PIRATES OF THE CARIBBEAN 4 im Juni 2011

On Stranger Tides

PIRATES OF THE CARIBBEAN: ON STRANGER TIDES ist der Titel der vier­ten Instal­la­ti­on der Pira­ten­aben­teu­er um den skur­ri­len Cap­tain Jack Spar­row.  Dis­ney hat jetzt einen Kino­start für den 20. Mai 2011 bestä­tigt, wei­ter­hin wur­de offi­zi­ell bekannt gege­ben, dass John­ny Depp und Geoff­rey Rush ihre Rol­len als Spar­row und Bar­bos­sa wie­der auf­neh­men und die Pira­ten-Cha­rak­te­re nach dem Jung­brun­nen suchen wer­den. Die Hand­lung des Film setzt kurz nach dem Ende von WORLD’S END an, sie beinhal­tet Ele­men­te aus Tim Powers Pira­ten­ro­man ON STRANGER TIDES aus dem Jahr 1987, an dem Dis­ney die Rech­te erwarb. Regie soll Rob Mar­shall (MEMOIRES OF A GEISHA) füh­ren.

Romancover On Stranger TidesDie nach­fol­gen­de Hand­lung ist ein Gerücht basie­rend auf dem Roma­n­in­halt und noch nicht bestä­tigt! Cap­tain Jack reist nach dem Tod sei­nes Vaters in die neue Welt, um dort sei­nen Onkel zur Rede zu stel­len, der sich offen­bar mit dem Fami­li­en­er­be davon gemacht hat. Wäh­rend der Rei­se lernt er Beth Hur­wood und ihren Vater, einen Oxford-Pro­fes­sor, ken­nen. Kurz vor der Ankunft wird ihr Schiff von Pira­ten über­fal­len, mit der Hil­fe des Pro­fes­sors und sei­nes Assis­ten­ten wir deren Kapi­tän aller­dings getö­tet und Jack auf­ge­for­dert des­sen Rol­le zu über­neh­men. Der Pro­fes­sor führt aller­dings Übles im Schil­de, Übles das sei­ne tote Frau, sei­ne leben­de Toch­ter und Black­be­ard ver­knüpft. Black­be­ard und Voo­doo-Magi­er ver­set­zen alle in ein Traum­land, in dem der Jung­brun­nen war­tet. Spar­row muss die sinis­tren Plä­ne unter­bin­den, um Beth Hur­wood zu ret­ten.

Tea­ser-Pos­ter POTC 4, Copy­right 2009 Dis­ney, Cover ON STRANGER TIDES (Reprint) Copy­right 2008 Sub­ter­ra­ne­an Press

ALICE IN WONDERLAND – neuer Trailer

Dis­ney hat einen neu­en Trai­ler zu Tim Bur­tons ALICE IN WONDERLAND bereit gestellt. Unter der Regie des Meis­ters spie­len in einer moder­nen Inter­pre­ta­ti­on der skur­ri­len Geschich­te von Lewis Car­roll: Mia Was­i­kow­s­ka, John­ny Depp, Anne Hat­ha­way, Hele­na Bon­ham Car­ter, Cris­pin Glover, Matt Lucas, Mar­ton Cso­kas, Tim Pigott-Smith, Lind­say Dun­can, Geral­di­ne James, Leo Bill, Jem­ma Powell, Mai­ri Ella Chal­len,  Ste­phen Fry, Alan Rick­man, Micha­el Sheen, Timo­thy Spall, Chris­to­pher Lee, Paul White­house und Bar­ba­ra Wind­sor.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neuer Trailer: Tim Burtons ALICE IN WONDERLAND

Tim Bur­ton ver­filmt bekann­ter­ma­ßen soeben sei­ne Ver­si­on von ALICE IN WONDERLAND mit gro­ßem Star­auf­ge­bot: John­ny Depp (als ver­rück­ter Hut­ma­cher), Anne Hat­ha­way, Hele­na Bon­ham Car­ter, Cris­pin Glover, Matt Lucas, Mar­ton Cso­kas, Tim Pigott-Smith, Lind­say Dun­can, Geral­di­ne James, Leo Bill, Jem­ma Powell, Mai­ri Ella Chal­len, Mia Was­i­kow­s­ka, Ste­phen Fry, Alan Rick­man, Micha­el Sheen, Timo­thy Spall, Chris­to­pher Lee, Paul White­house und Bar­ba­ra Wind­sor.

Mia Was­i­kow­s­ka spielt die 19-jäh­ri­ge Ali­ce, die in das skur­ri­le Reich zurück kehrt, das sie in ihrer Kind­heit besucht hat­te. In die US-Licht­spiel­häu­ser kommt der Strei­fen am 5. März 2010. Hier der Trai­ler:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Ali­ce in Won­der­land – Exten­ded Trai­ler