GUARDIANS OF THE GALAXY 2: Nathan Filion ist WONDER MAN

GUARDIANS OF THE GALAXY 2: Nathan Filion ist WONDER MAN

Nathan Filion 2014Gerüch­te gab es schon län­ger, und der Auf­tritt wur­de offen­bar von lan­ger Hand vor­be­rei­tet, jetzt ist es wohl offi­zi­ell: Nathan Fili­on (FIREFLY) wird in GUARDIANS OF THE GALAXY 2 in irgend­ei­ner Form in Erschei­nung tre­ten und dort die Rol­le von WONDER MAN über­neh­men.

In den Mar­vel-Uni­ver­sen ist WONDER MAN, auch bekannt als Simon Wil­liams, ein Über­mensch, der sei­ne Fähig­kei­ten von Baron Zemo erhielt, und Riva­le von Tony Stark. Wie die­ser ist er als Sohn eines Indus­tri­el­len auf­ge­wach­sen, der Waf­fen her­stellt und ver­kauft. In den Comics war er ein Mit­glied der AVENGERS und in die CIVIL WAR-Hand­lung invol­viert. Sei­ne Kräf­te sind unter ande­rem über­mensch­li­che Stär­ke, Geschwin­dig­keit und Aus­dau­er. Ver­blüf­fen­der­wei­se wur­de er auch noch ein erfolg­rei­cher Schau­pie­ler und dar­auf spie­len offen­bar die Film­pla­ka­te an, die vom Set der GUARDIANS OF THE GALAXY 2 im Netz auf­ge­taucht sind.

Über den Umfang von Fili­ons Auf­tritt kann man nur spe­ku­lie­ren. Viel­leicht ist sind die Pos­ter nur ein Gag am Ran­de (auf einem davon, einem bio­gra­fi­schen Film über Tony Stark, spielt Wil­liams die Titel­rol­le – als Gag schon ziem­lich gelun­gen), viel­leicht tritt er als Cameo in Erschei­nung, viel­leicht ist die Rol­le grö­ßer ange­legt. Der­zeit weiß man nichts Genau­es.

Bereits im ers­ten Teil hat­te Fili­on eine Art Gast­auf­tritt, er ver­lieh dort einem der mons­trö­sen Gefäng­nis­in­sas­sen sei­ne Stim­me.

Update 13:30 Uhr: Laut IO9 ist es wohl doch eher ein Winz-Cameo.

Bild Nathan Fili­on 2014 von Ming­le Media TV, aus der Wiki­pe­dia, CC BY

GUARDIANS OF THE GALAXY 2: Dreharbeiten haben begonnen

GUARDIANS OF THE GALAXY 2: Dreharbeiten haben begonnen

Von Regis­seur James Gunn per­sön­lich kam auf Twit­ter die Mel­dung, dass die Dreh­ar­bei­ten zum zwei­ten Teil von GUARDIANS OF THE GALAXY begon­nen haben. Wie man dem gepos­te­ten Bild ent­neh­men kann, ist das Team wie­der zusam­men. Ein beson­ders char­man­tes Detail ist für mich der klei­ne Groot auf Dra­xens Schul­ter.

Bemer­kens­wert ist beim zwei­ten Teil, dass Kurt Rus­sell mit­spie­len wird. Start­ter­min ist der 5. Mai 2017.

GOTG2

Foto­quel­le: James Gunn auf Twit­ter