Stubenhocker-Langeweile? Kostenlose eBooks bei Reddit

Stubenhocker-Langeweile? Kostenlose eBooks bei Reddit

Wer auf­grund der Tat­sa­che, dass er oder sie gera­de gezwun­gen ist zuhau­se her­um zu hocken, kann natür­lich auf Lese­stoff zurück­grei­fen. Wer dabei immer noch trot­zig auf bedruck­tem Tot­holz beharrt hat natür­lich Pech und muss dar­auf war­ten, dass das gro­ße A oder der loka­le Buch­händ­ler lie­fert. Wer schon im 21. Jahr­hun­dert ange­kom­men ist und eBooks kon­su­miert hat es um Län­gen ein­fa­cher. Gekauft, her­un­ter­ge­la­den, sofort lesen. Wer das immer noch nicht tut: Jetzt ist die per­fek­te Situa­ti­on damit anzu­fan­gen.

Dabei gibt es zudem hau­fen­wei­se lega­len kos­ten­lo­sen Lese­stoff, und damit mei­ne ich nicht unbe­dingt nur die zahl­lo­sen umsonst-Ange­bo­te bei Ama­zon. Wer der eng­li­schen Spra­che mäch­tig ist, fin­det bei­spiels­wei­se bei Red­dit jede Men­ge Mate­ri­al. Der Subred­dit heißt https://www.reddit.com/r/FreeEBOOKS/ und bie­tet Lese­stoff zuhauf, wenn man will auch schön sor­tiert nach The­men wie unter ande­rem Fan­ta­sy, Sci­ence Fic­tion, Para­nor­mal oder Mys­te­ry.

Ein wenig auf­pas­sen muss man schon, dort wer­den auch tem­po­rä­re Son­der­an­ge­bo­te oder Wer­be­ak­tio­nen gelis­tet, es kann also sein, dass die eBooks nicht dau­er­haft für umme zu bekom­men sind. Man fin­det aber auch einen Hau­fen Klas­si­ker, die bereits gemein­frei sind, Aban­don­wa­re oder Klein­odi­en über die man sonst nie gestol­pert wäre.

Einen Blick ist der Subred­dit alle­mal wert.

Für lau: AGE OF WONDERS III bei Steam

Für lau: AGE OF WONDERS III bei Steam

Noch bis zum 15.07.2019 bekommt man bei Steam das Spiel AGE OD WONDERS III kos­ten­los. Vor­aus­set­zung ist natür­lich ein Steam-Kon­to.

Bei AGE OF WONDERS III han­delt es sich um ein run­den­ba­sier­tes 4X-Stra­te­gie­spiel vom nie­der­län­di­schen Ent­wick­ler Tri­umph Stu­di­os, das ursprüng­lich am 31. März 2014 erschien. Auf Met­acri­tic hat das Game einen Score von 80%.

AGE OF WONDERS III spielt in einem High Fan­ta­sy-Set­ting, man über­nimmt den Anfüh­rer einer Nati­on, die ihre Welt ent­de­cken will, dabei inter­agiert man mit ande­ren Rei­chen durch Diplo­ma­tie und Krieg. Man spielt dabei als Zau­be­rer, Schur­ke, Hohe­pries­ter, bru­ta­ler Kriegs­herr, Erz­drui­de oder Tech­no­lo­gie-ver­narr­ter Tech­no­krat.

Cover AGE OF WONDERS III Copy­right Tri­umph Stu­di­os

Für lau: ELITE

Für lau: ELITE

Anläss­lich des 25. Jubi­lä­ums der Grün­dung von Fron­tier Deve­lo­p­ments gibt es die Ori­gi­nal­fas­sung des Spiels ELITE von Ian Bell und David Bra­ben aus dem Jahr 1985 in deren Online­shop kos­ten­los zum Down­load.

Der ori­gi­na­le Text auf dem Cover der Ver­kaufs­box lau­tet:

Com­mand your Cobra space ship in a fan­tastic voya­ge of dis­co­very and adven­ture, a supre­me test of your com­bat, navi­ga­tio­nal and entre­pre­neu­ri­al skills. Tra­de bet­ween count­less pla­nets, using the pro­ceeds to equip your ship with heat-see­king mis­si­les, beam lasers and other wea­pons – cor­po­ra­te sta­tes can be approa­ched without risk, but unru­ly anar­chies may be swar­ming with space pira­tes. Black mar­ket tra­ding can be lucra­ti­ve but could result in skir­mis­hes with local poli­ce and a pri­ce on your head!

Howe­ver you make your money, by fair means or foul, you must blast onwards through space anni­hi­lating pira­te ships and hos­ti­le ali­ens as you stri­ve to earn your repu­ta­ti­on as one of the Éli­te!

Der Down­load umfasst die Ori­gi­nal­ver­si­on für den Com­pu­ter BBC Micro B sowie Bee­bEm, einen Emu­la­tor mit dem man das auf einem PC lau­fen las­sen kann. Wei­ter­hin sind Anlei­tun­gen dabei, wie man Bee­bEm und das Spiel zum Lau­fen bekommt und letz­te­res spielt.

Pro­mo­gra­fik ELITE Copy­right Fron­tier Deve­lo­p­ments

Für lau beim Humble Bundle: OUTCAST – SECOND CONTACT

Für lau beim Humble Bundle: OUTCAST – SECOND CONTACT

Hum­ble Bund­le inc ver­schenkt mal wie­der ein Spiel, dies­mal ist es OUTCAST – SECOND CONTACT das man noch knapp über einen Tag kos­ten­los beim Anbie­ter bekommt. Man muss dafür aller­dings ein Kon­to eröff­nen.

SECOND CONTACT ist ein Remake des Ori­gi­nal­spiels CONTACT in dem Gra­fik, KI, Kampf, Steue­rung und Benut­zer­ober­flä­che über­ar­bei­tet und neue Auf­ga­ben hin­zu­ge­fügt wur­den. Man muss dar­in als Ein­zel­kämp­fer auf dem Pla­ne­ten Adel­pha die Mit­glie­der eines For­schungs­teams beschüt­zen und die Bewoh­ner von einer Tyran­nen­herr­schaft befrei­en. Es han­delt sich um ein Action-Adven­ture, das man wahl­wei­se in first- oder third per­son-Per­spek­ti­ve spie­len kann.

Auf Met­acri­tic kommt OUTCAST – SECOND CONTACT auf ordent­li­che 7 von 10 beim User Score.

Aktu­ell hat man noch einen Tag uns zehn Stun­den Zeit, um es sich auf der Web­sei­te von Hum­ble Bund­le zu sichern. Die Vor­rä­te sind angeb­lich begrenzt.

Pro­mo­gra­fik und Scree­ner Copy­right Big­ben Games

Steampunk kostenlos als eBook: FROST & PAYNE Band eins und zwei

Steampunk kostenlos als eBook: FROST & PAYNE Band eins und zwei

Aktu­ell gibt es gera­de zwei Roma­ne aus der bei Green­light Press erschie­ne­nen Steam­punk-Rehe FROST & PAYNE von der schwei­zer Autorin Lui­za Pfyl bei Ama­zon für lau. Der Klap­pen­text des ers­ten Ban­des liest sich wie folgt:

Die ehe­ma­li­ge Die­bin Lydia Frost eröff­net eine Agen­tur für Ver­lo­re­nes und Ver­miss­tes. Ihr neus­ter Auf­trag führt sie aus­ge­rech­net zurück zur berüch­tig­ten Madame Yueh und den »Dra­gons«, der Orga­ni­sa­ti­on, von der sie sich gera­de erst hart ihre Frei­heit erkämpft hat. Als gäbe das nicht schon genug Pro­ble­me, muss sie auch noch den Pin­ker­ton Jack­son Pay­ne aus­fin­dig machen. Doch der Ame­ri­ka­ner hat sei­ne eige­nen Auf­trä­ge.
Frost steht plötz­lich im Kreuz­feu­er und muss sich zwi­schen Paynes Leben und ihrer Frei­heit ent­schei­den.

Offen­bar ist die Hand­lungs­um­ge­bung ein chi­ne­sisch gepräg­tes Steam­punk-Lon­don. Span­nen­der Ansatz.

Nor­ma­ler­wei­se kos­ten die ca. 120 Sei­ten star­ken Roma­ne 2,49 Euro, erschie­nen sind ins­ge­samt 12 Bän­de. Kos­ten­los sind aktu­ell Aus­ga­be eins mit dem Titel DIE SCHLÜSSELMACHERIN und Num­mer zwei DIE MECHANISCHEN KINDER kos­ten­los zu haben.

Titel­ab­bil­dung Copy­right Green­light Press.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Für umme: SHADOWRUN RETURNS DELUXE

Für umme: SHADOWRUN RETURNS DELUXE

Hum­ble Bund­le Inc haut mal wie­der ein Spiel kos­ten­los raus. Dies­mal han­delt es sich um SHADOWRUN RETURNS in der Delu­xe-Aus­ga­be.

Bei SHADOWRUN RETURNS han­delt es sich um ein Spiel im Uni­ver­sum des gleich­na­mi­gen Pen & Paper-Rol­len­spiels (ursprüng­lich) von FASA. Die Com­pu­ter­spiel-Umset­zung ist von Hare­brai­ned Sche­mes und erschien nach einer über­aus erfolg­rei­chen Crowd­fun­ding-Kam­pa­gne auf Kick­star­ter am 25. Juli 2013.

Die Fas­sung von Hum­ble Bund­le läuft unter Win­dows, Mac und Linux, man erhält einen Steam-Key. Ent­hal­ten sind neben dem eigent­li­chen Game auch noch der DLC SHADOWRUN RETURNS ANTHOLOGY und der Sound­track.

Zum Zeit­punkt, da ich dies schrei­be, hat man noch knapp einen Tag und zehn Stun­den, um das Spiel kos­ten­los zu erhal­ten. Vor­aus­set­zung ist ein kos­ten­lo­ses Kon­to bei Hum­ble Bund­le.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Pro­mo­gra­fik SHADOWRUN RETURNS Coyp­right Hare­brai­ned Sche­mes

Für umme: XENONAUTS

Für umme: XENONAUTS

Noch ca. 25 Stun­den (zum Zeit­punkt da die­ser Text ver­fasst wird) gibt es bei Good Old Games den X‑COM-Klon XENONAUTS  zum kos­ten­lo­sen Down­load. Es han­delt sich um ein run­den­ba­sier­tes, tak­ti­sches Spiel des unab­hän­gi­gen Ent­wick­lers Gold­hawk Inter­ac­ti­ve und wur­de erst­mals 2014 für Win­dows ver­öf­fent­licht.

In einer alter­na­ti­ven Erd­his­to­rie des Jah­res 1979 lei­tet man eine Geheim­or­ga­ni­sa­ti­on namens Xenonauts, die eine Ali­en-Inva­si­on abweh­ren soll. Das Game ist schwer inspi­riert vom 1994 erschie­ne­nen UFO: ENEMY UNKNOWN.

XENONAUTS erhält man auf der Web­sei­te von Good Old Games. Vor­aus­set­zung: ein Kon­to dort.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Pro­mo­gra­fik XENONAUTS Copy­right Gold­hawk Inter­ac­ti­ve

Für umme: HACKNET

Für umme: HACKNET

Der Hum­ble Bund­le Store haut mal wie­der ein inter­es­san­tes Spiel für lau raus. Dies­mal ist es HACKNET und man hat zum Zeit­punkt wo ich das schrei­be noch knapp über einen Tag und neun Stun­den Zeit, es her­un­ter zu laden. Vor­aus­set­zung ist ein kos­ten­lo­ses Kon­to bei Hum­ble Bund­le Inc.

HACKNET ist ein Spiel aus dem Jahr 2015 bei dem man das Hacken eines Com­pu­ters simu­liert. Das tut man über ein gra­fi­sches Inter­face und eine Text­kon­so­le.

Man bekommt HACK­NETt über die Web­sei­te des Anbie­ters.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Für lau bei Humble: THE DARKNESS II

Für lau bei Humble: THE DARKNESS II

Hum­ble Bund­le Inc. haut mal wie­der ein Spiel für umsonst raus: Vor­aus­set­zung ist die Regis­trie­rung bei der Spie­le­ver­kaufs­platt­form.

Bei THE DARKNESS II han­delt es sich um einen Egoshoo­ter, der selbst in der USK-frei­ge­ge­be­nen Fas­sung der­be zur Sache geht, aller­dings im Ver­gleich zu inter­na­tio­na­len Ver­si­on hef­tig geschnit­ten wur­de. Der ehe­ma­li­ge Berufs­kil­ler Jackie Esta­ca­do ist Prot­ago­nist des Spiels, und der hat dank der »Fins­ter­nis« in sei­nem Inne­ren über­mensch­li­che Fähig­kei­ten. Hum­ble schreibt zum Spiel:

It’s been two years sin­ce Jackie Esta­ca­do used The Darkness to kill the men respon­si­ble for his girlfriend’s mur­der. He’s been unab­le to shake the memo­ry of Jenny’s death sin­ce bott­ling up his super­na­tu­ral power and now The Darkness wants out. A sud­den, unpro­vo­ked attack by a mys­te­rious orga­niz­a­ti­on known as the Bro­ther­hood heralds the start of a full-sca­le war and opens the door for The Darkness to ree­mer­ge, set­ting Jackie on a jour­ney to hell and worse.

THE DARKNESS II bekommt man noch knapp über einen Tag lang kos­ten­los auf der Sei­te des Hum­ble Shops. Man erhält einen Key, dem man auf Steam akti­vie­ren kann.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Kostenlos bei Humble: AMNESIA COLLECTION

Kostenlos bei Humble: AMNESIA COLLECTION

Bei Hum­ble Bund­le Inc. bekommt man noch gut einen Tag lang die AMNESIA COLLECTION kos­ten­los. Das Sur­vi­val-Horr­or­ga­me-Bund­le von Fric­tio­n­al Games besteht aus AMNESIA: DARK DESCENT, AMNESIA: JUSTINE und AMNESIA: A MACHINE FOR PIGS.

Bei Met­acri­tic kommt die Samm­lung (PS4-Fas­sung) auf sehr ordent­li­che 78%, sie ist aber defi­ni­tiv nichts für schwa­che Ner­ven.

Man erhält beim Kauf einen Steam-Key, die Games lau­fen unter Win­dows, Mac und Linux.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Für umme: DRAGON BLOOD-Trilogie bei Amazon

Für umme: DRAGON BLOOD-Trilogie bei Amazon

Aktu­ell gibt es gleich einen Drei­er­pack von Phan­tas­tik-eBooks für den Kind­le kos­ten­los bei Ama­zon, näm­lich die DRAGON BLOOD-Tri­lo­gie von der Autorin Lind­say Buro­ker. Wor­um es geht? Dar­um:

A thousand years have pas­sed sin­ce a dra­gon has been seen in the world. Sci­ence and tech­no­lo­gy have repla­ced magic, which has dwind­led until it has beco­me litt­le more than an ele­ment of myth and legend.
The­re are tho­se who still have dra­gon blood flowing through their veins, distant descen­dants of the migh­ty crea­tures of old. The­se rare humans have the power to cast magic, the power to heal, and the power to craft alche­mi­cal wea­pons capa­ble of star­ting wars… or ending them. But they are fea­red for tho­se powers, and in recent cen­tu­ries, they have been hun­ted near­ly to extinc­tion.
The few remai­ning sur­vi­vors must find a way to chan­ge how huma­ni­ty per­cei­ves them or be lost to the world fore­ver.

Ent­hal­ten sind die drei Roma­ne Balan­ced on the Blade’s EdgeDeath­ma­ker und Blood Char­ged. Erhält­lich sind die drei Roma­ne am Stück in Ama­zons Kind­le Shop. 15 Kun­den­be­wer­tun­gen erge­ben vier­ein­halb Ster­ne. Ach ja: Das Gan­ze ist in eng­li­scher Spra­che.

Box­co­ver­ab­bil­dung Copy­right Lind­say Buro­ker

Für lau bei Good Old Games: OXENFREE

Für lau bei Good Old Games: OXENFREE

Zu Weih­nach­ten wol­len sich die Spie­le­platt­for­men offen­bar in die­sem Jahr nicht lum­pen las­sen, denn nach Hum­ble Bund­le haut auch Good Old Games noch­mal ein Spiel für umme raus.

Noch knapp 30 Stun­den lang erhält man auf der Web­sei­te des Betrei­bers das Game OXENFREE umsonst. Vor­aus­set­zung ist ein Kon­to bei Good Old Games, aber das lohnt sich dank des Zugriffs auf güns­ti­ge, DRM-freie Spiele­klas­si­ker sowie­so.

Oxen­free is a super­na­tu­ral thril­ler about a group of friends who unwit­tin­g­ly open a ghost­ly rift. Play as Alex, a bright, rebel­lious teen­ager who brings her new step­bro­ther Jonas to an over­night par­ty on an old mili­ta­ry island. The night takes a ter­ri­fy­ing turn when you unwit­tin­g­ly open a ghost­ly gate spaw­ned from the island’s cryp­tic past. How you deal with the­se events, your peers, and the omin­ous crea­tures you’ve unleas­hed is up to you.
YOU deter­mi­ne every aspect of Alex’s sto­ry while explo­ring Edwards Island, unco­vering the base’s dark past, and chan­ging the cour­se of your friends‹ lives.

OXENFREE von Night School Stu­di­os ist aus dem Jahr 2016, also noch recht frisch, und hat damals für sei­ne inno­va­ti­ve Art von Spie­lern wie Kri­ti­kern viel Lob geern­tet, der Metascore liegt bei 80%, auf Steam wird es mit »äußerst posi­tiv« bewer­tet.

Noch einen Tag und ein paar stun­den hat man zum Zeit­punkt des Ver­fas­sens die­ser News Zeit, OXENFREE bei Good Old Games her­un­ter zu laden.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Logo OXENFREE Copy­right Night School Stu­di­os