BLACK PANTHER – TV Spot

BLACK PANTHER – TV Spot

Das ist der TV-Trai­ler zu ei­nem wei­te­ren Su­per­hel­den­film aus der Mar­vel-Schmie­de: BLACK PAN­THER. Den vor­her­ge­hen­den hat­te ich im Kino zwei­mal vor THE LAST JEDI ge­se­hen und auch wenn der sehr opu­lent und ha­stig war, sprach er mich nicht so recht an, es fehl­te der letz­te Kniff, der Mar­vel-Fil­me und Trai­ler sonst so aus­zeich­net und schien sich zu sehr auf Ef­fek­te und Ac­tion zu kon­zen­trie­ren. Und ich fand in der deut­schen Syn­chro die auf­ge­setz­ten, un­ech­ten Ak­zen­te man­cher Fi­gu­ren ganz fürch­ter­lich. Das ist im Eng­li­schen na­tür­lich um Län­gen bes­ser.

Re­gie führt Ryan Coog­ler, der schrieb auch zu­sam­men mit Joe Ro­bert Cole das Dreh­buch. Es spie­len un­ter an­de­rem Chad­wick Bo­se­manMi­cha­el B. Jor­danLu­pi­ta Nyong’oDa­nai Gur­i­raMar­tin Free­manAn­ge­la Bas­sett, Fo­rest Whita­ker und Andy Ser­kis.

BLACK PAN­THER star­tet am 18. Fe­bru­ar 2018 in den deut­schen Ki­nos.

TV-Spot: BLADE RUNNER 2049

TV-Spot: BLADE RUNNER 2049

Ich habe ein paar Trai­ler zu BLA­DE RUN­NER 2049 aus­ge­las­sen, da­mit es nicht Über­hand nimmt, aber an die­ser Stel­le möch­te ich dann doch noch den TV-Vor­gucker zum Film zei­gen, der am 5. Ok­to­ber in die bun­des­deut­schen Licht­spiel­häu­ser kommt.

Es spie­len un­ter an­de­rem Ryan Gos­lingHar­r­i­son FordAna de Ar­masRo­bin WrightJa­red Leto und Dave Bau­ti­sta, Re­gie führ­te De­nis Ville­neuve (AR­RI­VAL) nach ei­nem Dreh­buch von Hamp­ton Fan­cher (BLA­DE RUN­NER) und Mi­cha­el Green (LO­GAN).

Das sieht al­les eher viel­ver­spre­chend aus, fin­de ich.

Neuer Fernsehspot: ROGUE ONE

Neuer Fernsehspot: ROGUE ONE

Und noch ein Spot zum kom­men­den STAR WARS-Film RO­GUE ONE, der sich mit dem The­ma be­schäf­tigt, wie die Plä­ne des er­sten To­des­sterns ge­stoh­len wur­de. Aber das weiß ver­mut­lich in­zwi­schen wirk­lich je­der.

Dies­mal be­kommt man er­neut zu se­hen, was eine Re­bel­li­on ge­gen ei­nen nicht nur tech­nisch über­le­ge­nen Geg­ner tat­säch­lich be­deu­tet. Ich hat­te spä­te­stens als die X-Wings auf­tauch­ten eine Gän­se­haut nach der an­de­ren.

Neuer TV-Spot: GUARDIANS OF THE GALAXY

Neuer TV-Spot: GUARDIANS OF THE GALAXY

Es gibt mal wie­der ei­nen neu­en Trai­ler zu Mar­vels GUAR­DI­ANS OF THE GA­LA­XY.

»So here we are. A thief, two thugs, an as­sas­sin and a ma­ni­ac.«

Vie­les aus dem Vor­gucker kennt man be­reits, aber es sind auch ein paar ganz neue Sze­nen da­bei, die ziem­lich gran­di­os aus­se­hen. Das könn­te der Film des Jah­res wer­den …

Fernsehspot: RIDDICK

Nor­ma­ler­wei­se wer­den in den USA Fil­me erst mit Fern­seh­spots be­wor­ben, wenn der Ki­no­start kurz be­vor steht. Bei RID­DICK ist das ver­blüf­fen­der­wei­se an­ders, denn der Launch des Vin Die­sel-Strei­fens ist noch Mo­na­te ent­fernt.

Plot:

Der be­rüch­tig­te Rid­dick wur­de für tot ge­hal­ten und auf der son­nen­ver­brann­ten Ober­flä­che ei­nes Pla­ne­ten zu­rück ge­las­sen, der kein Le­ben zu be­her­ber­gen scheint. Doch schon bald muss er um sein Le­ben kämp­fen: ge­gen Raub­tie­re, die weit töd­li­cher sind als je­der Mensch. Sein ein­zi­ger Aus­weg ist es, ei­nen Not­rufs­en­der zu ak­ti­vie­ren. Der alar­miert zwei Söld­ner­schif­fe, auf der Su­che nach Kopf­geld.
Das er­ste Schiff trans­por­tiert eine neue Art von Söld­ner: ge­fähr­li­cher und ge­walt­tä­ti­ger. Das zwei­te wird von ei­nem Mann be­feh­ligt, der noch eine per­sön­li­che Rech­nung mit Rid­dick of­fen hat. Wäh­rend die Zeit knapp wird und ein Sturm auf­zieht, den nie­mand über­le­ben kann, wer­den sei­ne Jä­ger den Pla­ne­ten nicht ohne Rid­dicks Kopf als Tro­phäe ver­las­sen …

Es spie­len un­ter an­de­rem Vin Die­sel, Karl Ur­ban, Ka­tee Sack­hoff und Dave Bau­ti­sta, Re­gie führ­te er­neut Da­vid Two­hy.

Deut­scher Ki­no­start ist am 19. Sep­tem­ber 2013.

http://www.youtube.com/watch?v=4azxudgeQCA

 

PROMETHEUS: neuer Fernsehspot

Die 20th Cen­tu­ry Fox ver­öf­fent­licht nicht nur ei­nen neu­en TV-Spot zu Scotts SF-Spek­ta­kel PRO­ME­THEUS son­dern be­stä­tig­te gleich­zei­tig die Ge­rüch­te, dass der Film ein R-Ra­ting er­hal­ten wird – da­mit darf er in den USA von Per­so­nen un­ter ei­nem Al­ter von 17 Jah­ren nicht be­trach­tet wer­den. Das ver­mei­den die Stu­di­os sonst wie der Teu­fel das Weih­was­ser, weil man die Ziel­grup­pe »jün­ge­re Ju­gend­li­che« an den Ki­no­kas­sen da­mit ver­liert. Das kann dem Film mei­ner An­sicht nach aber nur gut tun!

Falls je­mand in den letz­ten Mo­na­ten in ei­ner ab­ge­le­ge­nen Höh­le ge­wohnt ha­ben soll­te, hier noch­mal der Plot (oder was man so nennt, Über­set­zung von mir):

Ein Team von For­schern und Ent­deckern fin­det ei­nen Hin­weis auf die Her­kunft der Mensch­heit, der sie auf eine Rei­se zu den dun­kel­sten Or­ten des Uni­ver­sums führt. Dort müs­sen sie ei­nen furcht­ba­ren Kampf füh­ren, um den Men­schen eine Zu­kunft zu er­mög­li­chen.

Es spie­len un­ter an­de­rem Noo­mi Ra­pace, Mi­cha­el Fass­ben­der, Guy Pear­ce, Id­ris Elba, Lo­gan Mar­shall-Green und Char­li­ze The­ron. Re­gie führt Rid­ley Scott nach ei­ner Sto­ry, die er zu­sam­men mit Da­mon Lin­del­of und Jon Spaihts ent­wickel­te.

CONAN THE BARBARIAN TV-Spot

Nach dem Trai­ler neu­lich bie­tet Li­on­s­ga­te nun auch ei­nen Fern­seh­spot zu ih­rer Va­ri­an­te der Aben­teu­er des cim­me­ri­schen Mus­kel­man­nes feil. Ei­gent­lich han­delt es sich mit ei­ner Lauf­zeit von ge­ra­de mal 30 Se­kun­den eher um ei­nen Teaser, es gibt aber neue Sze­nen zu se­hen…

http://www.youtube.com/watch?v=UqQfHTVDPLg