Eil: James Gunn ist wieder Regisseur von GUARDIANS OF THE GALAXY 3

Eil: James Gunn ist wieder Regisseur von GUARDIANS OF THE GALAXY 3

Ja, es ist eine unge­wöhn­li­che Uhr­zeit für einen Bei­trag hier auf Phan­ta­News, aber der zieht einem die Schu­he aus: Wie Dead­line soeben mel­det, wur­de James Gunn von Dis­ney nun doch wie­der als Regis­seur von GUARDIANS OF THE GALAXY 3 ein­ge­setzt.

Das Maus-Haus hat­te den Regis­seur nach einer von Alt-Right-Arsch­lö­chern initi­ier­ten Schmutz­kam­pa­gne raus­ge­wor­fen. Gunn hat­te sich stets deut­lich gegen Donald Trump posi­tio­niert und das hat­te gewis­sen krei­sen nicht gefal­len, sei­ne Geg­ner hat­ten dar­auf­hin uralte Tweets aus Gunns Rüpel­zeit aus­ge­gra­ben in der er pro­vo­zie­ren woll­te. Der Regis­seur hat­te die Tweets im Rah­men des Raus­wurfs nie ver­neint, sich aber aus­drück­lich davon distan­ziert. Die gesam­te Schau­spiel­er­rie­ge von GUARDIANS hat­te sich für Gunn ein­ge­setzt und her­vor­ge­ho­ben, dass der sich seit sei­ner Rüpel­zeit völ­lig gewan­delt habe. Dave Bau­tis­ta hat­te sogar gesagt, dass er für die Rol­le von Drax nicht mehr zur Ver­fü­gung ste­hen wür­de, soll­te Dis­ney Gunn nicht reha­bi­li­tie­ren.

Laut Dead­line wur­de die Wie­der­ein­set­zung sowohl von Dis­ney wie auch von Gunns Ver­tre­tern bestä­tigt. Offen­bar hat sich Dis­ney-Chair­man Alan Horn mehr­mals mit James Gunn getrof­fen und die­se Gesprä­che hat­ten Horn über­zeugt und ihn ent­schei­den las­sen, den Raus­wurf rück­gän­gig zu machen.

Das ist ers­tens eine äußerst gute Nach­richt für GUAR­DI­ANS-Fans und zwei­tens ein wich­ti­ges Zei­chen, dass Dis­ney im Gegen­satz zur Ver­gan­gen­heit offen­sicht­lich neu­er­dings in der Lage ist, Feh­ler rück­gän­gig zu machen.

Ich wür­de davon aus­ge­hen, dass GUARDIANS OF THE GALAXY 3 damit auch im Ter­min­ka­len­der wie­der deut­lich nach vor­ne rutscht, nach­dem der drit­te Teil wegen des Ver­lusts des Regis­seurs auf unbe­stimm­te Zeit ver­scho­ben wur­de.

Update: James Gunn auf Twit­ter:

Dank an Jens Scholz fürs Fin­den.

PARTY!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Bild James Gunn von Gage Skid­mo­re, aus der Wiki­pe­dia, CC BY-SA

Disney stoppt GUARDIANS OF THE GALAXY 3

Disney stoppt GUARDIANS OF THE GALAXY 3

Nach den Que­re­len und dem Raus­schmiss von Regis­seur James Gunn war unklar was wei­ter mit dem drit­ten Teil der Kino­aben­teu­er der GUARDIANS OF THE GALAXY pas­sie­ren wür­de. Erst hieß es, alles gin­ge wei­ter wie geplant, man suche nur nach einem neu­en Regis­seur, man wol­le sogar Gunns Dreh­buch wei­ter ver­wen­den.

Nach Gunns Raus­schmiss hat­te sich die gesam­te Beset­zung für eine Wie­der­ein­stel­lung des Regis­seurs aus­ge­spro­chen, ins­be­son­de­re Dave Bau­tis­ta (Drax) tat sich her­vor, unter ande­rem mit der Ankün­di­gung, dass er für die Rol­le mög­li­cher­wei­se nicht mehr zur Ver­fü­gung ste­he, soll­te Dis­ney nicht umden­ken. Auch Fans hat­ten sich für Gunn aus­ge­spro­chen. Der war gefeu­ert wor­den, nach­dem jemand uralte und äußerst geschmack­lo­se Tweets aus­ge­gra­ben hat­te, hier wird von ver­schie­de­nen Sei­ten eine Kam­pa­gne der US-Alt-Rights gegen Gunn ver­mu­tet. Man muss sich auch fra­gen, war­um jemand wie Gunn fliegt, John­ny Depp aller­dings gera­de für einen wei­te­ren PIRATES OF THE CARIBBEAN ange­heu­ert wur­de, obwohl des­sen Aktio­nen in letz­ter Zeit auch nicht eben zu einem vor­geb­lich »fami­li­en­freund­li­chen« Unter­neh­men wie Dis­ney pas­sen.

Es gab bis­her noch kei­nen offi­zi­el­len Ter­min für GOTG 3, aber die Pre­pro­duk­ti­on soll­te in Kür­ze begin­nen, die Dreh­ar­bei­ten dann in 2019 star­ten und es war ange­nom­men wor­den, dass er 2020 in die Kinos kom­men wür­de. Dem hat Dis­ney jetzt eine Absa­ge erteilt und die Pro­duk­ti­on offi­zi­ell ange­hal­ten. Ich neh­me an, dass es wei­ter gehen wird, sobald man einen neu­en Regis­seur gefun­den hat, denn bei der Popu­la­ri­tät der Trup­pe kann ich mir nicht vor­stel­len, dass das Pro­jekt kom­plett ein­ge­stampft wird.

Pro­mo­gra­fik GUARDIANS OF THE GALAXY Copy­right Dis­ney Pic­tures und Mar­vel Stu­di­os

Teaser: GUARDIANS OF THE GALAXY VOL. 2

Teaser: GUARDIANS OF THE GALAXY VOL. 2

Ganz schnell am Sonn­tag Abend: Es gibt dank Regis­seur James Gunn einen neu­en Teaser zum zwei­ten Teil von GUARDIANS OF THE GALAXY. Und wer meint, dass dem den schrä­gen ers­ten Teil nicht top­pen kann, dem wird in dem Vor­gu­cker zügig was ande­res bewie­sen.

Deut­scher Kino­start ist am 27. April 2017

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

GUARDIANS OF THE GALAXY 2: Dreharbeiten haben begonnen

GUARDIANS OF THE GALAXY 2: Dreharbeiten haben begonnen

Von Regis­seur James Gunn per­sön­lich kam auf Twit­ter die Mel­dung, dass die Dreh­ar­bei­ten zum zwei­ten Teil von GUARDIANS OF THE GALAXY begon­nen haben. Wie man dem gepos­te­ten Bild ent­neh­men kann, ist das Team wie­der zusam­men. Ein beson­ders char­man­tes Detail ist für mich der klei­ne Groot auf Dra­xens Schul­ter.

Bemer­kens­wert ist beim zwei­ten Teil, dass Kurt Rus­sell mit­spie­len wird. Start­ter­min ist der 5. Mai 2017.

GOTG2

Foto­quel­le: James Gunn auf Twit­ter

GUARDIANS OF THE GALAXY-Fernsehserie: Star Lord

GUARDIANS OF THE GALAXY-Fernsehserie: Star Lord

Auf Dis­ney XD wird es im Herbst eine (offen­sicht­lich kin­der­taug­li­che) Zei­chen­trick­se­rie zum Kino­er­folg GUARDIANS OF THE GALAXY geben. Dis­ney zeigt schon mal vor­ab in klei­nen Clips, was man erwar­ten kann. Hier geht es um Peter Quill ali­as Star Lord und was ihm nach sei­ner Ent­füh­rung wider­fuhr. Könn­te wit­zig wer­den.

[ytv]https://www.youtube.com/watch?v=VQP4Bgm3t28[/ytv]

 

GUARDIANS OF THE GALAXY: anmierte Fernsehserie

GUARDIANS OF THE GALAXY: anmierte Fernsehserie

Das kommt rela­tiv über­ra­schend, denn ange­kün­digt war nichts. Aus dem Über­ra­schungs­knül­ler GUARDIANS OF THE GALAXY wird eine Ani­ma­ti­ons-Fern­seh­se­rie gemacht. Vie­le Details dazu weiß man noch nicht, nur dass in ihrem Rah­men wöchent­lich Aben­teu­er von Star-Lord und sei­nen Kum­pels gezeigt wer­den sol­len. Lau­fen wird das Gan­ze auf Dis­ney XD. Auf­grund ihrer engen Ter­min­ka­len­der dürf­te es nicht so sein, dass die Schau­spie­ler den Figu­ren ihre Stim­men lei­hen dürf­ten. Die TV-Serie soll irgend­wann im nächs­ten Jahr star­ten. Erstaun­li­cher­wei­se gibt es sogar bereits einen Teaser.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

GUARDIANS OF THE GALAXY – Prison Break

GUARDIANS OF THE GALAXY – Prison Break

In einem neu­en Clip zeigt man wei­te­re Sze­nen aus Mar­vels GUARDIANS OF THE GALAXY. Es ist nicht mehr lan­ge hin. Bei uns lei­der erst am 28. August 2014, in den USA einen Monat frü­her. Da wer­den die Down­loads wie­der glü­hen …

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

GUARDIANS OF THE GALAXY UK Trailer

GUARDIANS OF THE GALAXY UK Trailer

Es gibt mal wie­der einen neu­en Trai­ler zu GUARDIANS OF THE GALAXY. Im Gegen­satz zu den bis­he­ri­gen Vor­gu­ckern, die auf »Faxen machen« aus­ge­legt waren (ich sag nur ooga-tsha­ka), schlägt die­ser hier erns­te­re Töne an. Es wird dem­nach also nicht eine rei­ne Komö­die, wie man es bis­her hät­te ver­mu­ten kön­nen (auch wenn sie am Ende dann doch wie­der Faxen machen).

Es spie­len Chris Pratt, Zoe Sald­ana, Dave Bau­tis­ta, Vin Die­sel spricht Groot, Brad­ley Coo­per als Rocket, Lee Pace, Micha­el Roo­ker, Karen Gil­lan, Dji­mon Houn­sou, John C. Reil­ly, Glenn Clo­se als Nova Prime Rael und Beni­cio Del Toro als The Collec­tor.

US-Start ist am ers­ten August 2014, bei uns bei uns lei­der erst am 28. August (da wer­den die Lei­tun­gen ob der schwar­zen Down­loads wie­der glü­hen – wie dumm kann man als Stu­dio eigent­lich sein?).

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neuer TV-Spot: GUARDIANS OF THE GALAXY

Neuer TV-Spot: GUARDIANS OF THE GALAXY

Es gibt mal wie­der einen neu­en Trai­ler zu Mar­vels GUARDIANS OF THE GALAXY.

»So here we are. A thief, two thugs, an assas­sin and a maniac.«

Vie­les aus dem Vor­gu­cker kennt man bereits, aber es sind auch ein paar ganz neue Sze­nen dabei, die ziem­lich gran­di­os aus­se­hen. Das könn­te der Film des Jah­res wer­den …

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Noch ein Trailer: GUARDIANS OF THE GALAXY

Noch ein Trailer: GUARDIANS OF THE GALAXY

… und ich muss zuge­ben, je mehr ich von GUARDIANS OF THE GALAXY vor­ge­setzt bekom­me, des­to mehr weiß ich: ich muss das sehen! Auch die Musik­aus­wahl ist mal wie­der der Knül­ler. »Spi­rit In The Sky« von Nor­man Green­baum? Im Ernst? Ganz! Gro­ßes! Kino!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neuer Trailer: GUARDIANS OF THE GALAXY

Es gibt einen neu­en Trai­ler zu Mar­vels GUARDIANS OF THE GALAXY. Man­ches kennt man bereits aus dem ers­ten Vor­gu­cker, aber es sind auch ein paar neue Sze­nen zu sehen. Könn­te ein gro­ßer Spaß oder ein gro­ßer Tur­key wer­den … Habe ich eigent­lich schon erwähnt, dass Nathan Fili­on mit­spielt?

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Get More:
Movie Trai­lers, Cele­bri­ty News

Trailer: GUARDIANS OF THE GALAXY

Trailer: GUARDIANS OF THE GALAXY

Und da ist er, der ers­te Trai­ler zu Mar­vels neu­es­ter Film­um­set­zung GUARDIANS OF THE GALAXY. Allein am Wasch­bä­ren sieht man bereits, dass es sich um eine der merk­wür­di­ge­ren Hel­den­trup­pen han­delt. Regie führt James Gunn, es spie­len oder spre­chen unter ande­rem Chris Pratt, Brad­ley Coo­per, Vin Die­sel, Zoe Sald­ana, Lee Pace, Karen Gil­lan, Beni­cio Del Toro, Dji­mon Houn­sou und Dave Bau­tis­ta. Deut­scher Kino­start ist am 28. August 2014.

»Huga huga huga tsch­ak­ka«? :D

https://www.youtube.com/watch?v=pTZ2Tp9yXyM