X-FORCE Film: Drew Goddard führt Regie

X-FORCE Film: Drew Goddard führt Regie

Es wur­de be­reits be­kannt, dass Josh Bro­lin in der DEAD­POOL-Fort­set­zung Ca­ble spie­len wür­de, und kurz dar­auf, dass es ei­nen X-FORCE-Film ge­ben wird. Ge­plant ist der schon län­ger und es gab bei Fox in den ver­gan­ge­nen Jah­ren di­ver­se Au­to­ren, die sich an ei­nem Dreh­buch ver­sucht ha­ben. Jetzt wird das Pro­jekt durch den DEAD­POOL-Auf­tritt deut­lich kon­kre­ter und so wie es aus­sieht, wird der An­ti­held, ge­spielt von Ryan Rey­nolds, auch dar­in auf­tre­ten. Ne­ben DEAD­POOL und Ca­ble wird Za­zie Beets als Do­mi­no da­bei sein.

Die neu­este Ent­wick­lung: Drew God­dard soll das Dreh­buch ver­fas­sen und auch Re­gie füh­ren. Den kennt man von Pro­jek­ten wie Ca­bin In The WoodsThe Mar­ti­an, und Dar­ede­vil.

Ryan Rey­nolds pro­du­ziert zu­sam­men mit Si­mon Kin­berg und Lau­ren Shuler-Don­ner.

Ei­nen Start­ter­min gibt der­zeit noch nicht, al­ler­dings hat Fox in 2019 und 2020 je drei Ter­mi­ne für Fil­me ge­blockt, die mit dem X-MEN-Fran­chise zu tun ha­ben.

Pro­mo­gra­fik X-FORCE Co­py­right Mar­vel

DEADPOOL 2: Produktion beginnt früh in 2017

DEADPOOL 2: Produktion beginnt früh in 2017

deadpool

Es wun­dert ei­nen nach dem über­ra­gen­den Er­folg des er­sten Teils nicht wirk­lich, dass die Plä­ne für eine Fort­set­zung von DEAD­POOL be­schleu­nigt wer­den. Si­mon Kin­berg hat be­stä­tigt, dass die ak­ti­ve Pro­duk­ti­on früh in 2017 be­gin­nen wird.

Ryan Rey­nolds wird selbst­ver­ständ­lich wie­der die Ti­tel­rol­le über­neh­men, Tim Mil­ler führt er­neut Re­gie, Rhett Ree­se und Paul Wer­nick schrei­ben auch dies­mal das Dreh­buch und Kin­berg pro­du­ziert. Also al­les beim Al­ten und da­mit ist die Chan­ce gut, dass auch der zwei­te ein Knül­ler wer­den kann. Ich wür­de mal si­cher da­von aus­ge­hen, dass auch More­na Bac­ca­rin wie­der mit­spie­len dürf­te.

Zu In­hal­ten und wo ge­dreht wird, wur­de noch nichts be­kannt.

Pro­mo­gra­fik DEAD­POOL Co­py­right Pa­ra­mount 20th Cen­tu­ry Fox

Fast verpasst: DEADPOOL

Fast verpasst: DEADPOOL

Poster DeadpoolDEAD­POOL – Bun­des­start 11.02.2016

Er ist eine der jün­ge­ren Mar­vel-Fi­gu­ren, und mit Si­cher­heit eine der un­kon­ven­tio­nell­sten. Sei­ne Fans, und Film-Fans im All­ge­mei­nen, war­te­ten im Schat­ten des Mar­vel-Ci­ne­ma­tic-Uni­ver­se und den X-MEN-Se­ri­en schon lan­ge auf ei­nen Hel­den, der sich wirk­lich ein­mal ab­he­ben soll­te. Ryan Rey­nolds hat­te Dead­pool be­reits in WOL­VERI­NE ORIG­INS ge­spielt, mit Freu­de am Tö­ten, un­ge­ho­belt, und reich­lich vor­laut. Aber da war er noch Wade Wil­son, der Söld­ner. Sie­ben Jah­re spä­ter zeigt man we­nig Er­in­ne­rung an die­sen er­sten Auf­tritt. Doch der Cha­rak­ter blieb Rey­nolds Pas­si­on, und zwar auf Grund­la­ge der Co­mics, nicht des weich­ge­spül­ten Films. Ob­wohl er Teil GREEN LAN­TERN war ei­nes der un­säg­lich­sten Flops der Co­mic-Ver­fil­mun­gen, ver­trau­ten all die hung­ri­gen Dead­pool-Fa­na­ti­ker auf Ryan Rey­nolds. Und ihr Ver­trau­en wur­de be­lohnt.

wei­ter­le­sen →

Die Superbowl-Trailer 2016

Die Superbowl-Trailer 2016

Ge­stern wur­de in den USA der Su­per­bowl aus­ge­tra­gen und wie im­mer über­schlu­gen sich die Stu­di­os mit Trai­lern zu Fil­men und Fern­seh­se­ri­en. Eine Aus­wahl gibt es hier. Und wie üb­lich sind ein paar ech­te Knül­ler dar­un­ter.

CAP­TAIN AME­RI­CA – CI­VIL WAR


DEAD­POOL


10 CLOVER­FIELD LANE


THE JUNG­LE BOOK


TEENAGE MU­TANT NIN­JA TURT­LES 2


IN­DE­PEN­DENCE DAY RE­S­UR­GENCE


Coca Cola: Hulk vs. Ant-Man


X-MEN APO­CA­LYP­SE


THE SE­CRET LIFE OF PETS


BAT­MAN V SU­PER­MAN


BAT­MAN V SU­PER­MAN

Trailer: DEADPOOL

Trailer: DEADPOOL

Bald ist es so­weit und DEAD­POOL flim­mert über die Ki­no­lein­wän­de. Um die Zeit zu ver­kür­zen hier noch­mal ein Trai­ler. Die Be­spre­chung folgt am Sonn­tag, bis da­hin gilt die Ver­schwie­gen­heits­ver­ein­ba­rung noch.

Ach ja: Der Trai­ler ist mög­li­cher­wei­se für Per­so­nen ir­gend­ei­nes Al­ters nicht ge­eig­net. Wem er nicht passt, wen­det sich bit­te an You­tube. Dan­ke.

DEADPOOL – Final Red Band Trailer

DEADPOOL – Final Red Band Trailer

Nun gibt es also ei­nen »fi­na­len« Red Band-Trai­ler zur Co­mic-Ver­fil­mung DEAD­POOL (von ei­nem »Su­per­hel­den« kann man ja nun beim »merc with a mouth« wahr­lich nicht spre­chen). Das be­deu­tet wie­der ein­mal, dass der Vor­gucker für Per­so­nen ir­gend­ei­nes Al­ters ver­mut­lich nicht ge­eig­net sein dürf­te und auch Zart­be­sai­te­te sich das Be­trach­ten gut über­le­gen soll­ten.

Aber das sieht groß­ar­tig aus.

Deut­scher Ki­no­start der Mar­vel-Ver­fil­mung mit Ryan Rey­nolds und More­na Bac­ca­rin ist am 11. Fe­bru­ar 2016, in den USA ei­nen Tag spä­ter.

Superheldenfilme in 2016

Superheldenfilme in 2016

deadpool

2016 ist frag­los das Jahr der Su­per­hel­den (auch wenn be­reits Schlau­ber­ger den Nie­der­gang des Gen­res kas­sand­rat ha­ben, wird es so wohl auch noch ein we­nig wei­ter ge­hen), al­lein sechs Strei­fen dürf­te man als Block­bu­ster ein­stu­fen. Wel­che das sind und wann sie auf die Lein­wän­de kom­men, kann man hier le­sen.

DEAD­POOL

Be­set­zung: Ryan Rey­nolds, More­na Bac­ca­rin, Ed Skrein, Gina Ca­ra­no, T.J. Mil­ler, Bri­an­na Hil­de­brand, Les­lie Ug­gams und Ste­fan Ka­pi­cic

Re­gie: Tim Mil­ler

Ki­no­start Deutsch­land: 11. Fe­bru­ar 2016

batmanvsuperman

BAT­MAN V SU­PER­MAN: DAWN OF JU­STI­CE

Be­set­zung: Hen­ry Ca­vill, Ben Aff­leck, Gal Ga­dot, Jes­se Ei­sen­berg, Amy Adams, La­wrence Fi­shbur­ne und Dia­ne Lane

Re­gie: Zack Sny­der

Ki­no­start Deutsch­land: 24. März 2016

captainamericacivilwar

CAP­TAIN AME­RI­CA: CI­VIL WAR

Be­set­zung: Ro­bert Dow­ney Jr., Chris Evans, An­tho­ny Mackie, Scar­lett Jo­hans­son, Se­ba­sti­an Stan, Paul Bett­any, Je­re­my Ren­ner, Don Che­ad­le, Eliza­beth Ol­sen, Paul Rudd, Chad­wick Bo­se­man, Emi­ly Van­Camp, Da­ni­el Brühl, Frank Gril­lo, Wil­liam Hurt und Mar­tin Free­man

Re­gie: Joe und An­tho­ny Rus­so

Ki­no­start Deutsch­land: 5. Mai 2016

xmenapocalypse

X-MEN: APO­CA­LYP­SE

Be­set­zung: Ja­mes McA­voy, Mi­cha­el Fass­ben­der, Jen­ni­fer La­wrence, Ni­cho­las Hoult, Evan Pe­ters, Rose Byr­ne, Tye Sher­i­dan, Alex­an­dra Shipp, So­phie Tur­ner, Kodi Smit-Mc­Phee, Ben Har­dy, Lana Con­dor and Os­car Isaac

Re­gie: Bryan Sin­ger

Ki­no­start Deutsch­land: 19. Mai 2016 (in den USA erst am 27. Mai)

suicidesquad

SUI­CI­DE SQUAD

Be­set­zung: Mar­got Rob­bie, Ja­red Leto, Will Smith, Joel Kin­na­man, Cara De­le­vi­g­ne, Vio­la Da­vis, Com­mon, Jay Her­nan­dez, Ka­ren Fu­ku­ha­ra, Adam Be­ach, Jim Par­rack, Scott East­wood, Ike Bar­in­holtz und Jai Court­ney

Re­gie: Da­vid Ayer

Ki­no­start Deutsch­land: 18. Au­gust 2016 (in den USA be­reits am 5. Au­gust)

gambit

GAM­BIT

Be­set­zung: Chan­ning Tat­um, Lea Sey­doux

Re­gie: Doug Li­man

Ki­no­start USA: 6. Ok­to­ber 2016. An­mer­kung: Bei die­sem X-MEN-Ab­le­ger um ei­nen Su­per­hel­den aus New Or­leans wür­de ich mal da­von aus­ge­hen, dass der Start­ter­min nicht ge­hal­ten wird, denn es wur­de bis­her noch nicht eine Sze­ne ge­dreht.

doctorstrange

DOC­TOR STRAN­GE

Be­set­zung: Be­ne­dict Cum­ber­batch, Ra­chel McA­dams, Chi­we­tel Ejio­for, Til­da Swin­ton, Mi­cha­el Stuhl­barg, Scott Ad­kins und Mads Mikkel­sen

Re­gie: Scott Der­rick­son

Ki­no­start Deutsch­land: 27. Ok­to­ber 2016 (in den USA erst am 4. No­vem­ber)

Pro­mo­fo­tos: Dead­pool, X-Men Apo­ca­lyp­se, Gam­bit Co­py­right Twen­tieth Cen­tu­ry Fox, Bat­man V Su­per­man, Sui­ci­de Squad Co­py­right War­ner Bros., Cap­tain Ame­ri­ca, Doc­tor Stran­ge Co­py­right Mar­vel En­ter­tain­ment

DEADPOOL Red Band Trailer 2

DEADPOOL Red Band Trailer 2

Nein, der neue Red Band-Trai­ler zu DEAD­POOL ist po­li­tisch völ­lig un­kor­rekt und ich gehe mal da­von aus, dass sich ihn Zu­schau­er un­ter­halb ei­nes ge­wis­sen Al­ters auch nicht an­se­hen soll­ten. We­gen des Splat­ter. Und so. :) Ich gehe wei­ter­hin da­von aus, dass Ryan Rey­nolds mit die­ser Su­per­hel­den-Ver­fil­mung mehr Glück ha­ben wird, als mit der Grü­nen La­tüch­te.

Trailer: DEADPOOL

Trailer: DEADPOOL

Und da ist er denn end­lich, der er­ste »ech­te« Trai­ler zur DEAD­POOL-Ver­fil­mung, der nicht schlecht auf dem Co­mic­Con ab­ge­filmt wur­de. Es spie­len un­ter an­de­rem Ryan Rey­nolds, More­na Bac­ca­rin, Ed Skrein, T.J. Mil­ler, Gina Ca­ra­no und Bri­an­na Hil­de­brand.

Kor­rek­tur: Es ist ein Trai­ler-Trai­ler, also der Trai­ler zum Trai­ler. Der wird dann wohl mor­gen kom­men. :)