BILL & TED FACE THE MUSIC

BILL & TED FACE THE MUSIC

Geplant ist die Fortsetzung zu BILL & TED schon lange, Keanu Reeves und Alex Winter hatten immer wieder beteuert, dass sie das machen wollen, so richtig aus dem Knie gekommen ist das Projekt aber bisher nicht. Das hat sich jetzt geändert. Zum einen soll für BILL & TED 3 auf dem Festival in Cannes nach internationalen Käufern gesucht werden (was kein Problem sein sollte), zum anderen hat die Vorproduktion bereits begonnen. MGM hält die Rechte für USA und Kanada und wird den Film dort auch verleihen.

Das Drehbuch verfassten Chris Matheson und Ed Solomon, von denen stammte schon das Skript zu BILL & TED’S EXCELLENT ADVENTURE. Regie wird kein Geringerer als Dean Parisot führen, der hat mit GALAXY QUEST auch einen äußerst guten Leumund. es produzieren Scott Kroopf zusammen mit Alex Lebovici und Steve Ponce von Hammerstone Studios, ausführende Produzenten sind Steven Soderbergh, Scott Fischer, John Ryan Jr. und John Santilli

Zum Inhalt: Wir werden Bill & Ted als Männer mittleren Alters sehen (ach?), die Verantwortung übernommen und Familien haben, nachdem ihnen prophezeiht wurde, das Universum mit ihrem Rock’n’Roll zu retten. Sie haben eine Menge Songs geschrieben, aber keiner davon wurde der großartigste Song aller Zeiten. Doch dann erhalten Sie Besuch aus der Zukunft und der erklärt ihnen, dass es unbedingt notwendig ist, diesen Song zu schreiben. Die beiden brechen erneut auf eine Zeitreise auf und nehmen dabei ihre Töchter mit.

Einen Starttermin gibt es derzeit noch nicht.

Bin gespannt, in Bill und Ted hatte Keanu Reeves noch mehr als nur einen Gesichtsausdruck … ;)

Bunt ist das Leben und granatenstark! Volle Kanne Hoschis!

Promofoto BILL & TED Copyright MGM

BILL & TED 3 immer noch in Arbeit – irgendwie

BILL & TED 3 immer noch in Arbeit – irgendwie

Immer wieder mal gibt es Meldungen über einen dritten Teil der BILL & TED-Reihe und die beiden Hauptdarsteller Keanu Reeves und Alex Winter haben immer wieder nicht nur bekräftigt, dass sie unbedingt mitmachen wollen, sondern das Projekt auch tatkräftig unterstützt. Trotzdem kam es bisher zu keinen greifbaren Ergebnissen.

Einer der beiden Erfinder des Duos, Ed Solomon, sagte in einem Interview mit Digital Spy, dass er zusammen mit Chris Matheson (dem anderen Autor des Originalfilms aus dem Jahr 1989) ein Drehbuch fertiggestellt habe, das allen gut gefällt, insbesondere auch Reeves und Winter. Und er nannte einen Titel für den dritten Teil: BILL & TED FACE THE MUSIC.

Die Herangehensweise beschreibt er wie folgt:

Das ist kein “Hey, lass uns nochmal mit Bill & Ted Geld verdienen!”-Ding, es ist das genaue Gegenteil. Wir lieben diese Charaktere und sie haben uns das ganze Leben begleitet – also Chris und mich, Alex und Keanu – und wir wollten sie nochmal besuchen, wenn sie zu Männern mittleren Alters geworden sind. Wir denken, dass das wirklich witzig werden kann.

Er fügte hinzu, dass der Ton des Films nicht so zynisch werden soll wie beim zweiten Teil (BILL & TED’S BOGUS JOURNEY), sondern wieder locker und spaßig wie bei Bill & Ted’s Excellent Adventure.

Das Projekt kocht schon lange, ohne dass es zu greifbaren Ergebnissen gekommen ist. Jetzt gibt es zwar einen Titel und ein Drehbuch, Regie soll offenbar Dean Parisot (GALAXY QUEST, RED2) führen, es produziert FGM Entertainment und MGM sowie Warner sind Distributoren. Allerdings gibt es nach wie vor keine Daten zu einem Drehbeginn oder Kinostart. Update: Solomon sagte gegenüber Cinemablend, dass die Finanzierung noch fehlt.

Volle Kanne Hoshis!

Promofoto BILL & TED © 1989 Metro-Goldwyn-Mayer Studios Inc.

Die Rückkehr von BILL UND TED?

Er war und ist Kult: BILL UND TEDS VERRÜCKTE REISE DURCH DIE ZEIT (BILL & TED’S EXCELLENT ADVENTURE), in dem die beiden Kumpels furchtlos durch die Zeit reisten, um Sokrates, Napoleon und Billy the Kid kennenzulernen und Burgbräute zu retten. Nebenbei retteten sie auch ihre Geschichtsnote. Teil zwei war dann nicht mehr so toll wieder erste, aber immer noch ganz nett.

Keanu Reeves (“Ted”) hat nun gegenüber MTV zu Protokoll gegeben, dass er wohl Spaß daran hätte, noch einen weiteren Teil der Klamauk-Serie zu drehen und er nicht nur immer noch mit Alex Winter (“Bill”) befreundet sei, sondern man im Prinzip sogar bereits versuche die Terminkalender abzustimmen und man sogar schon mit Chris und Ed geredet habe. Gemeint sind hierbei Chris Matheson und Ed Solomon, die die Drehbücher zu den beiden Filmen geschrieben haben.

Ob was draus wird?

Creative Commons License

DVD-Cover BILL & TEDS VERRÜCKTE REISE DURCH DIE ZEIT Copyright Kinowelt GmbH, erhältlich z.B. bei Amazon

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.