DIRK GENTLY – Produktion hat begonnen

DIRK GENTLY – Produktion hat begonnen

Cover Dirk Gently 1Bei BBC Ame­ri­ca hat die Pro­duk­ti­on einer Fern­seh­se­rie nach Dou­glas Adams´ DIRK GENTLY begon­nen. Das Dreh­buch schreibt Max Lan­dis (CHRONICLE, POWER RANGERS), Robert C. Coo­per (alle STAR­GA­TE-Seri­en) ist der Showrun­ner und einer der zahl­rei­chen aus­füh­ren­den Pro­du­zen­ten, bei den ers­ten bei­den Epi­so­den führt Oscar­ge­win­ner Dean Parisot (GALAXY QUEST) Regie.

Den holis­ti­schen Pri­va­ter­mitt­ler Dirk Gent­ly spielt Samu­el Bar­nett (PENNY DREADFUL), sein Assis­tent Todd wird dar­ge­stellt von Eli­jah Wood (HERR DER RINGE). In wei­te­ren Rol­len sind zu sehen: Neil Brown Jr., Aaron Dou­glas, Fio­na Dou­rif, Jade Eshe­te, Mpho Koaho, Han­nah Marks und Miguel San­do­val.

Geplant sind der­zeit acht Fol­gen, ich wür­de mal davon aus­ge­hen, dass wir das im Herbst 2016 oder Früh­jahr 2017 zu sehen bekom­men wer­den.

Cover­ab­bil­dung DIRK GENTLY´S HOLISTIC DETECTIVE AGENCY Copy­right Tor Books

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Trailer: THE LAST WITCH HUNTER

Trailer: THE LAST WITCH HUNTER

Das ist nicht der ers­te Trai­ler zum Film THE LAST WITCH HUNTER mit Vin Die­sel, aber man sieht hier deut­lich mehr als beim jenem aus dem April.

Re­gie führt Breck Eis­ner (THE CRA­ZIES), das Dreh­buch stammt von Cory Good­man, aus­füh­rende Pro­du­zen­ten sind Adam Gold­worm und Sa­man­tha Vin­cent. Ne­ben Die­sel spie­len un­ter an­de­rem Mi­chael Cai­ne, Eli­jah Wood, Rose Les­lie und Ólafur Dar­ri Ólafs­son.

Deut­scher Ki­no­start ist am 22. Ok­to­ber 2015.

[ytv]https://www.youtube.com/watch?v=xsuG2JUgs_8[/ytv]

Trailer: TRON: UPRISING

TRON: UPRISING ist eine com­pu­ter­ani­mier­te Serie von Adam Horo­witz und Edward Kit­sis (den Schrei­bern von TRON: LEGACY), die Anfang Juni auf Dis­ney XD star­ten wird (ich hat­te bereits berich­tet).

Gespro­chen wer­den die Pro­gram­me unter ande­rem von Eli­jah Wood, Lan­ce Hen­rik­sen, Emma­nu­el­le Chri­qui, Man­dy Moo­re, Paul Reu­bens, Nate Cord­dry, Regi­nald Vel­John­son, Fred Tata­scio­re und dem ori­gi­na­len Tron per­sön­lich: Bruce Box­leit­ner.

TRON: UPRISING spielt vor TRON: LEGACY und erzählt ein wenig von der Vor­ge­schich­te des Mikro-Uni­ver­sums im Com­pu­ter vor den Gescheh­nis­sen im zwei­ten Kino­film.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Teaser für TRON: UPRISING

Walt Dis­ney Enter­tain­ment und der Kanal Dis­ney XD zei­gen einen Vor­gu­cker auf ihre TV-Serie TRON: UPRISING, die ab dem Som­mer 2012 aus­ge­strahlt wer­den soll. UPRISING sieht aus wie eine Mischung aus Zei­chen­trick und Com­pu­ter­ani­ma­ti­on, wobei man davon aus­ge­hen kann, dass auch der Zei­chen­trick-Stil am Rech­ner erzeugt wird. Sieht nichts­des­to­trotz gut aus.

Für die Syn­chro­ni­sta­ti­on konn­ten bekann­te Namen gewon­nen wer­den, es spre­chen unter ande­rem Eli­jah Wood als Beck, Emma­nu­el­le Chri­qui als Pai­ge, Man­dy Moo­re als Mara, Nate Cord­dry als Zed, Lan­ce Hen­rik­sen als Tes­ler, Paul Reu­bens als Pavel, Regi­nald Vel­John­son als Able und Bruce Box­leit­ner nimmt sei­ne Rol­le als Tron wie­der auf.

TRON: UPRISING spielt in der Zeit zwi­schen dem Ori­gi­nal­film und der Fort­set­zung und ver­folgt die Aben­teu­er des jun­gen Bro­gramms Beck, das uner­war­tet der Anfüh­rer einer Revo­lu­ti­on im Com­pu­ter wird. Sei­ne Mis­si­on ist es, die Hei­mat von der Herr­schaft des üblen CLU und sei­nes Gene­rals Tes­ler zu befrei­en. Becks Hel­fer ist das legen­dä­re Pro­gramm Tron, das ihm nicht nur die nöti­gen Kampf­fer­tig­kei­ten bei­brin­gen soll, son­dern auch als Men­tor fun­giert.

Aus­füh­ren­der Pro­du­zent ist Char­lie Bean (ROBOTBOY, SAMURAI JACK und POWERPUFF GIRLS), Con­sul­ting Pro­du­cers sind Edward Kit­ses und Adam Horo­witz, zwei der Dreh­buch­au­toren von TRON: LEGACY, sowie Jus­tin Sprin­gen, der Copro­du­zent des Kino­films.

Wer so lan­ge nicht war­ten will: bereits in die­sem Herbst soll es eine zehn­tei­li­ge »Mikro­se­rie« aus dem TRON-Uni­ver­sum auf dem XD Chan­nel zu sehen geben, die wahr­schein­lich zu den Ereig­nis­sen in TRON: UPRISING hinüh­ren wird.

Creative Commons License http://www.youtube.com/watch?v=THcItXSnngA

Copy­right Sze­nen­fo­to 2011 Dis­ney Enter­pri­ses Inc.