WONDER WOMAN 1984

WONDER WOMAN 1984

Dass der zweite WONDER WOMAN-Film wohl in den 1980ern spielen soll, wissen wir seit ca. einem Jahr, aber jetzt wurde das auch offiziell bestätigt. Regisseurin Patty Jenkins tat nicht nur das, sondern nannte auch den offiziellen Titel der Fortsetzung: WONDER WOMAN 1984.

Offenbar möchte man bei Warner und DC sich nicht auf nur auf den erfolg des ersten Teils verlassen, sondern wählt auch noch ein Setting, das ohnehin wieder schwer angesagt ist, nicht zuletzt durch STRANGER THINGS oder READY PLAYER ONE. Und natürlich hofft man auf den Nostalgiefaktor bei den älteren Nerds und Nerdinnen.

Interessanterweise soll Chris Pine als Dianas Lover Steve Trevor wieder mit dabei sein, ich würde mal davon ausgehen, dass das nur ein Rückblick sein wird, denn der wurde ja eigentlich im ersten Teil recht nachdrücklich entsorgt. Wobei: Bei Comis weiß man ja nie … Kristen Wiig soll Cheetah spielen, welche Version aus der umfangreichen WONDER WOMAN-Comic-History ist allerdings noch offen. Gerüchten zufolge spielt auch Lynda Carter mit …

Die Dreharbeiten haben soeben begonnen, gedreht wird in Washington D.C., Alexandria, Virginia, England, Spanien und auf den Kanaren. US-Kinostart soll am 1. November 2019 sein.

Promofoto Copyright Warner Bros. und DC Comics