Lego meets DUNGEONS & DRAGONS

Lego meets DUNGEONS & DRAGONS

Auf der Web­sei­te Lego Ide­as kann man eige­ne Ide­en für Klötz­chen­pro­jek­te vor­stel­len und abstim­men las­sen. Bekommt man genug Stim­men, setzt die Fir­ma das Design in erwerb­ba­re Pro­duk­te um.

Nut­zer Yma­ri­le­go hat ein Pro­jekt namens DUNGEON MASTER vor­ge­stellt, mit dem man Dun­ge­on­plä­ne für Pen & Paper-Rol­len­spie­le mit Lego rea­li­sie­ren kann. Neben der Mög­lich­keit, Räu­me zu erstel­len, hat er auch gleich Ide­en für Fir­uren von Aben­teu­rern und Mons­tren mit­g­lie­fert.

Die Reso­nanz der Nut­zer war äußerst posi­tiv, bereits nach kür­zes­ter Zeit waren die not­wen­di­gen 10000 Stim­men erreicht, damit Lego ernst­haft dar­über nach­denkt, das zu rea­li­sie­ren.

Alle wei­te­ren Details auf der Lego Ide­as-Web­sei­te zum Vor­schlag.

Kon­zept­gra­fik Copy­right Yma­ri­le­go und Lego

Think Geek hat STAR WARS-Drachen

Think Geek hat STAR WARS-Drachen

Ich weiß, etwas völ­lig Neu­es ist es nicht, zum Start von Epi­so­de VII gab es bereits einen eher bil­li­gen Mil­le­ni­um-Fal­con-Dra­chen in den Spiel­wa­ren­ge­schäf­ten und Super­märk­ten, ich bin per­sön­lich dar­über gestol­pert. ThinkGeek.com bie­tet jetzt aber gleich eine gan­ze Rei­he von Kites an, näm­lich R2-D2, einen X‑Wing, eben die Mil­le­ni­um Fal­con und den Todes­stern. Soweit ich das sehen konn­te, gibt es die Dra­chen bis­her noch nicht in Deutsch­land, aber viel­leicht wird Get­Di­gi­tal es ja rich­ten …

[ytv]https://www.youtube.com/watch?v=a42I9FJv-Uw[/ytv]

 

DOCTOR WHO Lego Set

DOCTOR WHO Lego Set

Doctor Who Lego

Es hat lan­ge gedau­ert, aber nun haben sich die BBC und Lego zusam­men­ge­tan, um eine Box her­aus­zu­brin­gen, die auf dem legen­dä­ren Timelord basiert. Neben der Tar­dis und der Steu­er­kon­so­le fin­den sich dar­in gleich zwei Dok­to­ren, näm­lich der elf­te und der zwölf­te, sowie Com­pa­n­ion Cla­ra Oswald und ein Wee­ping Angel.

Der Set basiert auf dem »Doc­tor Who and Companions«-Vorschlag von AndrewClark2 auf Lego Ide­as und wird recht­zei­tig zu Weih­nach­ten in den Läden ste­hen. Der US-Preis liegt bei 60 Dol­lar, ich gehe davon aus, dass sich der Euro-Preis in ähn­li­chen Regio­nen bewe­gen wird.

Wit­zig auch die Prä­sen­ta­ti­ons­idee mit­tels eines Shop­ping-Kanals von Gal­li­f­rey:

[ytv]https://www.youtube.com/watch?v=QhcvlcHludQ[/ytv]

Pres­se­fo­to Copy­right Lego