Es ist offiziell: LORD OF THE RINGS-Serie bei Amazon

Es ist offiziell: LORD OF THE RINGS-Serie bei Amazon

Neulich hat­te ich noch berichtet, dass Ama­zon sich in Ver­hand­lun­gen mit Warn­er Bros. und dem Tolkien Estate befind­et, um eine Stream­ingserie nach dem HERRN DER RINGE zu real­isieren. Diese Ver­hand­lun­gen waren offen­sichtlich erfol­gre­ich.

Ama­zon meldete offiziell, dass man gestern zu ein­er Eini­gung gekom­men sei, in deren Rah­men sie die weltweit­en TV-Rechte an dem Stoff erhal­ten haben. Ama­zon bestätigte weit­er­hin, dass es sich dabei um einen Ver­trag über mehrere Staffeln han­delt. Es pro­duzieren Ama­zon, New Line Cin­e­ma (eine Tochter­fir­ma von Warn­er Bros), Trust und das Tolkien Estate.

Wie ich bere­its ver­mutet hat­te, wird nicht die Trilo­gie DER HERR DER RINGE Inhalt der Serie sein, diese wird vor den Büch­ern han­deln.

Das der Deal ger­ade erst abgeschlossen wurde fehlen natür­lich derzeit noch jegliche weit­eren Infor­ma­tio­nen zu beispiel­sweise Showrun­ner oder Beset­zung. Die fol­gen sobald sie veröf­fentlicht wer­den.

Die Show wird exk­lu­siv bei Ama­zon Prime Video zu sehen sein.

Pro­mo­grafik LORD OF THE RINGS Copy­right Warn­er Bros.

Noch ein Remake: POLICE ACADEMY

Police AcademyNew Line sucht nach Rekruten, um eine Neuau­flage des Films POLICE ACADEMY aus dem Jahre 1984 in die Kinos zu brin­gen, zumin­d­est berichtet das der Hol­ly­wood Reporter. Zwar hat man noch keinen Regis­seur oder Drehbuchau­toren, es ist aber bere­its klar, dass der dama­lige Pro­duzent Paul Maslan­sky diesen Job auch bei der Neu­fas­sung übernehmen wird.

Die Rei­he von Komö­di­en bestand aus sieben Fil­men und fand ihren bish­eri­gen Abschluss im Jahr 1994 mit MISSION TO MOSCOW. Es spiel­ten unter anderem Steve Gut­ten­berg (Mahoney), Bub­ba Smith (High­tow­er), David Graf (Tack­le­ber­ry), Mar­i­on Ram­sey (Hooks) und Michael Winslow (bio-Geräuschef­fekt-Spezial­ist Larvell Jones).

Ob welche der alten Riege im neuen Film mit­spie­len sollen ist noch nicht bekan­nt, ich würde aber nicht davon aus­ge­hen, da man von einem »Neustart mit neuen Komö­di­anten« spricht. Also noch›n Reboot…

Bild: Das POLICE ACAD­E­MY-Gebäude aus den Fil­men 1, 3 und 4, aus der Wikipedia

Hopkins in THE RITE

Anthony HopkinsSir Antho­ny Hop­kins ist aktuell in diversen Genre-Pro­jek­ten zu find­en, sei es in WOLFMAN oder in der Rolle des Odin in der THOR-Ver­fil­mung. Und auch ein weit­er­er jet­zt angekündigter Film bewegt sich im Bere­ich Hor­ror oder zumin­d­est Grusel.

New Line pro­duziert einen neuen über­natür­lichen Thriller mit dem Titel THE RITE und es wurde bere­its bestätigt, dass Hop­kins darin eine wichtige Rolle spielt. Das Drehbuch, ver­fasst von Michael Petroni, basiert auf dem gle­ich­nami­gen Roman von Matt Baglio. Regie führt Mikael Håf­ström (ZIMMER 1408), Christy Fletch­er pro­duziert.

Plot: Die Hand­lung basiert (ange­blich) auf wahren Ereignis­sen und berichtet über die Erleb­nisse eines desil­lu­sion­ierten amerikanis­chen Stu­den­ten eines Priestersem­i­nars, der die Exorzis­mus-Schule des Vatikans besucht und seinen Glauben durch Kon­fronta­tio­nen mit dämonis­chen Kräften find­et. Hop­kins wird einen Priester spie­len der ein Experte in Sachen Exozis­men ist und dessen Meth­o­d­en man nicht unbe­d­ingt »tra­di­tionell« nen­nen kann.

Bild. Antho­ny Hop­kins 2009, aus der Wikipedia