Kostenlos für den Kindle: SHERLOCK und CONAN

Kostenlos für den Kindle: SHERLOCK und CONAN

Conan und Conan Doyle. Wer einen Kindle besitzt und ein Freund von Arthur Conan Doyles Meisterdetektiv Sherlock Holmes oder von Robert E. Howards cimmerischem Barbaren Conan ist, der darf sich freuen: Es gibt Gesamtausgaben beider Helden kostenlos für den Kindle. Conan schon etwas länger (in neuer Fassung seit dem 22. Dezember 2016), die Sherlock-Gesamtausgabe ist brandneu.

Conan the Barbarian: The Complete Collection ist angeblich umgerechnete 774 Seiten stark, das kann ich mir schwerlich vorstellen, es müssten meiner Ansicht nach mehr sein, aber wir wissen ja, dass Amazons Seitenzahlumrechnung bei eBooks meist völlig daneben liegt.

Umso mehr gilt das für die von Amazon selbst heraus gegebene Sammlung Sherlock Holmes: The Complete Collection, die hat angeblich nämlich nur zwei Seiten und das darf man getrost belächeln.

Wie geschrieben: Beide sind kostenlos, es gibt also für Kindle-Besitzer keinen Grund, sie nicht sofort aufs Gerät zu schaufeln.

In Arbeit: SHERLOCK HOLMES 3

In Arbeit: SHERLOCK HOLMES 3

Sherlock Holmes

Robert Downey jr. könnte ein weiteres Mal in einer Guy Ritchie-Interpretation von SHERLOCK H’OLMES die Rolle des Detektivs übernehmen, denn ein dritter Teil ist laut Variety bei Warner, Village Roadshow und Team Downey in Arbeit. Ebenfalls wieder dabei: Jude Law als Doktor Watson.

Aktuell wurde ein “Writers Room” einberufen, der eine Story und ein Drehbuch entwickeln soll, daran beteiligt sind Nicole Perlman (GUARDIANS OF THE GALAXY), Justin Malen (BAYWATCH), Gary Whitta (ROGUE ONE), Kieran Fitzgerald (SNOWDEN) und Geneva Dworet-Robertson (TOMB RAIDER).

Es produzieren Susan Downey, Dan Lin, Joel Silver und Lionel Wigram.

Ob tatsächlich Guy Ritchie beim dritten Holmes-Film Regie führen wird, ist unklar, denn der hat nicht nur mit der ALADDIN-Realverfilmung alle Hände voll zu tun. Den Quellen nach, geht man allerdings davon aus.

Promofoto SHERLOCK HOLMES Copyright Warner Bros.

Neu bei Fabylon: SHERLOCK HOLMES UND DIE LOGE DER WIEDERKEHR

Neu bei Fabylon: SHERLOCK HOLMES UND DIE LOGE DER WIEDERKEHR

Cover Loge der WiederkehrIm Fabylon-Verlag ist ein neuer Roman um Arthur Conan Doyles berühmten Meisterdetektiv Sherlock Holmes erschienen, der sich nicht erst seit Guy Ritchies Verfilmungen oder der BBC-Neuinterpretation SHERLOCK mit Benedict Cumberbatch in der Titelrolle größter Beliebtheit erfreut. Der Titel des von Desireé Hoese verfassten Buches lautet SHERLOCK HOLMES UND DIE LOGE DER WIEDERKEHR.

Ein anonymer Brief bringt Sherlock Holmes auf die Spur eines lange zurückliegenden mysteriösen Doppelmordes. Sein Verfasser belastet Edward Bellingham, einen angesehenen Kaufmann und Altertumsforscher, der Holmes nicht unbekannt ist. Bellingham scheint in kriminelle Machenschaften verwickelt zu sein, in deren Mittelpunkt ein ominöser Kult steht. Der doppelten Versuchung, ein unaufgeklärtes Rätsel zu lösen und einen kriminellen Drahtzieher zu überführen, kann Holmes nicht widerstehen.
Dokumente und Zeugenaussagen lassen ein ungeheuerliches Bild entstehen: Besitzt Bellingham die Macht, Tote wieder auferstehen zu lassen? Weitere Zeugen, die Holmes befragen will, sterben unter unerklärlichen Umständen. Bald schon geraten er und Watson selbst ins Visier der Sekte und müssen einen riskanten Gegenangriff wagen, der sie in die dunkelsten Abgründe Londons führt.

Das als sechster Band der Reihe MEISTERDETEKTIVE erschienene Taschenbuch hat einen Umfang von 220 Seiten und kann zum Preis von 14,90 Euro bezogen werden, für die eBook-Fassung werden nur 4,49 Euro fällig. Das Cover gestaltete das Atelier Bonzai, Innenillus steuerte Crossvalley Smith bei.

Coverabbildung Copyright Fabylon

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Trailer: MR. HOLMES

Trailer: MR. HOLMES

Ich hatte bereits berichtet: Sir Ian McKellen spielt im Film MR. HOLMES einen gealterten, zurückgezogen lebenden Sherlock Holmes, der mit den Folgen seines Alters zu kämpfen hat, als er einen letzten Fall lösen muss.  Muss man sehen.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Gerade entdeckt: A STUDY IN SILKS von Emma Jane Holloway

Gerade entdeckt: A STUDY IN SILKS von Emma Jane Holloway

Cover A Study In SilksA STUDY IN SILKS ist ein Steampunk-Roman (der erste einer Reihe) um die Abenteuer von Sherlock Holmes´ Nichte Evelina Cooper. Die Zusammenfassung des Verlags ist zumindest äußerst vielversprechend:

Evelina Cooper, the niece of the great Sherlock Holmes, is poised to enjoy her first Season in London Society. But there’s a murderer to deal with—not to mention missing automatons, a sorcerer, and a talking mouse.
In a Victorian era ruled by a council of ruthless steam barons, mechanical power is the real monarch and sorcery the demon enemy of the Empire. Nevertheless, the most coveted weapon is magic that can run machines—something Evelina has secretly mastered. But rather than making her fortune, her special talents could mean death or an eternity as a guest of Her Majesty’s secret laboratories. What’s a polite young lady to do but mind her manners and pray she’s never found out?
But then there’s that murder. As Sherlock Holmes’s niece, Evelina should be able to find the answers, but she has a lot to learn. And the first decision she has to make is whether to trust the handsome, clever rake who makes her breath come faster, or the dashing trick rider who would dare anything for her if she would only just ask.

A STUDY IN SILKS stammt von Emma Jane Holloway, ist bei Del Rey erschienen und liegt als Paperback und als eBook vor. Der Preis bei Amazon für das Taschenbuch beträgt derzeit ca. 5,70 Euro, für die Kindle-Fassung werden gerade mal EUR 4,25 fällig.

Buch zwei ist ebenfalls bereits erscheinen, der dritte Teil kommt erfreulicherweise schon im Dezember. Wann soll ich das nur alles lesen?

A STUDY IN SILKS
Emma Jane Holloway
Steampunk-Roman
24. September 2013
Taschenbuch und eBook
560 Seiten
Taschenbuch: EUR 5,70
eBook (Kindle): EUR 4,25
ISBN (Taschenbuch): 978-0345537188
ASIN (eBook): B00C4BA48G
Del Rey

Coverabbildung Copyright Del Rey/Random House

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Sir Ian McKellen spielt Sherlock Holmes

Sir Ian McKellen spielt Sherlock Holmes

Sir Ian McKellenDer britische Schauspieler Sir Ian McKellen kann einen weiteren ikonischen Charakter zu seiner Reihe hinzufügen. Screendaily meldet, dass Icon, See-Saw, Film-Nation Anne Carey und BBC Films einen Kinofilm über Sherlock Holmes realisieren werden. Er wird sich um einen älteren Holmes drehen, der nochmal aus dem Ruhestand kommt, um einen Fall zu lösen.

Der Titel wird SLIGHT TRICK OF THE MIND sein und die Handlung dreht sich um einen Homles, der schon lange keine Fälle mehr löst. Im Jahr 1947 lebt er in einem verschlafenen Örtchen in Sussex, zusammen mit seiner Haushälterin und deren Sohn, der sich als Hobbydetektiv betätigt.  Doch trotz seines Ruhestandes wird er von einem Fall verfolgt, den er vor 50 Jahren nicht lösen konnte. Er erinnert sich nur an Fragmente: eine Konfrontation mit einem erbosten Ehemann, und ein geheimes Band mit dessen wunderschöner aber psychisch instabiler Frau.

Die Dreharbeiten für SLIGHT TRICK OF THE MIND beginnen im April 2014, wann wir den Film dann zu sehen bekommen werden (oder ob wir ihn in Deutschland überhaupt sehen werden) ist noch nicht klar.

Will ich McKellen als Senior-Holmes sehen! Darauf könnt ihr aber wetten, dass ich das will!

Creative Commons License

Bild: Sir Ian McKellen auf dem 2013 San Diego Comic Con, von Gage Skidmore, aus der Wikipedia, CC BY-SA

Neu bei Atlantis: Philip José Farmers SHERLOCK HOLMES UND DIE LEGENDE VON GREYSTOKE

Neu bei Atlantis: Philip José Farmers SHERLOCK HOLMES UND DIE LEGENDE VON GREYSTOKE

Cover "Legende von Greystoke"Im Atlantis-Verlag ist soeben Philip José Farmers SHERLOCK HOLMES UND DIE LEGENDE VON GREYSTOKE erschienen. Damit wird die Geschichte über das Zusammentreffen von Sherlock Holmes und Tarzan erstmals in der ursprünglichen Fassung auf Deutsch publiziert.

London, Februar 1916. Sherlock Holmes und Dr. John Watson werden von Mycroft Holmes aus dem Ruhestand gerufen, um dem Empire gegen seine wohl größte Bedrohung beizustehen. Einmal mehr müssen sie sich gegen den durchtriebenen von Bork stellen, denn der diabolische Agent des Kaiserreichs ist zurück und hat zu Hochzeiten des Ersten Weltkriegs eine schreckliche Waffe in die Hände bekommen. Um ihn aufzuhalten, begeben sich der Meisterdetektiv und sein treuer Freund und Chronist tollkühn in die Lüfte und reisen bis nach Afrika.

Ben Sonntag hat den Roman in Deutsche übertragen. Ein Vorwort von Christian Endres und ein Nachwort von Win Scott Eckert runden das Buch ab, das Titelbild stammt von Mark Freier. Mehr zum Roman auch im Verlagsblog.

DIE LEGENDE VON GREYSTOKE ist erhältlich als Paperback mit 130 Seiten (10,00 EUR, ISBN 978-3-86402-066-7), als Hardcover (13,00 EUR, direkt beim Verlag) und als eBook bei Amazon (3,99 EUR).

SHERLOCK HOLMES UND DIE LEGENDE VON GREYSTOKE
Philip José Farmer
Taschenbuch, Hardcover, eBook
130 Seiten, Juni 2013
10,00 EUR (Taschenbuch)
13,00 EUR (Hardcover)
3,99 EUR (eBook)
ISBN (Taschenbuch): 978-3-86402-066-7
ASIN (eBook): B00DPYZZOE
Atlantis-Verlag

Cover DIE LEGENDE VON GREYSTOKE Copyright Atlantis-Verlag

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

SHERLOCK HOLMES: LEGACY OF THE NAUTILUS wird produziert!

Am Montag hatte ich über das Kickstarter-Projekt “Steampunk Holmes” berichtet, dessen Ziel es ist, neue Abenteuer von Arthur Conan Doyles weltberühmtem Detektiv vor einem Steampunk-Hintergrund erzählen zu wollen – und das durchaus multimedial auf verschiedenen Plattformen wie eBook oder iPad.

Nachdem es eine Zeit lang nicht so gut aussah, kam die Sammlung finanzieller Mittel über die Crowdfunding-Plattform so richtig in Gang und heute morgen konnte ich bei einem Besuch der Projektseite sehen, dass bereits zwei Tage vor dem Schluss des Funding-Zeitraums der anvisierte Betrag erreicht war, alles was nun noch eingeht ist Bonus.

Nicht ganz unschuldig daran dürfte wohl auch Neil Gaiman sein, der unter anderem auf Twitter für das Projekt geworben hatte.

Großartig, damit werden wir in den Genuss der Abenteuer von Holmes und Watson um die gestohlenen Nautilus-Pläne kommen! Und erneut zeigt Kickstarter, was Crowdfunding abseits der etablierten Verlags- und Vertriebswege ermöglicht. Hierzulande werden wir leider aufgrund fehlender ähnlich leicht zu nutzender Plattformen und der Tatsache, dass etliche Nutzer noch gar nicht wissen, was es mit Crowdfunding eigentlich auf sich hat, wohl auf den Durchbruch dieser Finanzierungsart noch warten müssen. Hoffentlich nicht lange. Ob ich mal darüber nachdenken soll, einen weiteren Band der STEAMPUNK-CHRONIKEN über Crowdfunding zu finanzieren? Dann natürlich auch in einer Printausgabe und ggfs. mit einer englischen Fassung? Hm …

Creative Commons License

Logo “Steampunk-Holmes” Copyright Richard Monson-Haefel

CBS bestellt Holmes fürs Fernsehen: ELEMENTARY

Wie bekannt hat die BBC mit SHERLOCK die Geschichten um Doyles brillianten Detektiv Sherlock Holmes erfolgreich in die Jetztzeit verlegt. Und da amerikanische Sender in letzter Zeit immer wieder eigene Fassungen britischer Serien produzieren, geschieht so etwas auch in diesem Fall.

Die CBS hat grünes Licht für eine Drama-Serie namens ELEMENTARY gegeben, das berichtet Deadline. Diese verlegen die Abenteuer von Holmes und Watson ins heutige New York, ein Pilot wurde noch für die aktuelle Season geordert. Geschrieben wird ELEMENTARY vom MEDIUM-Autor Rob Doherty, der die bekannten Fälle in die Jetztzeit und die neue Umgebung adaptieren wird.

Ich würde vermuten wollen, dass CBS von der Popularität der Figur durch die beiden Filme mit Robert Downey jr., aber auch die in den USA sehr erfolgreiche BBC-Serie mit Benedict Cumberbatch profitieren möchte. Wobei es sehr schwer bis unmöglich werden wird, gegen die britische Neufassung anzustinken.

Creative Commons License

Bild: Sherlock Holmes-Portrait von Sidney Paget (1905), gemeinfrei

Charakter-Poster für SHERLOCK HOLMES: A GAME OF SHADOWS

Zu Ritchies erneuter Interpretation des klassischen Detektivs SHERLOCK HOLMES gibt es nun vier “Charakter-Poster” mit Downey jr., Law, Rapace und Harris.

Kinostart in den USA ist am 16.12.2011, bei uns erfreulicherweise bereits am 22.12.2011.

Promofotos Copyright 2011 Warner Bros. Pictures & Village Roadshow Pictures

SHERLOCK HOLMES – THE BREATH OF GOD

Während wir auf den nächsten Kinofilm mit Robert Downey jr. oder auf eine weitere Staffel der BBC-Serie um den berühmten britischen Detektiv und seinen Sidekick Dr. Watson warten, kann man sich bis dahin neuen schriftlichen Abenteuern zuwenden. Romane um Holmes erscheinen in letzter Zeit wie Sand am Meer, so etwas kann halt passieren, wenn ein Thema populär und die Urheberrechte abgelaufen sind. Daran sieht man auch leicht, warum eine Verlängerung von Urheberrechten (wie sie gerade von den Lobbyhuren bei den EU-Politikern hinter unserem Rücken für Musik durchgewunken wurde) schlecht für Kultur und Kreativität ist.

Von Guy Adams stammt jedenfalls ein neuer Roman mit dem Titel SHERLOCK HOLMES – THE BREATH OF GOD, in dem sich der Detektiv zur Lösung eines außergewöhnlichen Falles unter anderem mit Aleister Crowley zusammen tut. Die Zusammenfassung klingt nach Horror oder zumindest Grusel:

Als mehrere führende Personen der Gesellschaft anfangen, sich überaus seltsam zu benehmen, wird Holmes mit einer Untersuchung beauftragt, die dazu führt, dass er sich mit dem berühmten Geisterjäger Thomas Carnacki und dem Okkultisten Aleister Crowley zusammen tun muss.
Während London sich mit Zombies füllt, die von mysterlösen Geistern besessen sind, muss Sherlock in die Tiefen der neu erbauten Untergrundbahn hinab steigen, um die Quelle des Übels zu bekämpfen.

THE BREATH OF GOD ist heute erschienen und kann bei Amazon.de bislang nur vorbestellt werden.

SHERLOCK HOLMES – THE BREATH OF GOD
Guy Adams
Taschenbuch
Abenteuer/Grusel
224 Seiten, ca. 10,00 Euro
20. September 2011
ISBN-10: 0857682822
ISBN-13: 978-0857682826
Titan Books

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Und noch ein SHERLOCK HOLMES – diesmal im US-Fernsehen

Die Abenteuer von Sir Arthur Conan Doyles Detektiv SHERLOCK HOLMES sind bereits wer-weiß-wie-oft verfilmt worden, sowohl für die Leinwand wie auch für´s Pantoffelkino. On letzter Zeit war unter anderem die Verfilmung mit Robert Downey jr. erfolgreich, so erfolgreich, dass ein zweiter Teil ins Haus steht. Zudem gibt es die britische Serie von den DR. WHO-Autoren Steven Moffat und Mark Gatiss, die war sehr erfolgreich und hatte gigantische Einschaltquoten.

Bei CBS ist man deswegen auf die brilliante und völlig neue Idee verfallen, aus SHERLOCK HOLMES mal wieder eine TV-Serie zu machen. Und der Gipfel der Kreativität ist hierbei, dass diese neue Serie die bekannten Charaktere Holmes und Watson ins heute transplantiert. Cool – da ist ja noch nie jemand drauf gekommen …

Produziert werden soll das Ganze von Carl Beverly und Sarah Timberman (UNFORGETTABLE, A GIFTED MAN), das Drehbuch für die Pilotepisode soll Robert Doherty (DARK ANGEL, VOYAGER) verfassen.

Es wird überaus schwierig für CBS werden, gegen die schiere Coolness der britischen Serie SHERLOCK anstinken zu können…

Creative Commons License

Bild: Sherlock Holmes-Portrait von Sidney Paget (1905), aus der Wikipedia, gemeinfrei