DER PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF 626

DER PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF 626

Cover Bücherbrief 626Auch im neu­en Jahr gibt es natür­lich wei­ter­hin Erik Schrei­bers PHANTASTISCHEN BÜCHERBRIEF, auch wenn sich die­ser natür­lich um Bespre­chun­gen aus dem Dezem­ber des letz­ten Jah­res dreht.

Wie immer fin­den sich dar­in Rezen­sio­nen, dies­mal aus den Berei­chen deut­sche und inter­na­tio­na­le Phan­tas­tik, Jugend­li­te­ra­tur, Kri­mi & Thril­ler, Sekun­där­li­te­ra­tur, Hör­spie­le und Comics.

Lei­der aber dies­mal auch wie­der Nach­ru­fe, näm­lich auf Clau­dia Lössl, David Rain und Peter Dick­in­son.

DER PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF 626 kann hier kos­ten­los als PDF-Datei her­un­ter gela­den wer­den.

Bücher­brief 626 Dezem­ber 2015 (PDF, ca. 3 MB)

PHANTASTISCHER BÜCHERBRIEF 625

PHANTASTISCHER BÜCHERBRIEF 625

Cover Bücherbrief 625Bereits ges­tern tru­del­te Erik Schrei­bers PHANTASTISCHER BÜCHERBRIEF mit der Num­mer 625 ein. Er beinhal­tet Bespre­chun­gen von Büchern, die der Ver­fas­ser im Novem­ber gele­sen hat. Dar­in wie immer Rezen­sio­nen von Wer­ken der deut­schen und inter­na­tio­na­len Phan­tas­tik, dies­mal in den Medi­en Buch, Hör­spiel und Comic.

Dies­mal wer­den im Bereich deut­sche Phan­tas­tik unter ande­rem bespro­chen: Das nicht mehr bei Hey­ne son­dern bei Gol­kon­da erschei­nen­de SCIENCE FICTION JAHR 2015, P. E. Jones´ SPACE TROOPERS, Ralf Boldts ZU SPÄT oder BISSE von Ju Honisch.

Bei der inter­na­tio­na­len Phan­tas­tik fin­den wir bei­spiels­wei­se STAR WARS – IM SCHATTEN von Micha­el Rea­ves und Maya Kaathryn Bohn­hoff, Mrs Brad­shaws nütz­li­ches Hand­buch von Ter­ry Prat­chett oder Romi­na Rus­sells Zodiac.

Der Bücher­brief liegt im PDF-For­mat vor und kann wie immer hier her­un­ter gela­den wer­den.

Bücher­brief 625 Novem­ber 2015 (PDF, ca. 1,2 MB)

 

Der Phantastische Bücherbrief 624 – Oktober 2015

Der Phantastische Bücherbrief 624 – Oktober 2015

Cover Bücherbrief 624Monats­an­fang bedeu­tet auch einen neu­en Phan­tas­ti­schen Bücher­brief, wie immer zusam­men­ge­stellt von Erik Schrei­ber. Dies­mal geht es nicht nur um Bücher, Bücher, Bücher. Lei­der muss der aktu­el­le Bücher­b­reif auch Nach­ru­fe auf Rolf Micha­el und Rai­ner Cas­tor ent­hal­ten. Wei­ter­hin fin­den sich in die­ser Aus­ga­be aber auch Berich­te von Cons, näm­lich der »Rea­li­tät trifft Fic­tion« in Spey­er, der TimeLash Kas­sel und der BuCon in Drei­eich.

Aber wie immer sind auch Bespre­chun­gen nati­na­ler und inter­na­tio­na­ler Phan­tas­tik ent­hal­ten, zudem wel­che aus den Berei­chen Jugend­li­te­ra­tur, Kri­mi & Thril­ler, Hör­spie­le, Comics und Fan­zines. Bei­spiels­wei­se:

ÆTHERHERTZ von Anja Bagus, ZÄHMUNG von Fari­na de Waard, Pier­ce Browns RED RISING, den Aus­ga­ben eins bis sechs der CON­AN-Neu­auf­la­ge bei Fes­ta, Elli Grif­fiths RABENKÖNIG oder dem Comic DAS KUPFERHERZ 4 aus der Rei­he STEAM NOIR.

Der Phan­tas­ti­sche Bücher­brief 624 kann hier wie immer kos­ten­los im PDF-For­mat her­un­ter gela­den wer­den.

Bücher­brief 624 Okto­ber 2015 (PDF, ca. 1,4 MB)

DER PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF 623

DER PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF 623

Bücherbrief 623Neu­er Monat, neu­er Bücher­brief. Ab sofort hier zum Down­load: Erik Schrei­bers PHANTASTISCHER BÜCHERBRIEF mit der Num­mer 623 und für den Monat Sep­tem­ber 2015.

In die­ser Aus­ga­be mit Bespre­chun­gen aus den The­men deut­sche und inter­na­tio­na­le Phan­tas­tik, Jugend­li­te­ra­tur, Kri­mi & Thril­ler, Hör­spie­le, Comics und Fil­me.

DER PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF ist kos­ten­los und kann hier im PDF-For­mat her­un­ter gela­den wer­den.

Bücher­brief 623 Sep­tem­ber 2015 (PDF, ca. 1 MB)

 

DER PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF 622

DER PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF 622

Cover Bücherbrief 622Auch im August hat Erik Schrei­ber wie­der viel gele­sen und fasst sei­ne Mei­nun­gen zu den Büchern im PHANTASTISCHEN BÜCHERBRIEF zusam­men. Neben Büchern geht es aber auch noch um Hör­spie­le und Comics.

Dabei geht es unter ande­rem um Fol­gen­des:

Deut­sche Phan­tas­tik: Wolf von Nie­bel­schütz – Der blaue Kam­mer­herr, Mar­kus Heitz – Exkar­na­ti­on – See­lenster­ben, David Falk – Die letz­te Bas­ti­on.

Inter­na­tio­na­le Phan­tas­tik: Bran­don San­der­son – Der Rith­ma­tist, Kass Mor­gan – Die 100, C. C. Hun­ter – Im Ster­nen­licht.

Kri­mi & Thril­ler: Håkan Öst­lundh – Ster­bens­stil­le, Rai­ner Hol­be – Schwar­zer Mann, Rein­hard Rohn – Lei­se, stirb lei­se.

Der PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF liegt im PDF-For­mat vor und kann hier kos­ten­los her­un­ter gela­den wer­den.

Bücher­brief 622 August 2015 (PDF-Datei, ca. 1.8 MB)

DER PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF 621

DER PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF 621

Cover Buecherbrief 621In die­sem Monat leicht ver­spä­tet prä­sen­tie­re ich hier Erik Schrei­bers PHANTASTISCHEN BÜCHERBRIEF mit der Num­mer 621 für den Monat Juli. Grund für die Ver­spä­tung ist der Spam­fil­ter Thun­der­birds, der mein­te, die Mail als uner­wünsch­te Wer­bung weg­sor­tie­ren zu müs­sen. Tücken der Tech­nik.

Dies­mal fin­den sich im Bücher­brief Bespre­chun­gen zu Wer­ken aus den Rich­tun­gen Deut­sche und inter­na­tio­na­le Phan­tas­tik, Jugend­li­te­ra­tur, Kri­mi & Thril­ler, Fan­ma­ga­zi­ne, Sekun­där­li­te­ra­tur und Comics. Dar­über hin­aus bil­den die MINIONS einen wei­te­ren Schwer­punkt, es wer­den sowohl die Fil­me ICH, EINFACH UNVERBESSERLICH 1 & 2 und MINIONS bespro­chen, als auch Bücher, Comics und Spie­le zum aktu­el­len Film.

Und abschlie­ßend gibt es auch noch Berich­te zu zwei Con­ven­ti­ons, näm­lich den Sci­Fi Days und dem Wetz­con.

Alles in allem erneut ein prall gefüll­ter Bücher­brief, der hier kos­ten­los im PDF-For­mat her­un­ter gela­den wer­den kann.

Phan­tas­ti­scher Bücher­brief 621 Juli 2015 (ca. 2,5 MB, PDF)

Der Phantastische Bücherbrief 620

Der Phantastische Bücherbrief 620

Cover Phantastischer Bücherbrief 620Soeben ist Erik Schrei­bers Phan­tas­ti­scher Bücher­brief für den Juni 2015 erschie­nen. Es han­delt sich mit einer Dicke von 68 Sei­ten um einen der umfang­reichs­ten je erschie­ne­nen Bücher­brie­fe. Und den­noch schreibt Erik, dass aus Zeit­grün­den noch nicht mal alles drin ist, was rein soll­te.

Neben einem Nach­ruf auf Wolf­gang Jeschke fin­den sich im Bücher­brief wie immer hau­fen­wei­se Bespre­chun­gen zu deut­scher und inter­na­tio­na­ler Phan­tas­tik, Jugend­li­te­ra­tur, sowie Kri­mi und Thril­ler in den Dar­rei­chungs­for­men Buch, Heft­ro­man, Film und Comic.

Den Phan­tas­ti­schen Bücher­brief kann man hier kos­ten­los als PDF her­un­ter laden.

Phan­tas­ti­scher Bücher­brief 620 Juni 2015 (PDF, ca. 1,7 MB)

 

 

Der Phantastische Bücherbrief 614

Der Phantastische Bücherbrief 614

Cover Bücherbrief 614Auch die­se Aus­ga­be des Phan­tas­ti­schen Bücher­brie­fes muss lei­der mit einem Nach­ruf eröff­nen, denn die US-ame­ri­ka­ni­sche Fan­ta­sy-Autorin Tanith Lee ver­starb am 24.05.2015 im Alter von 67 Jah­ren nach schwe­rer Krank­heit.

Abge­se­hen von die­ser trau­ri­gen Nach­richt beinhal­tet auch die Aus­ga­be 619 von Erik Schrei­bers Phan­tas­ti­schem Bücher­brief wie­der zahl­lo­se Bespre­chun­gen von phan­tas­ti­schem und Kri­mi-Mate­ri­al. Hier­bei geht es nicht nur um Bücher, son­dern auch um Sekun­där­li­te­ra­tur und Hör­spie­le.

Unter ande­rem: MATAMBA von Kirs­ten Brox, DIE WÜSTENGÖTTER von Jens Los­sau und Jens Schu­ma­cher (bei­de bei Feder & Schwert), Ale­xey Pehovs SCHATTENDIEB, BANNWALD von Julie Hei­land, Rachel Abbots SPUR DES SCHWEIGENS oder die Aus­ga­be 100 des GRUSELKABINETTS, das Hör­spiel trägt den Titel HOWARD PHILLIPS LOVECRAFT – TRÄUME IM HEXENHAUS.

Der Phan­tas­ti­sche Bücher­brief kann wie immer hier kos­ten­los im PDF-For­mat her­un­ter gela­den wer­den.

Bücher­brief 619 Mai 2015 (PDF, ca. 1,4 MB)

 

DER PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF 618, April 2015

DER PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF 618, April 2015

Cover Bücherbrief 618Auch im Mai erscheint natür­lich Erik Schrei­bers PHANTASTISCHER BÜCHERBRIEF, dies­mal mit den Buch­be­spre­chun­gen aus dem April 2015.

Wie immer fin­den sich dar­in Bespre­chun­gen zu Büchern, Maga­zi­nen, Comics sowie Hör­bü­chern und Hör­spie­len aus den Berei­chen phan­tas­tik und Krimi/Thriller.

Dies­mal unter ande­rem: Greg Bears DIE FLAMMEN DES MARS, Phil­ip K. Dicks VALIS TRI­LO­GIE­Jen­ni­fer Donel­lys DAS ERSTE LIED DER MEERE, Jus­si Adler Olsens VERHEISSUNG, Han­nah O´Brians IRISCHES VERHALTNIS, der Comic SCHLACHTRUF nach Jim But­chers DRESDEN FILES, sowie vier Hör­spie­le von Tita­nia Medi­en.

DER PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF liegt im PDF-For­mat vor und kann hie rkos­ten­los her­un­ter gela­den wer­den.

Bücher­brief 618 April 2015 (PDF, ca. 2,5 MB)

 

 

Der PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF 617 – März 2015

Der PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF 617 – März 2015

Cover Bücherbrief 617Durch die Oster­fei­er­ta­ge leicht ver­spä­tet erscheint Erik Schrei­bers PHANTASTISCHER BÜCHERBRIEF für den März 2015, er trägt die Num­mer 617. Eröff­net wird der Bücher­brief natür­lich mit einem Nach­ruf auf die kürz­lich ver­stor­be­ne Fan­ta­sy-Iko­ne Ter­ry Prat­chett.

Wei­ter­hin fin­den sich dar­in wie immer zahl­rei­che Bespre­chun­gen von Büchern, Hör­bü­chern und Comics aus den Berei­chen Phan­tas­tik und Krimi/Thriller.

Aus dem Inhalt:

Deut­sche Phan­tas­tik – Tho­mas Thie­mey­ers DEVIL RIVER, Wolf­gang Thons DAS SCHWERT DER DRACHEN oder Thors­ten Finks TOCHTER DER SCHWARZEN STADT.

Inter­na­tio­na­le Phan­tas­tik – Patrick Roth­fuß´ DIE MUSIK DER STILLE, Chi­na Mie­vil­les GLEISMEER oder Richard Phil­lips´ THO AGENDA IMMUN.

Krimi/Thriller – James Rol­lins´ FEUERFLUT, Saul Blacks KILLING LESSONS, Lynd­say Fayes DIE ENTFÜHRUNG DER DELIAH WRIGHT

Der PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF liegt im PDF-For­mat vor und kann hier kos­ten­los her­un­ter gela­den wer­den.

Phan­tas­ti­scher Bücher­brief 617 März 2015 (ca. 1,6 MB)

Der Phantastische Bücherbrief 615

Cover Bücherbrief 615Auch im ers­ten Monat des neu­en Jah­res hat Erik Schrei­ber wie­der viel gele­sen und teilt uns mit, was er davon hielt. Wit­zi­ger­wei­se sind aber dies­mal auch Bücher dar­un­ter, die erst im Febru­ar erschei­nen. Im Bereich Kri­mi und Thril­ler wird er erneut von Susan­ne Gie­se­ke unter­stützt.

Behan­delt wer­den in der Aus­ga­be 615 deut­sche und inter­na­tio­na­le Phan­tas­tik, Jugend­li­te­ra­tur, Kri­mi & Thril­ler, sowie Fan­zines und Maga­zi­ne.

Bei­spiels­wei­se David Falks DER LETZTE KÖNIG, Micha­el Schenks SKY TROOPERS, Adam J. Dal­tons RAIN, Jus­tin Som­pers KAMPF UM DEN THRON, Ger­hard von Bas­se­witz´ PETERCHENS MONDFAHRT, Paul Finschs DER RATTENFÄNGER, die neu­en BLÄTTER FÜR VOLKSLITERATUR und die ANDROMEDA-NACHRICHTEN 248 des SFCD.

Der PHANTASTISCHE BÜCHERBRIEF 615 liegt im PDF-For­mat vor und kann hier kos­ten­los her­un­ter gela­den wer­den.

Der Phan­tas­ti­sche Bücher­brief 615 Janu­ar 2015

Der Phantastische Bücherbrief 614 – Dezember 2014

Der Phantastische Bücherbrief 614 – Dezember 2014

Cover PB 614Auch im Dezem­ber hat Erik Schrei­ber natür­lich wie­der viel gele­sen und berich­tet dar­über in der aktu­el­len Aus­ga­be des Phan­tas­ti­schen Bücher­briefs. Auch dies­mal muss lei­der mit einem Nach­ruf eröff­net wer­den, Anfang Dezem­ber ver­starb der akti­ve Fan Wolf­gang Tha­de­wald, der sich unter ande­rem für die Phan­tas­ti­sche Biblio­thek Wetz­lar ein­setz­te.

Aus­zü­ge aus dem Inhalt, der sich wie immer mit deut­scher und inter­na­tio­na­ler Phan­tas­tik, Kri­mis und Thril­lern, sowie Jugend- und His­to­rien­ro­ma­nen sowie Fan­zines und Comics beschäf­tigt:

Deut­sche Phan­tas­tik: Mara Laue – MISSION PHOENIX Band 1 DER AUFBRUCH, Ulf Fil­de­brand – DUNKELWÄRTS und Dana S. Elliott – DAS GEHEIMNIS VON PANUMAR

Inter­na­tio­na­le Phan­tas­tik: Tru­di Cana­van – DIE BEGABTE, Bran­don San­der­son – DIE WORTE DES LICHTS und Jeni­fer Estep – SPINNENJAGD.

Kri­mi & Thril­ler: Antho­ny Horo­witz – DER FALL MORIARTY, Val McDer­mid – EISZEIT, Arno Stro­bl – DAS DORF

Der Phan­tas­ti­sche Bücher­brief kann hier kos­ten­los im PDF-For­mat her­un­ter gela­den wer­den.

Der Phan­tas­ti­sche Bücher­brief 614 – Dezem­ber 2014 (PDF, ca. 3 MB)