DER PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF Sonderausgabe 667

DER PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF Sonderausgabe 667

Es gibt eine Son­der­aus­ga­be von DER PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF. Die trägt die Num­mer 667. Erik Schrei­ber schreibt dazu:

… anbei ein neu­er Bücher­brief. Eigent­lich eher eine Spie­le­rei. Ich woll­te ein­mal etwas ande­res machen, einen Bücher­brief mit eini­gen Dok­to­ren und ande­ren akad­mi­schen Kapa­zi­tä­ten. Ich hof­fe, ihr habe Sapß damit.

Wie die übli­chen Aus­ga­ben kann man auch die Son­der­num­mer hier kos­ten­los als PDF her­un­ter laden.

Bücher­brief 667 Ärz­te­fach­blatt (PDF, ca. 330 kB)

DER PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF – Sonderausgabe

DER PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF – Sonderausgabe

Cover "Licht der Dämonen"Nor­ma­ler­wei­se erscheint DER PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF, her­aus­ge­ge­ben von Erik Schrei­ber, immer am Monats­an­fang. Die Num­mer 598 macht da eine Aus­nah­me, denn es han­delt sich um eine Son­der­aus­ga­be.

Die­se befasst sich mit den Publi­ka­tio­nen des Text­Lust­Ver­lags, bei dem zwei Buch­rei­hen mit Kurz­ge­schich­ten erschei­nen: TEEZEITGESCHICHTEN und KAFFEEPAUSENGESCHICHTEN. Bei­de Varia­tio­nen ent­hal­ten Sto­ries, die eine Län­ge haben, die man in einer Kaf­fe­pau­se (kurz) oder Tee­pau­se (etwas län­ger) lesen kann.

Ent­hal­ten sind ein Inter­view mit der Ver­le­ge­rin Ange­la Mackert, wei­ter­hin wer­den diver­se der Büch­lein kon­kret vor­ge­stellt und bespro­chen.

Den PHANTASTISCHEN BÜCHERBRIEF 589 kann man hier als ca. 2 MB gro­ße PDF-Datei kos­ten­los her­un­ter laden.

Der Phan­tas­ti­sche Bücher­brief 598 – Text­lust-Ver­lag