Sieben Verlag

Neu im Sieben-Verlag: PHOENIXFLUCH

Im Sie­ben-Ver­lag ist soeben Jen­ni­fer Ben­kaus neu­es­te »para­nor­ma­le Roman­ze« mit dem Titel PHOENIXFLUCH erschie­nen. Klappentext:

Ein Fluch, eine gren­zen­lo­se Lie­be und Magie

Seit Jahr­zehn­ten erträgt Samu­el sei­ne ver­fluch­te Exis­tenz. Einst hat­te er in sei­ner Ver­zweif­lung dem Wer­ben des Teu­fels nach­ge­ge­ben, der ihn in den Selbst­mord lock­te. Doch der Schick­sals­göt­tin Moira, die ande­re Plä­ne mit Samu­el hat­te, gelang ein Han­del mit Satan und sie schick­te Samu­el zurück ins Leben. Aber alles hat sei­nen Preis ­ einen Preis, den Samu­el jeden Tag bezah­len muss.
Hele­na ahnt nicht, wie sehr das zufäl­li­ge Zusam­men­tref­fen mit Samu­el ihr Leben ver­än­dern wird. Als Nach­fah­rin einer alten Hexen­zunft spürt sie, dass Samu­el ihr etwas ver­heim­licht. Doch so sehr er sich auch sträubt, Hele­na gibt so schnell nicht auf. Für ihre Lie­be zu Samu­el ist sie bereit zu kämp­fen, auch wenn der Geg­ner eine unbe­kann­te Grö­ße darstellt.

Der Roman ist im Buch­han­del, beim Ver­lag und bei Ama­zon erhält­lich, der inter­es­sier­te Leser fin­det auf literra.info eine Leseprobe.

PHOENIXFLUCH
Jen­ni­fer Benkau
Para­nor­mal Romance
Dezem­ber 2010
Roman – Broschiert
220 Sei­ten – 14.90 EUR
ISBN: 9783941547117
Sie­ben Verlag

Andrea Gunschera – ENGELSJAGD

Wie­der ein­mal gibt es über eine Neu­erschei­nung im umtrie­bi­gen Sie­ben-Ver­lag zu berich­ten. Als zwei­ter Titel aus der Rei­he CITY OF ANGELS von der Autorin Andrea Gun­sche­ra (end­lich mal eine hüb­sche Autoren­web­sei­te!) ist der Roman ENGELS JAGD erschienen.

Vio­let Bar­do, Ex-Cop und Pri­vat­de­tek­ti­vin, ist auf der Suche nach ihrer ver­schwun­de­nen Schwes­ter Emi­ly. Dabei trifft sie auf den Schat­ten­läu­fer Gabri­el, dem sie das Leben ret­tet. Vio­let und Gabri­el füh­len sich vom ers­ten Moment an zuein­an­der hin­ge­zo­gen. Doch der Mor­gen birgt ein böses Erwa­chen, als offen­bar wird, dass aus­ge­rech­net Vio­lets Schwes­ter Gabri­el in die Hän­de sei­ner Fein­de lock­te. Lei­den­schaft schlägt um in Miss­trau­en und offe­ne Feind­se­lig­keit, gebo­ren aus ver­letz­ten Gefüh­len. Doch das Schick­sal führt sie wie­der zusam­men – und Gabri­el und Vio­let ste­hen plötz­lich vor der größ­ten Her­aus­for­de­rung ihres Lebens – ein­an­der ver­trau­en zu müs­sen, um gegen einen über­mäch­ti­gen Feind zu bestehen.

Wie üblich ist das Buch im Buch­han­del, bei Ama­zon und ande­ren Online-Buch­händ­lern erhält­lich, am ein­fachs­ten unter Anga­be der ISBN. Wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den sich auf Liter­ra. Wei­ter­hin erhält­lich ist auch der ers­te Band ENGELSBRUT.

ENGELSJAGD
CITY OF ANGELS, Band 2
Andrea Gunschera
Roman – Urban Fantasy
Taschen­buch – Sep­tem­ber 2010
400 Sei­ten – 14.90 EUR
ISBN: 9783941547056
Cover­mo­tiv und Umschlags­ge­stal­tung: Mark Freier
Sie­ben Verlag

Erhält­lich bei jedem Buch­händ­ler, Ama­zon und ande­ren Online-Buchhändlern.

Soeben erschienen: WOLFSKRIEGERIN

Vor Kur­zem erschien im Sie­ben Ver­lag mit dem Titel WOLFSKRIEGERIN der drit­te und letz­te Band der Wer­wolf-Tri­lo­gie mit dem Namen LYKANDRAS KRIEGER von Kers­tin Dirks.

Vor hun­dert­fünf­zig Jah­ren ret­te­te ein Wer­wolf ihr Leben. Aber seit­dem steht Kei­ra Swift unter einem schreck­li­chen Fluch.

Der Wer­wolf und Kämp­fer Kil­li­an Black­doom jagt bei Nacht Vam­pi­re in Lon­don und stößt auf die muti­ge Kei­ra, die ihn sofort fas­zi­niert. Ihre wil­de Lei­den­schaft zieht den Ein­zel­gän­ger mehr in den Bann, als er jemals für mög­lich gehal­ten hät­te. Doch sie ist kei­ne gewöhn­li­che Wer­wöl­fin und der Fluch könn­te sie das Leben kos­ten. Kil­li­an will alles ver­su­chen, sie davon zu befrei­en, doch zunächst muss er sich durch ihre Ableh­nung arbeiten …

Als noch dazu eine Bedro­hung auf­zieht, weiß Kil­li­an, dass Kei­ra und er die­se nicht allein abwen­den kön­nen. Sie brau­chen die Hil­fe sei­ner ehe­ma­li­gen Rudel­brü­der Cor­rey und Remierre, was sich auf­grund alter Riva­li­tä­ten als kei­ne gute Idee erwei­sen könnte.

Der Abschluß­band der Tri­lo­gie ist im Buch­han­del und bei Online-Anbie­tern wie bei­spiels­wei­se Ama­zon zum Preis von EUR 14,90 erhält­lich. Wei­te­re Details zum Roman fin­det man auf literra.info

WOLFSKRIEGERIN
LYKANDRAS KRIEGER Band 3
Kers­tin Dirks
Roman – Para­nor­ma­le Romanze
Bro­schiert – 200 Seiten
14.90 EUR – Okto­ber 2010
ISBN: 9783941547063
Sie­ben Verlag

Cover­ab­bil­dung Copy­right 2010 Sie­ben Verlag

Neue ARS LITERRAE-Anthologie: DIE BEGEGNUNG

In der von Ali­sha Bion­da her­aus­ge­ge­be­nen Rei­he ARS LITERRAE ist soeben im Sie­ben-Ver­lag der neu­es­te Band erschie­nen, er trägt den Titel DIE BEGEGNUNG – und ande­re düs­te­re Win­ter­le­gen­den.
Dar­in geben sich Autoren und Autorin­nen aus Deutsch­land, Öster­reich, Schwe­den und den USA ein Stell­dich­ein, um phan­tas­ti­sche Win­ter­le­gen­den zu erzäh­len. Jede der Geschich­ten wur­de von Andrä Mar­ty­na mit einer Gra­fik versehen.

Die Geschich­te DIE BEGEGNUNG, die auch dem Buch den Namen gab, stammt vom bekann­ten Phan­tas­tik­au­tor Wolf­gang Hohl­bein, dem eine höchst illus­tre Autoren­rie­ge zur Sei­te steht:
Bernd Rüm­mel­ein, Ascan von Bar­gen, Tanya Car­pen­ter, Alf Leue, Nico­laus Equia­mi­cus, Andre­as Gru­ber, Andrea Gun­sche­ra, Caro­la Kickers – und Sän­ge­rin und Musi­cal­star Aino Laos.

Eine Lese­pro­be fin­det sich auf literra.info, die Antho­lo­gie ist ab sofort im Buch­han­del und bei Ama­zon erhältlich.

DIE BEGEGNUNG – und ande­re düs­te­re Winterlegenden
ARS LITTERAE Band 6
Hrsg. Ali­sha Bionda
Antho­lo­gie –  Düs­te­re Phantastik
Broschiert
200 Sei­ten – 14.90 EUR
ISBN: 9783940235923 – Okto­ber 2010
Cover-und Innen­gra­fi­ken: Andrä Martyna
Cover­art­work: Ate­lier Bonzai
Sie­ben Verlag

Cover­ab­bil­dung DIE BEGEGNUNG Copy­right Sie­ben-Ver­lag & Andrä Martyna

Kathy Felsing – SEELENHÜTER

Wie­der ein­mal etwas Neu­es aus dem Sie­ben Ver­lag: soeben erschien dort der ero­ti­sche Vam­pir­ro­man SEELENHÜTER von Kathy Fel­sing, in ihm wer­den para­nor­ma­le Roman­ze und Ero­tik kurz­wei­lig vereint.

Pau­la Lan­don weiß, dass ihre Tage auf­grund einer schwe­ren Erkran­kung gezählt sind. Uner­war­tet sieht sie jedoch einem völ­lig ande­ren Ende ent­ge­gen: Sie starrt in die gna­den­lo­sen Augen ihres Mörders.
Ist es nur ein Traum, der ihre Welt aus den Fugen gera­ten lässt, als sie sich am nächs­ten Tag inmit­ten einer Grup­pe von Vam­pi­ren, den Schat­ten­see­len, wiederfindet?
Luka Can­vey, der von wech­sel­haf­ten Gefüh­len geschüt­tel­te Anfüh­rer des »Clubs der Ver­damm­ten«, zieht sie auf mys­te­riö­se Wei­se in sei­nen Bann, liebt sie und weist sie den­noch eis­kalt zurück. Auch er will Pau­la töten. Da bekommt der Feind einen wei­te­ren Namen: Can­goon. Der hass­erfüll­te Vam­pir, Erz­feind der Spe­zi­es der Schat­ten­see­len, ver­folgt nur einen ein­zi­gen Gedan­ken: Er will die Ver­ei­ni­gung der »Lie­bes­see­le« ver­hin­dern, der See­len eines Engels und einer Vam­pi­rin. Und sein Ziel heißt Paula.

Wie immer kann der Roman über den Buch­han­del und bei Ama­zon bestellt wer­den, eine Lese­pro­be und wei­te­re Infor­ma­tio­nen fin­den sich auf Liter­ra. Rezen­si­ons­exem­pla­re kön­nen unter Anga­be des Medi­ums in dem die Rezen­si­on erscheint bei Ali­sha Bion­da unter bionda.alisha[at]gmail.com ange­for­dert werden.

SEELENHÜTER
Kathy Felsing
Roman – Broschiert
180 Sei­ten – 14.90 EUR
ISBN: 9783941547094
Juni 2010
Sie­ben Verlag

[cc]

Cover­ab­bil­dung Copy­right 2010 Sie­ben Verlag

Neue Veröffentlichungen im Sieben Verlag

Es gibt wie­der ein­mal Neu­erschei­nun­gen im Sie­ben Ver­lag – und natür­lich aus dem Bereich Phan­tas­tik, genau­er gesagt geht es bei­de Male um Vam­pi­re. Sowohl bei DIE SCHATTENPFORTE von Hele­ne Hen­ke wie auch bei MOND DER VERLORENEN SEELEN von Elke Mey­er han­delt es sich um Serienfortsetzungen.

MOND DER VERLORENEN SEELEN – Elke Meyer

Aidan ist nun ein Vam­pir­krie­ger, des­sen mensch­li­che Sei­te immer mehr ver­blasst. Es scheint nur eine Fra­ge der Zeit, wann er dem Ruf der Fins­ter­nis für immer fol­gen wird. Amber begeg­net dem attrak­ti­ven und ver­we­ge­nen Samu­el, der sie vom ers­ten Moment an fas­zi­niert. Aber auch ihn umge­ben düs­te­re Geheim­nis­se… Gemein­sam müs­sen Amber und Aidan neu­en Gefah­ren trot­zen, und dabei ihre Lie­be zuein­an­der zu einem star­ken Band wer­den las­sen, das sie vor der Fins­ter­nis bewah­ren kann.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und eine Lese­pro­be auf Liter­ra.

MOND DER VERLORENEN SEELEN
Mon­de der Fins­ter­nis-Tri­lo­gie, Band 2
Elke Meyer
Roman – Para­nor­ma­le Romanze
Bro­schiert – 192 Sei­ten – 14.90 EUR
ISBN: 9783940235343 – Juni 2010
Cover­mo­tiv und Buch­um­schlag­ge­stal­tung: Mark Freier
Sie­ben Verlag
erhält­lich z.B. bei Ama­zon

DIE SCHATTENPFORTE – Hele­ne Henke

Es herrscht Aus­nah­me­zu­stand in Krin­fel­de. Eine dunk­le Wol­ke liegt über der Stadt und lässt weder Licht noch Wär­me durch. Wis­sen­schaft­ler sind rat­los, Meteo­ro­lo­gen über­fragt. Nie­mand weiß, was die­ses Phä­no­men aus­ge­löst hat, noch hat jemand eine Idee, wie man die­sen Zustand rück­gän­gig machen kann. Ley­la Barth und Rud­ger van Hal­len haben jetzt alle Hän­de voll zu tun, denn die Dun­kel­heit am Tag ermög­licht Vam­pi­ren auch tags­über aktiv zu sein, und es kommt zu unschö­nen Vor­fäl­len. Doch das ist nicht das ein­zi­ge Pro­blem. Im Auro­dom ver­schwin­den Men­schen wäh­rend Film­vor­füh­run­gen, und Rud­ger erwacht eines Abends nicht mehr aus sei­ner Star­re. Ley­la sieht kei­ne ande­re Mög­lich­keit und beschließt, auf eine lebens­ge­fähr­li­che Rei­se zu gehen ­ um Rud­ger zurück­zu­ho­len aus dem Reich der Schat­ten. Dem Land, in das die Vam­pi­re bei Tag rei­sen, wäh­rend sie starr und tot sind für die Welt.

Auch hier stellt Liter­ra wei­te­re Infor­ma­tio­nen und eine Lese­pro­be bereit.

DIE SCHATTENPFORTE
Das Rote Palais, Band 3
Hele­ne Henke
Roman – Para­nor­ma­le Romanze
Bro­schiert – 172 Sei­ten – 14.90 EUR
ISBN: 9783941547049 – Juni 2010
Sie­ben Verlag
erhält­lich z.B. bei Ama­zon

Bei­de Roma­ne sind im Buch­han­del oder bei­spiels­wei­se über Ama­zon zu bezie­hen (Links zum Onlin­ever­sen­der habe ich oben eingefügt).

Inter­es­sier­te kön­nen das aktu­el­le Gesamt­pro­gramm des Sie­ben Ver­lags auf des­sen Web­sei­te her­un­ter­la­den.

Neu im Sieben Verlag: NYBBAS TRÄUME

Soeben erschien im Sie­ben Ver­lag die »para­nor­ma­le Roman­ze« NYBBAS TRÄUME von Jen­ni­fer Benkau.

Zum Inhalt:

Sie nen­nen ihn Nicho­las, doch wer er wirk­lich ist, ahnt nie­mand. Sein Aus­se­hen ist atem­be­rau­bend, sein Charme lässt aller­dings zu wün­schen übrig. Sei­ne Berüh­run­gen sind so abso­lut unwi­der­steh­lich, wie sein Schat­ten töd­lich sein kann. Er ist ein Wesen das nur einen Feind kennt: die Cle­ri­ca, Dämo­nen­jä­ger, die sei­ne Art seit Jahr­hun­der­ten jagen, ban­nen und töten.

Nach einem her­ben Schick­sals­schlag ver­fällt Joa­na mehr und mehr der Gleich­gül­tig­keit, und merkt erst wie wert­voll ihr das Leben ist, als Nicho­las es in ernst­haf­te Gefahr bringt. Denn im Kör­per des fas­zi­nie­ren­den Man­nes ver­birgt sich der Nyb­bas. Ein Dämon, der sich von Emo­tio­nen ernährt und nichts so sehr liebt, wie das Spiel mit sei­nem Opfer.

Nach ihrer Begeg­nung gerät Joa­na zwi­schen die Fron­ten von Gut und Böse, und muss eine schwe­re Ent­schei­dung treffen.

Auf literra.info fin­den sich wie immer wei­te­re Infor­ma­tio­nen und auch ein Inter­view mit der Autorin. Der Roman kann über den Buch­han­del oder Ama­zon bezo­gen werden.

NYBBAS TRÄUME
Band 1 der »Schat­ten­dä­mo­nen-Tri­lo­gie«
Jen­ni­fer Benkau
Roman
Sie­ben Ver­lag Juni 2010
Bro­schiert – 408 Sei­ten – 14.90 EUR
ISBN: 9783941547025
Cover­mo­tiv und Umschlag­ge­stal­tung: Mark Freier

Neue Horrorreihe im Sieben Verlag: SCREAM

Cover Begegnung mit Skinner

Ab dem 1. Mai erscheint im Sie­ben Ver­lag eine neue Hor­ror­se­rie, her­aus gege­ben von Ali­sha Bion­da. Unter dem Titel SCREAM (Hor­ror – Bel Esprit bis Pulp) soll der Fan in die­sem Jahr mit zwei Titeln ver­sorgt wer­den, danach gibt es jähr­lich im Sep­tem­ber einen wei­te­ren Band. Mark Frei­er küm­mert sich um die Cover, Buch­um­schlags­ge­stal­tung und Innenillustrationen.

Soeben erschien der Debüt­ro­man BEGEGNUNG MIT SKINNER von Harald A. Weis­sen:

Stell dir vor, dass alles Gro­ße, das seit Anbe­ginn der Zeit in der Welt geschieht, aus einem Kon­troll­raum gelenkt wird – Erfin­dun­gen, Krie­ge, poli­ti­sche Umschwün­ge, Armut und Wohl­stand. Stell dir vor, dass eine ein­zel­ne Per­son für meh­re­re Jahr­zehn­te in die­sem Kon­troll­raum sitzt und die Geschi­cke der gesam­ten Mensch­heit nach eige­nem Gut­dün­ken beeinflusst.

Stell dir vor, dass die nächs­te Per­son in die­sem Raum ver­rückt ist.

Die Suche nach dem Kon­troll­raum führt eine trau­ma­ti­sier­te, jun­ge Frau namens Lai­ka, Elen­des Biest und Skin­ner, den letz­ten Illu­sio­nis­ten, zusammen.

Der Titel ist bei jedem Buch­händ­ler oder bei Ama­zon bestellbar:

Im Dezem­ber folgt eine Beson­der­heit mit der Antho­lo­gie SCREAM I – PAINSTATION, die von Ali­sha Bion­da und Micha­el Krug her­aus­ge­ge­ben wird und in der natio­na­le wie inter­na­tio­na­le Autoren Hor­ror-Sto­ries zu Gra­fi­ken von Mark Frei­er ver­fasst haben.

Für den Sep­tem­ber 2011 ist ein Hor­ror­ro­man von Karl-Georg Mül­ler geplant, des­sen Ero­tik­ro­man DIE HERRIN DER DORNEN in der Rei­he ARS AMORIS erschie­nen ist

Inter­es­sier­te fin­den immer alle Infor­ma­tio­nen über die erschie­nen und geplan­ten Titel auf einen Blick auf Liter­ra. Buch­händ­ler und alle Lese­be­geis­ter­te kön­nen den neu­en Kata­log des Sie­ben Ver­lag mit dem Gesamt­pro­gramm her­un­ter laden. Rezen­si­ons­exem­pla­re kön­nen unter Anga­be des Medi­ums, in dem die Rezen­si­on erscheint, bei Ali­sha Bion­da unter alisha_bionda(at)yahoo.de ange­for­dert werden.

BEGEGNUNG MIT SKINNER
Harald A. Weissen
SCREAM, Band 1
Roman
Sie­ben Verlag
Hor­ror – Broschiert
200 Sei­ten – 14.90 EUR
ISBN: 9783940235985
Mai. 2010
Cover- und Innen­gra­fi­ken & Cover­art­work: Mark Freier

SCREAM I – PAINSTATION
Hrsg. Ali­sha Bion­da & Micha­el Krug
SCREAM, Band 2
Anthologie
Sie­ben Verlag
Hor­ror – Broschiert
ca. 196 Sei­ten – 14.90 EUR
ISBN: 9783940235992
Dezem­ber 2010

Lara Wegner: IM BANN DES WOLFES

Im Bann Des Wolfes

Soeben erschien im Sie­ben Ver­lag IM BANN DES WOLFES von Lara Weg­ner. Es han­delt sich um einen wei­te­ren »Fantasy-Romance«-Roman in einem his­to­ri­schen Set­ting, gleich­zei­tig der Auf­takt­band der Serie SÖHNE DER LUNA.

In Madame Chry­san­the­mes Haus wer­den die Wün­sche und Sehn­süch­te der Höf­lin­ge des Königs nach Las­ter und Sinn­lich­keit mit höchs­ter Pro­fes­sio­na­li­tät erfüllt. Nicht zuletzt ver­dankt das exklu­si­ve Eta­blis­se­ment sei­nen her­vor­ra­gen­den Ruf der jun­gen Flo­ri­ne, die als rech­te Hand der Che­fin die Geschäf­te führt. Nach­dem Flo­ri­ne jedoch ver­se­hent­lich den Wer­wolf Cas­si­an de Garou aus einer höchst pre­kä­ren Situa­ti­on befreit hat, gerät ihr Leben völ­lig aus den gere­gel­ten Bah­nen. Der Clan der Wer­wöl­fe führt einen Jahr­tau­sen­de alten Kampf gegen einen Geg­ner, der auch den Vam­pi­ren zu schaf­fen macht. Eine alte Feh­de ver­hin­dert jedoch ein gemein­sa­mes Vor­ge­hen der Wer­wöl­fe und Vam­pi­re gegen den Feind. Flo­ri­ne gerät in die­sen Schmelz­tie­gel aus Macht und Ehre, der sie fast zer­reißt. Denn auch ihr Schick­sal ist in die Ereig­nis­se ver­wo­ben und sie muss sich Tat­sa­chen stel­len, die sie nie ver­mu­tet hät­te. Hin­zu kommt, dass ein mäch­ti­ger Vam­pir Anspruch auf sie erhebt, eben­so wie der nicht min­der gefähr­li­che Cas­si­an de Garou.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zum Roman – wie Lese­pro­be und Rezen­si­on – fin­den sich auf Liter­ra, hier gibt es auch Infor­ma­tio­nen zur Serie SÖHNE DER LUNA und ein Inter­view mit der Autorin, das Ali­sha Bion­da führte.

Erhält­lich ist der Roman im Buch­han­del oder bei Ama­zon.

IM BANN DES WOLFES
Söh­ne der Luna, Band 1
Lara Wegner
Roman –  Fan­ta­sy Romance
Sie­ben Verlag
Broschiert
360 Sei­ten – 14,90 EUR
ISBN: 9783940235879
März. 2010
Cover­mo­tiv und Umschlag­ge­stal­tung: Mark Freier

Neu im Sieben Verlag: BLUTFESSELN

Cover Blutfesseln

Soeben erschien unter dem Titel BLUTFESSELN ein neu­er ero­ti­scher Vam­pi­ro­man in der von Ali­sha Bion­da her­aus­ge­ge­be­nen ARS AMORIS-Rei­he des Sie­ben Ver­lags. Die Autorin ist Lin­da Koe­berl.

Jahr­hun­der­te vol­ler Emo­tio­nen und Sinnlichkeit.
Eine Rei­se über die Kontinente.
Lie­ben­de, wie sie unter­schied­li­cher nicht sein können.

Nichts ver­mag Alex­an­dra Roma­now vor der Ein­sam­keit zu bewah­ren, die sie in ihrem Her­zen trägt, seit der Ruf des Blu­tes sie in die Fins­ter­nis lockte.
Bis sie eines Tages dem Eng­län­der Dylan Mont­go­me­ry begeg­net, der die Schat­ten der Erin­ne­rung ver­treibt und eine Sei­te in ihr berührt, die sie im Ver­bor­ge­nen wähnte.

Vor der Kulis­se der schot­ti­schen High­lands begibt er sich in den Bann­kreis der schö­nen Rus­sin, ohne zu ahnen, wie nah er dem Abgrund aus Blut und Schmerz gekom­men ist.
Doch dann holt ihn Alex­an­dras Ver­gan­gen­heit ein, und er wird zur Schach­fi­gur in einem Spiel, das kei­ne Regeln kennt.

Ero­tik­ro­man über das Leben und Lie­ben einer Vampirin.

Mit BLUTFESSELN gibt es damit bereits den vier­ten Band die­ser Rei­he. Die Cover­il­lus­tra­ti­on stammt auch dies­mal wie­der von Cross­val­ley Smith, der auch die fünf Kapi­tel mit edlen schwarz-weiß-Gra­fi­ken ver­se­hen hat. Die Umschlag­ge­stal­tung über­nahm das Ate­lier Bonzai.

Wei­te­re Infor­ma­tio­nen und eine Lese­pro­be fin­den sich auf literra.info, erhält­lich ist der Roman im Buch­han­del oder bei Ama­zon.

BLUTFESSELN
Lin­da Koeberl
ARS AMORIS Band vier
Sie­ben Verlag
Dark Romance-Erotikroman
Broschiert
180 Sei­ten – 14.90 EUR
ISBN: 9783940235930 – April 2010
Hrsg. Ali­sha Bionda
Cover- und Innen­gra­fi­ken: Cross­val­ley Smith
Cover­art­work: Ate­lier Bonzai

Bild: Cover BLUTFESSELN, Copy­right 2010 Sie­ben Verlag

Nach oben scrollen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und von eingebundenen Skripten Dritter zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest (Navigation) oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden. Dann können auch Cookies von Drittanbietern wie Amazon, Youtube oder Google gesetzt werden. Wenn Du das nicht willst, solltest Du entweder nicht auf "Akzeptieren" klicken und die Seite nicht weiter nutzen, oder Deinen Browser im Inkognito-Modus betreiben, und/oder Anti-Tracking- und Scriptblocker-Plugins nutzen.

Mit einem Klick auf "Akzeptieren" werden zudem extern gehostete Javascripte freigeschaltet, die weitere Informationen, wie beispielsweise die IP-Adresse an Dritte weitergeben können. Welche Informationen das genau sind liegt nicht im Einflussbereich des Betreibers dieser Seite, das bitte bei den Anbietern (jQuery, Google, Youtube, Amazon, Twitter *) erfragen. Wer das nicht möchte, klickt nicht auf "akzeptieren" und verlässt die Seite.

Wer wer seine Identität im Web schützen will, nutzt Browser-Erweiterungen wie beispielsweise uBlock Origin oder ScriptBlock und kann dann Skripte und Tracking gezielt zulassen oder eben unterbinden.

* genauer: eingebettete Tweets, eingebundene jQuery-Bibliotheken, Amazon Artikel-Widgets, Youtube-Videos, Vimeo-Videos

Schließen