Schon wieder: Fox setzt HIEROGLYPH vor dem Start ab

Schon wieder: Fox setzt HIEROGLYPH vor dem Start ab

Schon wie­der Axt Fox eine Serie weg, bevor auch nur eine Epi­so­de über den Äther gegan­gen ist. Erst Anfang Juni gab es eine ganz ähn­li­che Mel­dung, dies­mal trifft es die Mys­te­ry-Serie im alten Ägyp­ten mit dem Titel HIEROGLYPH, bei der eben­falls bereits gro­ße Tei­le der ers­ten Epi­so­de gedreht wur­den, und von der man uns sogar bereits Trai­ler zeig­te.

Laut Hol­ly­wood-Repor­ter hat­te das Autoren­team unter der Lei­tung der BEING HUMAN-Pro­du­zen­tin Anna Fri­cke bereits begon­nen, Dreh­bü­cher für die Epi­so­den zu ver­fas­sen. Bei Fox war man angeb­lich der Ansicht, dass die­se Skrip­te den Ansprü­chen an »einen Min­dest­le­vel an Krea­ti­vi­tät« nicht genüg­ten. Inter­es­san­ter ist in die­sem Zusam­men­hang wohl, dass Fox-Enter­tain­ment-Chef Kevin Reil­ly nach eige­nen Anga­ben ver­su­chen woll­te, so etwas wie GAME OF THRONES auf die Bei­ne zu stel­len (da sucht ver­mut­lich jeder Sen­der nach einer eige­nen Alter­na­ti­ve, um den gran­dio­sen Erfolg der HBO-Serie zu tei­len). Doch Reil­ly gab sei­nen Pos­ten vor einem Monat nach sie­ben Jah­ren an der Spit­ze auf. Obwohl noch kei­ne neue Per­son für den Job beru­fen wur­de, waren gewis­se Kräf­te bei Fox offen­bar von der Visi­on für die Serie nicht über­zeugt und haben nun den Ste­cker gezo­gen.

Ich kann mich in Sachen Fox nur wie­der­ho­len: Völ­lig bekloppt. Erneut muss man sich fra­gen, was die in der Chef­eta­ge für Dro­gen neh­men.

Hier noch­mal der Teaser zu der Serie, die wir nun wohl nie zu sehen bekom­men wer­den:

https://www.youtube.com/watch?v=JC2Nn0lPmfc

Trailer: HIEROGLYPH

Trailer: HIEROGLYPH

Über HIEROGLYPH hat­te ich schon mal kurz berich­tet, es han­delt sich um eine neue Mys­te­ry-Serie von Fox, dies­mal ist die Hand­lung im alten Ägyp­ten ange­sie­delt. Es spie­len unter ande­rem Max Brown, Reece Rit­chie, Con­do­la Ras­had, Caro­li­ne Ford und Urge­stein John Rhys-Davies.

Pro­du­ziert wird die Serie von Cher­nin Enter­tain­ment, für die Dreh­bü­cher ist Tra­vis Beacham (KAMPF DER TITANEN, PACIFIC RIM) ver­ant­wort­lich, Regie beim Pilo­ten führt Miguel Sapoch­nik (FRINGE, BANSHEE, HOUSE). Die bei­den fun­gie­ren auch als aus­füh­ren­de Pro­du­zen­ten, zusam­men mit Peter Cher­nin und Kathe­ri­ne Pope.

Sieht ja alles ganz viel­ver­spre­chend aus, aller­dings muss man sich nach der Abset­zung von ALMOST HUMAN trotz Erfol­ges fra­gen, ob es sich über­haupt noch lohnt, Fox-Seri­en anzu­schau­en, wenn die eh alles abbre­chen.

https://www.youtube.com/watch?v=JC2Nn0lPmfc

Fox Broadcasting kauft HIEROGLYPH

Fox Broadcasting kauft HIEROGLYPH

Hieroglyphen

Ohne erst einen Pilot­film zu ordern, um den vor dem Bestel­len der Serie zu begut­ach­ten, kauf­te Fox Broad­cas­ting die Serie HIEROGLYPH. Es wer­den 13 Epi­so­den pro­du­ziert, gesen­det wer­den die in 2014, ich wür­de auf­grund der Anzahl der Fol­gen auf eine Som­mer­se­rie tip­pen. Spie­len soll die Show im alten Ägyp­ten.

Dabei geht es nicht um die Schrift­zei­chen jener Zeit, son­dern laut der offi­zi­el­len Pres­se­mit­tei­lung um »eine Welt in der Rea­li­tät und Fan­ta­sy ver­wo­ben wer­den«. Zau­ber­werk und Magie sol­len eine Rol­le in der neu­en Serie spie­len, haupt­säh­lich dreht sich der Hand­lungs­bo­dgen aber um einen Dieb, der aus dem Gefäng­nis geholt wird, um Auf­ga­ben für den Pha­rao zu erle­di­gen. Dabei hat er mit Hof­schran­zen eben­so zu tun, wie mit Kri­mi­nel­len und »ver­füh­re­ri­schen Kon­ku­bi­nen«. Da es sich um eine Fox-Serie han­delt, dürf­te es mit den ver­füh­re­ri­schen Kon­ku­bi­nen dabei lan­ge nicht so weit her sein, wie bei Shows auf HBO oder Starz. Fox ist als prü­de bekannt.

Pro­du­ziert wird HIEROGLYPH von 20th Cen­tu­ry Fox Tele­vi­si­on und Cher­nin Enter­tain­ment, aus­füh­ren­de Pro­du­zen­ten sind Peter Cher­nin, Kathe­ri­ne Pope, Miguel Sapoch­nik und Tra­vis Beacham. Cher­nin und Pope kom­men von NEW GIRL, war­ten wir ab, wie der Über­gang von Komö­die zum Dra­ma gelingt. Beacham hat das Dreh­buch zu PACIFIC RIM ver­fasst und war Co-Autor bei CLASH OF THE TITANS, zudem hat er die Serie erfun­den und wird das Skript zum Pilo­ten schrei­ben. Sapoch­nik wird bei der ers­ten Fol­ge Regie füh­ren, er war als Regis­seur auch schon für Seri­en wie FRINGE, REVOLUTION und BANSHEE tätig.

Creative Commons License

Bild: Hie­ro­gly­phen, von Guil­lau­me Blan­chard, aus der Wiki­pe­dia, CC BY-SA