HUMBLE RPG BOOK BUNDLE: PATHFINDER

HUMBLE RPG BOOK BUNDLE: PATHFINDER

Eigentlich weise ich hier nicht mehr auf jedes Humble Bundle hin, da die inzwischen etwas inflationär geworden sind. Diesmal geht es allerdings nicht um Computerspielen, sondern um Rollenspiele.

Der Name ist äußerst sperrig: Das HUMBLE RPG BOOK BUNDLE – PATHFINDER WORLDSCAPE ULTIMATE CROSSOVER enthält nicht nur Rollenspiel-Quellenbücher, sondern auch Comics von Dynamite (wie das genau zusammenpasst ist mir nicht ganz klar geworden, aber vielleicht weiß ja ein Leser mehr).

Neben RPG-PDFs und Comics bekommt man auch noch Battlemaps (die man sich dann vermutlich ausdrucken muss) und im höchsten Tier eine Handvoll Miniaturen.

Die Comics liegen als PDF, CBZ und ePub vor, die Rollenspiel-Bücher als PDF.

Zahl’ was du willst: Das Humble Overwhelmingly Positive Bundle

Zahl’ was du willst: Das Humble Overwhelmingly Positive Bundle

Und nach längerer Zeit mal wieder ein außergewöhnliches Humble Bundle, bei dem das Berichten lohnt. Auf Steam kann man Spiele bewerten, und im Gegensatz zu dem Bewertungssystem beispielsweise bei Amazon, das offen für gewisse Manipulationen ist, erscheinen mir die Besprechungen dort auch üblicherweise schlüssig. Es gibt mehrere Bewertungsstufen, beispielsweise “Negative”, “Mostly Negative”, “Positive”, “Mostly Positive”, “Very Positive”, und eben auch die höchste Stufe “Overwhelmingly Positive”. Da kann man schon davon ausgehen, dass es sich um ein Knüllerspiel handelt – wobei selbstverständlich immer noch die Gefahr verbleibt, dass das Game trotzdem den persönlichen Geschmack verfehlen könnte.

Und so finden sich im “Humble Overwhelmingly Positive Bundle” eben nur Spiele, denen von Nutzern dieses Prädikat erteilt wurde. Für einen beliebigen Betrag erhält man SHANTAE AND THE PIRATE’S CURSE, EPIC BATTLE FANTASY 4 und PONY ISLAND. Zahl man mehr als den Durchschnitt (derzeit ca. 6,50 Euro) bekommt man dazu: DAY OF THE TENTACLE REMASTERED (alleine dafür lohnt sich das schon), und DEADBOLT. Weitere Games werden auf dieser Stufe folgen. Zahlt man 9,50 Euro oder mehr gibt es auch noch VA-11 HALL-A: CYBERPUNK BARTENDER ACTION und N++ dazu.

Für den Preis definitiv ein no-Brainer. 13 Tage und ein paar Stunden hat man noch Zeit. Teile der Einnahmen gehen wie immer an karitative Zwecke.

Logo Copyright Humble Bundle Inc.

Amazon kündigt “Kindle Match Books” an – AutoRip für Bücher

Amazon kündigt “Kindle Match Books” an – AutoRip für Bücher

Buch & eReader

Als Amazon AutoRip vorstellte, also dass man beim Erwerb der meisten CDs die Stücke zusätzlich und kostenlos dazu bekommt, war mir schon klar, dass es etwas Ähnliches in nicht allzu ferner Zukunft auch für Bücher geben würde. Und meine Intuition hat mich nicht getäuscht.

Unter dem Titel “Kindle Match Books” wird man Medienberichten zufolge demnächst die eBooks zu bereits erworbenen Büchern bekommen. Diese werden zum Teil kostenlos sein, für andere werden allerdings Beträge zwischen 0,99 und 2,99 Dollar fällig werden. Das Programm soll in den USA bereits im Oktober starten. Das Unglaubliche daran: Auch hier gilt das wie bei AutoRip für Käufe in der Vergangenheit – und zwar bei Büchern zurück bis ins Amazon-Gründungsjahr 1995!

Zum Start werden ca. 10000 Bücher verfügbar sein, es werden vermutlich mehr werden, wenn sich Amazon mit weiteren Verlagen einigt.

Deutsche Leser sollten sich nicht zu früh freuen, denn aufgrund der Buchpreisbindung wird dieses kundenfreundliche Verfahren hier nicht (so schnell) durchzusetzen sein. Angesichts der Mondpreise für eBooks auf dem deutschen Markt werden die Verlage nämlich kaum bereit sein, ihre eBücher für derart geringe Preise wie oben zu bundeln (wenn diese dann einzeln ebenso preiswert sein müssten).

[Update 16:50] Es sei mir die Anmerkung erlaubt, dass das meiner Meinung nach aber garantiert irgendwann auch in Deutschland kommen wird. Früher oder später.

[Update 2 – 17:15] Dass der Onlineversender plant, dieses Angebot auch auf Deutschland auszudehnen, kann man allein aus der Tatsache ablesen, dass es bei Amazon KDP schon eine deutsche FAQ zu “Kindle Match Book” gibt. Da der Börsenverein und sein Treuhänder sich uneinig sind, ob die Buchpreisbindung auch für Selfpublisher gilt, könnte es sein, dass Amazon einen Versuchsballon mit Indies startet. Oder die Hinweise sind nur für deutsche Indies, die auch in den USA verkaufen. Könnte ja sein … :o) (Dank an Otto La Ber für den Hinweis auf die FAQ)

[Update 3 – 19:40] Amazon hat mir gerade eine Mail geschickt:

Guten Tag,

wir freuen uns, Ihnen Kindle MatchBook vorzustellen – ein innovatives neues Programm, mit dem Sie Ihre Kindle-Bücher zu einem reduzierten Preis anbieten können, wenn Leser eine Druckversion des Buches kaufen. Sie erhalten so die Möglichkeit, Ihre Umsätze weiter zu steigern. Die Anmeldung beim Programm ist ganz einfach.

Und so geht’s:

1. Wählen Sie Ihren Kindle Direct Publishing (KDP)-Titel in Ihrem KDP-Bücherregal aus und markieren Sie das Kontrollkästchen für die Anmeldung bei Kindle MatchBook auf der Seite “Rechte und Preisinformationen”.
2. Legen Sie den Rabatt für Ihr Buch fest, indem Sie einen Aktions-Listenpreis von 2,99 US-Dollar oder darunter auswählen.
3. Speichern Sie Ihre Einstellungen für das Kindle MatchBook-Programm.

Wenn Sie Ihr Buch jetzt anmelden, sind Sie unter den Ersten, die von diesem neuen Programm profitieren. Der von Ihnen ausgewählte Kindle MatchBook-Rabatt wird erst nach der vollständigen Einführung des Programms in den nächsten Wochen auf Amazon.com angezeigt. Sie erhalten eine Benachrichtigung per E-Mail, sobald Ihr Kindle MatchBook-Rabatt live angezeigt wird. Ihre Leser können Ihr Buch bald auf einfache und kostengünstige Weise sowohl im Druck- als auch im digitalen Format lesen.

Sie verfügen nicht über eine Druckversion Ihres Buches? Mit CreateSpace, der unabhängigen Veröffentlichungsplattform von Amazon für gedruckte Bücher, können Sie jetzt eine Printversion erstellen.

Dank an Cynx für den Hinweis, Quelle unter anderem: The Verge

Creative Commons License

Bild eReader und Buch von mir, CC BY-NC-SA

Noch ein eBook-Bundle mit freier Preiswahl: HALLOWEEN HORROR

Das ist aber auch ein Gebundle im Moment … (zumindest in den USA, bei uns ja leider nicht). Auch bei StoryBundle erhält man derzeit (und noch 15 Tage lang) einen Satz von eBooks mit phantastischen Themen. Anlässlich des bevorstehenden Halloween hat man dort ein passendes Bündel geschnürt und bietet sechs Romane aus den Bereichen Horror und Dark Fantasy – und auch hier natürlich wieder unter der Voraussetzung “zahl was Du willst”. Berappt man mehr als neun Dollar kommen noch zwei Bonus-eBooks hinzu.

Bei den Büchern handelt es sich um

* RIVERWATCH von Joseph Nassise
* TAKING ON THE DEAD von Annie Walls
* A LATENT DARK von Martin Kee
* THE DROUGHT von Patricia Fulton
* BLAZE OF GLORY von Weston Ochse
* CICARIOUS von Jon F. Merz

die beiden Bonus-eBooks sind

* COMING OF AGE: 3 von Douglas Clegg, sowie
* RESURRECTION INC. von Kevin J. Anderson

Auch hier sind die eBooks explizit nicht DRM-verseucht, auch hier geht ein Teil der Einnahmen an wohltätige Zwecke (diese Option kann man allerdings deaktivieren) und selbstverständlich erhält auch StoryBundle einen Obolus, den man allerdings frei bestimmen kann. Zahlen kann man via PayPal, über Google Wallet (soviel ich weiß allerdings nicht in Deutschland) und mittels Amazon Payments.

Creative Commons License

Logo Halloween Horror Bundle und Screenshot von der Webseite Copyright StoryBundle Inc.