[E3] Gameplay-Trailer zu Biowares ANTHEM

Auf der E3 hat Bio­Wa­re sein neu­es SF-Spiel AN­THEM (Ar­beits­ti­tel war PRO­JECT DY­LAN) vor­ge­stellt und zeigt ei­nen Game­Play-Trai­ler. ich weiß ja nicht, wel­che Game-En­gi­ne das ist, aber die Go­drays se­hen ziem­lich groß­ar­tig aus (der Rest aber auch). Man sieht hier auch wie­der mal, dass es sich loh­nen kann, wenn die Ent­wick­lungs­zeit reicht, denn im Ge­gen­satz zu MASS EF­FECT: AN­DRO­ME­DA stimmt auch die Mi­mik.

Die Ent­wick­ler be­zeich­nen AN­THEM als »Sha­red World Ac­tion RPG«, tat­säch­lich han­delt es sich of­fen­bar um das Er­for­schen ei­ner Open World im Vier-Spie­ler-Ko­ope­ra­ti­ons­mo­dus aus der 3rd-Per­son-Per­spek­ti­ve. Der Fo­kus liegt laut Chef­de­si­gner Corey Ga­spur da­bei auf dem Ko­op­mo­dus, es soll aber auch für So­lo­spie­ler ge­nug zu tun ge­ben.

Ei­nen ge­nau­en Start­ter­min gibt es noch nicht, an­geb­lich wird Herbst 2018 an­ge­peilt. Ent­wickelt wird für die Platt­for­men PC, PS4 und XOne.

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit na­tür­li­cher Af­fi­ni­tät zu Pi­xeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zu­viel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 on­line dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.