Trailer: STAR WARS REBELS Staffel 4

Trailer: STAR WARS REBELS Staffel 4

Am 16. Okto­ber startet die vierte und let­zte Staffel der Ani­ma­tion­sserie STAR WARS REBELS mit einem ein­stündi­gen Spe­cial auf Dis­ney XD. Jet­zt gibt es schon mal einen Trail­er und es geht weit­er ab mit der Show, die als reine Kinder­serie ziem­lich unzutr­e­f­fend deklar­i­ert wäre.

Der Kampf der Rebellen gegen das Empire ist in vollem Gange.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Episch: STAR WARS REBELS Staffel drei Mid-Season Trailer

Episch: STAR WARS REBELS Staffel drei Mid-Season Trailer

Dis­ney XD spendiert einen Trail­er zum Start des zweit­en Teils der drit­ten Staffel sein­er Ani­ma­tion­sserie STAR WARS REBELS. Und man kann nur kon­sta­tieren: Das sieht episch aus! Wir bekom­men einen sehr bekan­nten Charak­ter aus STAR WARS zu sehen …

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Trailer: STAR WARS REBELS Season 3 – Thrawn und Tom Baker

Trailer: STAR WARS REBELS Season 3 – Thrawn und Tom Baker

Oh, den hat­te ich ja ganz vergessen: Selb­stver­ständlich gab es auf der STAR WARS Cel­e­bra­tion Europe auch einen Tril­er zur drit­ten Staffel REBELS. Und die wartete bere­its mit einem ziem­lichen Knüller für Fans des Expand­ed Uni­verse auf: Grand Admi­ral Thrawn wird in der Fort­führung der Ani­ma­tion­sserie eine Rolle spie­len (2:22 im Trail­er – und wir stellen fest, dass die Chiss in REBELS anders ausse­hen, als die in SWTOR).

Doch damit nicht genug. Wie ger­ade bekan­nt wurde, wird Tom Bak­er – der spielte von 1974 bis 1981 den Doc­tor in der britis­chen Serie DOCTOR WHO – eine Sprechrolle übernehmen. Er spricht Ben­du, einen Charak­ter, der »einen Mit­tel­weg der Macht« spie­len wird, also wed­er licht noch dunkel ist (3:32 im Trail­er).

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Bestätigt: Dritte Staffel von STAR WARS REBELS

Bestätigt: Dritte Staffel von STAR WARS REBELS

Star Wars Rebels

Der com­put­era­n­imierte STAR WARS-Ableger REBELS, der in den USA auf Dis­ney XD läuft, ist offen­bar erfol­gre­ich. So erfol­gre­ich, dass man ihm schon jet­zt eine dritte Staffel spendiert hat. Damit wird die Besatzung der Ghost das Imperi­um noch eine weit­ere Sea­son lang bekämpfen. Ich würde mal davon aus­ge­hen, dass es auch danach noch weit­er gehen wird.

Die dritte Staffel befind­et sich bere­its in Pro­duk­tion, so sagte Marc Buhaj, Gen­er­al Man­ag­er bei Dis­ney XD:

We are proud to bring our audi­ence a third sea­son of STAR WARS REBELS, a series that has res­onat­ed across gen­er­a­tions. The cre­ative team behind the series con­tin­ues to do a bril­liant job in deliv­er­ing on the key tenets that fans have come to expect from a Star Wars prop­er­ty includ­ing adven­ture, hope and the bat­tle between good vs. evil.

Wir sind stolz, unseren Zuschauern eine dritte Sea­son STAR WARS REBELS präsen­tieren zu dür­fen, ein­er Serie, die über die Gen­er­a­tio­nen erfol­gre­ich ist. Das kreative Team hin­ter der Serie tut weit­er­hin einen bril­lianten Job indem sie die Eck­punk­te liefern, die die Fans von STAR WARS erwarten, darunter Aben­teuer, Hoff­nung und den Kampf zwis­chen Gut und Böse.

Anlaufen soll sie in 2016, da die bei­den vor­ange­gan­genen Sea­sons im Herb­st starteten dürfte die Chance gut sein, dass das auch bei der näch­sten so sein wird.

Pro­mo­fo­to Copy­right Dis­ney XD

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Extended Trailer: STAR WARS REBELS

Extended Trailer: STAR WARS REBELS

Das Start­da­tum der Ani­ma­tion­sserie STAR WARS REBELS rückt näher und so steigt auch die Pro­modichte. Es gibt mal wieder einen neuen Trail­er, dies­mal nen­nt Lucas­Film ihn »extend­ed«. Und ich finde, das sieht gar nicht schlecht aus. Ich bin sehr ges­pan­nt.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

STAR WARS REBELS

STAR WARS REBELS

Speku­la­tio­nen über eine weit­ere STAR WARS-Zeichen­trick- oder Ani­ma­tion­sserie gab es bere­its lange vor dem Ende von CLONE WARS, jet­zt sorgt eine Presseerk­lärung von Dis­ney und Lucas­film für Sicher­heit: Ja, es wird sie geben, sie trägt den Titel STAR WARS REBELS.

Soeben hat die Pro­duk­tion begonnen, die Pre­mière soll im Herb­st 2014 sein, dann wird sie zuerst im Dis­ney Chan­nel aus­ges­trahlt wer­den und danach auf den Dis­ney XD-Sendern rund um die Welt zweitver­w­ertet. Aus­führen­der Pro­duzent ist der Drehbuchau­tor Simon Kin­berg (X-MEN: FIRST CLASS, SHERLOCK HOLMES), der schreibt auch das Skript zum Piloten. Ein weit­er­er aus­führen­der Pro­duzent ist Dave Filoni, der agierte seit 2008 als überwachen­der Regis­seur der Serie THE CLONE WARS. Eben­falls in dieser Posi­tion ist Greg Weis­man, der hat Ani­ma­tion­sse­rien wie YOUNG JUSTICE, THE SPECTACULAR SPIDER-MAN und GARGOYLES real­isiert. Pro­duziert wird STAR WARS REBELS von Lucas­film Ani­ma­tion, mit im Boot sind viele der Mitar­beit­er an CLONE WARS.

Lucas­film-Chefin Kath­leen Kennedy sagte:

Ich bin über­aus begeis­tert, dass wir neue Eck­en des STAR WARS-Uni­ver­sums erforschen. Ich glaube, dass STAR WARS REBELS das Ausse­hen und das Flair ein­fan­gen wird, das sowohl Kinder wie auch ihre Eltern an STAR WARS lieben.

Die action­re­iche Serie wird zwis­chen Episode II und IV ange­siedelt sein, wie der Name bere­its ver­muten lässt, allerd­ings deut­lich nach CLONE WARS, zu ein­er Zeit, als die Galax­is fest in der Hand des Imperi­ums ist, die let­zten Jedi-Rit­ter gejagt wer­den und die Rebel­lion sich zu formieren begin­nt. Details sind im Moment genau­so geheim wie der Plot von Episode VII.

Besuch­er der STAR WARS CELEBRATION GERMANY im Juli in Essen wer­den einen ersten Blick auf die neue Serie erhaschen kön­nen. Mehr Infor­ma­tio­nen find­et man auch auf Face­book.

Ich würde mir ja wün­schen, dass das Ausse­hen der Charak­tere deut­lich weniger car­toony ist, als in CLONE WARS, da das Pro­duk­tion­steam aber in großen Teilen iden­tisch ist, wird dieser Wun­sch wohl lei­der nicht in Erfül­lung gehen …

Creative Commons License

Quelle: Pressemit­teilung Lucas­Film & Dis­ney, Logo STAR WARS und Logo Rebel­lenal­lianz Copy­right Lucas­Film und Dis­ney