Es ist offiziell: LORD OF THE RINGS-Serie bei Amazon

Neulich hat­te ich noch berichtet, dass Ama­zon sich in Ver­hand­lun­gen mit Warn­er Bros. und dem Tolkien Estate befind­et, um eine Stream­ingserie nach dem HERRN DER RINGE zu real­isieren. Diese Ver­hand­lun­gen waren offen­sichtlich erfol­gre­ich.

Ama­zon meldete offiziell, dass man gestern zu ein­er Eini­gung gekom­men sei, in deren Rah­men sie die weltweit­en TV-Rechte an dem Stoff erhal­ten haben. Ama­zon bestätigte weit­er­hin, dass es sich dabei um einen Ver­trag über mehrere Staffeln han­delt. Es pro­duzieren Ama­zon, New Line Cin­e­ma (eine Tochter­fir­ma von Warn­er Bros), Trust und das Tolkien Estate.

Wie ich bere­its ver­mutet hat­te, wird nicht die Trilo­gie DER HERR DER RINGE Inhalt der Serie sein, diese wird vor den Büch­ern han­deln.

Das der Deal ger­ade erst abgeschlossen wurde fehlen natür­lich derzeit noch jegliche weit­eren Infor­ma­tio­nen zu beispiel­sweise Showrun­ner oder Beset­zung. Die fol­gen sobald sie veröf­fentlicht wer­den.

Die Show wird exk­lu­siv bei Ama­zon Prime Video zu sehen sein.

Pro­mo­grafik LORD OF THE RINGS Copy­right Warn­er Bros.

Stefan Holzhauer

AutorIn: Stefan Holzhauer

Meist harm­los­er Nerd mit natür­lich­er Affinität zu Pix­eln, Bytes, Buch­staben und Zah­n­rädern. Kon­sum­iert zuviel SF und Fan­ta­sy und schreibt seit 1999 online darüber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.