STAR WARS THE OLD REPUBLIC cinematic Trailer: RETURN

Irgend­wann in der zwei­ten Jah­res­hälf­te soll es end­lich los gehen mit STAR WARS – THE OLD REPUBLIC. Ich weiß jetzt schon, dass ich den­sel­ben Feh­ler machen wer­de wie bei STAR TREK ONLINE und vor­be­stel­le. Bio­Wa­re hat allein durch MASS EFFECT bei mir inzwi­schen einen gewis­sen Vor­schuss und ich kann mir auch nicht vor­stel­len, dass Luca­s­A­rts das versaut.

Hier ein neu­er Kino-arti­ger Trai­ler zu THE OLD REPUBLIC, der Titel lau­tet RETURN (angeb­lich soll es sich um das Intro­vi­deo des Spiels han­deln). Wow!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

DANCE OFF WITH THE STAR WARS STARS 2011

… und das The­ma beim »Hyper­space Hoo­p­la« in die­sem Jahr ist – Rock! Man muss drauf ste­hen, aber ich gebe es zu: ich fin­de das ziem­lich wit­zig. »Are you the lord of the Sith or the Lord Of The Dance?« :) Fast 25 Minu­ten lang. Aber War­nung: wer über das Hob­by SF nicht lachen kann, soll­te dem fern bleiben.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

STAR WARS THE OLD REPUBLIC – SITH INQUISITOR Trailer

Bio­Wa­re und Luca­s­A­rts stel­len den Sith Inqui­si­tor aus dem MMO STAR WARS – THE OLD REPUBLIC vor. Ich hof­fe immer noch, dass das Spiel so gut wird, dass man über die ent­setz­lich mie­sen Ava­tare hin­weg sehen kann…

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

STAR WARS-Fanfilm: A LIGHT IN THE DARKNESS

Es ist immer wie­der erstaun­lich und erfreu­lich, was moder­ne Tech­ni­ken so alles ermög­li­chen. Der STAR WARS-Fan­film A LIGHT IN THE DARKNESS beweist das auf ein­drucks­vol­le Wei­se. Hier der Trai­ler und Teil eins des Films.

A Light in the Darkness’ main action takes place approx. one year BBY (»Befo­re the Batt­le of Yavin«, Anm. des Red.) on a small pla­net in the Outer Rim. A young boy wat­ches the Jedi who saved his peop­le be kil­led by the very clo­nes who once fought by his side. Years later, as a mem­ber of a small insur­gen­cy against the empi­re he and his team hatch a new plan to take back their pla­net by drawing the atten­ti­on of the new­ly for­med rebel alliance.

Armed with the fal­len Jedi’s light saber, he and his team batt­le to strike fear into the local impe­ri­al gar­ri­son, and over­throw their des­po­tic gover­nor. Their silent attacks give birth to a legend, and the peop­le speak of a phan­tom Jedi who­se spi­rit has returned.

As the sto­ry spreads they mana­ge to draw atten­ti­on to their for­got­ten cor­ner of the gala­xy, but who will arri­ve first, the rebel alli­an­ce or the empire?

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

STAR WARS-Romane als eBooks

Lucas­film und Ran­dom House haben heu­te bekannt gege­ben, dass am 28. Juni 2011 alle STAR WARS-Roma­ne, die in den letz­ten 30 Jah­ren unter den Labels Del Rey und Ban­tam Spec­tra ver­öf­fent­licht wur­den, als eBooks ver­füg­bar gemacht wer­den. Noch­mal deut­lich: alle auf einmal!

Damit wer­den über hun­dert bereits erschie­ne­ne Roma­ne erst­ma­lig als eBooks bereit gestellt, zusätz­lich sol­len selbst­ver­ständ­lich auch alle noch fol­gen­den Bücher als digi­ta­le Ver­sio­nen erschei­nen. Ca. 30 aktu­el­le Titel sind bereits als eBooks erhältlich.

Zusätz­lich zum ori­gi­na­len Inhalt wer­den alle Roma­ne am Ende zusätz­li­che Infor­ma­tio­nen enthalten:

  • eine aktua­li­sier­te Zeit­li­ne der STAR WARS Romane
  • eine Ein­füh­rung in die sechs STAR WARS-Ären: die Alte Repu­blik, Auf­stieg des Impe­ri­ums, Rebel­li­on, die Neue Repu­blik, der neue Jedi-Orden und Vermächtnis.
  • Über ein hal­bes Dut­zend Lese­pro­ben aus eini­gen der belieb­tes­ten STAR WARS-Roma­ne der letz­ten 30 Jahre

Wor­über sich die Erklä­rung auf starwars.com aller­dings lei­der aus­schweigt sind For­ma­te und Preise…

Creative Commons License


Bild: Cover­ab­bil­dung JEDI SEARCH, Copy­right 1994 Ban­tam Spectra

STAR WARS – THE OLD REPUBLIC: Launch im zweiten Halbjahr 2011

Ges­tern hat Elec­tro­nic Arts sei­nen aktu­el­len fis­ka­li­schen Bericht vor­ge­legt. Das wäre noch kei­ne Mel­dung wert, aller­dings fin­det sich dar­in ein ein­deu­ti­ger Hin­weis auf das Release-Datum des sehn­lichst erwar­te­ten STAR WARS MMOs THE OLD REPUBLIC. Laut dem Bericht soll der Launch im zwei­ten oder drit­ten Quar­tal in Elec­tro­nic Arts fis­ka­li­schem Jahr 12 statt­fin­den. Das wäre zwi­schen Juli und Dezem­ber 2011.

Zudem will die Fan­sei­te Darth Hater aus dem Bericht ent­nom­men haben, dass THE OLD REPUBLIC unter einem klas­si­schen Abo­mo­dell ange­bo­ten wird, und nicht – wie stel­len­wei­se ver­mu­tet wur­de – als free-to-play mit Itemshop.

Da macht auch die gest­ri­ge Mel­dung Sinn, dass die Beta­pha­se des Spiel nun auch in Euro­pa kurz bevor ste­hen soll, denn wenn der Start­ter­min stimmt, dann wird lang­sam die Zeit knapp…

Creative Commons License


Logo THE OLD REPUBLIC Copy­right Bio­Wa­re und LucasArts

STAR WARS: THE OLD REPUBLIC nicht am 1. Juli 2011

Es ging die Mär, dass das der­zeit wahr­schein­lich meis­ter­war­te­te neue MMO STAR WARS: THE OLD REPUBLIC einen Release am 1. Juli 2011 haben wer­de. Ursprüng­lich war auch mal ein Ter­min im April im Gespräch.

Doch laut EA-Mann Eric Brown (CFO) ist dem nicht so. Er erläuterte:

Wir haben gesagt, dass wir irgend­wann in die­sem Kalen­der­jahr laun­chen wer­den, aber nicht inner­halb unse­res fis­ka­li­schen Jah­res 11. Damit liegt der Release­ter­min zwi­schen dem ers­ten April und dem 31. Dezem­ber die­ses Kalenderjahres.

Na immer­hin mal ein paar deut­li­che Wor­te, auch wenn das den letzt­end­li­chen Ter­min natür­lich immer noch nicht benennt, außer »spä­tes­tens am 31. Dezember«.

Per­sön­lich ist es mir aber lie­ber, wenn sie ver­spä­tet ein voll­stän­di­ges und funk­tio­nie­ren­des Pro­dukt auf den Markt brin­gen, statt halb­fer­ti­ger Unver­schämt­hei­ten wie bei­spiels­wei­se STAR TREK ONLINE. Dass ein Launch eines soli­den Pro­dukts auch bei einem MMO pro­blem­los mög­lich ist, beweist soeben RIFT auf ein­drucks­vol­le Art und Weise.

Logo SW: TOR Copy­right Bio­Wa­re, Luca­s­A­rts und EA

BioWare zeigt neuen Trailer zu STAR WARS: THE OLD REPUBLIC

Im Titel steht eigent­lich schon alles, was man zu dem Video wis­sen muss. :o) Viel­leicht noch: der Titel des Trai­lers lau­tet »Fate Of The Galaxy«.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Die Stimme von Darth Vader

Wie der Fan weiß, wur­de Darth Vader in der ers­ten Tri­lo­gie (also in den Epi­so­den IV bis VI) von David Prow­se gespielt. Gespro­chen wur­de er aller­dings von James Earl Jones. War­um sieht – oder bes­ser hört –  man hier: :)

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neuer STAR WARS-Roman: KNIGHT ERRAND

Mor­gen erscheint bei Lucas Books ein neu­er STAR WARS-Roman von John Jack­son Mil­ler unter dem Titel STAR WARS: KNIGHT ERRAND.

Klap­pen­text (mit Frei­hei­ten über­setzt von mir):

Tau­send Jah­re vor Luke Sky­wal­ker, eine Genera­ti­on vor Darth Bane – in einer weit, weit ent­fern­ten Gala­xis… Die Repu­blik befin­det sich in einer Kri­se. Die Sith kön­nen tun und las­sen, was sie wol­len und kämp­fen mit­ein­an­der um die Herr­schaft in der Gala­xis. Doch eine ein­sa­me Jedi namens Ker­ra Holt ist ent­schlos­sen, die Dunk­len Lords in ihre Schran­ken zu ver­wei­sen. Ihre Fein­de sind zahl­reich: Lord Dai­man, der sich selbst für den Erschaf­fer des Uni­ver­sums hält; Lord Odi­on, der vor­hat es zu zer­stö­ren; die selt­sa­men Geschwis­ter Quil­lan und Dro­mi­ka; die rät­sel­haf­te Arka­dia. So vie­le ver­fein­de­te Sith weben ein Mus­ter der Bru­ta­li­tät – und nur Ker­ra Holt kann die Unschul­di­gen davor beschüt­zen, unter den Füßen der Dunk­len Lords zer­tram­pelt zu werden…
Als sie ein sinis­tres Mus­ter in dem Cha­os erkennt, macht sich Ker­ra auf eine Rei­se, die sie in grim­mi­ge Kämp­fe mit noch grim­mi­ge­ren Fein­den ver­wi­ckelt. Da sie nur eine gegen vie­le ist, liegt ihre ein­zi­ge Hoff­nung dar­in, Alli­an­zen mit denen zu schmie­den, die eigent­lich den Sith die­nen – inklu­si­ve einem geheim­nis­vol­len Sith-Spi­on und einem cle­ve­ren Söld­ner-Gene­ral. Aber sind die­se Hel­fer ihre Ret­tung oder ihr Untergang?

STAR WARS: KNIGHT ERRAND erscheint mor­gen, ist 400 Sei­ten stark und kann ab sofort bei­spiels­wei­se bei Ama­zon für EUR 5,80 bestellt werden.

Cover­ab­bil­dung Copy­right 2011 Lucas Books