Deadpool & Korg: Reaktion auf FREE GUY-Trailer

Deadpool & Korg: Reaktion auf FREE GUY-Trailer

Nach­dem Dis­ney Fox gekauft hat ist auch der vor­lau­te Mar­vel-Söld­ner und Anti­held Dead­pool, ali­as Wade Wil­son, ali­as Ryan Rey­nolds eine Dis­ney-Prin­zes­sin. Äh … Ne … Teil des Mar­vel Cine­ma­tic Uni­ver­se, die dreh­ar­bei­ten an einem Film, der ihn in das Set­ting ein­bau­en wird, sol­len laut Kevin Fei­ge 2022 begin­nen. Erst dann, weil Rey­nolds Ter­min­ka­len­der ziem­lich voll ist.

Schon jetzt tut sich Dead­pool mit dem MCU-Cha­rak­ter Korg zusam­men (einem Kum­pel von Thor, gespielt von Taika Wai­ti­ti), um ein Trai­ler Reac­tion Video zu Rey­nolds’ Film FREE GUY zu pos­ten. Wai­ti­ti spielt übri­gens auch eine grö­ße­re Rol­le in FREE GUY.

Schön zu sehen, dass man den Dead­pool-Stil offen­sicht­lich auch unter neu­er Lei­tung wei­ter­füh­ren will.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neuer Trailer: FREE GUY

Neuer Trailer: FREE GUY

Es gibt einen neu­en Trai­ler zu FREE GUY, einem Film in dem Ryan Rey­nolds (DEADPOOL) eine Figur in einem Open World Video­spiel gibt, der sich offen­bar sei­ner selbst bewusst wird. Der ers­te Trai­ler war noch sehr über­sicht­lich, im zwei­ten bekommt man deut­lich mehr des Kon­zepts des Films mit, viel­leicht sogar ein wenig zu viel. Den­noch sieht das nach einem gro­ßen Spaß aus.

Regie führt Shawn Levy nach einem Dreh­buch von Matt Lie­ber­man (der schrieb auch die Sto­ry) und Zak Penn. Neben Rey­nolds spie­len Taika Wai­ti­tiJodie ComerJoe Kee­ryMat­ty Car­dar­op­le und Utkar­sh Ambud­kar. Es pro­du­zie­ren Greg Ber­lan­ti, Rey­nolds, Levy und Sarah Schech­ter.

Deutsch­land­start soll am 10. Dezem­ber 2020 sein, falls nicht ver­scho­ben wird.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Trailer: FREE GUY

Trailer: FREE GUY

Der kam über­ra­schend: Ein Trai­ler zum neu­en Ryan Rey­nolds-Film FREE GUY. Die Prä­mis­se ist so schräg wie viel­ver­spre­chend: Rey­nolds spielt einen sprich­wört­li­chen klei­nen Mann, einen Bank­schal­ter­an­ge­stell­ten, um den her­um eine Men­ge Action pas­siert. Er macht sich dar­um kei­ne wei­te­ren Gedan­ken, bis es ihm reicht und er fest­stel­len muss, dass er offen­bar nur ein Neben­dar­stel­ler in einem Open World-Com­pu­ter­spiel ist. Dem Trai­ler nach zu urtei­len darf er mal wie­der sei­ne komö­di­an­ti­schen Fähig­kei­ten zei­gen. Bemer­kens­wert ist der Ope­ner, der sich gleich mal über den neu­en Stu­dio­in­ha­ber Dis­ney lus­tig macht.

Neben Rey­nolds spie­len Jodie ComerUtkar­sh Ambud­karJoe Kee­ryLil Rel Howe­ryBrit­ne Old­ford und … Taika Wai­ti­ti. Regie führt Shawn Levy (ARRIVAL) nach einen Dreh­buch von Matt Lie­ber­man und Zak Penn. Rey­nolds pro­du­ziert auch, zusam­men mit Adam Kol­bren­ner, Levy, Greg Ber­lan­ti und Sarah Schech­ter. Die letz­ten bei­den Namen könn­ten einem durch ver­schie­de­ne erfolg­rei­che DC-Fern­seh­se­ri­en bekannt vorkommen …

In deut­schen Kinos star­tet FREE GUY am 2. Juli 2020.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.