Medieval Fantasy Convention 20. & 21. August 2016 auf Schloss Burg

Medieval Fantasy Convention 20. & 21. August 2016 auf Schloss Burg

Logo MFC

Zur Erin­ne­rung: Am kom­men­den Wochen­en­de, also dem 20. und 21. August 2016, fin­det auf Schloß Burg in Solin­gen die ers­te »Medi­eval Fan­ta­sy Con­ven­ti­on« statt. Und die kann mit diver­sen Star­gäs­ten auf­war­ten. Da sich das Lin­eup auf­grund von Ter­min­pro­ble­men ein­zel­ner Schau­spie­ler geän­dert hat, hier noch­mal die aktu­el­le Lis­te der Gäs­te aus ver­schie­de­nen Film- und Fern­seh­pro­fuk­tio­nen von LORD OF THE RINGS über GAME OF THRONES bis HARRY POTTER:

John Rhys-Davies, Craig Par­ker, James Cos­mo, Ian Beat­tie, Jef­fer­son Hall, Tadhg Mur­phy, Bre­nock O´Connor, Ker­ry Ingram, Adri­an Raw­lins und Nick Moran. Absa­gen muss­ten auf­grund ande­rer Ver­pflich­tun­gen lei­der Cla­ri­ce van Hou­ten, Tom Hop­per und Jon Cam­pling.

Neben den Star­gäs­ten wird es aber noch jede Men­ge wei­te­re Aus­stel­ler und Cos­play­er vor Ort geben. Bei­spiels­wei­se: Greif­vö­gel mit »Skyh­un­ters In Natu­re«, Met­Pau­sen sorgt für gekühl­te Keh­len, die Künst­le­rin Anne Sto­kes, Fabi­on Fan­ta­sy Swords bie­tet Repli­kas bekann­ter Film­waf­fen an, die Georgs Rit­ter, Event Fashion Koch bie­tet his­to­ri­sche Kos­tü­me und Fan­ta­sy-Gewan­dun­gen, die Horn­schnit­ze­rey, die Wah­re Ber­gi­sche Rit­ter­schaft, am Stand des Ver­lags »Edi­ti­on Roter Dra­che« fin­det man die Autorin Anja Bagus, Indu­via bie­tet selbst­ge­mach­te Klei­dung und Acces­soires aus den Berei­chen Mit­tel­al­ter, Wikin­ger, Kel­ten und Fan­ta­sy, Leben­di­ge Geschich­ten brin­gen Kunst, Kul­tur, Kos­tü­me und LARP, und noch vie­le ande­re mehr.

Alle Infor­ma­tio­nen und auch die gesam­te Aus­stel­ler­lis­te fin­det sich auf der Web­sei­te der Ver­an­stal­tung.

Ein wei­te­rer heim­li­cher Star­gast dürf­te der Thron aus GAME OF THRONES sein …

Medieval Fantasy Convention am 20. & 21.08.2016 auf Schloß Burg in Solingen

Medieval Fantasy Convention am 20. & 21.08.2016 auf Schloß Burg in Solingen

Logo MFC

Nor­ma­ler­wei­se ist hier im Ber­gi­schen Land ja in Sachen Phan­tas­tik eher wei­test­ge­hend tote Hose. Das ändert sich, denn am 20. und 21. August 2016 fin­det auf dem Gelän­de von Schloss Burg in Solin­gen die ers­te Medi­eval Fan­ta­sy Con­ven­ti­on statt. Und dabei han­delt es sich nicht etwa »nur« um einen der übli­chen Mit­tel­al­ter­märk­te, nein, es kommt ein Hauch von Hol­ly­wood ins Ber­gi­sche, denn es geben sich Schau­spie­ler aus GAME OF THRONES oder HERR DER RINGE ein Stell­dich­ein.

Erwar­tet wer­den aktu­ell: John Rhys-Davies (bekannt als Gim­li im HERR DER RINGE, aber bei ihm dürf­te es sich um einen der meist­be­schäf­tig­ten Hol­ly­wood-Dar­stel­ler über­haupt han­deln), James Cos­mo (Jeor Mor­mont in Game Of Thro­nes), Bre­nock O´Connor (Olly in GoT), Ian Beat­tie (Meryn Trant in GoT), Tom Hop­per (Asbjörn aus NORTHMEN – A VIKING SAGA), Jef­fer­son Hall (Tor­stein in VIKINGS), Tadhg Mur­phy (Arne in VIKINGS), Ker­ry Ingram (Shire­en Bara­the­on in GAME OF THRONES), Nick Moran (Sca­bi­or aus HARRY POTTER) und Adri­an Raw­lins (James Pot­ter aus HARRY POTTER).

Wer möch­te, kann sich auch auf dem Eiser­nen Thron aus GAME OF THRONES ablich­ten las­sen, das kommt natür­lich in pas­sen­der Gewan­dung noch viel bes­ser.

Neben den Stars wird das gan­ze Ambi­en­te pas­send mit einem Mit­tel­al­ter­markt, Rit­ter­spie­len, Gauk­lern, und einem gro­ßen Händ­ler­be­reich ver­eint wer­den. Es wird Falk­ner geben, wel­che mit Ihren Tie­ren auch durch das Publi­kum gehen, eine bekann­te Wahr­sa­ge­rin kann den Besu­chern die Zukunft lesen, Bogen­schies­sen, Horn­gra­vu­ren, Air­brush-Tat­toos für die »ech­ten Wikin­ger« … und noch eini­ges mehr. Auch für das leib­li­che Wohl ist selbst­ver­ständ­lich gesorgt.

Abends fin­den dann auch noch zwei Kon­zer­te mit Cel­tic Voy­a­ger und Feu­er­schwanz statt.

Der Ein­tritt kos­tet im Vor­ver­kauf für ein­zel­ne Tage 22 Euro, für bei­de Tage zusam­men 37 Euro (bei­des an der Tages­kas­se etwas teu­rer). Foto­ti­ckets mit den Schau­spie­lern sind geson­dert zu erwer­ben, es gibt auch ein VIP-Ticket mit Gim­micks wie Din­ner mit den Stars.

Alle Infor­ma­tio­nen fin­den sich auf der Web­sei­te zur Ver­an­stal­tung, man kann auch mal einen Blick auf die Face­book-Sei­te wer­fen.

Logo MFC Copy­right M.Bürrig-Heckhausen & Jörg Bür­rig – EPICON

Trailer: HIEROGLYPH

Trailer: HIEROGLYPH

Über HIEROGLYPH hat­te ich schon mal kurz berich­tet, es han­delt sich um eine neue Mys­te­ry-Serie von Fox, dies­mal ist die Hand­lung im alten Ägyp­ten ange­sie­delt. Es spie­len unter ande­rem Max Brown, Reece Rit­chie, Con­do­la Ras­had, Caro­li­ne Ford und Urge­stein John Rhys-Davies.

Pro­du­ziert wird die Serie von Cher­nin Enter­tain­ment, für die Dreh­bü­cher ist Tra­vis Beacham (KAMPF DER TITANEN, PACIFIC RIM) ver­ant­wort­lich, Regie beim Pilo­ten führt Miguel Sapoch­nik (FRINGE, BANSHEE, HOUSE). Die bei­den fun­gie­ren auch als aus­füh­ren­de Pro­du­zen­ten, zusam­men mit Peter Cher­nin und Kathe­ri­ne Pope.

Sieht ja alles ganz viel­ver­spre­chend aus, aller­dings muss man sich nach der Abset­zung von ALMOST HUMAN trotz Erfol­ges fra­gen, ob es sich über­haupt noch lohnt, Fox-Seri­en anzu­schau­en, wenn die eh alles abbre­chen.

https://www.youtube.com/watch?v=JC2Nn0lPmfc

John Rhys-Davies bei LANTERN CITY

Es gibt einen bekann­ten Neu­zu­gang bei Bruce Box­leit­ners Pro­jekt einer Steam­punk-Serie mit dem Titel LANTERN CITY. Nach Mira Fur­lan stößt John Rhys-Davies hin­zu.

Den Namen kennt wohl jeder, der sich mit Phan­tas­tik in Film und Fern­se­hen beschäf­tigt hat. Er stell­te in zwei INDIANA-JONES-Fil­men Sal­lah dar, war einer der Haupt­dar­stel­ler der TV-Serie SLIDERS, spie­le König Richard I. in ROBIN OF SHERWOOD, stell­te das Flie­ge­ras Pala­di­ne in zwei Fol­gen der Video­spiel­rei­he WING COMMANDER dar (3 & 4), war Pro­fes­sor Chal­len­ger in einer LOST WORLD-Fas­sung und trat in hau­fen­wei­se Fil­men und Fern­seh­se­ri­en auf. Die wahr­schein­lich meis­ten Per­so­nen wer­den ihn aber als knor­ri­gen Zwerg Gim­li aus Peter Jack­sons HERR DER RIN­GE-Ver­fi­lung ken­nen. Die IMDB lis­tet ihn als Schau­spie­ler in über 200 Film- und Fern­seh­pro­duk­tio­nen.

In LANTERN CITY wird John Rhys-Davies den cha­ris­ma­ti­schen Des­mond Wil­horn spie­len, Ober­haupt der Rats­ver­samm­lung der Stadt.

Fei­ne Sache. Ein paar bekann­te Namen wer­den dem Pro­jekt hel­fen, mehr Auf­merk­sam­keit zu erlan­gen. und JRD fin­de ich sowie­so pri­ma.

Creative Commons License

Bild: John Rhys-Davies, von Eva Rinal­di, aus der Wiki­pe­dia, [sb name=»cc-by-sa-de«], Quel­le der Infor­ma­ti­on: Face­book-Sei­te von LANTERN CITY

John Rhys-Davies nicht im HOBBIT

John Rhys-DaviesJohn Rhys-Davies reprä­sen­tier­te mit sei­ner Dar­stel­lung des Gim­li allein die gesam­te Zwer­gen­ras­se in der LORD OF THE RINGS-Tri­lo­gie. Im HOBBIT bekom­men wir es mit deut­lich mehr der kom­pak­ten Berg­leu­te und Kämp­fer zu tun, wei­ter­hin spie­len sie eine deut­lich grö­ße­re Rol­le und es wird detail­lier­ter über ihre Hin­ter­grün­de und Moti­va­ti­on erzählt.
Gim­li spielt im HOBBIT nicht mit, wohl aber sein Vater Gloin, der einer von Bil­bos 13 Kame­ra­den ist, und so gab es Mut­ma­ßun­gen, dass Rhys-Davies die­se Rol­le eben­falls über­neh­men soll­te, was der Schau­spie­ler nun aber aus­drück­lich ver­nein­te:

»Man hat mich gefragt, aber um ehr­lich zu sein: ich wer­de die Rol­le nicht spie­len. Ich habe das bereits voll­kom­men aus­ge­schlos­sen. Ein sen­ti­men­ta­ler Teil von mir wür­de es zwar lie­ben, wie­der betei­ligt zu sein, aber ich bin nicht sicher, ob ich noch­mal bereit bin, die­se Art von Stra­fe auf mich zu neh­men.«

Mit »Stra­fe« meint er laut ande­ren Aus­sa­gen das mas­si­ve und auf­wen­di­ge Make­up, das er für die Rol­le anle­gen und tra­gen muss­te. Doch wäh­rend er bestä­tigt, nicht als Zwerg zur Ver­fü­gung zu ste­hen, fügt Rhys-Davies hin­zu, dass er für ande­re Rol­len im HOBBIT offen und zu haben sei.

Bild: John Rhys-Davies 2003, aus der Wiki­pe­dia