Darth Vaders geheimes Tagebuch

Wie gestern im Dort­Con-Bericht gemeldet, hat David »Grasi« Grashoff den dor­ti­gen SF-Poet­ry-Slam außer Konkur­renz eröffnet. Er hat­te (auf ebay wenn ich mich kor­rekt erin­nere) die selb­stver­ständlich garantiert echt­en Tage­büch­er von Darth Vad­er ange­boten bekom­men und bei diesem ein­ma­li­gen Ange­bot natür­lich sofort zugeschla­gen und vor­ge­tra­gen. Nach ein­er kurzen Anfrage darf ich den Text hier fre­undlicher­weise veröf­fentlichen, vie­len Dank dafür!

Mehr über David Grashoff, den Slam­mer, Tex­ter, Spieleen­twick­ler, Come­di­an, Lay­outer und Über­set­zer (Englisch<>Deutsch<>Französisch) find­et man zum einen auf sein­er Web­seite, zum anderen auch bei Face­book. Wer Grasi mal Live erleben möchte besucht eine der Ver­anstal­tun­gen auf denen er anzutr­e­f­fen ist.

David Grashoff bildet gemein­sam mit André Wiesler die Wup­per­taler Wort­pi­rat­en, die mehr oder min­der regelmäßig die Wor­tex-Poet­ry-Slams in der Börse abhal­ten – nach dem, was ich auf dem Dort­Con sehen kon­nte, lohnt ein Besuch auf alle Fälle!

Doch nun zu einem Auszug aus den zer­ti­fiziert echt­en Vad­er-Tage­büch­ern!

weit­er­lesen →