[E3] Gameplay-Trailer zu Biowares ANTHEM

Auf der E3 hat BioWare sein neues SF-Spiel ANTHEM (Arbeit­sti­tel war PROJECT DYLAN) vorgestellt und zeigt einen Game­Play-Trail­er. ich weiß ja nicht, welche Game-Engine das ist, aber die Godrays sehen ziem­lich großar­tig aus (der Rest aber auch). Man sieht hier auch wieder mal, dass es sich lohnen kann, wenn die Entwick­lungszeit reicht, denn im Gegen­satz zu MASS EFFECT: ANDROMEDA stimmt auch die Mimik.

Die Entwick­ler beze­ich­nen ANTHEM als »Shared World Action RPG«, tat­säch­lich han­delt es sich offen­bar um das Erforschen ein­er Open World im Vier-Spiel­er-Koop­er­a­tions­modus aus der 3rd-Per­son-Per­spek­tive. Der Fokus liegt laut Chefde­sign­er Corey Gaspur dabei auf dem Koop­modus, es soll aber auch für Solospiel­er genug zu tun geben.

Einen genauen Start­ter­min gibt es noch nicht, ange­blich wird Herb­st 2018 angepeilt. Entwick­elt wird für die Plat­tfor­men PC, PS4 und XOne.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.