Inhumans

Und nochmal INHUMANS: Trailer

Gera­de wei­se ich noch auf den Start­ter­min und das Pos­ter hin, plötz­lich gibt es einen Trai­ler. Da hät­ten abc und Mar­vel ruhig mal ein wenig war­ten kön­nen und das zusam­men veröffentlichen. :)

Wit­hout any fur­ther ado (und das sieht rich­tig gut aus):

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies und externe Javascripte, indem du sie im Popup am unteren Bildrand oder durch Klick auf dieses Banner akzeptierst. Damit gelten die Datenschutzerklärungen der externen Abieter.

p.s.: Da steht »world­wi­de in IMAX« – damit dürf­te auch mei­ne Fra­ge im letz­ten Arti­kel beant­wor­tet sein, ob man das in zu sehen bekommt.

Views: 0

INHUMANS: Startdatum und Poster

Eine wei­te­re Serie im Mar­vel-Uni­ver­se ist INHUMANS, jetzt gibt es für die­se einen offi­zi­el­len Start­ter­min: Es geht im US-Fern­se­hen auf dem Sen­der abc am Frei­tag, den 29. Sep­tem­ber 2017 um 9 pm EST los. Wie bereits ange­kün­digt wer­den die ers­ten bei­den Epi­so­den qua­si als Pilot­film ab dem 1. Sep­tem­ber zwei Wochen lang in IMAX-Kinos gezeigt. zu dem Zweck wur­den sie mit IMAX-Equip­ment gefilmt. Ob sie auch hier­zu­lan­de im Kino zu sehen sein wer­den ist bis­lang lei­der unklar.

Mar­vel und abc haben auch noch ein Pos­ter spendiert:

Pro­mo­pos­ter INHUMANS Copy­right Mar­vel und abc

Views: 0

Poster: MARVEL’S INHUMANS

Zu Mar­vels neu­er TV-Serie INHUMANS gibt es ein Pos­ter. Die Show wird im Sep­tem­ber 2017 auf abc star­ten, davor sol­len die ers­ten bei­den Fol­gen welt­weit in IMAX-Kinos gezeigt wer­den. Was tat­säch­lich mit »welt­weit« gemeint ist, bleibt abzu­war­ten. Es wird in der ers­ten Staf­fel ins­ge­samt sie­ben Epi­so­den geben.

Zum Inhalt ist noch rela­tiv wenig bekannt, eine Zusam­men­fas­sung lautet:

After the Roy­al Fami­ly of Inhu­mans is splin­te­red by a mili­ta­ry coup, they bare­ly escape to Hawaii whe­re their sur­pri­sing inter­ac­tions with the lush world and huma­ni­ty around them may pro­ve to not only save them, but Earth itself.

Show­run­ner ist Scott Buck, der hat­te den­sel­ben Job bei der Net­flix-Mar­vel-Serie IRON FIST. Wei­te­re Details zu Beset­zung und Crew in der IMDB.

Pro­mo-Pos­ter Copy­right Mar­vel und abc

Views: 0

Marvels INHUMANS: Vom Film zur Serie

Inhumans

Ursprüng­lich hat­te Mar­vel vor, aus sei­nen INHUMANS einen Kino­film zu machen, da gab es auch schon recht kon­kre­te Plä­ne, es exis­tier­te sogar bereits ein Kino­start­ter­min: der 12. Juli 2019. Doch der wur­de dann ohne wei­te­re Kom­men­ta­re gekippt.

Jetzt ist der Grund klar: Es wird statt­des­sen eine INHU­MANS-Fern­seh­se­rie geben, die Mar­vel mit ABC rea­li­siert. Ange­sichts der Gescheh­nis­se in AGENTS OF SHIELD macht das natür­lich auch eine Men­ge Sinn. Das ist auch kein lang ange­leg­ter Plan, bereits im Sep­tem­ber 2017 soll es die ers­ten Fol­gen zu sehen geben. In den USA wird man die ers­ten bei­den Epi­so­den zuerst im Kino sehen kön­nen, zwei Wochen vor der Erst­aus­strah­lung im Fernsehen.

Unklar ist, ob damit der INHU­MANS-Sub­plot aus AGENTS OF SHIELD aus­ge­kop­pelt wird. Aller­dings ist wei­ter­hin unklar, wie es mit der »Mut­ter­se­rie« ange­sichts der schwin­de­nen Zuschau­er­zah­len wei­ter gehen wird. Viel­leicht soll die neue Show die alte ja auch voll­stän­dig ersetzen.

Pro­mo­gra­fik INHUMANS Copy­right Mar­vel und Disney

Views: 0

Nach oben scrollen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies und von eingebundenen Skripten Dritter zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest (Navigation) oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst Du Dich damit einverstanden. Dann können auch Cookies von Drittanbietern wie Amazon, Youtube oder Google gesetzt werden. Wenn Du das nicht willst, solltest Du entweder nicht auf "Akzeptieren" klicken und die Seite nicht weiter nutzen, oder Deinen Browser im Inkognito-Modus betreiben, und/oder Anti-Tracking- und Scriptblocker-Plugins nutzen.

Mit einem Klick auf "Akzeptieren" werden zudem extern gehostete Javascripte freigeschaltet, die weitere Informationen, wie beispielsweise die IP-Adresse an Dritte weitergeben können. Welche Informationen das genau sind liegt nicht im Einflussbereich des Betreibers dieser Seite, das bitte bei den Anbietern (jQuery, Google, Youtube, Amazon, Twitter *) erfragen. Wer das nicht möchte, klickt nicht auf "akzeptieren" und verlässt die Seite.

Wer wer seine Identität im Web schützen will, nutzt Browser-Erweiterungen wie beispielsweise uBlock Origin oder ScriptBlock und kann dann Skripte und Tracking gezielt zulassen oder eben unterbinden.

* genauer: eingebettete Tweets, eingebundene jQuery-Bibliotheken, Amazon Artikel-Widgets, Youtube-Videos, Vimeo-Videos

Schließen