AVENGERS-Clip: BLACK WIDOW

Es ist ja nicht so, als gäbe es nicht bereits diver­se Clips aus der Joss Whe­don-Ver­si­on von Mar­vels AVENGERS. Jetzt gibt es auch noch einen neu­en Fern­seh­spot und der dreht sich um BLACK WIDOW, dar­ge­stellt von Scar­lett Johans­son:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Trailer: AVENGERS

Was ist bes­ser als ein Super­held? Rich­tig: ein Hau­fen Super­hel­den im Spar­pack. Der auf­merk­sa­me Leser wird es gemerkt haben: es geht nich nicht um John Steed und Emma Peel son­dern um die Span­d­ex­trä­ger aus dem Hau­se Mar­vel. Seit heu­te gibt es einen offi­zi­el­len Kino­trai­ler zum Spek­ta­kel AVENGERS unter der Regie von Joss Whe­don:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

(… und das sieht ver­teu­felt gut aus!)

Bill Roper wechselt zu Disney Interactive

Fans der Spie­le von Bliz­zard ken­nen das Gesicht sehr wahr­schein­lich: jah­re­lang war Bill Roper die Iden­ti­fi­ka­ti­ons­per­son der Ent­wick­ler und des Publishers in der Öffent­lich­keit und mit Sicher­heit eine der trei­ben­den Kräf­te dort. Von 1994 bis 2003 war er Bliz­zard-Vize­prä­si­dent und spiel­te eine Schlüs­sel­rol­le beim Erfolg von WARCRAFT, STARCRAFT und DIABLO, danach setz­te er mit der selbst­ge­grün­de­ten Fir­ma Flagship Stu­di­os HELLGATE: LONDON gran­di­os in den Sand. Jetzt geht er zu Dis­ney.

Ropers letz­ter Job war der bei Cryp­tic Stu­di­os, wo er an CHAMPIONS ONLINE und STAR TREK ONLINE mit­ar­bei­te­te. Nach­dem Ata­ri Cryp­tic an die Chi­ne­sen ver­scher­belt hat, war er dort wahr­schein­lich nicht mehr glück­lich…

Dort küm­mert er sich um die Super­hel­den von Mar­vel, die seit 2009 zum Ohren-Kon­zern gehö­ren. Dem Ver­neh­men nach soll er sich um die Ent­wick­lung eines MMOs und ande­rer Com­pu­ter­spie­le um Mar­vels Span­d­ex­trä­ger küm­mern.

Nach den Erfah­run­gen mit Cryp­tic bleibt mir nur zu sagen: mein Bei­leid, Mar­vel…

Creative Commons License

Bild: Bill Roper 2007, von Elec­tro­guv, aus der Wiki­pe­dia, CC-BY-SA

Trailer zwei: CAPTAIN AMERICA

Bereits im Comic fand ich den wohl ame­ri­ka­nischs­ten Mar­vel-Super­hel­den CAPTAIN AMERICA immer schon eher »gähn«. Bis­her haben mich auch die Trai­ler nicht so recht ani­miert ins Kino gehen zu wol­len, aber die­ser neue Vor­gu­cker zum Film sieht doch nach ordent­li­cher Pulp-Action mit Die­sel­punk-Anlei­hen aus… Hm…

http://www.youtube.com/watch?v=2HAlvi2fAyE

THOR- und CAPTAIN AMERICA-Fortsetzungen bestätigt

Der Film um Mar­vels THOR mit Chris Hems­worth in der Titel­rol­le, Nata­lie Port­man als Wis­sen­schaft­le­rin und Antho­ny Hop­kins als Odin mag  noch gar nicht offi­zi­ell ange­lau­fen sein (28.04. bei uns, 06.05. in den USA), aller­dings ist man von einem Erfolg so über­zeugt, dass man eine Fort­set­zung dre­hen will. Die­se ist selbst­ver­ständ­lich unab­hän­gig von der eben­falls anste­hen­den AVEN­GERS-Ver­fil­mung. Bis­her war es unsi­cher, ob man sogar bei einem Erfolg einen wei­te­ren Teil des Aben­teu­er des nor­di­schen Comic­hel­den rea­li­se­ren wür­de, doch Mar­vel-Sudi­os-Prä­si­dent Kevin Fei­ge hat in einem Inter­view mit IGN ein kla­res Wort gespro­chen:

Es wird defi­ni­tiv eine Fort­set­zung geben, auch CAPTAIN AMERICA wird auf jeden Fall einen zwei­ten Teil bekom­men (der dann im Heu­te spie­len soll statt im zwei­ten Welt­krieg).

Gewagt – immer­hin kann es immer sein, dass Fil­me flop­pen und dann steht Mar­vel mög­li­cher­wei­se ein PR-Desas­ter ins Haus, wenn die Fort­set­zun­gen dar­auf­hin abge­sagt wer­den müs­sen. Es bleibt span­nend, aber es kaum anzu­neh­men, dass die bei­den Strei­fen an den Kino­kas­sen erfolg­los blei­ben.

Kino­pla­kat THOR Copy­right 2011 Mar­vel & Para­mount

Trailer: CAPTAIN AMERICA – THE FIRST AVENGER

Das ist dann wohl der ers­te »ech­te« Trai­ler zu Mar­vels Super­hel­den CAPTAIN AMERICA (der zum Zwe­cke der Pro­pa­gan­da im Jahr 1941 erfun­den wur­de – des­we­gen der Name und das blau-rot-wei­ße Out­fit), offen­sicht­lich zählt der Super­bowl-Spot nicht.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Bei Odin! Zweiter THOR-Trailer

Mar­vel und Para­mount las­sen einen zwei­ten Trai­ler zum Comic-Spek­ta­kel THOR auf die Mensch­heit los. Die Rol­le des Mjöll­nir-Schwin­gers spielt Chris Hems­worth, Antho­ny Hop­kins ist Odin und Nata­lie Port­man eine Wis­sen­schaft­le­rin, die sich in den blon­den Hünen ver­guckt.

»You dare to threa­ten me, Thor?« Brzzzzt! :o)

http://www.youtube.com/watch?v=utL3mFxwH28