[E3] Nintendo: Trailer zu SUPER MARIO PARTY SWITCH und SUPER SMASH BROS ULTIMATE

[E3] Nintendo: Trailer zu SUPER MARIO PARTY SWITCH und SUPER SMASH BROS ULTIMATE

[E3] Spiele aus der MARIO PAR­TY-Rei­he waren eigentlich auf ver­schiede­nen Nin­ten­do-Plat­tfor­men immer ein Garant für Par­tys­paß, auch wenn die Games oft eher sim­pel waren – oder vielle­icht auch ger­ade deswe­gen. Auf der E3 hat Big N jet­zt einen weit­eren Vertreter der Rei­he für die Switch mit dem Titel SUPER MARIO PARTY vorgestellt, das war ja zu erwarten. Der Knüller ist dabei, dass man offen­bar mehrere Switch­es auf dem Tisch zu einem größeren Spielfeld kom­binieren kann. Span­nend!

Ab dem 5. Okto­ber kann man sich mit Fre­un­den an die Gamepads schwin­gen.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Eben­falls vorgestellt wurde die näch­ste Inkar­na­tion des Prü­glers SUPER SMASH BROS, der auf Fig­uren aus ver­schiede­nen Nin­ten­do-Fran­chis­es set­zt. Die neue Fas­sung trägt den Titel SUPER SMASH BROS ULTIMATE und zeigt ein beein­druck­endes Line­up an Kämpfern, darunter auch Exoten wie Pac-Man oder Kid Icarus. Man darf hier ges­pan­nt sein, wie gut der Online-Mul­ti­play­er-Modus funk­tion­ieren wird.

SUPER SMASH BROS ULTIMATE kommt im Herb­st 2018.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

[E3] Noch’n Teaser von Bethesda: STARFIELD

[E3] Noch’n Teaser von Bethesda: STARFIELD

[E3] Der Sci­ence Fic­tion-Fan in mir ist schon ein wenig gehy­pet, wenn die Mach­er von SKYRIM und Co ein ähn­lich geart­etes RPG mit dem Titel STARFIELD anteasern, das allerd­ings eben in einem SF-Set­ting spielt. Also Open World wie ELDER SCROLLS, aber ver­mut­lich plan­etenüber­greifend?

Die Infor­ma­tio­nen sind auch hier noch spär­lich, aber es soll ange­blich um eine Raum­sta­tion mit ein­er Crew aus NPCs gehen, die man man­a­gen muss und die mit der Zeit ver­größert wer­den kann. Die Sta­tion kann wie ein Raum­schiff durchs Uni­ver­sum reisen und soll ziem­lich groß sein, trotz­dem wird man sie ohne Lade­pausen bege­hen kön­nen. Beim Start muss man sich für eine Frak­tion des STARFIELD-Uni­ver­sums entschei­den, was den Spielver­lauf bee­in­flussen wird. Und das alles aus der Ego-Per­spek­tive.

Wie gesagt: Das ist alles noch unbestätigt und was genau Sache ist muss die Zukun­ft zeigen. Alles sehr span­nend.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

[E3] CYBERPUNK 2077 – Official Trailer

[E3] CYBERPUNK 2077 – Official Trailer

[E3] Auch CD Pro­jeKt Red, bekan­ntlich die Mach­er der WITCH­ER-Spiel­erei­he, lässt sich nicht lumpen und zeigt auf der E3 einen Trail­er zu ihrem von den Fans sehn­süchtig erwarteten Spiel zu CYBERPUNK 2077.

Cyber­punk 2077 is a nar­ra­tive-dri­ven, open world RPG set in the most vibrant and dan­ger­ous metrop­o­lis of the future — Night City. You play as V, a hired gun on the rise, who just got their first seri­ous con­tract. In a world of cyberen­hanced street war­riors, tech-savvy netrun­ners and cor­po­rate life-hack­ers, today is your first step to becom­ing an urban leg­end.

Das Ganze spielt im sel­ben Uni­ver­sum wie Mike Pond­smiths Pen & Paper-Rol­len­spiel CYBERPUNK 2020 (erst­mals erschienen 1988).

Ein Open World-Game im WITCH­ER-Stil in einem Cyber­punk-Set­ting? Shut up and take my mon­ey!

Der Trail­er ist möglicher­weise für Per­so­n­en irgen­deines Alters nicht geeignet …

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

[E3] Gameplay-Trailer zu Biowares ANTHEM

[E3] Gameplay-Trailer zu Biowares ANTHEM

Auf der E3 hat BioWare sein neues SF-Spiel ANTHEM (Arbeit­sti­tel war PROJECT DYLAN) vorgestellt und zeigt einen Game­Play-Trail­er. ich weiß ja nicht, welche Game-Engine das ist, aber die Godrays sehen ziem­lich großar­tig aus (der Rest aber auch). Man sieht hier auch wieder mal, dass es sich lohnen kann, wenn die Entwick­lungszeit reicht, denn im Gegen­satz zu MASS EFFECT: ANDROMEDA stimmt auch die Mimik.

Die Entwick­ler beze­ich­nen ANTHEM als »Shared World Action RPG«, tat­säch­lich han­delt es sich offen­bar um das Erforschen ein­er Open World im Vier-Spiel­er-Koop­er­a­tions­modus aus der 3rd-Per­son-Per­spek­tive. Der Fokus liegt laut Chefde­sign­er Corey Gaspur dabei auf dem Koop­modus, es soll aber auch für Solospiel­er genug zu tun geben.

Einen genauen Start­ter­min gibt es noch nicht, ange­blich wird Herb­st 2018 angepeilt. Entwick­elt wird für die Plat­tfor­men PC, PS4 und XOne.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

[E3] Grandios: Trailer zu BEYOND GOOD AND EVIL 2

[E3] Grandios: Trailer zu BEYOND GOOD AND EVIL 2

Es ist lange her, dass das Com­put­er­spiel BEYOND GOOD AND EVIL nach ein­er Idee von Michel Ancel erschien, das war im Jahr 2003. 2011 brachte man eine über­ar­beit­ete HD-Ver­sion her­aus, auch das also schon sechs Jahre her. Angekündigt wurde die Fort­set­zung vor ca. acht Jahren. Das hat gedauert.

Jet­zt gibt es zur E3 einen Trail­er zu BEYOND GOOD AND EVIL 2; man darf natür­lich von einem Ren­der-Vorguck­er nicht auf die Qual­ität des Spiel schließen, aber das sieht schon ver­teufelt gut aus.

Einen Releaseter­min gibt es noch nicht. Schade halt, dass es bei Ubisoft mit ihrem »always on«-Fetisch und den über­teuerten DLCs erscheint …

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

E3 – Gameboy für´s Smartphone: Smartboy

E3 – Gameboy für´s Smartphone: Smartboy

Hyperkin SmartboyDie Fir­ma Hyper­kin ken­nt man durch Kon­solen und Hand­helds, die klas­sis­che Geräte emulieren bzw. ermöglichen, deren Car­tridges auf mod­erner­er Hard­ware abzus­pie­len, beispiel­sweise Retron 3 und 5 oder den Supaboy.

Dazu gesellt sich jet­zt der Smart­boy. Der hat eine witzige Entwick­lung hin­ter sich, denn ursprünglich hat­te Hyper­kin den am 01.04.2015 als Aprilscherz vorgestellt. Ganz so scherzhaft war das dann aber doch nicht, denn in Wirk­lichkeit woll­ten die mal schauen, wie groß die Res­o­nanz ist. Und die war so über­wälti­gend, dass man das Pro­jekt dann doch real­isierte.

Der Smart­boy fasst ein Android-Smart­phone und hat einen Slot, der Car­tridges vom Game­boy und vom Game­boy Col­or fasst. Derzeit befind­et sich die Soft­ware noch in Entwick­ling, sie ist Open Source. Man kann bere­its Entwick­lerver­sio­nen der Hard­ware bestellen (für 59,99 Dol­lar) und Hyper­kin ver­spricht Beteili­gun­gen an den Verkäufen, wenn man an der Soft­ware mitar­beit­et.

Einen Releaseter­min gibt es derzeit lei­der genau­sowenig wie einen Preis der End­kun­den­ver­sion. Aber: Shut up and take my mon­ey!

Hyperkin Smartboy

Pro­mo­fo­tos Copy­right Hyper­kin Inc.

E3: MASS EFFECT ANDROMEDA Official EA Play 2016 Video

E3: MASS EFFECT ANDROMEDA Official EA Play 2016 Video

Zur E3 zeigt BioWare ein neues Video zu MASS EFFECT ANDROMEDA. Natür­lich erk­lärt Dir der Trail­er, dass ME:A das beste Spiel aller Zeit­en wer­den wird. Und was sie zeigen sieht auch tat­säch­lich sehr gut aus. Wären da nicht diese Zweifel. Erstens, dass sie wie schon bei MASS EFFECT die Sto­ry am Ende ver­sauen und zweit­ens, dass Elec­tron­ic Arts wieder nur ein halbes Spiel her­aus­bringt, das man sich erst durch teure DLCs kom­plett kaufen muss.

[ytv]https://www.youtube.com/watch?v=y2vgHOXeps0[/ytv]

E3: Trailer zu CALL OF CTHULHU – THE OFFICIAL GAME

E3: Trailer zu CALL OF CTHULHU – THE OFFICIAL GAME

Vorgestern hat­te ich noch vom Love­craft-inspiri­erten EDGE OF NOWHERE berichtet, heute gibt es einen Trail­er von der E3 zu CALL OF CTHULHU – THE OFFICIAL GAME von Cyanide Stu­dios. Beim Spiel han­delt es sich um eine Adap­tion von Chao­siums lange­di­en­ten Pen& Paper-Rol­len­spiel, es wird für Kon­solen und PC entwick­elt.

In CALL OF CTHULHU spielt man Edward Pierce, einen Pri­vat­de­tek­tiv aus dem Boston der 1920er Jahre. der unter­sucht den Fall der auf Dark­wa­ter Island unter mys­ter­iösen Umstän­den ums Leben gekomme­nen Sarah Hawkins und ihrer Fam­i­lie.

Der Trail­er sieht schon­mal sehr gut aus, erfreulich auch, dass das Game offen­sichtlich keine hal­ben Sachen macht und ab 18 freigegeben sein wird.

Mehr auf der offiziellen Web­seite.

[ytv]https://www.youtube.com/watch?v=SHbuE7rbDzs[/ytv]

via Meta­punk

E3: Offizieller Trailer – FALLOUT 4

E3: Offizieller Trailer – FALLOUT 4

Bethes­da Soft­works zeigte zur E3 einem Trail­er zum vierten Teil von FALLOUT, der ist mir irgend­wie durchge­gan­gen, deswe­gen wird er hier nachgeliefert. Der let­zte Teil liegt zehn Jahre zurück. Das Spiel erscheint für PC, Xbox One und PS4, die ursprünglich eben­falls angekündigten Sys­teme PS3 und XBox 360 sind raus. Erscheinen soll FALLOUT 4, das erste Spiel von Todd Howard seit SKYRIM, am 10 Novem­ber 2015.

Der Trail­er ist ab 18, sollte also von irgendwelchen Jugendlichen nicht vor 22:00 Uhr ange­se­hen wer­den. Mehr zum Spiel auf der offiziellen Web­seite.

[ytv]https://www.youtube.com/watch?v=Lnn2rJpjar4[/ytv]

E3 – HORIZON: ZERO DAWN Gameplay

E3 – HORIZON: ZERO DAWN Gameplay

Präsen­tiert haben sie das Spiel HORIZON: ZERO DAWN auf der E3, aber anson­sten hielt sich Sony über­aus bedeckt, was das neue Fran­chise aus dem Hause Gueril­la Games (KILLZONE) ange­ht. Die Grafik sieht atem­ber­aubend aus, ich kann irgend­wie nicht so recht glauben, dass das eine PS4 sein soll. Das Szenario ist postapoka­lyp­tisch, spielt 1000 Jahre in der Zukun­ft und wirkt wie eine Mis­chung aus Steinzeit und Ter­mi­na­tor. Hand­lungsmäßig geht es offen­bar um das Gehem­in­is, was vor all dieser Zeit zum Nieder­gang der Men­schheit führte und wo die Robo-Viech­er herkom­men. Erscheinen soll HORIZON: ZERO DAWN im Jahr 2016 und offen­bar auss­chließlich für die PS4 (was über­aus schade wäre, ich kauf mir aber trotz­dem keine).

[ytv]https://www.youtube.com/watch?t=11&v=ldHcMWhIr6U[/ytv]

E3: Trailer zu MASS EFFECT ANDROMEDA

E3: Trailer zu MASS EFFECT ANDROMEDA

MASS EFFECT 2 war eines der besten Games, die ich je gespielt habe. Da stimmte ein­fach alles, Dra­maturgie, Präsen­ta­tion, Hand­habung und Charak­tere. Deswe­gen hat­te ich mich auch sehr auf ME3 gefreut. Aber wie fast immer bei neuen Spie­len wartete ich erst ein­mal ab, denn bei Elec­tron­ic Arts muss man auf neg­a­tive Über­raschun­gen gefasst sein. Doch bei ME3 grif­f­en sie so richtig ins Klo: Auss­chließlich nutzbar via Ori­gin, Onlinezwang, eine Kon­tro­verse um ein mieses Ende und kostenpflichtiger Down­load-Con­tent, der sich bere­its auf dem Daten­träger der Retail-Ver­sion befand. Ich habe daraufhin auf den Kauf verzichtet.

Deswe­gen: Angesichts ME2 sollte ich mich über den Trail­er zu MASS EFFECT: ANDROMEDA freuen. Auch die Hin­ter­legung mit John­ny Cashs GHOST RIDERS ist eine coole Idee. Aber angesichts der Spielchen, die BioWare und Elec­tron­ic Arts so betrieben haben – und immer noch betreiben -, will sich keine rechte Freude ein­stellen. ME4 soll Wei­h­nacht­en 2016 für PC, XBox One und PS4 erscheinen.

Ach ja: Hat­te man bei BioWare nicht lau­thals erzählt, MASS EFFECT sei eine Trilo­gie und danach sei endgültig Schluss. »Kün­st­lerische Erwä­gun­gen« und so?

[ytv]https://www.youtube.com/watch?v=uG8V9dRqSsw[/ytv]

E3: Trailer UNRAVEL

E3: Trailer UNRAVEL

UNRAVEL hat mir wirk­lich gut gefall­en, auch wenn es let­z­tendlich nichts weit­er als eine Vari­ante bekan­nter jump&run-Spiele ist. Aber der kleine Wol­lk­erl namens Yarni vom schwedis­chenn Entwick­ler­stu­dio Cold­wood Inter­ac­tive ist putzig, die Grafik super und die gesamte Präsen­ta­tion macht eine Menge her. Die zu lösenden Puz­zles sind physik­basiert, UNRAVEL erscheint an einem noch nicht näher genan­nten Ter­min (voraus­sichtlich) noch in 2015 für PC, PS4 und XBox One. Lei­der wird es von Elec­tron­ic Arts ver­trieben, man wird also mit Ori­gin, Bugs und DLC-Abzocke rech­nen müssen.

[ytv]https://www.youtube.com/watch?v=FTHGMOhpwUc[/ytv]