Trailer: GREENLAND

Trailer: GREENLAND

Wer sich mal anse­hen will, wie eine wirk­li­che Kata­stro­phe aus­se­hen könn­te, soll­te einen Blick auf den Trai­ler zu GREENLAND wer­fen, einen Kata­stro­phen­thril­ler mit Gerard But­ler, in dem Kome­ten­frag­men­te die Erde tref­fen. Da hilft dann auch kein Bun­kern von Klo­pa­pier mehr …

Regie führ­te Ric Roman Waugh (ANGEL HAS FALLEN, SNITCH) nach einem Dreh­buch von Chris Spar­ling. In wei­te­ren Rol­len sind neben But­ler zu sehen: More­na Bac­ca­rinAndrew Bache­lorDavid Den­manScott GlennBran­don Quinn und Clai­re Bron­son.

US-Start soll­te am 12. Juni 2020 sein, mal sehen wann er tat­säch­lich in die Kinos kom­men wird. Der Trai­ler wur­de zuerst in Skan­di­na­vi­en ver­öf­fent­licht, des­we­gen die Unter­ti­tel.

Edit: Jetzt habe ich den Trai­ler schon zwei­mal aus­ge­tauscht. Mal sehen wie oft noch …

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Trailer: UPLOAD

Trailer: UPLOAD

Wäre es nicht toll, wenn man sein Bewusst­sein kurz vor dem Tod ein­fach in eine vir­tu­el­le Umge­bung trans­fe­rie­ren könn­te? Nein, wäre es nicht, zumin­dest wenn es nach dem Trai­ler zur kom­men­den Ama­zon-Serie UPLOAD geht, in der Rob­bie Amell genau das pas­siert. Dass das nicht wit­zig ist liegt vor allem dar­an, dass eine Fir­ma das vir­tu­el­le Jen­seits kon­trol­liert – mit den übli­chen Neben­wir­kun­gen. Damit das alles nicht zu ernst wird: es han­delt sich um eine Come­dy-Show.

Showrun­ner ist Greg Dani­els (THE OFFICE US) wei­te­rer aus­füh­ren­der Pro­du­zent ist She­pard Bou­cher (RIVERDALE, SPACE FORCE). Neben Amell spie­len u.a.: Andy AlloKevin BigleyOwen Dani­elsAlle­gra EdwardsZainab John­son.

UPLOAD star­tet a, 1. Mai 2020 bei Ama­zon Prime Video.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Intellivision Amico Gameplay Trailer

Intellivision Amico Gameplay Trailer

Falls es jemand noch nicht mit­be­kom­men hat: Es ist eine neue Kon­so­le namens Intel­li­vi­si­on Ami­co in Arbeit. Die ist der geis­ti­ge Nach­fol­ger der klas­si­schen Intel­li­vi­si­on-Kon­so­le, die Mat­tel 1979 ver­öf­fent­lich­te.

Auch bei der neu­en Fas­sung wird es ela­bo­rier­te Con­trol­ler geben, die über das hin­aus gehen, was man übli­cher­wei­se an Steue­rung hat.

Anläss­lich einer neu­en Vor­be­stell­run­de gibt es einen Game­play-Trai­ler. Der zeigt ganz neue Games, aber eben auch Neu­fas­sun­gen von damals auf dem Gerät erschie­ne­nen Klas­si­kern. Man hör­te auch sofort Gemop­per aus dem Lager der Hard­core-Gamer, dass das ja alles alter­tüm­lich und low-end aus­se­he. Ja, lie­be Eli­tis­ten, egnau das ist der Plan bei der neu­en Intel­li­vi­si­on Ami­co: Leicht erlern- und spiel­ba­re Games, mit Fokus dar­auf, dass auch Nicht­pro­fis sie bei­spiels­wei­se inner­halb der Fami­lie zocken kön­nen. It’s not a bug, it’s a fea­ture.

Ich hab hier noch eine funk­tio­nie­ren­de alte Intel­li­vi­si­on ste­hen, bei man­chen der gezeig­ten Games geht mir doch nost­al­gisch das Herz auf.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Trailer: RED DWARF – THE PROMISED LAND

Trailer: RED DWARF – THE PROMISED LAND

Damit hät­te ver­mut­lich Ende der 80er bei dem Machern nie­mals gerech­net: Die skur­ri­le bri­ti­sche Sci­ence Fic­tion-Come­dy RED DWARF exis­tiert immer noch. Nach­dem in den ver­gan­ge­nen Jah­ren neue Fol­gen pro­du­ziert wur­den, steht in Kür­ze ein Spe­cial in Spiel­film­län­ge ins Haus.

Wie­der dabei sind Chris Bar­rie (Rim­mer), Craig Charles (Lis­ter), Dan­ny John-Jules (Cat) Robert Lle­wel­lyn (Kry­ten) – dies­mal kehrt auch der ursprüng­li­che Bord­com­pu­ter Hol­ly (Nor­man Lovett) zurück. Zum Plot:

Three mil­li­on years ago… David Lis­ter, a ven­ding machi­ne repair­man, was sen­ten­ced to eigh­te­en mon­ths in sus­pen­ded ani­ma­ti­on for smuggling his pregnant cat aboard the mining ship Red Dwarf. While Lis­ter remai­ned in sta­sis, a radia­ti­on leak kil­led the rest of the crew. Safe­ly sea­led in the hold, the cats evol­ved into huma­no­id form. The cats now roam deep space in a fleet of their own…

Geschrie­ben und Regie geführt hat erneut Doug Nay­lor, das Spe­cial wur­de über zwei Näch­te vor einem Live­pu­bli­kum in den Pine­wood-Stu­di­os gedreht.

RED DWARF – THE PROMISED LAND star­tet in Eng­land am 9. April 2020 auf dem Sen­der Dave. Ob und wann man das bei uns zu sehen bekom­men wird, steht lei­der in den Ster­nen. Smegheads.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Final Trailer: BLACK WIDOW

Final Trailer: BLACK WIDOW

Es gibt einen letz­ten Trai­ler (wer’s glaubt …) für den Kino-Solo­auf­tritt von Nata­sha Roma­no­va ali­as BLACK WIDOW, die ist bekann­ter­ma­ßen ein Mit­glied der AVENGERS. Der deu­tet ein wenig mehr von der Hand­lung an als die bis­he­ri­gen Vor­gu­cker.

Die Titel­rol­le spielt erneut Scar­lett Johans­son, in wei­te­ren Rol­len sind zu sehen: Flo­rence PughRachel WeiszDavid Har­bourWil­liam HurtRay Win­stoneMichel­le Lee und gerüch­te­wei­se Robert Dow­ney Jr. als Tony Stark. Im Regie­stuhl sitzt Cate Short­land, das Skript stammt von Eric Pear­son, basie­rend auf einer Sto­ry von Jac Scha­ef­fer und Ned Ben­son.

Deutsch­land­start ist am 30. April 2020.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

SCOOB! Final Trailer

SCOOB! Final Trailer

Es gibt einen neu­en Ani­ma­ti­ons­film um einen der wohl bekann­tes­ten Nerd-Hun­de über­haupt: Scoo­by-Doo. Und wenn das so wird, wie der Trai­ler andeu­tet, dann wird das ein ziem­lich gro­ßer Spaß – und wir bekom­men in SCOOB! (deutsch: SCOOBY!) ein wenig davon zu sehen, wie Shag­gy und Scoo­by sich fan­den (und offen­bar auch, wie die Scoo­by-Gang zusam­men­kommt).

Regie führt Tony Cer­vo­ne (CATS & DOGS, DUCK DODGERS), das Dreh­buch ver­fass­ten Adam Szty­kiel und Kel­ly Fre­mon Craig nach einer Sto­ry von Matt Lie­ber­man. Es spre­chen: Will For­teFrank Wel­kerAman­da Sey­friedGina Rodri­guezMark Wahl­berg und Jason Isaacs.

Deutsch­land­start ist am 14. Mai 2020.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Trailer: CONNECTED

Trailer: CONNECTED

In der ers­ten Minu­te des Trai­lers war ich über­aus skep­tisch, aber dann haben sie mich sowas von ein­ge­sam­melt. CONNECTED ist der neue Film von Sony Ani­ma­ti­on und von dem­sel­ben Team, das auch für SPIDER-MAN: INTO THE SPIDER-VERSE ver­ant­wort­lich zeich­nen (Regie und Buch stam­men aller­dings von ande­ren).

Ich will an die­ser Stel­le auch nichts über den Inhalt ver­ra­ten, schaut es euch ein­fach mal an. Groß­ar­tig. Sieht so aus, als wür­den die die Ani­ma­ti­ons­fa­ckel von Pixar über­neh­men.

Regie füh­ren Micha­el Rian­da und Jeff Rowe, die schrie­ben auch das Dreh­buch. Deut­scher Kino­start ist am 24. Sep­tem­ber 2020.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Trailer: TALES FROM THE LOOP

Trailer: TALES FROM THE LOOP

Ama­zon Video hat eine Strea­ming­se­rie namens TALES FROM THE LOOP rea­li­siert, die auf dem gleich­na­mi­gen Bild­band von Simon Stå­len­hag basiert, oder, wie Ama­zon schreibt, »davon inspi­riert wur­de«:

TALES FROM THE LOOP explo­res the mind-ben­ding adven­tures of the peop­le who live above the Loop, a machi­ne built to unlock and explo­re the mys­te­ries of the uni­ver­se – making things pre­vious­ly rele­ga­ted to sci­ence fic­tion, pos­si­ble.

Showrun­ner ist Natha­ni­el Hal­pern, es spie­len Rebec­ca HallDun­can Joi­nerDani­el Zolg­ha­driNico­le LawTyler Barn­hardtSte­fa­nie Estes und ande­re.

TALES FROM THE LOOP star­tet bei Ama­zon Video Anfang April (zumin­dest in den USA, bei Ama­zon Deutsch­land ist noch nichts davon zu sehen).

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Shiny! Trailer zum FIREFLY-Fanfilm HERITAGE

Shiny! Trailer zum FIREFLY-Fanfilm HERITAGE

Ein paar Fans haben sich zusam­men getan, um HERITAGE zu pro­du­zie­ren, einen Fan­film, der von Joss Whe­dons Serie FIREFLY inspi­riert wur­de.

Inter­es­sant ist zu wis­sen, dass die gesam­ten Innen­ein­rich­tun­gen nicht echt sind, laut einer Per­son, die an den CGI-Ani­ma­tio­nen mit­wirk­te, hat­ten sie außer einem Ses­sel qua­si nichts. Dafür sieht das Gan­ze wirk­lich gut aus.

Die Kurz­be­schrei­bung lau­tet wie folgt:

Inspi­red by the TV Series FIREFLY, the crew of the Heri­ta­ge finds their huma­ni­ta­ri­an mis­si­on to deli­ver medi­cal sup­plies inter­rup­ted by the Coali­ti­on.

Es spie­len Inga Eiss, Ash­lyn Jade Lopez, Tl West­ga­te, Cadie Poff, Den­nis Frie­be, Ryan For­re­s­tal und Trent Dun­can, Regie führ­ten Dale Metz und TL West­ga­te. Das 3D-Modell­de­sign stammt von Chris Kuhn.

Die fer­ti­ge Fas­sung des Films soll »noch in die­sem Jahr« fol­gen.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Trailer: ARTEMIS FOWL

Trailer: ARTEMIS FOWL

Dis­ney hat sich der Jugend­buch­rei­he ARTEMIS FOWL ange­nom­men, das ers­te Buch vom Autor Eoin Col­fer erschien 2001, es hat also immer­hin 19 Jah­re bis zu einer Ver­fil­mung gedau­ert (geplant war die öfter, aber diver­se Pro­jek­te kamen nicht über das Pla­nungs­sta­di­um hin­aus). Man darf gespannt sein, was vom Buch noch übrig geblie­ben ist, der Trai­ler scheint mir erheb­li­che Abwei­chun­gen zu zei­gen. Auch die­se Umset­zung hat­te mit Schwie­rig­kei­ten zu kämp­fen, ursprüng­lich war als Start­ter­min Mit­te August 2019 ange­dacht, jetzt ist der Ter­min für den Deutsch­land­start von ARTEMIS FOWL der 11. Juni 2020.

Mir hat­te der Roman damals ganz gut gefal­len, mal sehen ob ich die Bespre­chung noch irgend­wo fin­de, das war vor Phan­ta­News-Zei­ten …

Regie führt Shake­speare-Spe­zia­list Ken­neth Bra­nagh (THOR) nach einem Dreh­buch von Micha­el Gol­den­berg und Conor McPh­er­son, basie­rend auf dem ers­ten FOWL- Roman von Col­fer. Es spie­len unter ande­rem: Colin Far­rellJosh GadJudi Dench (als Com­man­der Root), Miran­da Rai­sonHong Chau und Lara McDon­nell als Hol­ly Short sowie Fer­dia Shaw als Arte­mis Fowl II.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Trailer: I AM NOT OKAY WITH THIS, neue Mystery-Serie auf Netflix

Trailer: I AM NOT OKAY WITH THIS, neue Mystery-Serie auf Netflix

I’M NOT OKAY WITH THIS ist eine neue Net­flix-Serie von den STRANGER THINGS-Pro­du­zen­ten und Jona­than Entwist­le, Regis­seur von THE END OF THE FUCKING WORLD.

In der »com­ing of Age«-Geschichte geht es um Syd­ney, eine Teen­age­rin, die sich durch die Her­aus­for­de­run­gen und Schwie­rig­kei­ten der High School kämpft, wäh­rend sie sich mit einer schwie­ri­gen Fami­lie und ihrer auf­kei­men­den Sexua­li­tät aus­ein­an­der­setzt – sowie den mys­te­riö­sen Super­kräf­ten , die gera­de tief in ihrem Inne­ren zu erwa­chen begin­nen.

Es spie­len u.a.: Sophia Lil­lisWyatt OleffSofia BryantKath­le­en Rose Per­kinsAidan Woj­tak-His­songRichard Ellis und Zacha­ry S. Wil­liams.

I AM NOT OKAY WITH THIS star­tet am 26. Febru­ar 2020 auf Net­flix, also mal wie­der eine Serie, die man nicht auf dem Schirm hat­te, damit bleibt der Strea­ming­dienst ein ste­ti­ger Quell der Freu­de für Gen­re-Fans.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Trailer: WESTWORLD Staffel drei

Trailer: WESTWORLD Staffel drei

Es wird ver­mut­lich die letz­te Staf­fel der HBO-Serie WESTWORLD wer­den. In der ers­ten Staf­fel konn­te man ver­fol­gen, wie Men­schen künst­li­che Intel­li­gen­zen als eine Art Skla­ven hiel­ten, in der zwei­ten Sea­son wand­ten sich die­se KIs gegen den Men­schen und es sieht so aus, als gin­ge es in der drit­ten um KI gegen KI. Und es sieht so aus als wür­de man die »rea­le Welt« der Serie zu sehen bekom­men, abseits von Labors und The­men­parks.

Die drit­te Staf­fel WESTWORLD star­tet in den USA am 15. März 2020, wann sie auf Ama­zon Video ankom­men wird ist noch unklar.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.