Trailer: THE EXPANSE Staffel drei

Trailer: THE EXPANSE Staffel drei

Science Fiction-Freunde wird es freuen, dass SyFy die Serie THE EXPANSE nach den Büchern des Autorenteams unter dem Pseudonym James S. A. Corey fortsetzt.

Die dritte Staffel wird in den USA auf SyFy am 11. April 2018 starten, ich würde mal vermuten, dass man sie dann auch zügig hierzulande auf Netflix zu sehen bekommt.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Netflix bestellt dritte Staffel von STRANGER THINGS

Netflix bestellt dritte Staffel von STRANGER THINGS

Nach dem überragenden Erfolg der zweiten Staffel STRANGER THINGS, die noch zudem in der Lage war, die erste sogar noch zu übertreffen, wundert es vermutlich niemanden, aber es ist dennoch schön zu erfahren:

Netflix hat eine dritte Staffel der von den Duffer-Brüdern ersonnenen Mystery-Serie bestellt. Die erklärten bereits, dass es nicht ganz einfach ist, hier bei der Stange zu bleiben, weil die Hauptdarsteller eben Kinder sind, die schnell älter werden, und man das eben auch deutlich sieht. Deswegen wird es einen Zeitsprung von der zweiten zur dritten Staffel geben.

Bei der dritten Season von STRANGER THINGS werden wieder dabei sein: Winona Ryder (Joyce, David Harbour (Jim), Finn Wolfhard (Mike), Noah Schnapp (Will), Millie Bobby Brown (Eleven), Caleb McLaughlin (Lucas), Gaten Matarazzo (Dustin), Cara Buono (Karen), Natalia Dyer (Nancy), Charlie Heaton (Jonathan), Joe Keery (Steve), Dacre Montgomery (Billy) und Sadie Sink (Max).

Unklar ist noch wie viele Episoden die nächste Staffel umfassen wird; die erste hatte acht, die zweite neun Folgen. Im nächsten Jahr wissen wir mehr.

Promografik STRANGER THINGS Copyright Netflix

Dritte Staffel MR. ROBOT erst im Oktober

Dritte Staffel MR. ROBOT erst im Oktober

Die gute Nachricht ist, dass die Serie MR. ROBOT für eine dritte Staffel erneuert wurde. Merkwürdig daran ist allerdings, dass aus einer Sommer-Serie (die Seasons eins und zwei starteten im Juni bzw. Juli) eine Herbst-Serie werden wird, denn Staffel drei beginnt erst im Oktober 2017. Einen genauen Termin gibt es bisher ebenso wenig wie eine Begründung.

Erfinder und Showrunner Sam Esmail wird zudem wie bereits in der zweiten Season bei jeder einzelnen Folge persönlich Regie führen. Kontrollfreak?

Übrigens dürften weniger die mäßigen Zuschauerzahlen für die Erneuerung verantwortlich sein, als vielmehr die äußerst positive Resonanz bei Kritikern, sowie die Tatsache, dass MR. ROBOT gleich für mehrere Emmys nominiert worden war.

In Staffel drei gibt es natürlich ein Wiedersehen mit Rami Malik und Christian Slater, neu an Bord kommt Bobby Cannavale … als Gebrauchtwagenverkäufer.

Promografik Copyright The USA Network

ASH VS. EVIL DEAD: Dritte Staffel

ASH VS. EVIL DEAD: Dritte Staffel

Der US-Sender Starz hat grünes Licht für eine dritte Staffel der trashigen Hooro-Comedy ASH VS. EVIL DEAD gegeben, die auf THE EVIL DEAD (TANZ DER TEUFEL) basiert, und bei der Bruce Campbell die Hauptrolle Ashley J. Williams (kurz: Ash) spielt.

Die Information kommt von Campbell selbst, der gegenüber EW sagte, dass man in der dritten Staffel mehr über Ashs Hintergrund erfahren kann. Immerhin wurde der in einem uralten Buch vorhergesagt, aber warum soll gerade der Typ die Welt retten?

In der neuen Season wechselt der Showrunner. Bisher war das Craig DiGregorio, nun wird Mark Verheiden (BATTLESTAR GALACTICA, NETFLIX’ DAREDEVIL) den Job übernehmen. DiGregorio hat kein Blatt vor den Mund genommen und erklärt, dass es Differenzen mit Rob Tapert gab. Der will die Serie offenbar mehr Richtung Horror ausrichten, währen DiGregorio unbedingt den Humoranteil behalten wollte.  Man darf also gespannt sein, wie der Ton in Season drei sein wird. Meiner Ansicht nach sollten sie vorsichtig damit sein, ihn zuungunsten des Humors in Richtung Horror zu verschieben, weil ersterer die Serie gerade ausmacht.

Die beiden ersten Staffeln von ASH VS: EVIL DEAD starteten im Herbst, deswegen gehe ich mal davon aus, dass das auch bei der dritten der Fall sein wird.

Die ersten beiden Staffeln kann man auf Amazon Prime Video sehen, das ist allerdings nix für Zartbesaitete …

Promografik Copyright Starz

Fox verlängert LUCIFER: dritte Staffel genehmigt

Fox verlängert LUCIFER: dritte Staffel genehmigt

Die humoristische Fox-Serie LUCIFER, in der der Teufel die Schnauze von der Hölle voll hat, seinen Job quittiert und fortan auf der Erde ein Lotterleben führt, und dann durch Zufall einer Polizistin bei Fällen hilft, kommt beim Publikum (und damit bei den Werbetreibenden) offenbar so gut an, dass der als überaus absetzungsfreudig berüchtigte Sender Fox der Show eine dritte Staffel spendiert. LUCIFER hat derzeit pro Folge ungefähr 300000 mehr Zuschauer als das mit viel Werbung promotete Fox-Zugpferd GOTHAM. Ob die Produzenten dafür einen Handel mit dem Teufel abschließen mussten ist unbekannt.

LUCIFER erfindet das Fernsehen nicht neu, aber es bietet kurzweilige, leichte Unterhaltung, ohne dabei zu seicht zu werden, mit einem herausragenden Tom Ellis als Hauptdarsteller.

Die erste Staffel von LUCIFER hatte nur 13 Episoden und startete in der Midseason, aufgrund des Erfolgs durfte man dann im Fortsetzungsjahr bereits 22 Episoden realisieren. Auch Staffel drei wird so viele Folgen haben.

In Deutschland kann man die Serie auf Amazon Prime Video sehen.

Promo-Grafik LUCIFER Copyright Fox Television

THE MAN IN THE HIGH CASTLE bekommt dritte Staffel

THE MAN IN THE HIGH CASTLE bekommt dritte Staffel

Amazon hat sich entschieden, eine dritte Staffel seiner Alternativ-Historien-Serie THE MAN IN THE HIGH CASTLE nach Philip K. Dick zu produzieren. In der Show geht es um eine Welt in den 1960ern, in der die Nazis und Japan den zweiten Weltkrieg gewonnen und die USA unter sich aufgeteilt haben.

Der Trailer, mit dem Amazon das ankündigt, hat verblüffenderweise ein Geoblocking und kann nur in den USA betrachtet werden. Was soll denn der Unsinn? Glücklicherweise wurde er natürlich sofort repliziert und von anderen Kanälen ohne Blocking angeboten.

Es spielen erneut Rufus Sewell (John Smith) und Chelah Horsdal (Helen), vermutlich werden auch Alexa Davalos, Rupert Evans und Cary-Hiroyuki Tagawa wieder dabei sein. Frank Spotnitz gibt den Job als Showrunner ab, es übernimmt Eric Overmyer (THE AFFAIR).

Staffelstart wird vermutlich Ende 2017 sein.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

FLASH Season 3 Teaser

FLASH Season 3 Teaser

Und es gibt auch einen Teaser zur nächsten Staffel FLASH auf CW (aus den Superhelden-Shows des Senders meine liebste). Barry Allen hatte in der letzten Folge die Zeitlinie mal ordentlich durcheinander gebacht. Dass das nicht ohne Konsequenzen bleibt, ist klar.

(Den ARROW-Teaser zeige ich übrigens nicht, der kann nix)

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neu bei Folgenreich: die letzte Staffel der Mystery-Serie PORTERVILLE

Neu bei Folgenreich: die letzte Staffel der Mystery-Serie PORTERVILLE

Cover Porterville 3Ende September erscheint bei Folgenreich die dritte und letzte Staffel der Mystery-Hörbuchserie PORTERVILLE. Wie schon die mehrfach preisgekrönte Hörbuchserie DARKSIDE PARK (“Hörbuch des Monats”, “Beste Lesung 2009”, “Innovationspreis”, “Beste Sprecherin einer Lesung”, Prädikat “Sehr gut”), ist auch die Fortsetzung PORTERVILLE ein hypnotischer Psychothriller. Genau wie bei DARKSIDE PARK baut keine der düsteren Geschichten um die geheimnisumwitterte Stadt Porterville direkt aufeinander auf, vielmehr ist jede Folge wie ein neues Puzzle-Teilchen. Mit jeder Episode erhält man tiefere Einblicke in die Stadt und ihre Bewohner, bis sich das rätselhafte Gesamtbild immer mehr zusammenfügt und am Ende die Frage geklärt wird: Was ist das dunkle Geheimnis der Stadt Porterville?

Auch in der dritten und letzten Staffel schafft es Regisseur Ivar Leon Menger mit seinem Autorenteam eine unheimliche, düstere Atmosphäre zu erzeugen, und auch die bekannten Synchronsprecher von Natalie Portman, Leonardo DiCaprio, Elijah Wood, Jake Gyllenhaal, Ben Stiller, Seth Rogen und Ben Affleck vertiefen die gespenstische und unheilschwangere Stimmung.

PORTERVILLE 3 erscheint als mp3-CD-Box und als Download, enthält die Episoden 13 – 18 und hat eine Gesamtspielzeit von achteinhalb Stunden. Der Veröffentlichungstermin ist der 26.09.2014, ab sofort kann vorbestellt werden, beispielsweise bei Amazon. Die CD-Fassung kostet 22,99 Euro.

Coverabbildung Copyright Folgenreich

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

ARROW Season 3 Comic Con Trailer – Ra´s al Ghul

ARROW Season 3 Comic Con Trailer – Ra´s al Ghul

Und der Bösewicht der dritten Staffel ARROW ist … Trommelwirbel … Ra´s al Ghul!

(Anmerkung: das ist nicht genau der Trailer vom Comic Con, sondern ein weiterer, der von Warner mit den al Ghuls-Szenen angereichert wurde)

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Erweiterter Trailer zur dritten Staffel GAME OF THRONES

HBO spendiert einen weiteren Trailer zur dritten Staffel ihrer Erfolgsserie GAME OF THRONES nach George R. R. Martin. Die Fans sollten jetzt allerdings nicht zu sehr frohlocken, denn es handelt sich eigentlich nur um den bereits bekannten Vorgucker, der lediglich mir ein paar neuen Szenen angereichert wurde.

https://www.youtube.com/watch?v=C1pbtBX9Kok

Teaser: GAME OF THRONES Staffel drei

Die Fans fiebern bereits, es ist nicht mehr lange hin bis zum Start der dritten Staffel von HBOs Erfolgsserie nach George R. R. Martin: GAME OF THRONES. Und wie immer facht der Sender den Enthusiasmus mit Trailern und Teasern an, ich vermute, wir werden bis zum Launch der neuen Season noch den ein oder anderen zu sehen bekommen. Dieser Teaser zeigt keine Szenen, sondern Charaktere.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.