Für lau bei Humble: ORWELL

Für lau bei Humble: ORWELL

Noch knapp andert­halb Tage bekommt man aktu­ell bei Hum­ble Bund­le Inc. das Game ORWELL vom deut­schen Indie-Ent­wick­ler Osmo­tic umsonst. Vor­aus­set­zung ist natür­lich, dass man dort ein Kon­to hat.

In ORWELL ist man Mit­glied eines Teams der Staats­si­cher­heit und muss durch Über­wa­chung ver­schie­de­ner Quel­len ver­su­chen, ver­schie­de­ne Gefah­ren für die natio­na­le Sicher­heit zu ent­de­cken. Dafür über­wacht man bei­spiels­wei­se pri­va­te Kom­mu­ni­ka­ti­on der Bür­ger im Inter­net.

Man kann das Spiel auf der Web­sei­te der Hum­ble Bund­le Inc. bekom­men, man erhält einen Key, der bis zum 1. Sep­tem­ber 2018 bei Steam ein­ge­löst wer­den muss.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Kostenlos bei Amazon: FLUCHT VON FANFASL

Heu­te und die nächs­ten bei­den Tage ist die Novel­le FLUCHT VON FANFASL aus der Meis­ter­de­tek­ti­ve-Rei­he mit den Prot­ago­nis­ten Sun­ny und Pol­li bei Ama­zon kos­ten­los als eBook her­un­ter zu laden. Anlass dafür ist eben das Erschei­nen des von Joa­chim Sohn ver­fass­ten Wer­kes in elek­tro­ni­scher Form.

Die Kater Sun­nie und Pol­li flüch­ten vor den schwer bewaff­ne­ten Häschern des Kochs Phil­ipp, dem sie als Küchen­skla­ven die­nen soll­ten. Ange­fan­gen hat jedoch alles mit dem Auf­trag eines mys­te­riö­sen, drei­di­men­sio­na­len Schat­tens, dem der Koch angeb­lich sei­ne Toma­ten­kern­öl­pres­se gestoh­len hat. Der Schat­ten bringt die Meis­ter­de­tek­ti­ve in sei­nem flie­gen­den Haus­boot zur Insel Fan­fasl, die der Koch aus Küchen­res­ten hat auf­schüt­ten las­sen. Doch dort erle­ben sie eine Über­ra­schung.
FLUCHT VON FANFASL ist eine abge­schlos­se­ne Kurz­ge­schich­te inner­halb des in Ent­ste­hung befind­li­chen Romans: SUNNIE UND POLLI – BEI DEN MONATEN.
Der Roman beginnt mit dem Absturz der Kater in ihrem flie­gen­den Haus­boot im Land der Mona­te. Die Kater erwar­ten, dass die Mona­te jeden Moment an ihre Tür klop­fen. Aus Furcht davor gefragt zu wer­den, wie sie zu die­sem wun­der­schö­nen Flug­ge­rät gekom­men sind, den­ken sie sich FLUCHT VON FANFASL aus.

Joa­chim Sohn wur­de 1968 in Wies­ba­den gebo­ren. Er stu­dier­te in Mainz, Kon­stanz und Ber­lin Ver­glei­chen­de Sprach­wis­sen­schaf­ten, Roma­nis­tik und Theater‑, Film und Fern­seh­wis­sen­schaft. In Ham­burg qua­li­fi­zier­te er sich an der ani­ma­ti­on-school zum Ani­ma­ti­ons­de­si­gner und arbei­te­te meh­re­re Jah­re frei­be­ruf­lich bei deut­schen Trick­film­pro­duk­tio­nen mit. Seit 2004 ist er Flash-Desi­gner und Ani­ma­ti­on-Direc­tor in einer Inter­net-Wer­be­agen­tur in Düs­sel­dorf. Mehr über den Autor und sei­ne Krea­tio­nen fin­det man auf walkingmills.de

FLUCHT VON FANFASL
Joa­chim Sohn
phan­tas­ti­sche Geschich­te
eBook, ca. 191 kB
nor­ma­ler­wei­se 0,89 Cent
ASIN: B009VI9ECW
Pink-Pawnee Edi­ti­ons

Cover­ab­bil­dung Copy­right Joa­chim Sohn / Pink-Pawnee Edi­ti­ons

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst.

Kostenlos als eBook: DAS ERSTE HORN

Noch bis zum 14.02.2012 kann man das den ers­ten Roman DAS ERSTE HORN aus Richard Schwartz´ Fan­ta­sy-Rei­he DAS GEHEIMNIS VON ASKIR bei Ama­zon kos­ten­los für den Kind­le bekom­men. Aus der Beschrei­bung:

Ein ver­schnei­ter Gast­hof im hohen Nor­den: Havald, ein Krie­ger aus dem Reich Leta­san, kehrt in dem abge­schie­de­nen Wirts­haus »Zum Ham­mer­kopf« ein. Auch die undurch­sich­ti­ge Magie­rin Lean­dra ver­schlägt es hier­her. Die bei­den ahnen nicht, dass sich unter dem Gast­hof uralte Kraft­li­ni­en kreu­zen. Als der eisi­ge Win­ter das Gebäu­de voll­stän­dig von der Außen­welt abschnei­det, bricht Ent­set­zen aus: Ein blu­ti­ger Mord deu­tet dar­auf hin, dass im Ver­bor­ge­nen eine Bes­tie lau­ert. Doch wem kön­nen Havald und Lean­dra trau­en? Die Spu­ren füh­ren in das sagen­haf­te unter­ge­gan­ge­ne Reich Askir ? Ein sen­sa­tio­nel­les Debüt mit einer inten­si­ven, beklem­men­den Atmo­sphä­re, die in der Fan­ta­sy ihres­glei­chen sucht.

DAS ERSTE HORN ist auch als Print­aus­ga­be erhält­lich, die­se kos­tet EUR 9,99.

Im Ama­zon-Blog fin­det man anläss­lich der kos­ten­lo­sen eBook-Aus­ga­be ein Inter­view mit dem Autor.

Richard Schwartz
DAS ERSTE HORN
DAS GEHEIMNIS VON ASKIR Band eins
Fan­ta­sy-Roman
Taschen­buch und Kind­le-eBook
Juni 2011
ca. 400 Sei­ten (Print­aus­ga­be)
ISBN: 978–3492268172
ASIN: B005YWLP4O
EUR 9,99 (Print­aus­ga­be)
Piper

Am Samstag ist Gratis Comic Tag

Logo "Gratis Comic Tag"Am Sams­tag, den 8. Mai 2010 fin­det der ers­te euro­päi­sche »Gra­tis Comic Tag« statt. Wäh­rend es eine ähn­li­che Ver­an­stal­tun­gen in den Ver­ei­nig­ten Staa­ten schon seit Jah­ren gibt, konn­te die Vier­farb-Fans hier­zu­lan­ge an dem Ter­min bis­lang nur trau­rig über den gro­ßen Teich schau­en.

Doch das ändert sich jetzt: Am Sams­tag bie­ten auch in Deutsch­land, Öster­reich und der Schweiz zahl­rei­che Comic- und Buch­lä­den kos­ten­lo­se Comics feil – man muss sie sich nur abho­len. Auf der offi­zi­el­len Web­sei­te liest man dazu:

Der Gra­tis-Comic-Tag ist ein gemein­sa­mer Akti­ons­tag vie­ler Comic-Ver­la­ge und Comic-Shops in Deutsch­land, Öster­reich und der Schweiz. Die Ver­la­ge haben dazu eigens drei­ßig Comics pro­du­ziert, die am 8. Mai 2010 in vie­len Comic-Shops kos­ten­los erhält­lich sein wer­den. Die Band­brei­te reicht dabei von frank­obel­gi­schen Aben­teu­ern über US-Super­hel­den-Action bis zu deut­schen Inde­pen­dent-Comics und mehr. Zusätz­lich wird es am Gra­tis-Comic-Tag in vie­len Comic-Shops spe­zi­el­le Aktio­nen wie Signier­stun­den oder Grill­fes­te geben.

Auf gratiscomictag.de fin­det man auch eine Lis­te der betei­lig­ten Händ­ler.

[comic­frame]

Logo »Gra­tis Comic Tag« Copy­right 2010 Splash­co­mics