Netflix: THE PUNISHER und JESSICA JONES abgesetzt

Netflix: THE PUNISHER und JESSICA JONES abgesetzt

Das ist das Ende der Mar­vel-Seri­en beim Strea­ming­dienst Net­flix. Wie man soeben ver­mel­de­te wur­den sowohl THE PUNISHER als auch JESSICA JONES abge­setzt. Von letz­te­rer wird man aller­dings noch die bereits gedreh­te drit­ten Staf­fel zu sehen bekommen.

Bei Net­flix und Mar­vel TV bedank­te man sich gegen­sei­tig für die gute Arbeit, wie sich das gehört, aber ich wür­de davon aus­ge­hen, dass das Ende der Mar­vel-Shows auf der Platt­form direkt mit dem Start von Dis­neys eige­nem Strea­ming­dienst spä­ter in die­sem Jahr zusam­men­hän­gen dürf­te. Wer jetzt glaubt, dass die Seri­en dann viel­leicht dort wie­der­auf­ge­nom­men wer­den könn­ten, liegt viel­leicht falsch, denn das ist davon abhän­gig, für wel­chen Zeit­raum Net­flix die Rech­te über­tra­gen bekom­men hatte.

Die drit­te Sea­son von JESSICA JONES wird ver­mut­lich irgend­wann in die­sem Früh­jahr zu sehen sein.

Logo Net­flix Copy­right Netflix

Teaser und Datum: MARVEL’S THE DEFENDERS

Teaser und Datum: MARVEL’S THE DEFENDERS

Aus DAREDEVIL, JESSICA JONES, LUKE CAGE und IRON FIST auf Net­flix soll­ten irgend­wann die DEFENDERS wer­den, das ist so weit nichts Neu­es. Neu ist aller­dings der fol­gen­de Tea­ser, der am Ende auf sehr sub­ti­le Art auch ver­rät wann die Serie beim Strea­ming­dienst zu sehen sein wird: Ab dem 18. August 2017.

Man möge mir ver­ge­ben, wenn sich kei­ne Begeis­te­rung ein­stellt, denn kei­ne der Shows hat mir gefal­len. Alles zu schnar­chig insze­niert und ver­zwei­felt bemüht »grim­dark«.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.

JESSICA JONES-Teaser: Abendspaziergang

JESSICA JONES-Teaser: Abendspaziergang

Net­flix hat mal wie­der einen ihrer sei­ner inhalts­lo­sen Tea­ser zur neu­en Mar­vel-Serie JESSICA JONES raus­ge­hau­en. Hier sieht man aber immer­hin mal die Haupt­dar­stel­le­rin Krys­ten Rit­ter – von hin­ten. Ansons­ten stellt man anhand des Vor­gu­ckers fest, dass Hell´s Kit­chen offen­bar ein Stadt­teil von Ado­be After Effects ist.

[ytv]https://www.youtube.com/watch?v=3gax3tMYU4I[/ytv]

Teaser: JESSICA JONES

Teaser: JESSICA JONES

Im Novem­ber kommt eine wei­te­re Super­hel­den­se­rie auf Net­flix, näm­lich Mar­vels JESSICA JONES. Net­flix hat jetzt mal ein »Pre­mier Announ­ce­ment« spen­diert. Das ist in Sachen Inhalt der Serie völ­lig nichts­sa­gend und erin­nert eher an einen LSD-Trip, aber hübsch ist es allemal.

[ytv]https://www.youtube.com/watch?v=ywZE-NEJ2Ik[/ytv]

Marvels JESSICA JONES auf Netflix: Tennant ist der Bösewicht

Marvels JESSICA JONES auf Netflix: Tennant ist der Bösewicht

David Tennant

Die zwei­te exklu­siv von und für Net­flix pro­du­zier­te Fern­seh­se­rie nach Mar­vel-Comics ist A.K.A. JESSICA JONES. Sie han­delt von der gleich­na­mi­gen Prot­ago­nis­tin, einer ehe­ma­li­gen Super­hel­din, die eine Detek­tei in New York City eröff­net hat. Die Figur trat in Mar­vels ALIAS und THE PULS-Comic­se­ri­en auf und trug Hel­den­na­men wie Jewel Knight­ress (im Ernst?) und Power Woman. In der Serie soll sie durch Krys­ten Rit­ter dar­ge­stellt werden.

Der Knül­ler ist aller­dings die Beset­zung des Ant­ago­nis­ten Zebe­diah Kil­gra­ve ali­as The Pur­p­le Man. Den wird kein ande­rer als David Tennant spie­len, den Fans bekannt als zehn­ter Doc­tor in der BBC-Erfolgs­se­rie DOCTOR WHO.

Das wird span­nend. Einen Start­ter­min für die Serie A.K.A. JESSICA JONES gibt es der­zeit lei­der noch nicht.

Bild David Tennant von Rick Mar­shall, aus der Wiki­pe­dia, CC BY

Noch mehr Marvel-Superhelden – auf Netflix

Noch mehr Marvel-Superhelden – auf Netflix

Logo Netflix

Der US-Web-»Sender« Net­flix hat einen bemer­kens­wer­ten Deal mit Dis­ney und Mar­vel geschlos­sen: Es wer­den gleich vier Real­se­ri­en um Mar­vel-Hel­den rea­li­siert, die jeweils 13 Epi­so­den haben sol­len. Die Aus­wahl der Hel­den ist dabei … unge­wöhn­lich, es han­delt sich um Dar­e­de­vil, Luke Cage, Jes­si­ca Jones und Iron Fist. Wei­ter­hin soll das Gan­ze in einer Mini­se­rie namens THE DEFENDERS gip­feln, die »das Hel­den­team neu erfin­den« will. Alle Seri­en sol­len in der New Yor­ker Hell´s Kit­chen spie­len und man darf annah­men, dass es Cross­over geben dürf­te, wenn das Gan­ze ohne­hin auf eine Neu­fas­sung der DEFENDERS hin­aus läuft. Doch wo ist Dr. Stran­ge bei die­ser Neu­auf­la­ge des Heldenteams?

Pro­du­ziert wird das Gan­ze von ABC Tele­vi­si­on Stu­di­os, wei­te­re Details zu Pro­du­zen­ten, Dreh­buch­au­toren und Regis­seu­ren wur­den noch nicht bekannt gege­ben. Star­ten sol­len die Seri­en im Jahr 2015.

Man kann das auch als Beweis dafür wer­ten, dass das »Aus­strah­len« von Fern­seh­sen­dun­gen über das Web deut­lich an Gewicht gewinnt.

wei­ter­le­sen →