Trailer: THE LAST WITCH HUNTER

Trailer: THE LAST WITCH HUNTER

Das ist nicht der ers­te Trai­ler zum Film THE LAST WITCH HUNTER mit Vin Die­sel, aber man sieht hier deut­lich mehr als beim jenem aus dem April.

Re­gie führt Breck Eis­ner (THE CRA­ZIES), das Dreh­buch stammt von Cory Good­man, aus­füh­rende Pro­du­zen­ten sind Adam Gold­worm und Sa­man­tha Vin­cent. Ne­ben Die­sel spie­len un­ter an­de­rem Mi­chael Cai­ne, Eli­jah Wood, Rose Les­lie und Ólafur Dar­ri Ólafs­son.

Deut­scher Ki­no­start ist am 22. Ok­to­ber 2015.

[ytv]https://www.youtube.com/watch?v=xsuG2JUgs_8[/ytv]

Trailer: INTERSTELLAR

Trailer: INTERSTELLAR

Der neue Film von Chris­to­pher Nolan heißt bekann­ter­ma­ßen INTERSTELLAR und außer dass For­scher an die Gren­zen des Mög­li­chen vor­drin­gen, wuss­te man wenig. Jetzt gibt es einen Trai­ler. Es spie­len unter ande­rem Mat­thew McCo­naug­hey, Anne Hat­ha­way, Jes­si­ca Chastain und Micha­el Cai­ne. Wer eine Space Ope­ra erwar­tet hat, könn­te ent­täuscht wer­den, zumin­dest im Trai­ler dreht sich viel um die Erde in einer nahen Zukunft.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Matt Damon in Christopher Nolans INTERSTELLAR?

Matt Damon in Christopher Nolans INTERSTELLAR?

Matt Damon 2009Viel wis­sen wir noch nicht über Chris­to­pher Nolans SF-Epos INTERSTELLAR, denn der macht ein mäch­ti­ges Geheim­nis um den Inhalt des Films. Bekannt ist bis­her nur, dass das Dreh­buch die Aben­teu­er einer Crew von Wis­sen­schaft­lern ver­folgt, die »ein neu ent­deck­tes Wurm­loch nut­zen, um die Ein­schrän­kun­gen der mensch­li­chen Raum­fahrt zu umge­hen und im inter­stel­la­ren Raum unfass­ba­re Wei­ten zurück zu legen«.

Mat­thew McCo­naug­hey spielt ver­mut­lich die Haupt­rol­le, eben­falls bestä­tigt sind Anne Hat­ha­way, Jes­si­ca Chastain, Micha­el Cai­ne, John Lith­gow, Topher Grace, David Oye­lo­wo und ein paar mehr. Jetzt kommt offen­bar noch Matt Damon hin­zu. Unbe­kannt ist, ob es ein Cameo-Auf­tritt wer­den wird, oder eine grö­ße­re Rol­le. Oder ob es sich nur um ein Gerücht han­delt, denn eine offi­zi­el­le Bestä­ti­gung des Berichts auf The Play­list sei­tens des Stu­di­os oder des Regis­seurs steht noch aus.

Die Dreh­ar­bei­ten zu INTERSTELLAR haben Anfang August begon­nen, US-Kino­start ist am 7. Novem­ber 2014.

Creative Commons License

Bild: Matt Damon 2009, von nico­las genin, aus der Wiki­pe­dia, CC BY-SA

JOURNEY 2: THE MYSTERIOUS ISLAND offizieller Trailer #1

Es ist nicht im stren­gen Sin­ne eine Fort­set­zung von JOURNEY TO THE CENTER OF THE EARTH 3D mit Bren­dan Fra­ser, hat aber einen ähn­li­chen Plot, denn auch der Inhalt die­ses Films bezieht sich auf einen Roman von Jules Ver­ne: DIE GEHEIMNISVOLLE INSEL (THE MYSTERIOUS ISLAND): JOURNEY 2: THE MYSTERIOUS ISLAND. Von der Beset­zung des ers­ten Films übrig geblie­ben ist »nur« Josh Hut­cher­son.

Es spie­len unter ande­rem: Josh Hut­cher­son, Dway­ne »The Rock« John­son, Micha­el Cai­ne und Vanes­sa Hud­gens, Regie führt Brad Pey­ton nach einem Dreh­buch von Bri­an und Mark Gunn.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Trailer: INCEPTION

Leo di Caprio spielt Dom Cobb, einen aus­ge­fuchs­ten Dieb. Er ist der Bes­te in der gefähr­li­chen Kunst der Extrak­ti­on, er stiehlt wert­vol­le Geheim­nis­se aus dem Unter­be­wusst­sein Frem­der, wäh­rend die­se träu­men und ihr Geist am ver­letz­lichs­ten ist. Cobbs sel­te­ne Fähig­keit hat ihn zu einem einem begehr­ten Spe­zia­lis­ten in der Welt der Werks­spio­na­ge gemacht, aber er wur­de auch zu einem inter­na­tio­nal gesuch­ten Ver­bre­cher und sie hat ihn alles gekos­tet, was er je lieb­te. Doch dann wird ihm ein Job ange­bo­ten, mit dem er sich reha­bi­li­tie­ren und in die »nor­ma­le« Welt zurück keh­ren kann: ein letz­ter Auf­trag wür­de ihm sein Leben zurück geben, aber nur wenn er das Unmög­li­che voll­bringt: einen Geis­tes­blitz (Incep­ti­on). Statt eines Gedan­ken­dieb­stahls soll er zusam­men mit sei­nem Spe­zia­lis­ten­team das Gegen­teil bewir­ken – ihre Auf­ga­be ist es nicht, eine Idee zu steh­len, son­dern eine ein­zu­pflan­zen. Soll­ten sie erfolg­reich sein, wäre dies das per­fek­te Ver­bre­chen. Aber weder eine sorg­fäl­ti­ge Pla­nung, noch sei­ne Erfah­rung kön­nen Cobb auf das vor­be­rei­ten, was auf ihn war­tet…

Das hört sich halb­wegs ori­gi­nell (Fil­me, die im Unter­be­wuss­ten spie­len hat­te wir schon­mal, sie­he z.B. THE CELL) und span­nend an. Es spie­len unter der Regie von Chris­to­pher Nolan (THE DARK KNIGHT), der auch das Dreh­buch schrieb: Leo­nar­do DiCa­prio, Ken Watan­a­be, Joseph Gor­don-Levitt, Mari­on Cotil­lard, Ellen Page, Tom Har­dy, Cil­li­an Mur­phy, Tom Beren­ger und Micha­el Cai­ne. Kann sich sehen las­sen!

Update: US-Kino­start ist am 16. Juli 2010.

Update: Den Yahoo-Clip mit der ner­vi­gen Wer­bung gegen ein You­tube-Video ersetzt.

Creative Commons License
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.