Trailer: SHAUN THE SHEEP- FARMAGEDDON

Trailer: SHAUN THE SHEEP- FARMAGEDDON

Bereits vor drei Jah­ren wur­de ein wei­te­rer Film um SHAUN DAS SCHAF von Aar­d­man Ani­ma­ti­ons ange­kün­digt. Mit der ver­wen­de­ten Ani­ma­ti­ons­tech­nik dau­ert es natür­lich, bis so etwas umge­setzt ist. Jetzt gibt es end­lich einen ers­ten Trai­ler zu SHAUN THE SHEEP – FARMAGEDDON, der zu Hallowe’en in die Kinos kom­men wird (in Deutsch­land genau­er gesagt am 26. Sep­tem­ber 2019).

Regie füh­ren Will Becher und Richard Phel­an nach einem Dreh­buch von Jon Brown und Mark Bur­ton.

Wer sich den Trai­ler ansieht wird auch sofort ver­ste­hen, war­um der hier auf Phan­ta­News abso­lut pas­send ist. Groß­ar­tig. Muss ich sehen!

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

PACIFIC RIM 2 (und 3)

PACIFIC RIM 2 (und 3)

Teaser Pacific Rim 2

Durch den vir­tu­el­len Blät­ter­wald ging es schon lan­ge und es war kein Gerücht mehr: Es soll nicht nur einen zwei­ten, son­dern auch einen drit­ten Teil des »Mecha ver­klop­pen Aliens«-Spaßes PACIFIC RIM von Guil­ler­mo del Toro geben. Ich bin ein wenig hin- und her­ge­ris­sen. Auf der einen Sei­te hät­te der Film auch ein­fach für sich ste­hen und Kult­sta­tus err­rin­gen kön­nen. Auf der ande­ren Sei­te freue ich mir ein Loch in den Bauch, dass das The­ma auf­ge­grif­fen wird und man eini­ge Prot­ago­nis­ten wie­der­se­hen kann.

Bis der zwei­te Teil in die Kinos kom­men kann, wer­den noch drei Jah­re ver­ge­hen, der Kino­start ist für 2017 ange­setzt. Del Toro sag­te gegen­über Col­li­der, dass man eini­ge der Cha­rak­te­re aus dem ers­ten Teil wie­der­se­hen wird, aller­dings nicht alle, denn ein paar tau­chen erst am Ende der Fort­set­zung auf, wer­den dann aber im drit­ten Film eine Rol­le spie­len. Man will dem­nach kei­ne hal­ben Sachen machen, son­dern gleich eine Tri­lo­gie. Hin­wei­se auf die Sto­ry gibt es natür­lich noch nicht, aber man darf davon aus­ge­hen, dass sich erneut Rie­sen­ro­bo­ter mit gigan­ti­schen Ali­ens hau­en.

Das Teaser­bild, das auf der offi­zi­el­len Face­book­sei­te gepos­tet wur­de, zeigt weder Kai­jus noch Jäger, aller­dings meh­re­re Kriegs­schif­fe, die zu einem gigan­ti­schen Stru­del gezo­gen wer­den. Ich bin gespannt, denn PACIFIC RIM fand ich ein­fach groß­ar­tig. Pop­corn­ki­no mit gro­ßen Schau­wer­ten und per­fekt pro­du­ziert und insze­niert, davon sehe ich gern noch mehr – wenn es denn gut wird …

Pro­mo­fo­to PACIFIC RIM 2 Copy­right War­ner Bros. und Legen­da­ry Pic­tures

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Trailer: HOBBIT – SMAUGS EINÖDE

Trailer: HOBBIT – SMAUGS EINÖDE

Zum zwei­ten Teil der HOB­BIT-Tri­lo­gie unter dem Titel SMAUGS EINÖDE (engl.: THE DESOLATION OF SMAUG) gibt es jetzt den ers­ten Trai­ler. Ja, ich weiß, ich bin spät dran, aber der Ser­ver- und Hos­ter-Umzug hat mich ein klein wenig zurück gewor­fen … ;)

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Jetzt erhältlich: TÍR NA NÓG Teil 2 – DAS SCHICKSAL DER WELT

Bekann­ter­ma­ßen ver­legt der ACA­BUS-Ver­lag die gedruck­te Fas­sung von Sean O´Connells groß­ar­ti­gem Gen­re-Cross­over TÍR NA NÓG. Und weil das Werk recht umfang­reich ist, muss­te es auf zwei Bücher auf­ge­teilt wer­den. Nach­dem der ers­te Band nun bereits seit eini­ger Zeit im Han­del ist, erschien soeben die Fort­set­zung unter dem Titel TÍR NA NÓG – DAS SCHICKSAL DER WELT. Dar­in wer­den die wei­te­ren Aben­teu­er des jun­gen Cor­ne­lis und des Meis­ters Aki beleuch­tet, die sich gemein­sam mit diver­sen unge­wöhn­li­chen Beglei­tern auf der Rei­se zu einer merk­wür­di­gen Insel befin­den.

Die Hör­buch­fas­sung, die im Action-Ver­lag erschie­nen ist, hat­te ich bereits bespro­chen.

Unbe­ein­druckt von den sich zuspit­zen­den Gefah­ren, set­zen Cor­ne­lis, Meis­ter Aki und Rag­gah ihre gefahr­vol­le Rei­se nach Süden fort. Auf der Stra­ße nach See­burg wer­den sie Zeu­gen eines schreck­li­chen Mas­sa­kers an Esper­ma­nen.
Cor­ne­lis will die hilf­lo­sen Wesen schüt­zen, doch sein beherz­tes Ein­grei­fen führt zur Gefan­gen­nah­me der drei Gefähr­ten. Sie wer­den nach König-Erich-Burg gebracht, wo sie das Gla­tisant erwar­tet – ein schreck­li­ches Untier, das nahe­zu unbe­sieg­bar scheint.
Cor­ne­lis muss erken­nen, dass auf dem Weg nach Tír na nÓg selbst der Tod nicht die letz­te Gren­ze ist.

TÍR NA NÓG – DAS SCHICKSAL DER WELT ist bei allen Buch­händ­lern sowie den ein­schlä­gi­gen Online­platt­for­men unter der ISBN 978–3-86282–146-4 in gedruck­ter Form erhält­lich, das Werk liegt aber eben­falls als eBook in den For­ma­ten ePub und PDF vor. Der Preis für die Papier­fas­sung beträgt 13,90 Euro, die eBook-Fas­sun­gen sind mit EUR 5,99 im Ver­gleich dazu erfreu­lich preis­wert.

DAS SCHICKSAL DER WELT – TÍR NA NÓG – Teil zwei
Sean O´Connell
Phan­tas­ti­scher Roman
Paper­back, 14 x 20,5 cm
224 Sei­ten
Preis Buch: 13,90 EUR
Preis eBook: 5,99 EUR
Erschei­nungs­da­tum: April 2012
Buch-ISBN 978–3-86282–146-4
Ebook-ISBN 978–3-86282–147-1 (PDF)
Ebook-ISBN 978–3-86282–148-8 (Epub)
ACA­BUS-Ver­lag

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Cover DAS SCHICKSAL DER WELT Copy­right ACA­BUS-Ver­lag