STAR WARS: Cassian Andor-Fernsehserie

Zu THE MANDALORIAN gesellt sich auf dem Ende 2019 in den USA kom­men­den Strea­ming­ka­nal Dis­ney+ eine wei­te­re Real­se­rie aus dem STAR WARS-Uni­ver­sum: Laut starwars.com wird es eine Show um den Cha­rak­ter Cas­si­an Andor geben, der trat zum ers­ten Mal in ROGUE ONE in Erschei­nung und ist ein Mit­glied der Rebel­li­on, mit­ver­ant­wort­lich für den Dieb­stahl der Plä­ne des ers­ten Todes­sterns.

Die­go Luna spiel­te die Rol­le im Kino­film und er soll sie in der Serie wie­der auf­neh­men, die als Agen­ten-Thril­ler beschrie­ben wird, die »vol­ler Spio­na­ge und gefähr­li­chen Mis­sio­nen ist, wel­che Hoff­nung in eine Gala­xis zurück­brin­gen sol­len, die sich fest im Griff des ruch­lo­sen Impe­ri­ums befin­det«.

Einen Start­ter­min gibt es der­zeit noch nicht, eben­so wenig Infor­ma­tio­nen zu Showrun­ner oder Regis­seu­ren – und auch kei­nen Titel.

Pro­mo­fo­to Cas­si­an Andor in ROGUE ONE Copy­right Dis­ney und Lucas­Film

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.