Neues zu STAR TREK DISCOVERY Staffel 2

Neues zu STAR TREK DISCOVERY Staffel 2

Die zwei­te Staf­fel der Fern­seh­se­rie STAR TREK DIS­CO­VERY ist be­schlos­se­ne Sa­che, die Dreh­ar­bei­ten sol­len im näch­sten Mo­nat be­gin­nen, und so lang­sam kom­men die Ma­cher mit spär­li­chen In­for­ma­tio­nen aus dem Sub­raum.

Nach Aus­sa­ge der Showrun­ner Gret­chen J. Berg und Aa­ron Har­berts wird sich DIS­CO­VERY vom Kriegs­sze­na­rio weg­be­we­gen und mehr in Rich­tung For­schung, Ent­deckung und Di­plo­ma­tie aus­rich­ten, also eher so, wie man STAR TREK aus frü­he­ren In­kar­na­tio­nen kennt. Har­berts sag­te am Wo­chen­en­de auf ei­nem Won­der­con-Pa­nel:

Se­a­son two is re­al­ly ex­ci­ting for us. This is our op­por­tu­ni­ty to re­al­ly show how Dis­co­very fits into this Prime Time­li­ne.

Staf­fel zwei ist für uns wirk­lich auf­re­gend. Das ist un­se­re Ge­le­gen­heit, um wirk­lich zu zei­gen, wie DIS­CO­VERY in die Prime-Zeit­li­ne passt.

Na da sind wir aber mal ge­spannt, eine Er­klä­rung für das neue Aus­se­hen der Klin­go­nen stel­le ich mir schwie­rig vor …

Er sag­te wei­ter­hin, dass es wohl ei­nen Wech­sel bei den Uni­for­men ge­ben wer­de, denn am Ende der er­sten Staf­fel sei man auf die En­ter­pri­se ge­trof­fen, und »man wis­se ja, wel­che Uni­for­men auf dem Schiff ge­tra­gen wer­den«. Wei­te­re De­tails dazu gab er al­ler­dings nicht her­aus.

Da die Ar­bei­ten an der zwei­ten Staf­fel in Kür­ze be­gin­nen, darf man von ei­nem Start spät in 2018 oder früh in 2019 aus­ge­hen, ei­nen of­fi­zi­el­len Ter­min gibt es bis­her nicht. Bei CBS heißt es er­neut: Es ist fer­tig, wenn es fer­tig ist. Die näch­ste Se­a­son soll 13 Epi­so­den um­fas­sen, das war auch bei Staf­fel eins der ur­sprüng­li­che Plan, es wur­de al­ler­dings auf 15 Fol­gen auf­ge­stockt.

Pro­mo­gra­fik STAR TREK DIS­CO­VERY Co­py­right CBS

Bestätigt: THE TICK Staffel 2

Bestätigt: THE TICK Staffel 2

Das ist sehr er­freu­lich: Ama­zon war mit der er­sten Staf­fel sei­ner neu­en Se­rie um den eher un­ge­wöhn­li­chen Su­per­hel­den THE TICK of­fen­bar so zu­frie­den, dass die Show eine zwei­te Staf­fel spen­diert be­kam. Die­se Nach­richt kommt just wäh­rend der Aus­zeit der er­sten Se­a­son, de­ren Rest dem­nächst auf dem Strea­ming­dienst star­ten wird.

Die zwei­te Staf­fel soll zehn Epi­so­den um­fas­sen. Aus­füh­ren­de Pro­du­zen­ten sind er­neut TICK-Er­fin­der Ben Ed­lund zu­sam­men mit Bar­ry Jo­sephson, Bar­ry Son­nen­feld, und Kit Boss. Eben­falls wie­der da­bei sind na­tür­lich die Haupt­dar­stel­ler Pe­ter Sera­fi­no­wicz und Grif­fin New­man.

Das ist sehr schön, denn die Se­rie ist wit­zig und stellt we­ni­ger ei­nen Re­boot der al­ten Se­rie dar, als viel­mehr eine Fern­seh-Neu­in­ter­pre­ta­ti­on der Co­mics.

STAR TREK DISCOVERY bekommt zweite Staffel

STAR TREK DISCOVERY bekommt zweite Staffel

CBS’ um­strit­te­ne STAR TREK-Se­rie DIS­CO­VERY scheint dann doch so er­folg­reich zu sein, dass die ho­hen Her­ren beim Sen­der ihr be­reits jetzt eine zwei­te Staf­fel ge­neh­migt ha­ben.

Der aus­füh­ren­de Pro­du­zent Alex Kurt­zman wies al­ler­dings be­reits dar­auf hin, dass die näch­ste Se­a­son ver­mut­lich frü­he­stens An­fang 2019 star­ten wird. An­ge­sichts der zahl­lo­sen Ter­min­ver­schie­bun­gen der er­sten Staf­fel neigt man dazu, ihm das zu glau­ben. Kurt­zman gab wei­ter zu Pro­to­koll, dass er sich von CBS wünscht, dass die vor­erst gar kei­nen Start­ter­min nen­nen. Auch dazu, wie vie­le Epi­so­den eine wei­te­re Staf­fel um­fas­sen wird, gibt es bis­lang kei­ne In­for­ma­tio­nen.

Ich wür­de ziem­lich si­cher da­von aus­ge­hen, dass auch Staf­fel zwei bei uns wie­der auf Net­flix zu se­hen sein wird.

Pro­mo­gra­fik STAR TREK DIS­CO­VERY Co­py­right CBS & Net­flix

SDCC: Trailer zu WESTWORLD Staffel zwei

SDCC: Trailer zu WESTWORLD Staffel zwei

Es war be­reits an­ge­kün­digt und nach dem gro­ßen Er­folg der er­sten Staf­fel wun­der­te es auch nie­man­den, als vom Ca­ble-Chan­nel HBO schnell eine wei­te­re Se­a­son von WEST­WORLD an­ge­kün­digt wur­de.

Und selbst­ver­ständ­lich gab es auch dazu ei­nen Trai­ler auf der Co­mic-Con.

Staf­fel 2 star­tet ir­gend­wann in 2018.

SDCC: STRANGER THINGS Season 2 Trailer

SDCC: STRANGER THINGS Season 2 Trailer

Ich muss zu­ge­ben, dass ich mich hier­auf ganz be­son­ders freue: Auf dem San Die­go Co­mic-Con ha­ben die Ma­cher von STRAN­GER THINGS ei­nen Aus­blick auf Staf­fel zwei ge­ge­ben. Die Hand­lung aus der er­sten Se­a­son wird ein Jahr spä­ter fort­ge­setzt, wie am Ende ab­zu­se­hen war, hat man die Ge­schich­te mit der »an­de­ren Sei­te« noch nicht ganz aus dem Kopf.

Es spie­len er­neut: Gaten Ma­taraz­zo, Ca­l­eb McLaugh­lin, Finn Wolf­hard, Noah Schnapp, Mil­lie Bob­by Brown, Wi­no­na Ry­der, Da­vid Har­bour, Na­ta­lia Dyer und Char­lie Hea­ton. Neu da­bei: Sean Astin (LORD OF THE RINGS), Da­c­re Mont­go­me­ry (POWER RAN­GERS), Sa­die Sink (Ame­ri­can Odys­sey), Brett Gel­man (TWIN PEAKS 2017) und Paul Rei­ser (ALI­ENS).

Ab dem 27. Ok­to­ber 2017 kann man sich die neu­en Fol­gen von STRAN­GER THINGS bei Net­flix an­se­hen. Auch in Deutsch­land.

AMERICAN GODS: Zweite Staffel genehmigt

AMERICAN GODS: Zweite Staffel genehmigt

Es sind erst zwei Fol­gen der er­sten Staf­fel ge­lau­fen, aber die Mäch­ti­gen bei Starz ha­ben sich be­reits jetzt ent­schie­den, der Fern­seh­se­rie AME­RI­CAN GODS nach Neil Gai­man eine zwei­te Staf­fel zu spen­die­ren. Showrun­ner sind Bryan Ful­ler und Mi­cha­el Green, Gai­man pro­du­ziert eben­falls mit und schrieb auch Dreh­bü­cher.

Of­fen­bar hat­te AME­RI­CAN GODS die mei­sten live-Zu­schau­er al­ler neu­en Se­ri­en auf Starz. Nach sie­ben Ta­gen brach die Se­rie so­gar den Re­kord als bis­her meist­ge­se­he­ne neue Se­rie auf dem Sen­der.

In Deutsch­land kann man sich AME­RI­CAN GODS auf Ama­zon Vi­deo an­se­hen (und das so­gar be­reits syn­chro­ni­siert).

Pro­mo­gra­fik AME­RI­CAN GODS Co­py­right Starz

SENSE 8 Staffel zwei: Trailer und Startdatum

SENSE 8 Staffel zwei: Trailer und Startdatum

Die er­ste Staf­fel von SEN­SE 8, die Net­flix-Se­rie der Wa­chow­skis und J. Mi­cha­el Strac­zyn­ski war um­strit­ten, man­che hiel­ten gar nichts da­von, an­de­re für eine Of­fen­ba­rung. Mei­ne Mei­nung war ir­gend­wo da­zwi­schen. Bei der letz­ten Epi­so­de hat­te ich das Ge­fühl am Ende ei­nes Pi­lot­films zu sein, und dass es jetzt ei­gent­lich rich­tig los­ge­hen kön­ne.

Glück­li­cher­wei­se wur­de schnell eine zwei­te Staf­fel an­ge­kün­digt und für die gibt es nun auch ei­nen Start­ter­min: Zehn wei­te­re ein­stün­di­ge Epi­so­den star­ten am 5. Mai 2017, wie im­mer bei Net­flix ste­hen alle Fol­gen so­fort zur Ver­fü­gung. Und ei­nen Trai­ler hat man auch gleich spen­diert:

STRANGER THINGS soll vier oder fünf Staffeln bekommen

STRANGER THINGS soll vier oder fünf Staffeln bekommen

Die Er­fin­der der Net­flix-Er­folgs­se­rie STRAN­GER THINGS hat­ten mit dem Kon­zept sa­gen­haf­te 19 Sen­der an­ge­spro­chen, die alle ab­ge­wun­ken hat­ten, bis Net­flix zu­griff. Was dann dar­aus wur­de, wis­sen wir alle: Die Se­ri­en­sen­sa­ti­on 2016.

Matt und Ross Duf­fer ha­ben kürz­lich be­stä­tigt, dass es über die zwei­te Staf­fel hin­aus noch wei­te­re Se­a­sons ge­ben wird. Al­ler­dings will man das The­ma nicht bis in alle Ewig­keit tot rei­ten.

Matt Duf­fer sag­te, dass man nicht wie an­de­re Se­ri­en en­den möch­te, die ir­gend­wann den Dri­ve ver­lie­ren und nur wei­ter­ge­führt wer­den, weil sich noch Geld da­mit ver­die­nen lässt, »man soll­te auf­hö­ren, wenn man am Be­sten ist«.  STRAN­GER THINGS wird nach sei­nen Vor­stel­lun­gen ins­ge­samt vier oder fünf Staf­feln ha­ben. Al­ler­dings füg­te er hin­zu, dass es durch­aus auch noch mehr sein könn­ten, falls sie noch et­was zu er­zäh­len ha­ben, und dass die Se­rie ein de­fi­nier­tes Ende ha­ben wird.

Die zwei­te Se­a­son STRAN­GER THINGS star­tet zu Hal­lo­ween auf Net­flix.

Pro­mo­gra­fik STRAN­GER THINGS Co­py­right Net­flix

Trailer: INTO THE BADLANDS Season 2

Trailer: INTO THE BADLANDS Season 2

INTO THE BAD­LANDS ist eine AMC-Se­rie, die Post­apo­ka­lyp­se mit Mar­ti­al Arts und Wild West mischt. Die er­ste Staf­fel war schon sehr un­ter­halt­sam, al­ler­dings auch ex­pli­zit, was die Ge­walt an­ging, also nichts für Zart­be­sai­te­te. Die zwei­te Staf­fel wird in den USA am 19. März star­ten, Ama­zon Prime hat zwar die Rech­te für Tei­le der rest­li­chen Welt, der­zeit ist al­ler­dings noch un­klar, wann und in wel­chen Län­dern die Show dort zu se­hen sein wird.

An der Sei­te von Sun­ny (Da­ni­el Wu) se­hen wir in Staf­fel zwei ein Ge­sicht, das nicht nur Nerds be­kannt sein dürf­te: Den bri­ti­schen Ko­mi­ker Nick Frost (HOT FUZZ, PAUL).

THE EXPANSE Staffel zwei – drei Trailer

THE EXPANSE Staffel zwei – drei Trailer

Dass die Sci­ence Fic­tion-Se­rie THE EX­PAN­SE nach den Ro­ma­nen des Au­to­ren­ge­spanns Ja­mes S. A. Corey er­freu­li­cher­wei­se eine zwei­te Staf­fel be­kom­men wird, war be­reits be­kannt. Sen­der SyFy hat auch schon Trai­ler zur Ver­fü­gung ge­stellt, die ich hier mal zei­gen möch­te. Es geht of­fen­sicht­lich wei­ter­hin ab.

Die zwei­te Staf­fel star­tet am 1. Fe­bru­ar 2017.

Trailer: SUPERGIRL Season 2

Trailer: SUPERGIRL Season 2

Am 10. Ok­to­ber star­tet die zwei­te Staf­fel der Su­per­hel­din­nen­se­rie SU­PER­GIRL, die ei­nen Wech­sel zu The CW hin­ter sich hat (da passt sie auch bes­ser hin). Und dies­mal wer­den wir tat­säch­lich ih­ren Cou­sin Kal-El ali­as Su­per­man zu se­hen be­kom­men, den man in Staf­fel eins nur sche­men­haft oder dank Ge­gen­licht oder Bild­aus­schnitt nur in Tei­len er­blicken konn­te. Clark Kent wird dar­ge­stellt von Ty­ler Hoech­lin, die Ti­tel­rol­le spielt er­neut Me­lis­sa Be­noist.