Neuer Teaser: SUPER MARIO BROS. MOVIE

Neuer Teaser: SUPER MARIO BROS. MOVIE

Es ist einer der Fil­me, auf die ich mir als alter (sehr alter) Mario-Fan sehr freue: SUPER MARIO BROS. MOVIE. Der soll nach meh­re­ren Ver­schie­bun­gen am 7. April end­lich in die US-Kinos kom­men – in Deutsch­land dau­er­te die Ver­öf­fent­li­chung eines Ter­mins für den Start erschre­ckend lan­ge, wird aber jetzt auf der Uni­ver­sal-Web­sei­te für einen Tag vor­her, also den 6. April 2023 ange­ge­ben. Der ursprüng­li­che Ter­min wäre der 23. März gewesen.

Ich habe aller­dings nach den Erfah­run­gen der letz­ten Jah­re mit sub­ter­ra­nen Syn­chro­ni­sa­tio­nen Angst vor der deut­schen Ver­to­nung. Da Ori­gi­nal­ver­sio­nen hier­zu­lan­de immer nur in Schuh­kar­ton-Kinos ange­bo­ten wer­den, wer­de ich wohl für eine Ori­gi­nal­fas­sung lei­der bis zur Ver­öf­fent­li­chung von Streams und Bild­kon­ser­ven war­ten müs­sen. Ange­sichts der Spre­cher ist eine OV ein abso­lu­tes Muss.

In die­sem Vor­gu­cker kon­zen­triert man sich auf den von Seth Rogen gespro­che­nen Don­key Kong.

Regie füh­ren Aaron Hor­vath (TEEN TITANS: GO) und Micha­el Jele­nic (BATMAN: THE BRAVE AND THE BOLD) nach einem Dreh­buch von Mat­thew Fogel (MINIONS: THE RISE OF GRU).

Es spre­chen Chris PrattAnya Tay­lor-JoyChar­lie DayJack BlackKee­gan-Micha­el KeySeth RogenFred Armi­sen und andere.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.

Trailer 2: THE SUPER MARIO BROS. MOVIE

Trailer 2: THE SUPER MARIO BROS. MOVIE

Der ist vor zwei Wochen an mir vor­bei gegan­gen, aber da ich ihn am Mitt­woch bei AVATAR 2 zu sehen bekam, muss ich ihn auch hier noch­mal tei­len: den zwei­ten Trai­ler zu THE SUPER MARIO BROS. MOVIE. Das ist ein Film auf den ich mich als gro­ßer Mario-Fan wirk­lich sehr freue und was man aus den Trai­lern bis­her so sehen konn­te, schei­nen sie eine Men­ge rich­tig zu machen und einen gigan­ti­schen Fan­ser­vice abzu­lie­fern. Wie sich das bei die­sem The­ma gehört.

Regie füh­ren Aaron Hor­vath (TEEN TITANS: GO) und Micha­el Jele­nic (BATMAN: THE BRAVE AND THE BOLD) nach einem Dreh­buch von Mat­thew Fogel (MINIONS: THE RISE OF GRU).

Bei den Ori­gi­nal­spre­chern wer­de ich mir das auch unbe­dingt im eng­li­schen Ori­gi­nal anse­hen müs­sen: Chris PrattAnya Tay­lor-JoyChar­lie DayJack BlackKee­gan-Micha­el KeySeth RogenFred Armi­sen und andere.

US-Kino­start soll am 7. April 2022 sein.

Let´s‑a go!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.

Official Teaser Trailer: THE SUPER MARIO BROS. MOVIE

Official Teaser Trailer: THE SUPER MARIO BROS. MOVIE

Lan­ge erwar­tet, jetzt end­lich da: Der ers­te Trai­ler zum Kino­film über eins der belieb­tes­ten und erfolg­reichs­ten Com­pu­ter­spiel-Fran­chi­ses über­haupt. Das um den Klemp­ner Mario. Ihr wisst schon. Falls ihr nicht die letz­ten 40 Jahr unter einem Stein ver­bracht habt.

Und es sieht so aus, als wol­le man im Ani­ma­ti­ons­film THE SUPER MARIO BROS. MOVIE alle bekann­ten und bei Anhän­ge­rin­nen belieb­ten Ver­satz­stü­cke aus den zahl­lo­sen Ite­ra­tio­nen von Mario-Spie­len ver­wurs­ten. Fine with me.

Und Chris Pratt spricht den Haupt­prot­ago­nis­ten glück­li­cher­wei­se ohne jeden auf­ge­setz­ten ita­lie­ni­schen Akzent (Wie? kein »it’s‑a meee, Maa­rio!«?). Ange­sichts der Sprecher°Innen dürf­te hier auch die Ori­gi­nal­fas­sung ein Muss sein. Jack Black als Bow­ser? Brilliant.

Es pro­du­zie­ren Nin­ten­do und Illu­mi­na­ti­on, Regie füh­ren Aaron Hor­vath (TEEN TITANS GO!) und Micha­el Jele­nic (TEEN TITANS GO!), nach einem Dreh­buch von Mat­thew Fogel (MINIONS: THE RISE OF GRU). Neben Prat spre­chen u.a.: Anya Tay­lor-Joy (Princess Peach), Char­lie Day (Lui­gi), Jack Black (Bow­ser), Kee­gan-Micha­el Key (Toad), Seth Rogen (Don­key Kong), Fred Armi­sen (Cran­ky Kong), Kevin Micha­el Richard­son und Sebas­ti­an Manis­cal­co.

Laut Trai­ler star­tet MARIO BROS. am 7. April 2023 in den USA, einen deut­schen Start­ter­min zu fin­den ist nicht ganz ein­fach, angeb­lich ist der bereits am 23. März 2023, was ich nicht so recht glau­ben kann. Falls doch: Yeah!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.

SUPER MARIO: THE MOVIE

SUPER MARIO: THE MOVIE

Es ist ein Ani­ma­ti­ons­film um Nin­ten­dos wohl bekann­tes­te Figur in Arbeit: Den ita­lie­ni­schen Klemp­ner Mario, bekannt unter Pseud­onym seit DONKEY KONG, ein Star seit den MARIO-Games auf den NES und spä­tes­tens SUPER MARIO-Spie­len auf dem SNES. Der fei­er­te soeben erst sei­nen 40-jäh­ri­gen Geburts­tag (wenn man DONKEY KONG aus dem Jahr 1981 mitzählt).

SUPER MARIO THE MOVIE soll im Dezem­ber 2022 kurz vor Weih­nach­ten in die Kinos kom­men. Bemer­kens­wert dar­an ist die Beset­zung der Stim­men. Aber erst­mal die Kurzzusammenfassung:

A plum­ber named Mario tra­vels through an under­ground laby­rinth with his bro­ther, Lui­gi, try­ing to save a cap­tu­red princess. Fea­ture film adap­t­ati­on of the popu­lar video game.

Regie füh­ren Aaron Hor­vath (TEEN TITANS GO!) und Micha­el Jele­nic (THUNDERCATS ROAR) nach einem Dreh­buch von Mat­thew Fogel basie­rend auf Figu­ren von Shi­ge­ru Miyamo­to. Es pro­du­zie­ren Shi­ge­ru Miyamo­to und Chris­to­pher Mele­dan­dri, aus­füh­ren­der Pro­du­zent ist Shun­ta­ro Furu­ka­wa.

Und jetzt kommts: Mario wird gespro­chen von Star-Lord Chris Pratt. Prin­zess Peach spricht Anya Tay­lor-JoyChar­lie Day ist Lui­gi, Bow­sers Stim­me ist Jack Black und Seth Rogen wird zu Don­key Kong. In wei­te­ren Rol­len: Fred Armi­sen (Cran­ky Kong), Kevin Micha­el Richard­son (Kamek), Kee­gan-Micha­el Key (Toad) und Sebas­ti­an Manis­cal­co (Spike).

Ob Chris Pratt mit ita­lie­ni­schem Akzent spre­chen wird?

Pro­mo­pos­ter Copy­right illu­mi­na­ti­on & Nintendo

Nintendo: Jede Menge Mario

Nintendo: Jede Menge Mario

Im kom­men­den Jahr wird Nin­ten­dos Video­spiel-Iko­ne Mario 40. Doch Big N zieht den Geburts­tag vor und hat gera­de anläss­lich des 35. Jubi­lä­ums von SUPER MARIO BROS. einen gan­zen Hau­fen Spie­le um den Klemp­ner und sei­ne Kum­pa­ne ange­kün­digt, dar­un­ter eini­ge gepimp­te Remakes von Klas­si­kern, aber auch ganz neue Games.

SUPER MARIO BROS. 35

In die­sem Spiel ver­wan­delt man den Klas­si­ker SUPER MARIO BROS. in ein Batt­le Roya­le, bei dem 35 Spie­ler gleich­zei­tig gegen­ein­an­der antre­ten, ganz ähn­lich wie bei TETRIS 99. Die Kom­bat­tan­ten spie­len den­sel­ben Level; Geg­ner, die man besiegt, wer­den den Mit­spie­lern »zuge­stellt«. Man sieht sei­ne Mit­spie­ler auf Minis­creens und kann den­je­ni­gen aus­su­chen, dem man die Nach­tei­le zuschus­tern möchte.

SUPER MARIO BROS. 35 wird via Switch Online nur zeit­wei­lig ver­füg­bar sein, näm­lich vom 1. Okto­ber 2020 bis zum 31. März 2021.

Super Mario 3D World

… war ein Spiel auf der Wii U, das 2013 erschien. Dar­in kann man zusam­men mit Freun­den durch die typi­schen Platt­form-Level sprin­gen und ren­nen, dar­in wur­de auch der Catsu­it ein­ge­führt. Für die Switch soll eine »erwei­ter­te« Ver­si­on ver­öf­fent­licht wer­den, die auf die Fähig­kei­ten der Kon­so­le ange­passt wur­de und zudem sowohl online- als auch Couch-Co-Op ermög­licht. Es gibt zudem einen neu­en Zusatz­in­halt mit dem Titel BOWSER’S FURY. Da vor 30 Jah­ren SUPER MARIO WOLD erschient, darf man anneh­men, dass auch die­se Ver­öf­fent­li­chung eine Hom­mage ist, aller­dings erscheint es dafür ver­spä­tet am 12. Febru­ar 2021.

SUPER MARIO 3D ALLSTARS

In SUPER MARIO ALLSTARS (1994) waren damals diver­se 2D-Platt­form-Inkar­na­tio­nen fürs Super Nin­ten­do zusam­men­ge­fasst. SUPER MARIO 3D ALLSTARS umfasst Super Mario 64Super Mario Sunshi­ne und Super Mario Gala­xy, dabei wer­den die Games in der auf­ge­mot­zen Fas­sung für die Switch sowohl gra­fi­sche wie auch Game­play-Ver­bes­se­run­gen erhalten.

Erschei­nen soll es im März 2021. Zeit­gleich geht das Ori­gi­nal via Switch Online an den Start.

MARIOKART LIVE: HOME CIRCUIT

Mit der nächs­ten Ver­si­on sei­nes Renn­spiels MARIO KART geht Nin­ten­do einen gewal­ti­gen Schritt her­aus aus den Bild­schir­men in die rea­le und AR-Welt, denn man wird über die Switch ech­te, phy­si­sche Renn­au­tos steu­ern, die dann durchs Wohn- oder Kin­der­zim­mer rasen sol­len, wobei man das auf dem Bild­schirm der Kon­so­le aus der Fahr­zeug-Per­spek­ti­ve wird sehen und spie­len kön­nen. Man kann dabei zuhau­se ver­schie­de­ne Kur­se aus­le­gen. Als Renn­fahr­zeu­ge samt Fah­rer ste­hen Mario und Lui­gi zur Ver­fü­gung, jeweils für 99 Dol­lar. Die vir­tu­el­len Geg­ner wer­den via Aug­men­ted Rea­li­ty auf dem Switch-Screen ein­ge­blen­det, ich wür­de aber mal sicher davon aus­ge­hen, dass man auch gegen mensch­li­che Geg­ner wird fah­ren können.

Dem Prä­sen­ta­ti­ons­vi­deo nach zu urtei­len braucht man dafür eine auf­ge­räum­te Woh­nung – und ein 35 qm-Appar­te­ment dürf­te ein­deu­tig zu klein sein …

HOME CIRCUIT wird ab dem 16. Okto­ber 2020 aus­ge­lie­fert, mehr als pünkt­lich zu Weihnachten.

[Nach­trag:]

SUPER MARIO BROS. GAME & WATCH

Fast über­se­hen: Anläss­lich des Geburts­tags wird es SUPER MARIO BROS. auch als Remake des bei­na­he legen­dä­ren GAME & WATCH-Hand­helds geben. Dar­auf befin­det sich nicht nur die­ses Spiel, son­dern auch Super Mario Bros: The Lost Levels (ali­as SUPER MARIO BROS. 2) und eine moder­ni­sier­te Ver­si­on von GAME & WATCH: BALL mit Mario als Prot­ago­nis­ten statt »Mr. Game & Watch«. Es soll wei­te­re Oster­ei­er geben. Das Gerät erscheint Mit­te Novem­ber in limi­tier­ter Auf­la­ge für 50 Dollar.

Details zu allen Ankün­di­gun­gen kann man sich in Nin­ten­dos Prä­sen­ta­ti­ons­vi­deo ansehen:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.

Alle Pro­mo­gra­fi­ken Copy­right Nintendo

Nintendo spielt nach Kundendatenklau Verstecken

Nintendo spielt nach Kundendatenklau Verstecken

Wie schon bei ande­ren, auch gro­ßen, Anbie­tern ist es bei Nin­ten­do Hackern gelun­gen, in deren Sys­te­me ein­zu­drin­gen und Kun­den­da­ten zu klau­en. Zuerst rede­te man von ca. 160000, dann wur­den es schon 300000. Ich gehe mal davon aus, dass sich die­se Zahl noch erhö­hen wird.

Es ist nun schon schlimm genug, dass das pas­siert, und das trotz der zahl­lo­sen ner­vi­gen Mecha­nis­men, die man als Kun­de durch­lau­fen muss, um bei­spiels­wei­se in der Switch über den Online­shop ein Spiel zu erwer­ben. Das bedeu­tet für mich, dass man es zwar »aus Daten­schutz­grün­den« dem Kun­den uner­go­no­misch schwer macht, ein Spiel zu erwer­ben (was ich eigent­lich gut hei­ße), aber auf den eige­nen Ser­vern der­art lais­sez fai­re ist, dass Kri­mi­nel­le Daten abgrei­fen kön­nen. Das lässt die Maß­nah­men gegen­über den Kun­den als Far­ce erscheinen.

War­um ich aber so rich­tig fuchs­teu­fels­wild wer­de sind zwei Din­ge: Ers­tens muss ich dar­über aus den Medi­en erfah­ren, weil Big N es offen­sicht­lich nicht für not­wen­dig hält mich als Kun­den dar­über zu infor­mie­ren. Und zwei­tens wird in den Medi­en ein­deu­tig gesagt »Nin­ten­do hat sei­ne Kun­den bereits infor­miert, dass sie ihre Pass­wör­ter ändern sol­len«. Mich aller­dings nicht, und da ich nicht davon aus­ge­he, dass ich eine irgend­wie gear­te­te Son­der­rol­le ein­neh­me, neh­me ich an, dass es zig tau­sen­den ande­rer Kun­den ganz genau so geht. Allein das ist bereits ein Ver­stoß gegen diver­se Daten­schutz­ge­set­ze, die vor­schrei­ben, dass Kun­den in sol­chen Fäl­len sofort infor­miert wer­den müssen.

Nach Aus­sa­gen in den Medi­en sind kei­ne Zah­lungs­da­ten erbeu­tet wor­den, son­dern nur Namen und Geburts­da­ten. Schon schlimm genug, denn allein mit dem Geburts­da­tum kön­nen Kri­mi­nel­le bereits jede Men­ge Schind­lu­der trei­ben. Und es steht zu befürch­ten, dass mit den bei sol­chen Fäl­len übli­chen Sala­mi­tak­ti­ken nach und nach umfang­rei­che­re Daten­ab­flüs­se zuge­ge­ben wer­den könnten.

Ich habe das zum Anlass genom­men, Nin­ten­do mal einen DSGVO-Brand­brief zu schi­cken und um Daten­aus­kunft zu »bit­ten«. Das soll­ten alle Kun­den tun, Mus­ter­brie­fe fin­det man zum Bei­spiel bei den Verbraucherzentralen.

Logo Copy­right Nin­ten­do of Euro­pe GmbH

»World Maker Mode«-Update für SUPER MARIO MAKER 2

»World Maker Mode«-Update für SUPER MARIO MAKER 2

Nin­ten­do hat­te schon in der Ver­gan­gen­heit immer wie­der mal Updates für sei­ne Switch-Fas­sung von SUPER MARIO MAKER 2 ver­öf­fent­licht. Jetzt kommt noch eins, das die Mög­lich­kei­ten den Jump&Run-Baukastens deut­lich erwei­tert: Der »World Maker Mode«.

Der ermög­licht eine Art World Map wie man sie aus frü­he­ren Mario-Spie­len kennt und mit deren Hil­fe man meh­re­re selbst­er­stell­te Level mit­ein­an­der ver­knüp­fen kann. Damit ist es Spie­lern theo­re­tisch mög­lich, gan­ze Spie­le selbst zu erstel­len, statt nur ein­zel­ner Level wie bisher.

Eben­falls im Update ent­hal­ten sind neue Geg­ner, ein Gro­schan­zug aus SUPER MARIO BROS. 3 oder der Power Bal­lon aus SUPER MARIO WORLD.

Das Update kommt am 22. April 2020 kos­ten­los für alle Besit­zer von SUPER MARIO MAKER 2, es ist das letz­te gro­ße Inhalts­up­date für das Game.

Screen­shot Copy­right Nintendo.

Nintendo Switch: Neues Update ermöglicht Verschieben von Spielen auf SD-Karte

Nintendo Switch: Neues Update ermöglicht Verschieben von Spielen auf SD-Karte

End­lich! Soeben wird ein Firm­ware-Update für Nin­ten­dos Spie­le­kon­so­le Switch aus­ge­rollt. Es trägt die Ver­si­on 10.0.0 und ermög­licht es (end­lich!) Spie­le aus dem Sys­tem­spei­cher auf die SD-Kar­te zu ver­schie­ben. Bis­her muss­te man die Spie­le löschen und neu her­un­ter laden, um sie auf die Kar­te zu bekom­men. Was man immer noch nicht auf das exter­ne Spei­cher­me­di­um ver­schie­ben kann sind bei­spiels­wei­se gespei­cher­te Spielstände.

Eben­falls neu ist die Opti­on, die Con­trol­ler­tas­ten neu zu bele­gen, das funk­tio­niert mit den Joy-Cons (natür­lich auch den fest ange­bau­ten der Switch Lite) und dem Pro Con­trol­ler. Man kann die Bele­gung auch in bis zu fünf Pre­sets speichern.

Logo und Screen­shot Copy­right Nintendo

Gamification der Fitness: Nintendos RING FIT ADVENTURE

Gamification der Fitness: Nintendos RING FIT ADVENTURE

Neu­lich teaser­te Nin­ten­do ein Video mit einem merk­wür­di­gen neu­en Zusatz­ge­rät für die Switch: Ein Ring den man zusam­men­drü­cken kann, dazu gehört ein Gerät, das man mit einem Gurt an den Ober­schen­kel bin­det. Das Video war für Big Ns Ver­hält­nis­se eher merk­wür­dig unin­spi­riert und bemüht, vor allem, da man unter ande­rem Spie­ßer ham­peln sah, denen man das ein­fach nicht abkaufte.

Jetzt zeigt Nin­ten­do in einem neu­en Video mehr, und das sieht schon deut­lich bes­ser aus. Es geht um spie­le­ri­sche Fit­ness-Übun­gen mit Hil­fe der Switch. Und wie von den Japa­nern seit Wii Fit gewohnt, geht das mit wit­zi­gen Spiel­chen und knuf­fe­li­gen Mons­tren einher.

Das Gan­ze nennt sich Ring Fit Adven­ture, der Ring-Con­trol­ler heißt … »Ring­Con«, in bei­de Zube­hör­tei­le steckt man je einen Switch-Con­trol­ler. Das Paket aus dem Spiel und den bei­den Zube­hör­tei­len wird ab dem 18. Okto­ber 2019 zum Preis von 80 Dol­lar erhält­lich sein, bei uns also ver­mut­lich für 80 Euros.

https://www.youtube.com/watch?v=F1orju1NsN8

Im Juni: SUPER MARIO MAKER 2

Im Juni: SUPER MARIO MAKER 2

SUPER MARIO MAKER wäre ein Grund gewe­sen, dass ich mir fast doch noch eine Wii U gekauft hät­te, denn bis heu­te hal­te ich ins­be­son­de­re die 2D-Spie­le um den hüp­fen­den Klemp­ner für abso­lu­te High­lights aus dem Hau­se Nin­ten­do. Ich habe zuletzt auch mit viel Spaß NEW SUPER MARIO BROS. U DELUXE gespielt, bei dem gleich wie­der das Fee­ling des Super Nin­ten­do aufkam.

Jetzt freue ich mich sehr auf das ange­kün­dig­te SUPER MARIO MAKER 2, das am 28. Juni für die Switch erschei­nen soll.

Die ange­kün­dig­ten Fea­tures sind umfang­reich, man wird bei­spiels­wei­se sogar zu zweit an einer Kon­so­le neue Level gestal­ten kön­nen, wei­ter­hin ist es mög­lich die von ande­ren gestal­te­ten Levels mit bis zu vier Per­so­nen durch­spie­len zu kön­nen. Dazu kom­men zahl­lo­se neue Gestal­tungs­ele­men­te und The­men, bei­spiels­wei­se Wüs­te, Win­ter und Wald. Auch neue Cha­rak­te­re wird man ein­bau­en kön­nen und es gibt einen Nacht­mo­dus, der Spiel­aspek­te verändert.

Nin­ten­do stell­te eine knapp 18 Minu­ten lan­ge Prä­sen­ta­ti­on zu SUPER MARIO MAKER vor, in der hau­fen­wei­se Fea­tures gezeigt werden.

SUPER MARIO MAKER 2 wird 60 Euro kos­ten, es gibt auch eine limi­tier­te Ver­si­on für 70 Euro, man kann das Spiel ab sofort vor­be­stel­len.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.

Für die Switch: CADENCE OF HYRULE

Für die Switch: CADENCE OF HYRULE

Mit dem kom­men­den Spiel CADENCE OF HYRULE, das sich – wie der Name schon andeu­tet – um bekann­te Ver­satz­stü­cke aus der ZEL­DA-Rei­he dreht, gibt Nin­ten­do die Schlüs­sel für das Land Hyru­le und des­sen Bewoh­ner aus der Hand. Denn die Ent­wick­ler des Games sind Brace Yourself Games, das Team hin­ter Crypt of the Necro­dan­cer. Und ich hal­te es schon für bemer­kens­wert, dass Big N ein sol­ches gro­ßes Fran­chise zumin­dest teil­wei­se einem Indie-Ent­wick­ler überlässt.

Des­we­gen wun­dert es auch nicht, dass es deut­li­che Ähn­lich­kei­ten zwi­schen CRYPT und CADENCE gibt, ver­mut­lich haben die Ver­ant­wort­li­chen bei Nin­ten­do gesagt: Nehmt eure Engi­ne und macht ein Zelda-Spiel.

CADENCE OF HYRULE soll noch in die­sem Früh­jahr für die Switch erscheinen.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.

Nintendo macht in Virtual Reality – und das falsch

Nintendo macht in Virtual Reality – und das falsch

Nin­ten­do hat sich bis­her aus dem Vir­tu­al Rea­li­ty Geschäft fern­ge­hal­ten – »Hype« kann man das nun wahr­lich nicht nen­nen, weil es noch kei­ne Kil­ler­ap­pli­ka­ti­on gibt und die Bril­len nach wie vor zu teu­er und zu klo­big sind. Was wir also brau­chen sind Gerä­te und Anwen­dun­gen, die die Akzep­tanz des gran­dio­sen Medi­ums erhö­hen. Bis­her war so ziem­lich jeder, dem ich die Tech­nik demons­triert habe, von den Mög­lich­kei­ten begeistert.

Nin­ten­do will jetzt eine Labo-Vari­an­te her­aus­brin­gen, die die Switch zur Hilfs-VR-Bril­le macht. Man bekommt einen Papp­kar­ton mit Lin­sen, in die man die Switch vor­ne ein­klemmt. Das funk­tio­niert ähn­lich wie die diver­sen Smartphone-Lösungen

Und es ist eine gro­ße Schnaps­idee, denn die Auf­lö­sung von Nin­ten­dos Kon­so­le ist viel zu gering für ein auch nur halb­wegs brauch­ba­res VR-Erleb­nis, zudem kann ich mir nicht vor­stel­len, dass das Head­t­racking auch nur annä­hernd sinn­voll funk­tio­niert, somit ist Simu­la­tor Sick­ness vor­pro­gram­miert. Wenn ihr an Vir­tu­al Rea­li­ty inter­es­siert seid, dann hal­tet euch davon fern und besucht lie­ber eine Demo einer ech­ten Lösung (HTV Vive, Ocu­lus Rift, Ocu­lus Go oder Play­sta­ti­on VR), oder eins der Holo­ca­fés, bei­spiels­wei­se in Düs­sel­dorf. Dort kann man aus­pro­bie­ren, wie VR wirk­lich geht, statt solch eine halb­ga­re Lösung zu kau­fen, die auf­grund der tech­ni­schen Unzu­läng­lich­kei­ten eher abschre­cken als begeis­tern wird.

Den Kit mit den Lin­sen bekommt man ab Mit­te April für ca. 40 Euro. Lasst die Fin­ger davon.

Pro­mo­fo­to Nin­ten­do Labo VR Copy­right Nintendo