DEADPOOL 2 Trailer 2

DEADPOOL 2 Trailer 2

Ein neuer Trailer zum zweiten Teil von DEADPOOL verließ die geheimen Laboratorien von 20th Century Fox um die Fans zu erfreuen und die anderen Studios das Fürchten zu lehren. Für die Zusammenfassung sollten sie auf schon mal einen Preis bekommen:

After surviving a near fatal bovine attack, a disfigured cafeteria chef (Wade Wilson) struggles to fulfill his dream of becoming Mayberry’s hottest bartender while also learning to cope with his lost sense of taste. Searching to regain his spice for life, as well as a flux capacitor, Wade must battle ninjas, the yakuza, and a pack of sexually aggressive canines, as he journeys around the world to discover the importance of family, friendship, and flavor – finding a new taste for adventure and earning the coveted coffee mug title of World’s Best Lover.

Erneut spielt Ryan Reynolds den vorlauten Söldner, an seiner Seite Morena Baccarin als Vanessa. Josh Brolin gibt Nathan Summers alias Cable. ebenfalls wieder dabei: Brianna Hildebrand als Negasonic Teenage Warhead und Stefan Kapicic als Stimme von Colossus. Regie führt David Leitch nach einem Drehbuch von Paul Wernick und Rhett Reese. Deutscher Kinostart ist am 17. Mai 2018.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Trailer: DEADPOOL 2

Trailer: DEADPOOL 2

Es gibt mal wieder einen Trailer zu DEADPOOL 2 und er ist so bekloppt, wie man sich das wünscht. Auch die Zusammenfassung klingt …

After surviving a near fatal bovine attack, a disfigured cafeteria chef (Wade Wilson) struggles to fulfill his dream of becoming Mayberry’s hottest bartender while also learning to cope with his lost sense of taste. Searching to regain his spice for life, as well as a flux capacitor, Wade must battle ninjas, the yakuza, and a pack of sexually aggressive canines, as he journeys around the world to discover the importance of family, friendship, and flavor – finding a new taste for adventure and earning the coveted coffee mug title of World’s Best Lover.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Ryan Reynolds wird zum Pokémon Pikachu

Ryan Reynolds wird zum Pokémon Pikachu

Ryan Reynolds ist spätestens seit DEADPOOL sicher einer der ganz großen Namen in Hollywood. Dass der immer für einen Spaß zu haben ist, weiß man nicht erst seit den Kurztrailern zum Comic-Antihelden.

Dazu passt, dass er im Film DETECTIVE PIKACHU die Rolle des gelben Pokémons spielen soll. Nein, Reynolds wird nicht gelb angemalt, es geht um seine Stimme und um Motion Capturing.

Der Film basiert auf dem Computerspiel GREAT DETECTIVE PIKACHU. In weiteren Rollen werden Justice Smith (JURASSIC WORLD: FALLEN KINGDOM) und Kathryn Newton (BIG LITTLE LIES) zu sehen sein. Regie führt Rob Letterman (MONSTERS VS ALIENS). Das Drehbuch verfassten Alex Hirsch und Nicole Perlman.

Detektiv Pikachu muss ran, als der Vater von Justice Smith’ Filmcharakter entführt wird, Kathryn Newton spielt eine Journalistin, die sie unterstützt.

Die Dreharbeiten sollen im Januar in London starten.

Bild Ryan Reynolds (2009) von Grant Brummett, aus der WikipediaCC BY-SA

Offizieller Trailer: DEADPOOL 2

Offizieller Trailer: DEADPOOL 2

Er ist da, der erste offizielle Trailer zum zweiten Teil von DEADPOOLs Kino-Abenteuern. Und der ist schon wieder so schön bekloppt, das es eine reine Freude ist.

Erneut übernimmt Ryan Reynolds die Rolle des Merc with a mouth, in weiteren Rollen sieht man Morena BaccarinJosh BrolinBrianna HildebrandT.J. MillerEddie MarsanZazie Beetz und Julian Dennison. Regie führt David Leitch (V FOR VENDETTA) nach einem Drehbuch von Rhett Reese und Paul Wernick.

Deutscher Kinostart vermutlich am 31. Mai 2018 (offiziell ist das noch nicht, der US-Start ist einen Tag später).

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

X-FORCE Film: Drew Goddard führt Regie

X-FORCE Film: Drew Goddard führt Regie

Es wurde bereits bekannt, dass Josh Brolin in der DEADPOOL-Fortsetzung Cable spielen würde, und kurz darauf, dass es einen X-FORCE-Film geben wird. Geplant ist der schon länger und es gab bei Fox in den vergangenen Jahren diverse Autoren, die sich an einem Drehbuch versucht haben. Jetzt wird das Projekt durch den DEADPOOL-Auftritt deutlich konkreter und so wie es aussieht, wird der Antiheld, gespielt von Ryan Reynolds, auch darin auftreten. Neben DEADPOOL und Cable wird Zazie Beets als Domino dabei sein.

Die neueste Entwicklung: Drew Goddard soll das Drehbuch verfassen und auch Regie führen. Den kennt man von Projekten wie Cabin In The WoodsThe Martian, und Daredevil.

Ryan Reynolds produziert zusammen mit Simon Kinberg und Lauren Shuler-Donner.

Einen Starttermin gibt derzeit noch nicht, allerdings hat Fox in 2019 und 2020 je drei Termine für Filme geblockt, die mit dem X-MEN-Franchise zu tun haben.

Promografik X-FORCE Copyright Marvel

Vorgucker: DEADPOOL 2

Vorgucker: DEADPOOL 2

Kein anderer als Ryan Reynolds himself teilt einen Vorgucker auf den zweiten Teil der Marvel-Comicverfilmung DEADPOOL.

Und es ist wieder unfassbar … :D

DEADPOOL 2 kommt im Sommer 2018 in die Kinos.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

DEADPOOL 2: Produktion beginnt früh in 2017

DEADPOOL 2: Produktion beginnt früh in 2017

deadpool

Es wundert einen nach dem überragenden Erfolg des ersten Teils nicht wirklich, dass die Pläne für eine Fortsetzung von DEADPOOL beschleunigt werden. Simon Kinberg hat bestätigt, dass die aktive Produktion früh in 2017 beginnen wird.

Ryan Reynolds wird selbstverständlich wieder die Titelrolle übernehmen, Tim Miller führt erneut Regie, Rhett Reese und Paul Wernick schreiben auch diesmal das Drehbuch und Kinberg produziert. Also alles beim Alten und damit ist die Chance gut, dass auch der zweite ein Knüller werden kann. Ich würde mal sicher davon ausgehen, dass auch Morena Baccarin wieder mitspielen dürfte.

Zu Inhalten und wo gedreht wird, wurde noch nichts bekannt.

Promografik DEADPOOL Copyright Paramount 20th Century Fox

Fast verpasst: DEADPOOL

Fast verpasst: DEADPOOL

Poster DeadpoolDEADPOOL – Bundesstart 11.02.2016

Er ist eine der jüngeren Marvel-Figuren, und mit Sicherheit eine der unkonventionellsten. Seine Fans, und Film-Fans im Allgemeinen, warteten im Schatten des Marvel-Cinematic-Universe und den X-MEN-Serien schon lange auf einen Helden, der sich wirklich einmal abheben sollte. Ryan Reynolds hatte Deadpool bereits in WOLVERINE ORIGINS gespielt, mit Freude am Töten, ungehobelt, und reichlich vorlaut. Aber da war er noch Wade Wilson, der Söldner. Sieben Jahre später zeigt man wenig Erinnerung an diesen ersten Auftritt. Doch der Charakter blieb Reynolds Passion, und zwar auf Grundlage der Comics, nicht des weichgespülten Films. Obwohl er Teil GREEN LANTERN war eines der unsäglichsten Flops der Comic-Verfilmungen, vertrauten all die hungrigen Deadpool-Fanatiker auf Ryan Reynolds. Und ihr Vertrauen wurde belohnt.

weiterlesen →

Trailer: DEADPOOL

Trailer: DEADPOOL

Bald ist es soweit und DEADPOOL flimmert über die Kinoleinwände. Um die Zeit zu verkürzen hier nochmal ein Trailer. Die Besprechung folgt am Sonntag, bis dahin gilt die Verschwiegenheitsvereinbarung noch.

Ach ja: Der Trailer ist möglicherweise für Personen irgendeines Alters nicht geeignet. Wem er nicht passt, wendet sich bitte an Youtube. Danke.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

DEADPOOL – Final Red Band Trailer

DEADPOOL – Final Red Band Trailer

Nun gibt es also einen “finalen” Red Band-Trailer zur Comic-Verfilmung DEADPOOL (von einem “Superhelden” kann man ja nun beim “merc with a mouth” wahrlich nicht sprechen). Das bedeutet wieder einmal, dass der Vorgucker für Personen irgendeines Alters vermutlich nicht geeignet sein dürfte und auch Zartbesaitete sich das Betrachten gut überlegen sollten.

Aber das sieht großartig aus.

Deutscher Kinostart der Marvel-Verfilmung mit Ryan Reynolds und Morena Baccarin ist am 11. Februar 2016, in den USA einen Tag später.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

DEADPOOL Red Band Trailer

DEADPOOL Red Band Trailer

Und gleich den Red Band-Trailer zu DEADPOOL hinterher.

Anmerkung: Dieser Trailer ist möglicherweise für Personen irgendeines Alters oder Zartbesaitete nicht geeignet.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.