GAME OF THRONES-Wochenende auf RTL II

Dass RTL II sich die Rech­te an der HBO-Serie GAME OF THRONES nach den Roma­nen von Geor­ge R. R: Mar­tin gesi­chert hat, dar­über habe ich Mit­te Janu­ar bereits berich­tet. Neu ist jetzt die infor­ma­ti­on laut DWDL, dass der Sen­der alle Epi­so­den an einem Wochen­en­de zei­gen wird. Die­se eher »kom­pakt« zu nen­nen­de Sen­de­fol­ge ergibt sich laut DWDL aus der Angst vor Zuschau­er­schwund bei einer län­ger gezo­ge­nen Aus­strah­lung. Wie bit­te?

Am 23., 24. und 25. März wird es jeweils ab 20:15 Uhr Fol­gen der von Fans und Kri­ti­kern gelob­ten Serie zu sehen geben:

  • Frei­tag, 23. März
    • Der Win­ter naht, Der Königs­weg, Lord Schnee
  • Sams­tag, 24. März
    • Krüp­pel, Bas­tar­de und Zer­bro­che­nes, Der Wolf und der Löwe, Eine gol­de­ne Kro­ne und Gewinn oder stirb!
  • Sonn­tag, 25. März
    • Das spit­ze Ende, Baelor, Feu­er und Blut

Es darf bei der Uhr­zeit ange­sichts der Sex- und Gewalt­sze­nen sicher davon aus­ge­gan­gen wer­den, dass RTL II die Serie schnei­det, denn sol­che Dar­stel­lun­gen sind laut deut­schem Jugend­schutz erst ab 22:00 mög­lich. Aus der Angst vor dem Zuschau­er­schwund darf man mei­ner Ansicht nach ent­neh­men, dass die für die Serie gezahl­te Sum­me erkleck­lich war und man sich kei­nes­falls Wer­be­ein­nah­men ent­ge­hen las­sen will. Inter­es­sier­ten Fans rate ich dazu, sich das Ori­gi­nal anzu­se­hen.

Creative Commons License

Pro­mo-Foto GAME OF THRONES Copy­right 2011 HBO

Avatar

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­lo­ser Nerd mit natür­li­cher Affi­ni­tät zu Pixeln, Bytes, Buch­sta­ben und Zahn­rä­dern. Kon­su­miert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online dar­über.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.