Geplant: Science Fiction Film-Vierteiler DAWN OF THE PALADIN

Geplant: Science Fiction Film-Vierteiler DAWN OF THE PALADIN

Müde von Remakes, Reboots und der Fort­set­zung von der Fort­set­zung? Dann könn­te DAWN OF THE PALADIN etwas für euch sein. Das ist ein geplan­ter Film-Vier­tei­ler fürs Kino. Dirk Hoogs­tra (VIKINGS, SONS OF LIBERTY) ent­wi­ckelt mit sei­ner Fir­ma Tri­ton City Enter­tain­ment das neue Fran­chise. Die Idee ist von Hoogs­tra, der schrieb zusam­men mit Chris Col­lins (THE MAN IN THE HIGH CASTLE, JOHN WICK 3) das Dreh­buch für den ers­ten Film, Col­lins wird dann auch Regie füh­ren. Letz­te­rer hat­te zuvor bei­spiels­wei­se Skrip­te für CLONE WARS bei­gesteu­ert und ist aus­füh­ren­der Pro­du­zent der kom­men­den JOHN WICK-Spin­off­se­rie THE CONTINENTAL.

Die Infor­ma­tio­nen dar­über, wor­um es bei DAWN OF THE PALADIN gehen wird sind noch etwas dünn. Offen­bar han­delt die Qua­dro­lo­gie um die Aben­teu­er einer Trup­pe von Frie­dens­wäch­tern auf einer aus drei Pla­ne­ten bestehen­den, abge­le­ge­nen Kolo­nie.

Im Moment sucht man nach einem nam­haf­ten Stu­dio für die Umset­zung, des­we­gen gibt es auch noch kei­ne wei­te­ren Details zu Beset­zung oder Start­ter­min. Wir berich­ten, wenn wir mehr erfah­ren.

Logo DAWN OF THE PALADIN Copy­right Tri­ton City Enter­tain­ment

STAR WARS: Noch eine Filmreihe in Planung

STAR WARS: Noch eine Filmreihe in Planung

Nein, es geht hier nicht um die die STAR WARS-Film­tri­lo­gie abseits der Sky­wal­ker-Saga, die Rian John­son für Dis­ney und Lucas­Film rea­li­sie­ren soll. Es ist, wie jetzt bekannt wur­de, noch eine wei­te­re Film­rei­he geplant.

David Benioff und D. B. Weiss sind die Showrun­ner von GAME OF THRONES. Die Show kommt mit der nächs­ten Staf­fel zu ihrem Ende, danach haben die bei­den wie­der Zeit. Des­we­gen hat Lucas­Film die zwei laut einer Aus­sa­ge von des­sen Che­fin Kath­le­en Ken­ne­dy ange­heu­ert, um eine wei­te­re Film­rei­he im STAR WARS-Uni­ver­sum zu rea­li­sie­ren. Irgend­wie fin­de ich es ver­wun­der­lich, dass man nicht von einer Tri­lo­gie, son­dern einer »Rei­he« spricht. Die bei­den haben bereits ein gemein­sa­mes State­ment abge­ge­ben (Über­set­zung von mir):

In the sum­mer of 1977 we tra­v­eled to a gala­xy far, far away, and we’ve been drea­ming of it ever sin­ce. We are hono­red by the oppor­tu­ni­ty, a litt­le ter­ri­fied by the respon­si­bi­li­ty, and so exci­ted to get star­ted as soon as the final sea­son of GAME OF THRONES is com­ple­te.

Im Som­mer 1977 reis­ten wir in eine Gala­xie weit, weit ent­fernt und wir haben seit­dem von ihr geträumt. Wir füh­len uns durch die Chan­ce geehrt, sind wegen der Ver­ant­wor­tung ein wenig erschreckt, und freu­en uns dar­auf zu begin­nen, sobald die letz­te Staf­fel GAME OF THRONES fer­tig­ge­stellt wur­de.

Man kann also davon aus­ge­hen, dass die Arbeit an der neu­en STAR WARS-Rei­he im nächs­ten Jahr begin­nen wird.

Logo STAR WARS Copy­right Lucas­Film und Dis­ney Pic­tures