Erneut Hörbücher bei Aldi Nord

Aldi Nord bie­tet ab dem 17. Febru­ar erneut Hör­bü­cher ver­schie­de­ner Autoren zum Knül­ler­preis von EUR 9,99 feil. Es han­delt sich um Boxen mit jeweils sechs CDs, dar­un­ter auch Wolf­gang Hohl­beins ANUBIS und Mari­on Zim­mer Brad­ley mit DAS LICHT VON ATLANTIS, gele­sen von Judy Win­ter (zuge­ge­be­ner­ma­ßen bei­des kei­ne Titel die mich in einen Freu­den­tau­mel aus­bre­chen las­sen, aber wer bin ich schon?). :o)

Hier die Lis­te der zu erwer­ben­den Lausch­wer­ke:

Ken Fol­lett – Der Mann aus St. Peters­burg
Andre­as Franz – Spiel der Teu­fel
Val McDer­mid – Nacht unter Tag
Wolf­gang Hohl­bein – Anu­bis
Karen Rose – Eis­kalt ist die Zärt­lich­keit
Peter Pran­ge – Der letz­te Harem
Mari­on Zim­mer Brad­ley – Das Licht von Atlan­tis
James Pat­ter­son – Alex Cross: Mor­gen Kin­der, wird´s was geben

Auf der Web­sei­te des Dis­coun­ters ste­hen Hör­pro­ben zur Ver­fü­gung.

Abbil­dung Copy­right 2011 Aldi Nord

Neue ARS LITERRAE-Anthologie: DIE BEGEGNUNG

In der von Ali­sha Bion­da her­aus­ge­ge­be­nen Rei­he ARS LITERRAE ist soeben im Sie­ben-Ver­lag der neu­es­te Band erschie­nen, er trägt den Titel DIE BEGEGNUNG – und ande­re düs­te­re Win­ter­le­gen­den.
Dar­in geben sich Autoren und Autorin­nen aus Deutsch­land, Öster­reich, Schwe­den und den USA ein Stell­dich­ein, um phan­tas­ti­sche Win­ter­le­gen­den zu erzäh­len. Jede der Geschich­ten wur­de von Andrä Mar­ty­na mit einer Gra­fik ver­se­hen.

Die Geschich­te DIE BEGEGNUNG, die auch dem Buch den Namen gab, stammt vom bekann­ten Phan­tas­tik­au­tor Wolf­gang Hohl­bein, dem eine höchst illus­tre Autoren­rie­ge zur Sei­te steht:
Bernd Rüm­me­lein, Ascan von Bar­gen, Tanya Car­pen­ter, Alf Leue, Nico­laus Equia­mi­cus, Andre­as Gru­ber, Andrea Gunsche­ra, Caro­la Kickers – und Sän­ge­rin und Musi­cal­star Aino Laos.

Eine Lese­pro­be fin­det sich auf literra.info, die Antho­lo­gie ist ab sofort im Buch­han­del und bei Ama­zon erhält­lich.

DIE BEGEGNUNG – und ande­re düs­te­re Win­ter­le­gen­den
ARS LITTERAE Band 6
Hrsg. Ali­sha Bion­da
Antho­lo­gie –  Düs­te­re Phan­tas­tik
Bro­schiert
200 Sei­ten – 14.90 EUR
ISBN: 9783940235923 – Okto­ber 2010
Cover-und Innen­gra­fi­ken: Andrä Mar­ty­na
Cover­art­work: Ate­lier Bon­zai
Sie­ben Ver­lag

Cover­ab­bil­dung DIE BEGEGNUNG Copy­right Sie­ben-Ver­lag & Andrä Mar­ty­na

Demnächst: WELTRAUMKRIEGER

Cover WeltraumkriegerNeu bei Atlan­tis: WELTRAUMKRIEGER.

Das Uni­ver­sum ist ein gefähr­li­cher Ort.
Und Mili­ta­ry SF erzählt davon.

Deut­sche und inter­na­tio­na­le Autorin­nen und Autoren prä­sen­tie­ren Sci­ence Fic­tion, deren Hel­den in galak­ti­schen Kon­flik­ten kämp­fen, mal als Akteu­re, mal als Spiel­ball ande­rer Mäch­te. Es geht um per­sön­li­che Ent­schei­dun­gen, um Mut, Ehre, Furcht, Fata­lis­mus und Ver­zweif­lung, Sieg und Nie­der­la­ge.
Span­nen­de, anrüh­ren­de, sati­ri­sche, auf­re­gen­de und nach­denk­li­che Kurz­ge­schich­ten von Wolf­gang Hohl­bein, Micha­el McCol­lum, Sharon Lee & Ste­ve Mil­ler, Tho­mas R. P. Miel­ke, Frank W. Hau­bold, Armin Röß­ler, Achim Hil­trop, Uwe Post und Syl­ke Brandt prä­sen­tiert in der ers­ten deut­schen Mili­ta­ry-SF-Antho­lo­gie.

Extra: »Ali­ens in Schüt­zen­grä­ben. Zur Ein­ord­nung und Bewer­tung von Mili­ta­ry SF« von Dirk van den Boom (ergänz­te und über­ar­bei­te­te Fas­sung eines Arti­kels, der vor eini­ger Zeit bereits im SF-Maga­zin »phan­tas­tisch!« erschie­nen ist).
Mit einem Vor­wort von Oli­ver Nau­joks.

Erhält­lich ab spä­tes­tens Mit­te Novem­ber im Buch­han­del und via Ama­zon.

wei­ter­le­sen →