ROBOTECH (alias MACROSS) wird zum Kinofilm

ROBOTECH (alias MACROSS) wird zum Kinofilm

Das klas­si­sche Ani­mé- und Man­ga-The­ma RO­BO­TECH (in Ja­pan und Deutsch­land: MA­CROSS), um meh­re­re Ge­ne­ra­tio­nen von Hel­den, die in Raum­jä­gern, die sich in Me­chas ver­wan­deln kön­nen, die Erde ge­gen au­ßer­ir­di­sche In­va­so­ren ver­tei­di­gen, wird von Sony in ei­nen High-Bud­get-Ki­no­film um­ge­setzt.

Be­reits im Juli war be­kannt ge­ge­ben wor­den, dass Andy Mu­schiet­ti (IT 2017) Re­gie bei dem Pro­jekt füh­ren soll, zu dem Zeit­punkt gab es al­ler­dings noch kei­nen Dreh­buch­au­tor. Der ist jetzt ge­fun­den, das Skript soll Ja­son Fuchs ver­fas­sen, der ist ei­ner der Co-Au­to­ren von WON­DER WO­MAN und schrieb auch die Dreh­bü­cher zu Ice Age: Con­ti­nen­tal Drift und Pan.

Das Pro­jekt ist bei Sony be­reits län­ger in der War­te­schlei­fe, ohne dass es bis­her zu et­was Kon­kre­tem ge­kom­men ist, auch Ja­mes Wan (AN­NA­BEL­LE, MAC­GY­VER) war mal als Re­gis­seur im Ge­spräch. Jetzt scheint der RO­BO­TECH-Film Fahrt auf­zu­neh­men.

De­tails zur Be­set­zung oder ei­nen Start­ter­min gibt es der­zeit noch nicht.

Pro­mo­gra­fik RO­BO­TECH Co­py­right Har­mo­ny Gold USA Inc.

James Wan verfilmt ROBOTECH

James Wan verfilmt ROBOTECH

robotech

Dass Sony Pic­tures ei­nen Film ba­sie­rend auf der Ani­mé-Se­rie RO­BO­TECH ma­chen will, ist schon län­ger be­kannt, aber so rich­tig ist bis­her nichts dar­aus ge­wor­den. Das könn­te sich jetzt än­dern. Ver­schie­de­ne US-Me­di­en, dar­un­ter Dead­line, mel­den, dass Ja­mes Wan Re­gie bei ei­ner Re­al­ver­fil­mung füh­ren soll. Wan hat­te ge­ra­de erst ei­nen Mega-Er­folg mit FU­RIOUS 7, der welt­weit ein­ein­halb Mil­li­ar­den US-Dol­lar ein­ge­spielt hat.

RO­BO­TECH (MA­CROSS) ist eine ja­pa­ni­sche Zei­chen­trick­se­rie aus den 1980ern. Dar­in fin­det die Mensch­heit das Wrack ei­nes gi­gan­ti­schen Raum­schif­fes im Süd­pa­zi­fik und ent­wickelt aus des­sen Tech­no­lo­gie ver­wan­del­ba­re Kampf­an­zü­ge, um sich ge­gen Ali­en-In­va­so­ren ver­tei­di­gen zu kön­nen. RO­BO­TECH ist über die Gren­zen Ja­pans hin­aus be­kannt, es gab meh­re­re Ani­me-Se­ri­en, Fil­me, Man­gas, Bü­cher, Spiel­zeu­ge und so­gar Rol­len­spie­le dazu.

Ja­mes Wan ver­dien­te sei­ne Spo­ren mit der SAW-Rei­he, ar­bei­tet an THE CON­JU­RING 2 und wird mög­li­cher­wei­se auch bei AQUA­MAN mit Ja­son Mom­oa Re­gie füh­ren. Even­tu­ell ste­hen auch noch wei­te­re FAST & FU­RIOUS-Fil­me auf sei­nem Ter­min­ka­len­der. Es könn­te also eine Wei­le dau­ern, bis RO­BO­TECH rea­li­siert wer­den wird, aber an­geb­lich ar­bei­ten Wan und Sony »in­ten­siv an ei­ner Um­set­zung«.

Pro­mo­fo­to Ro­bo­tech Co­py­right Har­mo­ny Gold USA & Tats­uno­ko