STAR WARS EPISODE IX: Jack Thorne überarbeitet Drehbuch

STAR WARS EPISODE IX: Jack Thorne überarbeitet Drehbuch

Beim letz­ten Teil der neu­en STAR WARS-Tri­lo­gie um Rey, Kylo Ren und Finn wird
Colin Tre­vor­row (JURASSIC WORLD) Regie füh­ren, das war bereits seit eini­ger Zeit bekannt. Und selbst­ver­ständ­lich ist der Film auch bereits in Vor­pro­duk­ti­on, das Dreh­buch wur­de von Tre­vor­row und Derek Con­nol­ly (KONG) ver­fasst, die hat­ten bereits bei­spiels­wei­se für JURASSIC WORLD zusam­men gear­bei­tet.

Doch die Mäch­ti­gen bei Lucas­Film waren der Ansicht, dass das Skript »ein fri­sches paar Augen« benö­ti­ge, sprich, es soll­te noch­mal jemand ande­rer dar­über sehen. Den Job über­nimmt nun Jack Thor­ne, der war der Kopf hin­ter der bri­ti­schen Geheim­tip-Serie THE FADES und schrieb auch das Büh­nen­skript für HARRY POTTER AND THE CURSED CHILD. Laut Hol­ly­wood Repor­ter ist es der­zeit unklar, ob das Dreh­buch nur poliert wer­den oder umfang­reich umge­schrie­ben wer­den soll. Per­sön­lich wür­de ich von Ers­te­rem aus­ge­hen, denn der grund­sätz­li­che Plot der drei Fil­me steht ja nicht erst seit ges­tern fest.

Der eigent­li­che Pro­duk­ti­ons­start ist erst im Janu­ar 2018, es ist also defi­ni­tiv noch Zeit, um even­tu­el­le Pro­ble­me aus­zu­bü­geln.

Logo IX Copy­right Dis­ney und Lucas­Film

Neues zur HIS DARK MATERIALS-Fernsehserie

Neues zur HIS DARK MATERIALS-Fernsehserie

Cover Northern LightsNach dem glück­lo­sen Film DER GOLDENE KOMPASS (den ich gar nicht schlecht fand) war es ruhig gewor­den, um Real­film-Umset­zun­gen von Phil­ip Pull­mans HIS DARK MATERIALS. Dann hieß es im ver­gan­ge­nen Novem­ber, die BBC wol­le eine Fern­seh­se­rie dar­aus machen. Lechz.

Dazu gibt es nun kon­kre­te­re Infor­ma­tio­nen: Bekannt war bereits, dass Jane Tran­ter und Julie Gard­ner die Show pro­du­zie­ren wür­den, die waren bereits an DOCTOR WHO, TORCHWOOD oder DA VINCI´S DEMONS betei­ligt. Neu als Dreh­buch­au­tor hin­zu­ge­kom­men ist jetzt Jack Thor­ne, der arbei­te­te für Seri­en wie Skins, The Last Pan­thers und This is Eng­land. Am inter­es­san­tes­ten dürf­te aller­dings sein letz­ter Job gewe­sen sein, denn er setz­te zusam­men mit J. K. Row­ling HARRY POTTER AND THE CURSED CHILD fürs Thea­ter um.

Nach wie vor gibt es kei­nen Start­ter­min und von Schau­spie­lern war auch noch nicht die Rede, aber es ist schön zu sehen, dass das Pro­jekt wei­ter­hin in Arbeit ist.

Cover NORTHERN LIGHTS Copy­right Scho­lastic

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.
Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.