THE SECRET WORLD Closed Beta ohne neuen Termin verschoben

Zur Games­Com hat­te ich mich ange­sichts der feh­len­den Prä­sen­ta­ti­on von spiel­ba­ren Inhal­ten bei Fun­coms THE SECRET WORLD bereits gefragt, wie es pas­sen soll, dass man bereits Ende August eine Clo­sed Beta des Spiels star­ten will? Die­se Skep­sis war offen­sicht­lich berech­tigt, denn laut offi­zi­el­ler Mel­dung des Ent­wick­lers wird die Beta ver­scho­ben. Und nicht nur das: man gibt noch nicht ein­mal einen neu­en Ter­min an…

Due to tech­ni­cal dif­fi­cul­ties we have deci­ded to post­po­ne the first pha­se of the Secret War expe­ri­ence and the beta regis­tra­ti­on until fur­ther noti­ce.

We are deeply sor­ry for the incon­ve­ni­en­ce this may have cau­sed tho­se of you who had taken time to visit our web­site on August 26th to sign up for the beta and take part in the first pha­se of The Secret War. We will be working relent­less­ly to make sure the expe­ri­ence and the beta regis­tra­ti­on are up as soon as pos­si­ble.

We appre­cia­te your pati­ence and under­stan­ding.

Sin­ce­rely,
Fun­com

Bla, laber schwall, also die übli­chen Flos­keln, die man bei sol­chen Num­mern immer zu lesen bekommt. Ein paar Details mehr hät­ten die Fans sicher­lich erfreut und ihnen über die Ent­täu­schung hin­weg gehol­fen. Es stellt sich die Fra­ge, ob der Launch-Ter­min im April 2012 ange­sichts sol­cher Pro­ble­me bereits zur Beta zu hal­ten sein wird…

Creative Commons License

Logo THE SECRET WAR Copy­right 2011 Fun­com

DARKSPORE – Beta Trailer

Was macht man, wenn die Ver­kaufs­zah­len eines Spiels weit hin­ter den Erwar­tun­gen zurück blei­ben? Rich­tig: man nutzt die Engi­ne um noch ein wei­te­res Game damit zu pro­du­zie­ren. Nach­dem SPORE voll­mun­dig über Jah­re als das bes­te und inno­va­tivs­te Spiel seit der Erfin­dung des auf­rech­ten Gan­ges geprie­sen wur­de, aber über den Krea­tu­ren-Edi­tor hin­aus nicht wirk­lich über­zeu­gen konn­te, will man nun mit DARKSPORE punk­ten.

Dies­mal baut man Wesen, um sie gegen­ein­an­der in den Kampf zu schi­cken. Es wird eine Ein­zel­spie­ler­kam­pa­gne geben, aber auch co-op-Modi für bis zu vier Spie­ler oder Mul­ti­play­er-Mas­sen­ge­fech­te. Wer will, kann sich ab sofort für die Beta­pha­se bewer­ben.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Mehr Screenshots aus RIFT

Hier noch­mal ein Satz Bild­schirm­fo­tos aus mei­nem letz­ten Ver­such mit der Beta von Tri­on Worlds´ MMOs RIFT, das Anfang März auf die Spie­ler los­ge­las­sen wird. Je län­ger ich spie­le, des­to beein­druck­ter bin ich; zum einen davon, dass das Spiel bereits jetzt nahe­zu feh­ler­frei ist (zumin­dest sind mir kei­ne Feh­ler begeg­net, laut den Patch­no­tes gab es aller­dings wel­che) und zum ande­ren, weil das wirk­lich einen Hei­den­spaß macht. Offen­bar haben die Ent­wick­ler sich ande­re MMOs sehr genau ange­se­hen und noch genau­er ana­ly­siert, wo die klei­nen Feh­ler und Ärger­nis­se lie­gen, die einem im täg­li­chen Spiel beim Hand­ling das Leben schwer machen und die­se dann gezielt ver­bes­sert. Zudem ist das See­len­sys­tem mit dem man sei­nen Cha­rak­ter in wei­tem Maße nach sei­nen Wün­schen kon­fek­tio­nie­ren kann, gegen­über den mit Patch 4.x übel zusam­men­ge­stri­che­nen Skill­bäu­men bei WOW eine ech­te Offen­ba­rung.

Soll­te genug Con­tent über die ers­ten Level hin­aus vor­han­den sein und soll­te das End­ga­me stim­men, dann muss sich WORLD OF WARCRAFT wahr­lich warm anzie­hen, denn dann erwächst hier der ers­te ech­te Kon­kur­rent.

Logo RIFT Copy­right Tri­on Worlds

[nggal­le­ry id=6]

Haufenweise Bildschirmfotos aus RIFT

Hier kom­men sie, die ver­spro­che­nen Bild­schirm­fo­tos aus der RIFT-Beta. Ich muss ehr­lich zuge­ben, dass ich bis jetzt sehr ange­tan bin von dem, was Tri­on Worlds prä­sen­tiert. Die Gra­fik ist für ein MMO schon fast über­wäl­ti­gend zu nen­nen, egal, ob es um Cha­rak­te­re oder Land­schaf­ten geht. Ich hat­te beim Tes­ten des Öfte­ren einen »wow!«-Effekt und ich habe bereits eine Men­ge Mas­si­ve Mul­ti­play­er-Spie­le gese­hen!

In den ers­ten Leveln wird auch klar, dass es offen­bar hier kei­nen Platz für car­too­ni­ges und Come­dy wie bei­spiels­wei­se in WOW gibt, es geht von Anfang an zur Sache und Ziel von RIFT ist nichts Gerin­ge­res als die Ret­tung der Welt – es steht alles auf dem Spiel!

Span­nend wird sicher­lich wer­den, ob die Ent­wick­ler in der Lage sind, genü­gend Con­tent zur Ver­fü­gung zu stel­len, denn man muss die Spie­ler auch über die ers­ten paar Gebie­te hin­aus moti­vie­ren und bei der Stan­ge hal­ten kön­nen, damit hat­ten bis­her alle Spie­le die als Pre­mi­um-Titel ange­tre­ten sind ihre Pro­ble­me.

Soll­ten sie dazu in der Lage sein, dann erwächst hier durch die Mischung aus Alt­be­kann­tem (man könn­te auch sagen »1:1 aus WOW Kopier­tem«, diver­ses kommt einem doch SEHR bekannt vor und die Bedie­nung geht dem­entspre­chend gut von der Hand) mit Inno­va­ti­vem der ers­te ernst­zu­neh­men­de Kon­kur­rent für den Bran­chen­pri­mus…

Ernst­haft Sor­ge habe ich aller­dings ob der Tat­sa­che, dass aus­ge­rech­net Ubi­soft mit ihren kun­den­feind­li­chen DRM-Ent­glei­sun­gen die Dis­tri­bu­ti­on in Euro­pa über­neh­men soll…

Die ver­spro­che­ne Gale­rie mit über 60 Bild­schirm­fo­tos im erwei­ter­ten Arti­kel, anmer­ken möch­te ich, dass es etwas Pro­ble­me mit dem Gam­ma­wert gab, so dass ich alle Screen­shots nach­be­ar­bei­ten muss­te. Sie geben nicht 100%ig die Gra­fik im Spiel wie­der. Ich muss wohl noch­mal nach einer alter­na­ti­ven Soft­ware für Bild­schirm­fo­tos suchen…

Creative Commons License

wei­ter­le­sen →

Beta-Video: EARTHRISE

Bei EARTHRISE han­delt es sich um ein Sci­ence-Fic­tion-MMO, das im Febru­ar an den Start gehen soll. Fea­tures sind unter ande­rem (von mir über­setz­ter Wer­be­text der Deve­lo­per):

  • Ein ein­zig­ar­ti­ges post­apo­ka­lyp­ti­sches Sze­na­rio in dem die geklon­ten Über­res­te der Mensch­heit ums Über­le­ben kämp­fen und ver­su­chen, sich eine neue Exis­tenz auf­zu­bau­en
  • In hohem Maße anpass­ba­re Cha­rak­te­re mit über 100 ver­schie­de­nen Fer­tig­kei­ten, Fähig­kei­ten und Tak­ti­ken
  • Kei­ne künst­li­chen Restrik­tio­nen durch ein Klas­sen­sys­tem das dem Cha­rak­ter den Du spie­len möch­test im Weg steht
  • Schnel­les Kampf­sys­tem mit dyna­mi­schen Zie­len, anpass­ba­ren Power-Rüs­tun­gen und hun­der­ten von High­tech-Waf­fen
  • Anspruchs­vol­le Play­er vs. Play­er- (PvP) Mecha­ni­ken, die Dich für die eta­blier­te Ord­nung kämp­fen las­sen, bei denen Du aber auch dem Unter­grund bei­tre­ten oder als unab­hän­gi­ger Kri­mi­nel­ler agie­ren kannst.
  • Ter­ri­to­ria­le Erobe­run­gen und Ver­tei­di­gun­gen die zäh­len. In Dei­nem Reich machst Du die Regeln – oder las­se Anar­chie herr­schen.
  • Cha­rak­ter­ent­wick­lung die Dich ohne Gren­zen dei­ne Kar­rie­re ver­fol­gen lässt.
  • Eine aus­ge­klü­gel­te markt­ge­steu­er­te Öko­no­mie mit Ange­bot und Nach­fra­ge basie­rend allein auf der Spie­lerak­ti­vi­tät.
  • Ela­bo­rier­tes Craf­ting, das Dich ein­zig­ar­ti­ge Gegen­stän­de desi­gnen und her­stel­len lässt – basie­rend auf anpass­ba­ren Vor­la­gen und Roh­stof­fen.

Wer es noch nicht her­aus gele­sen haben soll­te: EARTHRISE ist ein Sand­box-Sys­tem, bei dem sich Spiel­in­hal­te und der Fort­gang der Welt aus den Akti­vi­tä­ten der Spie­ler ent­wi­ckeln – und so etwas fin­de ich immer wie­der sehr span­nend. Es soll aber auch wie­der­hol­ba­re Mis­sio­nen und Kampagnen-»Questen« geben.

http://www.youtube.com/watch?v=AqmHSBAgdy8

RIFT: Charaktererstellung

Da Tri­on Worlds so freund­lich war, mir einen Beta-Key zur Ver­fü­gung zu stel­len, hier das ers­te aus einer Rei­he von Vide­os zum MMO RIFT. Ich hof­fe, auch an den nächs­ten Beta-Events wie­der teil­neh­men und noch mehr Bil­der aus dem Spiel lie­fern zu kön­nen. In Kür­ze (hof­fent­lich) gibt es noch reich­lich Screen­shots und ein wei­te­res Video vom letz­ten Wochen­den­de.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

STARCRAFT 2 geht noch im Februar in die Beta

Logo StarCraft 2Publisher Activi­si­on Bliz­zard, mit mas­sig Mone­ten aus­ge­stat­tet solan­ge WOW noch brummt, kün­dig­te soeben den Start der Beta-Pha­se ihres lan­ge erwar­te­ten Sci­Fi-Stra­te­gi­cals STARCRAFT 2 noch für die­sen Febru­ar an; bewer­ben kann man sich dafür bereits seit über zwei Jah­ren. Bekannt gege­ben wur­de das im Rah­men der Ver­öf­fent­li­chung der wirt­schaft­li­chen Ergeb­nis­se des Jah­res 2009.

Einen offi­zi­el­len Releaseter­min für STARCRAFT 2 gibt es der­weil aller­dings nach wie vor nicht. Ein­ge­weih­te Krei­se gehen von einem Start in der zwei­ten Jah­res­hälf­te aus, aber man muss wirk­lich kein Hell­se­her sein, um das so vor­her­sa­gen zu kön­nen. Zusam­men mit STARCRAFT 2 soll auch Bliz­zards Battle.net deut­lich auf­ge­fea­tured wer­den, mit Funk­tio­nen, von denen einem man­che aus Games For Win­dows Live™ bekannt vor­kom­men mögen…

Bild: Logo STARCRAFT 2, Copy­right Activi­si­on Bliz­zard

wei­ter­le­sen →