SHERLOCK: Es wird dauern …

SHERLOCK: Es wird dauern …

sherlock_bride

Das gran­dio­se SHERLOCK-Spe­cial THE ABOMINABLE BRIDE hat natür­lich das Inter­es­se an den Aben­teu­ern des klas­si­schen Detek­tivs in der Neu­zeit neu ent­facht. Trotz­dem wer­den Fans der Serie sich noch gedul­den müs­sen, bis es zur vier­ten Staf­fel kommt. Pau­la Ker­ger ist die Prä­si­den­tin von PBS, das ist der Sen­der, bei dem SHERLOCK in den USA läuft, hat sich in einem Inter­view zum The­ma geäu­ßert: Nach ihren Wor­ten ist die Pro­duk­ti­on einer SHER­LOCK-Staf­fel äußerst auf­wen­dig, ähn­lich auf­wen­dig wie bei einer Film­pro­duk­ti­on. Das bedeu­tet auch, dass das mehr Zeit­auf­wand bedeu­tet, als bei »nor­ma­len« Produktionen.

Das Pro­blem ist nun, dass SHER­LOCK-Dar­stel­ler Bene­dict Cum­ber­batch zu einem gefrag­ten Mann gewor­den ist, der hau­fen­wei­se Film­pro­duk­tio­nen vor der Brust hat­te und hat. Die her­aus­ra­gends­te im Moment sicher die Titel­rol­le in der Ver­fil­mung des Mar­vel-Hel­den DOCTOR STRANGE. Des­we­gen hat die Aus­sa­ge, dass die Pro­duk­ti­on einer neu­en Staf­fel im Früh­jahr 2016 begin­nen soll, lei­der nicht viel zu sagen, denn laut Ker­ger wird es zeim­lich sicher 2017 wer­den, bevror man mehr von SHERLOCK zu sehen bekommt. Übri­gens ist auch Mar­tin Free­man, der Doc­tor Wat­son spielt, inzwi­schen ein über­aus viel­be­schäf­tig­ter Schau­spie­ler (bei­spiels­wei­se CIVIL WAR), was die Ter­min­pro­ble­me eben­falls nicht erleich­tern dürfte.

Für die Fans heißt es also wei­ter: warten.

Pro­mo­fo­to Copy­right BBC

GAME OF THRONES Season 4 – FIRE AND ICE FORESHADOWING

GAME OF THRONES Season 4 – FIRE AND ICE FORESHADOWING

FIRE AND ICE FORESHADOWING ist der Titel einer wei­te­ren Fea­turet­te zur vier­ten Staf­fel der HBO-Erfolgs­fern­seh­se­rie GAME OF THRONES nach den A SONG OF ICE AND FIRE-Roma­nen von Geor­ge R. R. Mar­tin. Fast 15 Minu­ten lang wer­den Bil­der aus der neu­en Staf­fel gezeigt und reden an der Pro­duk­ti­on betei­lig­te Per­so­nen über die Serie. Ein Fest für Fans.

http://www.youtube.com/watch?v=J5iS3tULXMQ

GAME OF THRONES Staffel 4 – Ankündigungsteaser

GAME OF THRONES Staffel 4 – Ankündigungsteaser

Lang ist er nicht, der Tea­ser zur vier­ten Staf­fel der HBO-Erfolgs­se­rie GAME OF THRONES, die in den USA Anfang April star­ten wird. Gera­de mal 15 Sekun­den dau­ert das Spek­ta­kel, das ver­mut­lich den­noch die Fans eksta­tisch wer­den lässt. Wie von HBO gewohnt, darf man davon aus­ge­hen, dass der Sen­der das ohne­hin gro­ße Inter­es­se mit regel­mä­ßi­gen Häpp­chen befeu­ern wird.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Update: Den vol­len Trai­ler gibts auch schon:

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Dank an Geor­ge P. Schny­der für den Hinweis.

WAREHOUSE 13: SyFy ordert Staffel vier!

Wäh­rend man EUREKA soeben abge­sägt hat, kön­nen sich die Fans (also auch ich) der skur­ri­len Mys­te­ry­se­rie WAREHOUSE 13 freu­en: wie gera­de bekannt gewor­den ist, wird man die Serie um in eine wei­te­re Staf­fel mit – wie pas­send – 13 Epi­so­den erneu­ern, die im nächs­ten Jahr aus­ge­strahlt wer­den sollen.

WAREHOUSE 13 leg­te den bes­ten Seri­en­start aller Zei­ten bei SyFy hin und auch heu­te noch sind die Zuschau­er­zah­len mit unge­fähr 3,6 Mil­lio­nen Sehern für einen Spar­ten­sen­der recht beacht­lich – bei der rele­van­ten Alter­grup­pe zwi­schen 18 und 49 leg­te die Rei­he in die­ser Staf­fel sogar einen fünf­zehn­pro­zen­ti­gen Zuwachs hin. So ver­wun­dert es letzt­lich nicht, dass Mut­ter NBC Uni­ver­sal einer Ver­län­ge­rung zuge­stimmt hat (wenng­lich das mit den Zuschau­er­zah­len auch für EUREKA gegol­ten hätte).

SyFy-Prä­si­dent Mark Stern sagte:

Unter der Füh­rung des aus­füh­ren­den Pro­du­zen­ten Jack Ken­ny bringt das groß­ar­ti­ge Team von Autoren, Beset­zung und Crew wei­ter­hin eine Serie her­aus, die mit jeder Epi­so­de bes­ser und bes­ser wird. WAREHOUSE 13 ist berech­tig­ter­wei­se die popu­lärs­te Serie in der Geschich­te des Sen­ders und wir freu­en uns dar­über, sie für eine neue Staf­fel zu erneuern.

In die­ser Sea­son gesell­te sich Aaron Ashmo­re (Jim­my Olsen aus SMALLVILLE) zur Beset­zung und Seri­en­ma­cher Ken­ny kün­dig­te auf dem Comic Con für die Staf­fel noch eine »welt­erschüt­tern­de Wen­dung« an…

War­um die Serie so bril­lant ist? Seht euch allein mal den Trai­ler zur nächs­ten Epi­so­de an: :o)

http://www.youtube.com/watch?v=isiS9I8jhio Creative Commons License

Quel­le: EW

Pro­mo-Foto Copy­right SyFy