DC: BIRDS OF PREY hat Starttermin

DC: BIRDS OF PREY hat Starttermin

Das DC Expand­ed Uni­verse im Kino schleppt sich voran. Bish­er sind AQUAMAN, SHAZAM! und WONDER WOMAN 1984 klar, danach weiß man wenig über weit­ere Filme und wann sie starten. Doch die Mächti­gen bei Warn­er und DC haben jet­zt einen Releaseter­min für BIRDS OF PREY veröf­fentlicht: Der soll am 7. Feb­ru­ar 2020 in die US-Kinos kom­men. Mal sehen, was daraus wird, denn es gab auch schon mal Mel­dun­gen über einen Drehbe­ginn in 2016. Wir wis­sen alle, was daraus wurde: Nichts.

Details zur Hand­lung sind bish­er nicht bekan­nt, abge­se­hen vom Offen­sichtlichen, näm­lich dass es um Harley Quinn (Mar­got Rob­bie) geht, die auf Black Canary, Huntress, Detec­tive Renee Mon­toya und Cas­san­dra Cain trifft. Die Beset­zun­gen der anderen Fig­uren ist noch unklar.

Das Drehbuch schrieb Christi­na Hod­son (BUMBLEBEE), die soll auch das Skript zu BATWOMAN ver­fassen. Regie soll Cathy Yan führen.

Pro­mo­fo­to SUICIDE SQUAD Copy­right Warn­er Bros.

THE ORVILLE startet vor STAR TREK DISCOVERY

THE ORVILLE startet vor STAR TREK DISCOVERY

Fox­ens STAR TREK-Par­o­die THE ORVILLE wird 14 Tage vor DISCOVERY antreten, zuerst war ein anderes, späteres, Start­da­tum kol­portiert wor­den, doch dann wollte man beim Absetz-Sender offen­bar früher dran sein, als die mehrfach ver­schobene CBS-Serie.

Für diejeni­gen, die es noch nicht mit­bekom­men haben: THE ORVILLE ist eine Sci­ence Fic­tion-Com­e­dy-Serie, die ziem­lich offen­sichtlich THE NEXT GENERATION und Nach­folge­se­rien kopiert und das mit einem ordentlichen Schlag GALAXY QUEST mis­cht. Ich hat­te einen Trail­er gepostet, den ich mehrfach anse­hen musste, weil ich es ein­fach nicht geglaubt habe.

Die Serie stammt von Seth Mac­Far­lane, der spielt auch den Cap­tain, in weit­eren Rollen unter anderem: Adri­anne Pal­ic­kiChad L. Cole­manScott GrimesMark Jack­sonPen­ny John­son Jer­ald (Kasidy Yates in DEEP SPACE NINE) und J. Lee.

THE ORVILLE startet im US-Fernse­hen am 10. Sep­tem­ber bei Fox, ob und wie sie nach deutsch­land kommt, ist noch unklar, ich tippe auf Ama­zon oder Net­flix.

Pro­mo­fo­to THE ORVILLE Copy­right Fox Tele­vi­sion und Fuzzy Door Pro­duc­tions

Autoren für X-FILES Staffel 11

Wie bere­its bestätigt wurde, wird es eine weit­ere Staffel der Neuau­flage von X-FILES (alias AKTE X) geben. Das ist nach dem Erfolg der zehn­ten Sea­son der Erfol­gs-Mys­tery­serie auch kein Wun­der, weit­ere Episo­den hin­gen nur an den Ver­hand­lun­gen mit Gillian Ander­son, die völ­lig zu recht nicht mehr hin­nehmen wollte, dass sie deut­lich schlechter bezahlt wird, als Kol­lege David Duchovny.

Die elfte Staffel hat inge­samt zehn Episo­den und die müssen geschrieben wer­den. Das machen wie in Sea­son zehn Glen Mor­gan, Darin Mor­gan und James Wong. Neu hinzu kom­men dies­mal: Gabe Rot­ter,  Ben­jamin Van Allen und Brad Follmer. Alle Autoren hat­ten bere­its mit der Serie zu tun.

Inzwis­chen wurde auch so etwas ähn­lich­es wie ein Start­ter­min genan­nt, Fox sagte, die näch­ste X-FILES-Staffel werde in der näch­sten Mid­sea­son starten, das wäre Jan­u­ar bis Mai 2018.

Pro­mo­grafik X-FILES Copy­right Fox Tele­vi­sion

STAR TREK DISCOVERY hat ein Startdatum

STAR TREK DISCOVERY hat ein Startdatum

Die hohen Her­ren bei CBS haben sich endlich her­abge­lassen, einen defin­i­tiv­en Start­ter­min für STAR TREK DISCOVERY her­auszugeben. Die neue Show des Fran­chise startet am 24. Sep­tem­ber 2017 auf CBS und und dem Stream­ing­di­enst CBS All Access, und das um 20:30 Uhr. Weit­ere Fol­gen kom­men dann jew­eils Son­ntags auss­chließlich auf All Access. In 188 weit­eren Län­dern (auch in Deutsch­land) läuft das Ganze auf Net­flix (einen Tag ver­spätet), in Kana­da auf Space.

Allerd­ings wird die Staffel, die von 13 auf 15 Episo­den aufge­bohrt wurde, zweigeteilt sein. Die erste Hälfte läuft bis zum 5. Novem­ber. Weit­er geht es dann im Jan­u­ar 2018. Allerd­ings sind diese »Mid­sea­son Breaks« im US-Fernse­hen nicht unüblich.

Außer­dem bekommt DISCOVERY eine After­show im Stil von THE TALKING DEAD mit dem Titel TALKING TREK.

Logo STAR TREK DISCOVERY Copy­right CBS Tele­vi­sion

THE TICK startet im August auf Amazon

THE TICK startet im August auf Amazon

Eine Neu­fas­sung von Ben Edlunds Super­held THE TICK (1986) als Fernsehserie war ein­er der Erfolge bei der let­ztjähri­gen Ama­zon Prime Sea­son im Sep­tem­ber. Dabei wer­den Ama­zon-Kun­den diverse Serienepiso­den gezeigt und diese kön­nen dann darüber abstim­men, welche tat­säch­lich in Serie pro­duziert wer­den.

Peter Ser­afi­now­icz spielt den blauen Helden in der Serie, die laut Angaben von Ama­zon am 25 August starten soll. Im Piloten waren in weit­eren Rollen zu sehen: Grif­fin New­man, Val­o­rie Cur­ry, Bren­dan Hines, Jack­ie Ear­le Haley und Yara Mar­tinez.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Logo THE TICK Copy­right Ama­zon

SENSE 8 Staffel zwei: Trailer und Startdatum

SENSE 8 Staffel zwei: Trailer und Startdatum

Die erste Staffel von SENSE 8, die Net­flix-Serie der Wachowskis und J. Michael Straczyn­s­ki war umstrit­ten, manche hiel­ten gar nichts davon, andere für eine Offen­barung. Meine Mei­n­ung war irgend­wo dazwis­chen. Bei der let­zten Episode hat­te ich das Gefühl am Ende eines Pilot­films zu sein, und dass es jet­zt eigentlich richtig los­ge­hen könne.

Glück­licher­weise wurde schnell eine zweite Staffel angekündigt und für die gibt es nun auch einen Start­ter­min: Zehn weit­ere ein­stündi­ge Episo­den starten am 5. Mai 2017, wie immer bei Net­flix ste­hen alle Fol­gen sofort zur Ver­fü­gung. Und einen Trail­er hat man auch gle­ich spendiert:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Veröffentlichungsdatum für Ron Gilberts THIMBLEWEED PARK

Veröffentlichungsdatum für Ron Gilberts THIMBLEWEED PARK

Ron Gilbert ist eine Adven­ture-Leg­ende. Er steck­te beispiel­sweise hin­ter den LucasArts-Point & Click-Adven­tures MANIAC MANSION, ZAK MCKRAKEN AND THE ALIEN MINDBENDERS oder THE SECRET OF MONKEY ISLAND. Der hat­te in 2014 auf Kick­starter ein Crowd­fund­ing für ein Spiel namens THIMBLEWEED PARK ges­tartet, das ganz im Geiste der alten Klas­sik­er sein sollte. Die Res­o­nanz war gigan­tisch, inner­halb kürzester Zeit kamen bis zum Kam­pagne­nende im Dezem­ber 2014 ins­ge­samt 600000 US-Dol­lar zusam­men.

Das ist jet­zt wohl so gut wie fer­tig und es gab auch bere­its erste Tests durch Jour­nal­is­ten, aber ein Veröf­fentlichung­ster­min fehlte noch. Bis gestern, da gab Gilbert auf der Web­seite zum Spiel bekan­nt, dass THIMBLEWEED PARK am 30. März 2017 erscheinen wird.

Die zum Launch unter­stützten Plat­tfor­men sind Win­dows, Lin­ux, XBox One und Mac Os, weit­ere sollen fol­gen.

Weit­ere Infor­ma­tio­nen find­et man auf der Web­seite zum Spiel.

Pro­mo­grafik Copy­right Ter­ri­ble Toy­box

GHOSTBUSTERS verschoben

GHOSTBUSTERS verschoben

Logo Ghostbusters

Wie jet­zt? Nach all den Quere­len rund um den neuen GHOSTBUSTERS-Film von Paul Feig mit dem rein weib­lichen Team kommt ger­ade eine Mel­dung von der Sony Pic­tures Releas­ing GmbH here­in. In der ste­ht, dass der Start­ter­min für Deutsch­land sich um eine Woche nach hin­ten ver­schiebt, also vom 28. Juli 2016 auf den 4. August 2016. Man darf jet­zt spekulieren, woran das liegen mag.

Beson­ders inter­es­sant daran finde ich, dass GHOSTBUSTERS hierzu­lande ohne­hin deut­lich später startet als in den USA, da läuft der bere­its am 15. Juli 2016 an. Nor­maler­weise ist es ja heutzu­tage üblich, dass Block­buster in den USA und bei uns zeit­gle­ich starten. Düm­mer kann man sich mein­er Ansicht nach gar nicht mehr anstellen und ver­mut­lich wer­den sich ille­gale Anbi­eter bere­its die Hände reiben …

Logo GHOSTBUSTERS Copy­right Sony Pic­tures Releas­ing GmbH

JURASSIC PARK IV hat einen Titel und ein Startdatum

JURASSIC PARK IV hat einen Titel und ein Startdatum

Logo Jurassic Park

Uni­ver­sal Pic­tures spielt weit­er »Bäum­chen wech­sel dich« mit Kinos­tart­dat­en. Nach­dem der Ter­min für den vierten Teil der Dinosauri­er-Saga JURASSIC PARK erst im Mai ver­schoben wurde, gibt es nun laut Vari­ety ein definitves Start­da­tum – und auch einen Titel: JURASSIC WORLD soll am 12, Juni 2015 in die Licht­spiel­häuser der Vere­inigten Staat­en kom­men, nach­dem es zuvor hieß, er starte irgend­wann in 2014.

Ob das ein schlauer Plan ist, wird man sehen müssen, denn im Jahr 2015, und dort ins­beson­dere in einem vier­monats-Bere­ich, tum­meln sich die Block­buster nur so: Whe­do­ns AVENGERS 2: AGE OF ULTRON, Abrams´STAR WARS EPISODE VII, Sny­ders BAT­MAN/­SU­PER­MAN-Film, der TER­MI­NA­TOR-Reboot von Alan Tay­lor, ANT-MAN, Emmerichs INDEPENDENCE DAY-Fort­set­zung und PIRATES OF THE CARIBBEAN: DEAD MEN TELL NO TALES. Direkt zusam­men mit JURASSIC WORLD wer­den starten: Dreamsworks´ Ani­ma­tions­film BUREAU OF OTHERWORLDLY OPERATIONS (alsia B.O.O., am 5. Juni 2015 in den USA) und die Fil­mum­set­zung des Com­put­er­spiels ASSASSINS CREED (19. Juni 2015 in den USA).

Das Drehbuch zu JURASSIC WORLD wurde ursprünglich von Rick Jaf­fa und Aman­da Sil­ver (RISE OF THE PLANETS OF THE APES) ver­fasst, dann hat das Stu­dio im Mai allerd­ings entsch­ieden, den Film von 2014 nach 2015 zu ver­schieben, damit Regis­seurt Col­in Trevor­row und Pro­duzent Pat Crow­ley Zeit haben, ihre Ver­sion des Skripts zu schreiben. Offizielle Details zum Plot gibt es bish­er nicht, nur jede Menge Gerüchte.

Logo Jurassic World

Creative Commons License

Logo JURASSIC PARK und JURASSIC WORLD Copy­right Uni­ver­sal Stu­dios

Startdatum für INDEPENDENCE DAY 2

Promo Independence Day

Seit Tagen will ich das schon bericht­en, komme aber irgend­wie nicht dazu; aber bess­er spät als nie. Gerüchte um eine Fort­set­zung von INDEPENDENCE DAY gibt es schon lange, erst kür­zlich verdichteten sich diese durch Aus­sagen von Roland Emmerich. Wie weit das Pro­jekt aber tat­säch­lich schon gediehen ist zeigt, dass es jet­zt sog­ar bere­its einen offiziellen Start­ter­min gibt. Das macht eine Pro­duk­tions­fir­ma üblicher­weise nicht, wenn die Möglichkeit beste­ht, dass ein Film nochmal zurück in die Pro­duk­tion­shölle geht.

Laut Hol­ly­wood Reporter hat die 20th Cen­tu­ry Fox am 20. Juni gemeldet, dass der (US-) Start­ter­min am 3. Juli 2015 sein wird, damit sat­te 19 Jahre nach dem ersten Teil. Emmerich kehrt als Regis­seur und Pro­duzent zurück, weit­ere Infor­ma­tio­nen zur Beset­zung gibt es noch nicht, Will Smith hat­te aber bere­its angedeutet, dass er nicht zur Ver­fü­gung ste­hen wird. Das macht aber objek­tiv betra­chtet auch nichts, da seine Rolle eher aus­tauschbar war.

So wie es aussieht wird 2015 ein Kino­jahr, an das man sich erin­nert. STAR WARS, AVENGERS, INDEPENDENCE DAY, ASSASSINS CREED u.v.m.

Creative Commons License

Pro­mo­fo­to INDEPENDENCE DAY Copy­right 20th Cen­tu­ry Fox

Starttermin für GUILD WARS 2

Soeben wurde seit­ens Are­naNet der offizielle Start­ter­min für GUILD WARS 2 bekan­nt gegeben, es ist der 28. August 2012. Das Warten hat also ein Ende. Vorher wird es am Woch­enende vom 20. bis 22. Juli 2012 noch ein­mal einen Betat­est geben, zumin­d­est ist das so geplant, kann sich aber natür­lich wie bei Betat­ests üblich ver­schieben. Möglicher­weise gibt es auch nochmal Stresstests.

Zur Verkün­dung des Launchter­mins spendiert Are­naNet einen Trail­er:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Quelle: Are­naNet