucks beteili­gen, ab 15 AUD erhält man Zugriff auf die Entwick­ler-Ver­sio­nen, die nach dem Ende des Kick­starters zur Ver­fü­gung gestellt wer­den. Ein sehr sym­pa­this­ches Pro­jekt mit sehr net­ten und abso­lut nicht unnah­baren Entwick­lern, die man gern mal mit ein paar Cred­its unter­stützen darf.

Völ­lig bril­liant und immer­siv ist mit der Ocu­lus Rift übri­gens der Effekt mit ein­er schmutzi­gen Helm­scheibe und verkratzten Cock­pitscheiben.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

ASSASSIN´S CREED UNITY Trailer und Ingame-Videos von der E3

ASSASSIN´S CREED UNITY Trailer und Ingame-Videos von der E3

[E3 2014] Ubisoft zeigte auf der aktuell laufend­en E3 (Elec­tron­ic Enter­tain­ment Expo) wie erwartet Details zu der näch­sten Inkar­na­tion der ASSASSIN´S CREED-Rei­he mit dem Namen UNITY. Zum einen gab es einen cin­e­ma­tis­chen Trail­er zu begutacht­en, zum anderen ein Game­play-Video.

Eine der inter­es­san­testen Infor­ma­tio­nen zum neuen Spiel dürfte sein, dass es einen Coop-Modus besitzt, in dem vier Speil­er gle­ichzeit­ig loss­chle­ichen und -klet­tern kön­nen. Im Trail­er assistiert Held Arno den aufge­bracht­en Bürg­ern von Paris bei der Erstür­mung der Bastille.

Alle Videos sind möglicher­weise für Per­so­n­en irgen­deines Alters nicht geeignet.

https://www.youtube.com/watch?v=mM14LqBqx2Y

Im ersten ingame-Video muss Arno Cap­tain Xavier meucheln.

https://www.youtube.com/watch?v=izoa3d3rMYs

Da war vom coop-Modus noch nichts zu sehen, glück­licher­weise hat Ubisoft noch ein weit­eres Video bere­it gestellt, das darauf einge­ht.

https://www.youtube.com/watch?v=r8IO1Yfjh24

Natür­lich erscheint auch ASSASSIN´S CREED UNITY beim Erz­schurken Elec­tron­ic Arts und man muss sich über­legen, ob man bei denen was kaufen möchte …

Neuer Trailer zum DEFIANCE-MMO

Nach dem Vorguck­er zu SyFys DEFI­ANCE-Fernsehserie in dieser Woche, gibt es auch einen neuen Trail­er zum zuge­höri­gen MMO von Tri­on Worlds. Der konzen­tri­ert sich auf das Coop-Game­play. Junge­junge … In einem Shoot­er kann man natür­lich ganz andere Sachen zeigen, als in ein­er Fernsehserie. Ich bin ges­pan­nt ob die Kon­sis­tenz der bei­den Medi­en gewahrt bleibt.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

E3 2012 – neuer DEFIANCE-Trailer zeigt Coop-Gameplay

[E3 2012] Der neue Trail­er zu Tri­on Worlds Spiel DEFIANCE, das gle­ichzeit­ig eine Fernsehserie auf SyFy wer­den wird, zeigt Coop-Game­play. Es geht um Geschehnisse namens »Ark­falls«, die offen­bar auch in der TV-Show wichtige Ele­mente der Hand­lung sein sollen.

http://www.youtube.com/watch?v=z3JWLhH8v4A

MASS EFFECT 3 bekommt Multiplayer-Modus

Als ich MASS EFFECT 2 spielte, dachte ich bere­its, wie cool es wäre, könne man die Kampf­se­quen­zen zusam­men mit ein paar Kumpels im coop-Modus spie­len. Möglich war das allerd­ings lei­der nicht. Laut der aus­tralis­chen Com­put­er­spiele-Zeitschrift PC Pow­er Play soll es nun aber recht uner­wartet einen solchen Modus im drit­ten Teil der Spiel­rei­he geben. Bish­er hat­ten BioWare so etwas eigentlich aus­geschlossen.

Genaueres ist noch nicht bekan­nt, mehr wird man spätestens ab dem19. Okto­ber wis­sen, wenn die aktuelle Aus­gabe des Mag­a­zins erscheint, denn darin wird eine Reise gen BioWare in Edmon­ton beschrieben, während der man sich mit Mass Effect Series Pro­duc­er Und Mass Effect 3 Project Direc­tor Casey Hud­son über unter anderem dieses The­ma unter­hal­ten hat.

MASS EFFECT 3 soll – wenn nichts mehr dazwis­chen kommt – Anfang März 2012 auf die Fange­meinde los­ge­lassen wer­den. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich seit dem grandiosen zweit­en Teil sehr ges­pan­nt auf das Spiel bin.

http://www.youtube.com/watch?v=8QTZ1ilzI-4 Creative Commons License

Screen­shot Copy­right 2011 BioWare