Neu bei Fabylon: SHERLOCK HOLMES UND DER HÖLLENBISCHOF

Neu bei Fabylon: SHERLOCK HOLMES UND DER HÖLLENBISCHOF

Als sieb­ter Band der Rei­he »Meis­ter­de­tek­ti­ve« erscheint bei Faby­lon dem­nächst der Roman SHERLOCK HOLMES UND DER HÖLLENBISCHOF von Bar­ba­ra Büch­ner. Zum Inhalt:

»Trau­en Sie nie­mals all­ge­mei­nen Ein­drü­cken, mein Jun­ge, son­dern kon­zen­trie­ren Sie sich auf Ein­zel­hei­ten.«
Sher­lock Hol­mes zu Dr. Wat­son in EINE FRAGE DER IDENTITÄT.

Das bri­ti­sche Empi­re, allen vor­an Queen Vic­to­ria, droht in die Gewalt des unheim­li­chen »Höl­len­bi­schofs« zu gera­ten. Aber das ist längst nicht alles – ein alter Feind, gefähr­li­cher als es Moriar­ty je war, will den Meis­ter­de­tek­tiv auf per­fi­de Wei­se in einen Zom­bie ver­wan­deln. Sher­lock Hol­mes muss fürch­ten, dem über­mäch­ti­gen Geg­ner zu erlie­gen. Oder fin­det sein bril­lan­ter Ver­stand noch einen Aus­weg?

SHERLOCK HOLMES UND DER HÖLLENBISCHOF (ISBN: 978–3‑943570–80) hat einen Umfang von 212 Sei­ten, erscheint im März 2017 zum Preis von 14,90 Euro. Ob es eine eBook-Fas­sung gibt geht aus der Pres­se­mit­tei­lung lei­der nicht her­vor (Edit: Aber auf Ama­zon wird eine ange­bo­ten, der Preis hier­für beträgt 4,49 Euro). Die Cover­gra­fik und Illus­tra­tio­nen steu­er­te Mark Frei­er bei.

Cover­ab­bil­dung Copy­right Faby­lon Ver­lag

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neue Steampunk-Reihe bei Fabylon

Soeben ist in Uschi Zietschs Faby­lon-Ver­lag eine neue Rei­he gestar­tet. Das The­ma: Steam­punk – sehr erfreu­lich. Her­aus­ge­ge­ben wer­den die Kurz­ge­schich­ten­samm­lun­gen von Ali­sha Bio­n­da, die ers­ten bei­den Bücher sind ab sofort bezie­hungs­wei­se in Kür­ze (Ama­zon lis­tet sie als noch nicht lie­fer­bar) erhält­lich:

ERINNERUNGEN AN MORGEN

Eine Erb­schaft wird für einen mit­tel­lo­sen Erfin­der zur letz­ten Ret­tung und bie­tet mehr als tech­ni­sche Raf­fi­nes­sen, näm­lich ein »Dienst­mäd­chen« der beson­de­ren Art. Ein Zir­kus­di­rek­tor hütet ein Geheim­nis, das der Welt den Atem rau­ben wird. Ein Jun­ge, mit dem es eine beson­de­re Bewandt­nis hat. Ein Psy­cho­lo­ge, der Gren­zen über­schrei­tet, die kein Mensch über­schrei­ten darf. Und ein See­held, der zur Kopf­jagd in den Ori­ent geschickt wird – mit einem außer­ge­wöhn­li­chen Schiff.

STEAM IS BEAUTIFUL – Gui­do Krain
DER AUTOMAT – Bernd Per­plies
ERINNERUNGEN AN MORGEN – Sören Pre­scher
BRINGEN SIE UNS DEN KOPF VON ABU AL-YASED! – K. Peter Wal­ter
VARIETÉ D’IMMORTAL – Tanya Car­pen­ter
DER MAYA-TRANSMITTER – Andre­as Gru­ber

Band zwei dreht sich um das The­ma »Ero­tik im Steam­punk«:

DER RITT AUF DER MASCHINE

Die Steam­punk-Ero­tics frö­nen der Ästhe­tik har­ter Schwen­gel, damp­fen­der Kes­sel und leben den Beat pum­pen­der Kol­ben in gut geschmier­ten Buch­sen.

Tanya Car­pen­ter, Kers­tin Dirks, Erik Hau­ser, Ant­je Ippen­sen, Aimee Lau­rent und Tho­mas Neu­mei­er ent­füh­ren Sie in die Welt der spe­zi­el­len Feu­er, zu einem Ritt auf der Maschi­ne und zu aus­schwei­fen­den Exzes­sen an Bord des Luft­schiffs Pro­mi­nence I.

EIN SPEZIELLES FEUER – Tanya Car­pen­ter
DIE FRAU DES UHRMACHERS – Aimee Lau­rent
DIE SECRET INTELLIGENCE IHRER MAJESTÄT – Tho­mas Neu­mei­er
DÉJÀ-VU – Kers­tin Dirks
DER RITT AUF DER MASCHINE – Erik Hau­ser
DIE PERLE DER UNSCHULD – Ant­je Ippen­sen

Mir sei aller­dings die Anmer­kung erlaubt, dass ich den ers­ten Satz des »Anreißer«-Texts lei­der ziem­lich pein­lich fin­de – aber wahr­schein­lich ist er ziel­grup­pen­ge­recht … ;o)

ERINNERUNGEN AN MORGEN ist 232 Sei­ten stark und kos­tet 14,90 Euro, DER RITT AUF DER MASCHINE hat eben­falls einen Umfang von 232 Sei­ten, bei­de Cover wur­den von Cross­val­ley Smith gestal­tet.

Cover­ab­bil­dun­gen Copy­right Faby­lon-Ver­lag

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neu bei Fabylon: Krimianthologie CHILL & THRILL

Im Faby­lon-Ver­lag ist die Kri­mi-Antho­lo­gie CHILL & THRILL in der Rei­he SEVEN FANCY erschie­nen. Von Ali­sha Bio­n­da & Tanya Car­pen­ter her­aus­ge­ge­ben unter­hal­ten 18 Kri­mi­au­toren den Leser auf Abwechs­lungs­rei­che Wei­se. Jede Sto­ry wur­de mit einer Gra­fik von Andrä Mar­ty­na ver­se­hen, der auch das Cover­bild gestal­tet hat.

CHILL & THRILL – das ist pri­ckeln­de Ent­span­nung mit einem Augen­zwin­kern.
18 Autoren, wie Gisa Pau­ly, Boris Koch, Oli­ver Plasch­ka und ande­re, unter­hal­ten Sie auf kurz­wei­li­ge und sehr abwechs­lungs­rei­che Wei­se .
In den vor­lie­gen­den Erzäh­lun­gen lan­det schon mal ein Detek­tiv zuerst mit der Nase zwi­schen den Brüs­ten sei­ner Man­dan­tin, statt in einem neu­en Fall. Ein wacke­rer Bau­er muss auf krea­ti­ve Wei­se sei­nen Nach­bar­schafts­streit been­den. Wäh­rend es in der neu­en Woh­nung einer Stu­den­tin nicht mit rech­ten Din­gen zugeht.
Und am Ende stellt sich dem Leser auch noch die eigen­ar­ti­ge Fra­ge: Exis­tiert Bie­le­feld tat­säch­lich ­ oder doch nicht?

Erhält­lich ist CHILL & THRILL im Buch­han­del sowie bei den ein­schlä­gi­gen Online­ver­sen­dern wie zum Bei­spiel Ama­zon.

CHILL & THRILL
SEVEN FANCY Band vier
Hrsg. Ali­sha Bio­n­da & Tanya Car­pen­ter
Antho­lo­gie – Modern Crime-Sto­ries
Bro­schiert
200 Sei­ten – 14,90 EUR
ISBN: 9783927071506
Novem­ber 2011
Cover- und Innen­gra­fi­ken: Andrä Mar­ty­na
Cover­art­work: Ate­lier Bon­zai
Faby­lon

Cover CHILL & THRILL Copy­right Faby­lon

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Neu bei Fabylon: MASKEN DER SINNLICHKEIT

Aus der von Ali­sha Bio­n­da her­aus­ge­ge­be­nen Rei­he ARS AMORIS erschien soeben der sechs­te Band unter dem Titel MASKEN DER SINNLICHKEIT im Faby­lon-Ver­lag. Der Roman wur­de ver­fasst von Gui­do Krain.

Vana­dis wähnt sich ihrem Traum nahe. Auch als Dienst­mäd­chen glaubt sie, in der gla­mou­rö­sen Welt des Fürs­ten­ho­fes am Ziel ihrer Wün­sche ange­kom­men zu sein. Zu spät erkennt sie, dass die Ver­gnü­gun­gen adli­ger Kava­lie­re für die betei­lig­ten jun­gen Mäd­chen sel­ten ange­nehm sind.
Der Blick eines geheim­nis­vol­len Frem­den streicht wie die Klin­ge eines Dol­ches über die geheims­ten Tei­le ihres Kör­pers, schnei­det bis in ihre See­le und ver­folgt sie bis in ihre Träu­me. Ohne ein ein­zi­ges Wort zeigt der Unbe­kann­te mit den zeit­lo­sen Augen Vana­dis die wah­re Bedeu­tung von Furcht, Stolz und Demut. Gut und Böse – ja, Vana­dis´ gan­ze Welt – ver­liert vor sei­ner Prä­senz jede Bedeu­tung. Schnell begreift sie, dass sie nur zwi­schen sinn­lo­ser Flucht und dem Weg der kör­per­li­chen Hin­ga­be wäh­len kann, der schließ­lich ihr eige­nes Leben kos­ten muss.
Am Ende steht eine Rei­se an einen ver­bor­ge­nen Ort, der sein Spie­gel­bild in ihrem Innern fin­det. In der lüs­ter­nen Mas­ken­welt Vene­digs erfüllt sich schließ­lich ihr Schick­sal.

Para­nor­ma­ler Ero­tik­ro­man vor der atmo­sphä­ri­schen Kulis­se Vene­digs.

Cover und Innen­il­lus­tra­tio­nen stam­men von Cross­val­ley Smith. MASKEN DER SINNLICHKEIT ist im Buch­han­del und bei den ein­schlä­gi­gen Online-Ver­sen­dern erhält­lich, bei­spiels­wei­se bei Ama­zon.

MASKEN DER SINNLICHKEIT
ARS AMORIS Band 6
Gui­do Krain
Roman – Para­nor­ma­le Ero­tik
Bro­schiert
200 Sei­ten – 14.90 EUR
ISBN: 9783927071407
Okto­ber 2011
Hrsg. Ali­sha Bio­n­da
Cover- und Innen­gra­fi­ken: Cross­val­ley Smith
Cover­art­work: Ate­lier Bon­zai
Faby­lon

Cover­ab­bil­dung Copy­right Cross­val­ley Smith und Faby­lon

Alisha Bionda-Reihen ab Juli bei Fabylon

Ver­schie­de­ne von Ali­sha Bio­n­da her­aus­ge­ge­be­ne Phan­tas­tik-Rei­hen erschei­nen zukünf­tig nicht mehr im Sie­ben-Ver­lag son­dern bei Faby­lon.

Dabei han­delt es sich um die Rei­hen ARS LITTERAE, ARS AMORIS und SEVEN FANCY, die ab dem 01.07.2011 kom­plett bei Faby­lon her­aus­ge­bracht und auch fort­ge­setzt wer­den. Ab dem ers­ten Juli wird es wei­te­re Infor­ma­tio­nen hier­zu geben und zu die­sem Zeit­punkt wer­den auch die neu­en ISBN der Bücher bekannt gemacht.

Die bis­he­ri­gen Bän­de sind ab dann zwar über neue Bestell­num­mer und mit neu­em Ver­lags­lo­go erhält­lich, aber ansons­ten ändert sich am Lay­out nichts – auch bei den Fol­ge­bän­den. Somit kön­nen die bis­he­ri­gen Leser die Rei­hen ohne Brü­che wei­ter­sam­meln.

Quel­le: Ali­sha Bio­n­da, Bild: Cover DER SCHWARZE SEE, aus der Rei­he ARS LITTERAE

Erschienen bei Fabylon: SUNQUEST 12 – ELIUM

In Uschi Zietschs Faby­lon-Ver­lag ist soeben Band 12 der Sci­ence-Fan­ta­sy-Serie SUNQUEST erschie­nen. Der Roman mit dem Titel ELIUM beschließt die Serie und wur­de ver­fasst von Marc A. Her­ren und Sus­an Schwartz (ali­as Uschi Zietsch).

Die Ver­tei­di­ger von Less schöp­fen Hoff­nung: Es ist ihnen gelun­gen, einen Quin­ter­nen lebend zu fan­gen!
Im Zen­tral­ar­chiv von Burun­dun soll das Geheim­nis der Inva­so­ren end­lich gelüf­tet wer­den.
Die dabei gewon­ne­nen Erkennt­nis­se jedoch sind zutiefst nie­der­schmet­ternd. Wie es aus­sieht, ist Less nicht mehr zu ret­ten. Mög­li­cher­wei­se hat die­ses Schick­sal die Erde, Shani­ja Rans ursprüng­li­che Hei­mat, schon ereilt.
Aller­dings sind bei wei­tem nicht alle Rät­sel gelöst. Die Bedeu­tung des Begriffs »Quin­ter­na« ist nach wie vor rät­sel­haft. Und genau das scheint der Schlüs­sel zur end­gül­ti­gen Ent­hül­lung zu sein…

Da fängt das Schwar­ze Herz an zu schla­gen, und der Gigant ELIUM erwacht…

ELIUM bil­det den end­gül­ti­gen Abschluss der Aben­teu­er um Shani­ja Ran und die Quin­ter­nen. Als Ergän­zung und zur Abrun­dung wird 2011 oder 2012 im Faby­lon Ver­lag noch ein Werk­statt­band mit Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen, Lexi­kon, Kar­ten und Kurz­ge­schich­ten her­aus­ge­ge­ben.

ELIUM
Sus­an Schwartz & Marc A. Her­ren
Sun­Quest, Band 12
Roman – SF & Fan­ta­sy
Bro­schiert, 240 Sei­ten, 12.00 EUR
ISBN: 9783927071322
Faby­lon Juli 2010

Cover ELIUM Copy­right 2010 Faby­lon

Erschienen: SUNQUEST 9 – DAS STERNENPORTAL

Das SternenportalIm Faby­lon-Ver­lag erscheint die SF-Rei­he SUNQUEST, in der auch PERRY RHODAN-Autoren mit­schrei­ben, unter der Ädi­ge von Sus­an Schwartz ali­as Uschi Zietsch. Soeben kam mit DAS STERNENPORTAL vom hoch­ge­lob­ten PR-Neu­ling Marc A. Her­ren und Vere­na Them­sen Band neun der Serie her­aus, damit der drit­te Band des QUIN­TER­NA-Zyklus.

Das ein­zig­ar­ti­ge Wesen Nur-Eins, Dol­met­scher der Quin­ter­nen, sieht sich einer unlös­ba­ren Auf­ga­be gegen­über: Wie soll eine Ver­stän­di­gung mit den selt­sa­men, so ganz anders­ar­ti­gen Indi­vi­du­en statt­fin­den, die sich Men­schen nen­nen? Noch wäh­rend Nur-Eins mit sich hadert, mel­det sich die mys­te­riö­se fer­ne Gedan­ken­stim­me und bringt alles ins Schwan­ken…
Wäh­rend Shani­ja Ran ver­sucht, nach ELIUM vor­zu­drin­gen, und die Exil-Köni­gin Sei­ya sich mit dem rach­süch­ti­gen Sek­ten­füh­rer Aliandur aus­ein­an­der­set­zen muss, macht As’­ma­la eine ver­stö­ren­de Ent­de­ckung: Der anony­me Eig­ner von ELIUM ver­folgt einen Plan von unge­heu­rer Trag­wei­te, und im Zen­trum des­sen steht das Ster­nen­por­tal…

Aktu­ell zu Band neun erschien bei Liter­ra eine SUN­QUEST-Kurz­ge­schich­te von Alex­an­der Noff­tz mit dem Titel ABSCHIED, in der die Vor­ge­schich­te einer Füh­rungs­per­sön­lich­keit ELIUMS erzählt wird.

DAS STERNENPORTAL
Marc A. Her­ren & Vere­na Them­sen
Faby­lon
Roman – Sun­Quest, Band 9, SF & Fan­ta­sy
Bro­schiert, 240 Sei­ten – 12.00 EUR
ISBN: 9783927071292
Novem­ber 2009

wei­ter­le­sen →