TITANS-Fernsehserie: Mehrere Robins?

TITANS-Fernsehserie: Mehrere Robins?

Jed­er und sein Hund will heutzu­tage einen Stream­ing­di­enst auf­machen, angesichts des Erfol­gs von Ama­zon Video und ins­beson­der Net­flix wohl auch kein Wun­der, schließlich möchte man die Prof­ite nicht den Konkur­ren­zen über­lassen.

Ein­er der Top Acts auf dem kom­men Stream­ing­di­enst von DC Comics (und Warn­er) soll TITANS sein, eine Serie um die jun­gen Super­helden, die man aus den Comics auch als TEEN TITANS ken­nt.

Chef der TITANS ist Dick Grayson, dargestellt von Bren­ton Thwait­es. Alias Boy Won­der Robin. Was ein wenig ver­wun­derte, denn man hätte annehmen kön­nen, dass Grayson die TITANS in sein­er Inkar­na­tion als Nightwing führt. Doch wie jet­zt bekan­nt wurde, wird es in der Show noch einen Robin geben, näm­lich Jason Todd, der war der zweite fik­tionale Charak­ter, der die Rolle von BAT­MANs Side­kick über­nahm. Das weiß man deswe­gen, weil die siebte Episode der ersten Staffel den Titel »Jason Todd« tra­gen wird.

Wie passt das zusam­men? Es wird derzeit spekuliert, dass man in TITANS Dick Graysons Trans­for­ma­tion in Nightwing zu sehen bekom­men kön­nte. Das ergibt tat­säch­lich inhaltlich viel Sinn. Man darf ges­pan­nt sein.

Pro­mo­fo­to Robin Copy­right Warn­er Bros. Tele­vi­sion

Ein Fanfilm, aber was für einer: THE DARK KNIGHT LEGACY

Ein Fanfilm, aber was für einer: THE DARK KNIGHT LEGACY

Man will kaum glauben, dass es sich um einen Fan­film han­delt, so pro­fes­sionell ist THE DARK KNIGHT LEGACY umge­set­zt.

Dark Knight Lega­cy is a fan film set one year after THE DARK KNIGHT RISES, fol­low­ing »Robin« John Blake’s hero­ic jour­ney to pro­tect the sym­bol of Bat­man from the lethal, relent­less attacks of a masked vig­i­lante known only als the Red Hood.

Eigentlich sollte es einen Crowd­fun­der auf Indiegogo geben, um weit­ere Episo­den oder einen län­geren Film zu ermöglichen, die Pro­jek­t­seite dort ist jedoch kom­plett ver­schwun­den. Ich gehe davon aus, dass DC und ins­beson­dere Warn­er dage­gen vorge­gan­gen sind und der Vorguck­er nur deswe­gen noch auf Youtube zu find­en ist, weil der via machinima.com ver­bre­it­et wird.

Beset­zung: Bri­an Kim­met als the Pen­guin, Craig Frank als Romeo Sio­n­is, Aoni Ma als Lynx, Bon­jah als Lo Boyz Cap­tain, Jack Con­way als Gun Priest, Jin Kel­ley als Dal­las, Mau­ry Ster­ling als Jason Todd/The Red Hood, Armand Vasquez als Max Eck­hart, Chloe Dyk­stra als Stephanie Brown und Daniel Vin­cent Gordh als »Robin« John Blake/Nightwing. Regie führte Brett Reg­is­ter.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.