HBO: solange Martin schreibt soll GAME OF THRONES fortgesetzt werden

Das ist eine Aus­sa­ge, die die Fans der popu­lä­ren HBO-Fan­ta­sy-Serie mehr als erfreu­en dürf­te: der Sen­der will A GAME OF THRONES wei­ter­füh­ren, so lan­ge es etwas aus den Büchern von Geor­ge R. R. Mar­tin zu adap­tie­ren gibt.

HBO Co-Prä­si­dent Richard Pep­ler sag­te kon­kret:

Die Wahr­heit ist: Wenn man sieht, wie begeis­tert Mar­tin von unse­rer Pro­duk­ti­on ist, dann weiß man, dass wir die­sen Erfolg auch des­we­gen haben, weil er so zufrie­den mit dem Ergeb­nis ist. Wir haben ihm gesagt, dass wir wei­ter­ma­chen wol­len, solan­ge er schreibt.

Das bedeu­tet, dass zumin­dest alle bis­her ver­öf­fent­lich­ten Roma­ne ins Seri­en­for­mat umge­setzt wer­den sol­len, aber auch alle poten­ti­ell noch erschei­nen­den Tei­le der Rei­he. Es ist aller­dings ein offe­nes Geheim­nis, dass Mar­tin nicht mehr der Jüngs­te ist und vie­le Leser sor­gen sich dar­um, ob er sein ent­stan­de­nes Geflecht von Intri­gen und Bezie­hun­gen jemals wird auf­lö­sen kön­nen – vor allem ob ihm das vor sei­nem Able­ben gelin­gen kann.

Wie auch immer, offen­bar wird es erst­mal jede Men­ge mehr audio­vi­su­el­len GAME OF THRO­NES-Stoff auf HBO geben – wobei man selbst­ver­ständ­lich bei sol­chen Äuße­run­gen von Fern­seh­ma­chern immer vor­sich­tig sein muss, denn pas­sen die Ein­schalt­quo­ten nicht mehr, besinnt man sich schnel­ler um, als man »Lan­nis­ter« sagen kann…

Bild: Geor­ge R. R: Mar­tin (April 2011), von David Shank­bone, aus der Wiki­pe­dia, CC-BY

Die Emmy-Nominierungen – einmal dürft ihr raten, welche Serie am häufigsten genannt wurde…

Es kommt nicht uner­war­tet. Allein A GAME OF THRONES erhielt einen beacht­li­chen Hau­fen an Nomi­nie­run­gen für die Emmys. Und selbst­ver­ständ­lich wur­de auch Peter Din­kla­ge für sei­ne Rol­le als Tyr­i­on Lan­nis­ter für den Preis in der Kate­go­rie »Best Sup­por­ting Actor« vor­ge­schla­gen, der damit direkt gegen John Slat­te­ry von MAD MEN antritt. Wir wis­sen wo unse­re Sym­pa­thi­en lie­gen – sie­he oben… :o)

Hier die voll­stän­di­ge Lis­te, für wel­che Kate­go­ri­en GOT wei­ter­hin nomi­niert wur­de:

  • Best Dra­ma Series: Game of Thro­nes
  • Sup­por­ting Actor in a Dra­ma Series: Peter Din­kla­ge as Tyr­i­on Lan­nis­ter
  • Wri­ting in a Dra­ma Series: David Benioff and Dan Weiss for »Baelor«
  • Direc­tion in a Sin­gle-Came­ra Series: Timo­thy van Pat­ten for »Win­ter is Com­ing«
  • Cas­ting in a Dra­ma Series: Nina Gold and Robert Ster­ne
  • Cos­tu­mes for a Dra­ma Series: Michel­le Clap­ton and Racha­el Webb-Cro­zier for »The Poin­ty End«
  • Hairsty­ling in a Sin­gle-Came­ra Series: Kevin Alex­an­der and Can­di­ce Banks for »A Gol­den Crown«
  • Main Tit­le Design: Angus Wall, Robert Feng, Kirk H. Shinta­ni, and Hameed Shau­kat
  • Non-prost­he­tic Make­up in a Sin­gle-Came­ra Series: Paul Enge­len and Melis­sa Lackers­te­en for »Win­ter is Com­ing«
  • Prost­he­tic Make­up in a Series: Paul Enge­len and Conor O’Sullivan for »A Gol­den Crown«
  • Sound Edi­t­ing for a Series: Ste­fan Hen­drix, Tim Hands, Michel­le McCor­mack, Ste­ve Fana­gan, Andy Ken­ne­dy, Jon Ste­ven­son, Robin Whit­taker, Cao­im­he Doyle, and Eoghan McDon­nell
  • Spe­cial Visu­al effec­ts for a Series: Adam McIn­nes, Ange­la Bar­son, Lucy Ain­s­worth-Tay­lor, Raf Morant, Hen­ry Bad­gett, Dami­en Mace, Stuart Bris­don, and Gra­ham Hills
  • Stunt Coör­di­na­ti­on: Paul Jen­ning

Na, da soll­te doch was bei her­aus­sprin­gen… :o) Alle wei­te­ren Nomi­nie­run­gen after the break.

wei­ter­le­sen →

GAME OF THRONES Season 2 Teaser

Naja, ernst­haft gese­hen ist schon der Begriff »Teaser«  für die­sen Schnip­sel, der nach dem Ende der letz­ten GOT-Epi­so­de lief, hoch gegrif­fen. Zwei Din­ge möch­te HBO damit aber zei­gen: 1. es geht defi­ni­tiv wei­ter und 2. bereits im Früh­jahr 2012. Die Dreh­ar­bei­ten sol­len schon im Juli begin­nen.

http://www.youtube.com/watch?v=4KG_uQ5R7cM

GAME OF THRONES: Teaser zu CRIPPLES, BASTARDS AND BROKEN THINGS

Inzwi­schen fra­ge ich mich aller­dings, ob das ein Kam­mer­spiel bleibt, oder auch irgend­wann mal was pas­siert? Die Fans mögen es mir ver­zei­hen, aber es ist ganz schön wenig los in die­ser Ver­fil­mung. Wenn das tat­säch­lich so werk­ge­treu ist, wie allent­hal­ben behaup­tet wird, ani­miert mich das nicht dazu, die Bücher zu lesen. Womit ich kei­nes­falls sagen möch­te, dass GOT schlecht ist, Schau­spie­ler, Aus­stat­tung und Cine­ma­to­gra­phie sind groß­ar­tig, nur die Hand­lung ist etwas … zäh.

http://www.youtube.com/watch?v=uqZorL-1gcU

Preview: GAME OF THRONES Episode 3 – LORD SNOW

Die Ratings sind wohl eher durch­wach­sen, die Fans aller­dings enthu­si­as­tisch: GAME OF THRONES. Um den Appe­tit zu stei­gern spen­diert HBO einen Trai­ler zur nächs­ten Epi­so­de – ob das viel nützt wage ich zu bezwei­feln, denn Spä­tein­stei­gern fehlt zu viel Wis­sen, um noch in die Hand­lung hin­ein zu kom­men.

http://www.youtube.com/watch?v=CSxODw7y1AE

GAME OF THRONES bekommt zweite Staffel

Zwei Tage nach der Aus­strah­lung der ers­ten Epi­so­de und an dem Tag, an dem die Ratings rein kamen, hat HBO bereits ver­lau­ten las­sen, dass die Serie nach den Roma­nen von Geor­ge R. R. Mar­tin fort­ge­setzt wird und eine zwei­te Staf­fel erhält.

Das macht natür­lich Sinn, denn die doch erheb­lich auf­wän­di­gen Bau­ten und Requi­si­ten kann man selbst­ver­ständ­lich in einer wei­te­ren Sea­son wie­der ver­wen­den. Ich wür­de ins­be­son­de­re aus die­sem Grund auch davon aus­ge­hen, dass es über die zwei­te auch noch wei­te­re Staf­feln geben wird, soll­ten die Zah­len der Zuschau­er nicht dra­ma­tisch ein­bre­chen.

Die Ratings waren nicht toll, aber doch gut, und so ist eine Fort­füh­rung auch in die­ser Hin­sicht nach­voll­zieh­bar: bei der Erst­aus­strah­lung sahen 2,2 Mil­lio­nen Zuschau­er zu, über die Nacht, also inklu­si­ve Wie­der­ho­lun­gen, waren es 4,2 Mil­lio­nen. Immer dar­an den­ken: wir reden hier über HBO, einen Pay-TV-Sen­der, der nicht frei emp­fang­bar ist.

So kön­nen sich aber auf jeden Fall die Anhän­ger der Serie auf mehr freu­en und ich gehe mal davon aus, dass es davon nach der gran­dio­sen ers­ten Fol­ge so eini­ge geben wird…

Pro­mo-Foto: Sean Bean als Eddard »Ned« Stark, Copy­right 2011 HBO

Exklusiver Preview: GAME OF THRONES

HBO stellt auf sei­ner Web­sei­te eine exklu­si­ve Vor­schau zum Fan­ta­sy-Epos GAME OF THRONES bereit. 14 Minu­ten… Was kann jetzt an Trai­lern und Fea­turet­ten noch kom­men?

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.