STAR WARS: Cassian Andor-Fernsehserie

STAR WARS: Cassian Andor-Fernsehserie

Zu THE MANDALORIAN gesellt sich auf dem Ende 2019 in den USA kom­men­den Strea­ming­ka­nal Dis­ney+ eine wei­te­re Real­se­rie aus dem STAR WARS-Uni­ver­sum: Laut starwars.com wird es eine Show um den Cha­rak­ter Cas­si­an Andor geben, der trat zum ers­ten Mal in ROGUE ONE in Erschei­nung und ist ein Mit­glied der Rebel­li­on, mit­ver­ant­wort­lich für den Dieb­stahl der Plä­ne des ers­ten Todes­sterns.

Die­go Luna spiel­te die Rol­le im Kino­film und er soll sie in der Serie wie­der auf­neh­men, die als Agen­ten-Thril­ler beschrie­ben wird, die »vol­ler Spio­na­ge und gefähr­li­chen Mis­sio­nen ist, wel­che Hoff­nung in eine Gala­xis zurück­brin­gen sol­len, die sich fest im Griff des ruch­lo­sen Impe­ri­ums befin­det«.

Einen Start­ter­min gibt es der­zeit noch nicht, eben­so wenig Infor­ma­tio­nen zu Showrun­ner oder Regis­seu­ren – und auch kei­nen Titel.

Pro­mo­fo­to Cas­si­an Andor in ROGUE ONE Copy­right Dis­ney und Lucas­Film

ROGUE ONE ab 4. Mai 2017 auf DVD und BluRay

ROGUE ONE ab 4. Mai 2017 auf DVD und BluRay

Ges­tern hat­te ich bei Ama­zon noch nach­ge­se­hen, da stand noch was von »Anfang Dezem­ber 2017«, und ich frag­te mich: War­um? War­um dau­ert das so lan­ge? Dann flat­ter­te soeben die Pres­se­mit­tei­lung ins Post­fach: tat­säch­lich erscheint ROGUE ONE – A STAR WARS STORY am 4. Mai 2017 auf Kon­ser­ve, als DVD und Blu­Ray; digi­tal, also als Stream gibt es ihn sogar bereits frü­her, näm­lich am 21. April. In Deutsch­land war ROGUE ONE in 2016 mit Ein­nah­men in Höhe von 40 Mil­lio­nen Euro der uner­reich­te Spit­zen­rei­ter an der Kino­kas­se.

Natür­lich fin­det sich auf den Schei­ben auch Zusatz­ma­te­ri­al – und das ist im Fall der Blu­Ray eine Men­ge:

  • Die Geschich­ten hin­ter Rogue One: A Star Wars Sto­ry: Die Idee zu Rogue OneJohn Knoll von ILM (Indus­tri­al Light & Magic) erklärt, wie er das Kon­zept für den Film ent­wi­ckel­te und war­um es der rich­ti­ge Film ist, um die Star Wars Fil­me außer­halb der Sky­wal­ker-Saga ein­zu­füh­ren.
  • Jyn: Die Rebel­lin – Ler­nen Sie die trot­zi­ge Über­le­bens­künst­le­rin im Zen­trum von Rogue One ken­nen und fin­den Sie her­aus, wie es für Feli­ci­ty Jones war, sie auf der Lein­wand zum Leben zu erwe­cken.
  • Cas­si­an: Der Spi­on – Dar­stel­ler Die­go Luna lässt uns in sei­nen kom­ple­xen, getrie­be­nen Cha­rak­ter bli­cken, der durch Selbst­lo­sig­keit, Beharr­lich­keit und Lei­den­schaft zu einem Hel­den wird.
  • K-2SO: Der Droi­de – Erkun­den Sie die Ent­wick­lung die­ses umpro­gram­mier­ten impe­ria­len Sicher­heits­droi­den, von den ers­ten Ent­wür­fen über das Cha­rak­ter-Design bis hin zu Alan Tudyks Per­for­mance.
  • Baze & Chir­rut: Die Wäch­ter der Whills – Die chi­ne­si­schen Stars Jiang Wen und Don­nie Yen erklä­ren die Bezie­hung ihrer unter­schied­li­chen Cha­rak­te­re und deren Bei­trag zum Rebel­len-Team.
  • Bodhi & Saw: Der Pilot & der Revo­lu­tio­när – Forest Whita­ker und Riz Ahmed spre­chen über Saw Ger­re­ra, den gebro­che­nen Füh­rer einer Ban­de rebel­li­scher Extre­mis­ten und Bho­di Rook, den ehe­ma­li­gen Fracht­pi­lo­ten des Impe­ri­ums.
  • Das Impe­ri­um – Tref­fen Sie einen gefähr­li­chen neu­en Geg­ner, den Chef der impe­ria­len Waf­fen­ent­wick­lung und kreu­zen Sie erneut den Weg des iko­nischs­ten Böse­wichts aller Zei­ten.
  • Visio­nen der Hoff­nung: Der Look von Rogue OneDie Fil­me­ma­cher beschrei­ben die Heraus­forderungen und den Ner­ven­kit­zel, den sie bei der Ent­wick­lung des kom­plett neu­en Looks für einen Film ver­spür­ten, der gleich­zei­tig in die Ori­gi­nal-Tri­lo­gie pas­sen soll­te.
  • Die Prin­zes­sin & der Gou­ver­neur – Sehen Sie, was nötig war, um die jun­ge Leia aus Star Wars: Eine neue Hoff­nung und einen ihrer unver­gess­lichs­ten Fein­de zurück auf die Lein­wand zu brin­gen.
  • Epi­log: Die Geschich­te geht wei­ter – Die Fil­me­ma­cher und der Cast fei­ern die Pre­miè­re von Rogue One – und schau­en in die Zukunft und auf die Star Wars Geschich­ten, die noch kom­men.
  • Rogue – Zusam­men­hän­ge – Ent­de­cken Sie Eas­ter Eggs und Fak­ten, die über­all im Film ver­steckt sind und die Rogue One mit dem Star Wars Uni­ver­sum ver­bin­den.

Ich fra­ge mich aller­dings, was mir der Hin­weis »Der digi­ta­le Bonus kann je nach Anbie­ter vari­ie­ren« sagen soll …

Neben der 2D-Ver­si­on wird es auch ein Steel­book mit der 3D-Fas­sung geben (das aber auch die 2D-Fas­sung ent­hält).

May the fourth be with you …

Pro­mo­gra­fik Copy­right The Walt Dis­ney Com­pa­ny

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Wahnsinn: ROGUE ONE X-Wing VR Mission

Wahnsinn: ROGUE ONE X-Wing VR Mission

Bereits vor­ges­tern ver­öf­fent­lich­ten Cri­ter­ion Games und Darth Elec­tro­nic Arts für Besit­zer der PS4-Ver­si­on von STAR WARS: BATTLEFRONT die kos­ten­lo­se Vir­tu­al Rea­li­ty-Demo ROGUE ONE X-Wing VR Mis­si­on. Die gibt es der­zeit exklu­siv auf der PSVR. Das Gan­ze ging nicht ohne Pro­ble­me von­stat­ten, offen­bar sind EA ihre Ser­ver um die Ohren geflo­gen, der Down­load star­te­te erst mit mehr­stün­di­ger Ver­spä­tung, und dann auch nicht aus dem Spiel her­aus,. son­dern über den Play­sta­ti­on Shop.

Aber: Mei­ne Güte, das War­ten hat sich gelohnt. Das ist ein­fach unfass­bar gut und inten­siv, ich hat­te stän­dig Gän­se­haut und am Ende fast ein wenig Pipi in den Augen. Die VR-Demo (und um mehr han­delt es sich eigent­lich tat­säch­lich nicht – aber das ist egal) han­delt vor ROGUE ONE und setzt den Spie­ler als Roo­kie ins Cock­pit eines X-Wing-Jägers. Man wird mit einer Vie­rer­grup­pe auf einen Übungs­flug geschickt, und der ver­läuft natür­lich nicht so, wie erwar­tet, und schnell sieht man sich in einem inten­si­ven Dog­fight mit TIE-Figh­tern und wird auch noch mit einem Stern­zer­stö­rer kon­fron­tiert.

Jetzt könn­te man dar­über mau­len, dass das gan­ze Gesche­hen ziem­lich gerail­wayt ist, aber das ist letzt­end­lich völ­lig egal, denn die gesam­te Prä­sen­ta­ti­on, die Musik, die Geräu­sche, die Dia­lo­ge und die Dra­ma­tur­gie stim­men ein­fach per­fekt. Was man da erlebt, ist STAR WARS pur, und man selbst ist mit­ten im Gesche­hen, fliegt hals­bre­che­ri­sche Manö­ver, schießt mit Lasern und Ionen­ka­no­ne und akti­viert Schil­de. Dreht man sich um, kann man selbst­ver­ständ­lich eine Astro­mech-Ein­heit in ihrem Sockel sehen. Je nach­dem wie gut (und schnell) man fliegt und schießt, ver­liert man einen Wing­man, oder er über­lebt.

Dar­auf habe ich 38 Jah­re gewar­tet.

Nach lei­der nur knapp 20 Minu­ten ist das Erleb­nis vor­bei, und man star­tet es sofort noch­mal. Das ist die Kil­ler-VR-App auf die alle gewar­tet haben. Das muss man ein­fach gese­hen, nein erlebt, haben, und es zeigt, was mit der VR-Tech­nik mög­lich sein wird, wenn man Leu­te machen lässt, die ihr Hand­werk ver­ste­hen. Ich gehe fest davon aus – und kann es nur hof­fen – dass Cri­ter­ion Games, Dis­ney und Lucas­Film ein voll­stän­di­ges Spiel in die­ser Form ver­öf­fent­li­chen wer­den. Kau­fe ich unbe­se­hen.

Wer eine PSVR hat, soll­te drin­gend das Geld inves­tie­ren, und STAR WARS BATTLEFRONT kau­fen, das bekommt man inzwi­schen für rela­tiv klei­nes Geld bei ein­schlä­gi­gen Händ­lern (das Spiel selbst ist übri­gens auch nicht so schlecht, wie oft behaup­tet wird, sei­nen Ein­stands­preis war es aller­dings nicht wert). Wer jeman­den mit PSVR kennt, soll­te ihn oder sie besu­chen, um die ROGUE ONE X-Wing-VR-Mis­si­on aus­zu­pro­bie­ren. Viel­leicht gibts ja auch Demos in Elek­tro­nik­märk­ten um die Ecke.

Kudos an Cri­ter­ion Games.

Hier die Mis­si­on als Film. Aber das gibt nicht ansatz­wei­se wie­der, was man da erlebt.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Pro­mo­gra­fik #xwing­vr Copy­right Cri­ter­ion Games ud Elec­tro­nic Arts

ROGUE ONE – International Chinese Trailer

ROGUE ONE – International Chinese Trailer

Okay, okay, ich gebe es ja zu, ich woll­te kei­nen ROGUE ONE-Trai­ler mehr zei­gen (sie­he vor­her­ge­hen­de News), aber ich muss es neid­los zuge­ben: Die­ser Vor­gu­cker ist ein­fach schlicht­weg ein Knül­ler – und zeigt tat­säch­lich noch­mal neue Aspek­te.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Das Osterei im ROGUE ONE TV-Spot 26

Das Osterei im ROGUE ONE TV-Spot 26

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Ich hat­te eigent­lich nicht vor, noch wei­te­re Clips zu ROGUE ONE zu zei­gen, da sich in letz­ter Zeit die Inhal­te im gro­ßen und Gan­zen wie­der­hol­ten, und nichts wirk­lich Neu­es mehr gezeigt wur­de. Ich mache aber mit dem TV-Spot 26 noch­mal eine Aus­nah­me, denn dar­in befin­det sich ein wirk­lich coo­les Oster­ei.

Man beach­te den fol­gen­den Screen­shot aus dem Clip:

Das ist ent­we­der die Ghost aus STAR WARS REBELS, oder ein Schiff, das ihr sehr ähn­lich sieht.

Wahnsinn: Zweiter internationaler Trailer: ROGUE ONE

Wahnsinn: Zweiter internationaler Trailer: ROGUE ONE

Soeben kam uner­war­tet noch­mal ein neu­er Trai­ler zu ROGUE ONE: A STAR WARS STORY um die Ecke. Und was soll ich sagen: Nach dem TV-Spot kürz­lich haut einen auch der wie­der aus den Socken. Die vie­len Refe­ren­zen an A NEW HOPE, und den­noch so viel Neu­es, ein­fach Wahn­sinn.

Und noch ein wenig Darth Vader …

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neuer Fernsehspot: ROGUE ONE

Neuer Fernsehspot: ROGUE ONE

Und noch ein Spot zum kom­men­den STAR WARS-Film ROGUE ONE, der sich mit dem The­ma beschäf­tigt, wie die Plä­ne des ers­ten Todes­sterns gestoh­len wur­de. Aber das weiß ver­mut­lich inzwi­schen wirk­lich jeder.

Dies­mal bekommt man erneut zu sehen, was eine Rebel­li­on gegen einen nicht nur tech­nisch über­le­ge­nen Geg­ner tat­säch­lich bedeu­tet. Ich hat­te spä­tes­tens als die X-Wings auf­tauch­ten eine Gän­se­haut nach der ande­ren.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Trailer 2: STAR WARS ROGUE ONE

Trailer 2: STAR WARS ROGUE ONE

Und wie ange­kün­digt kam er dann heu­te auch, der zwei­te Trai­ler zum STAR WARS-Able­ger ROGUE ONE, der Mit­te Dezem­ber über die Lein­wän­de der Lich­spiel­häu­ser flim­mern wird. Und was schon der ers­te Vor­gu­cker ver­sprach, hält der zwei­te: Das sieht ein­fach gran­di­os aus!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neuer Trailer: ROGUE ONE – A STAR WARS STORY

Neuer Trailer: ROGUE ONE – A STAR WARS STORY

Und wie ange­kün­digt gab es heu­te einen neu­en Trai­ler zu ROGUE ONE: A STAR WARS STORY. Die Bil­der sind schon sehr beein­dru­ckend, auch wenn man wie­der mal sieht, dass die­ser Film wohl deut­lich düs­te­rer wer­den dürf­te als die Geschich­ten aus der Saga. Und am Ende …

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Mein lieber Herr Gesangsverein: ROGUE ONE

Mein lieber Herr Gesangsverein: ROGUE ONE

In Lon­don fin­det gera­de die STAR WARS Cele­bra­ti­on Euro­pe statt und direkt von da kommt die ROGUE ONE Cele­bra­ti­on Reel.

Wie geil ist das denn? Gän­se­haut.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

ROGUE ONE: A STAR WARS STORY Teaser

ROGUE ONE: A STAR WARS STORY Teaser

So lang­sam kommt auch zum Nicht-Tri­lo­gie-Film ROGUE ONE: A STAR WARS STORY die Wer­be­ma­schi­ne­rie in Gang. Selbst­ver­ständ­lich wird das nicht gnaz so gehy­ped wie die Epi­so­de VII, aber das wird auch kei­nen wun­dern. ROGUE ONE ist der Auf­takt einer Rei­he von Fil­men abseits der gro­ßen Saga um die Fami­lie Sky­wal­ker. Er spielt vor Epi­so­de IV und soll zei­gen, wie Rebel­len die Plä­ne des Todes­sterns ent­wen­det haben, die Prin­zes­sin Leia spä­ter im Droi­den R2D2 ver­steckt hat.

ROGUE ONE (ein Titel der sich auf den Anfüh­rer einer X-Wing-Staf­fel bezie­hen könn­te) star­tet in den deut­schen Kinos am 15. Dezem­ber 2016.

p.s.: Ist das geil!

[ytv]https://www.youtube.com/watch?v=Wji-BZ0oCwg[/ytv]